Xbox One – Vorbestellung bereits möglich, Kinect für Windows erscheint 2014

157

Microsoft lüftete am 21.Mai das Geheimnis um die nächste Xbox Konsolengeneration und kurz darauf hat der Wettlauf um die Gunst der Vorbesteller begonnen. Das ist an sich legitim, allerdings sorgen die betreffenden Online-Händler seitdem durch auseinandergehende Preisangaben für Verwirrung unter den Kunden. Deshalb sei eine Information vorweggenommen: Sowohl der Preis als auch ein konkretes Datum zur Verfügbarkeit sind zurzeit nicht bekannt – alle inoffiziellen Angaben hierzu haben lediglich Schätzungen zur Grundlage.

Bei Amazon und Microsoft vormerken

Zu den Vorreitern dieser Praxis zählt Amazon, denn hier wurde die Xbox One ursprünglich zum Preis von 999€ gelistet, inzwischen hat sich der Händler aber für realistischere 599€ entschieden. Hinzu kommt das Zubehör in Form von 13 „Blockbuster-Spielen“ sowie dem Xbox Wireless Controller, welche jeweils zum Preis von 99,99€ zur Vorbestellung angeboten werden. Nun stellt sich selbstverständlich die Frage, weshalb man die Gefahr einer plötzlichen Senkung des Preises eingehen soll. Dieses Risiko schließt Amazon durch die Preisgarantie aus, demzufolge Vorbesteller keine Nachteile fürchten müssen, wenn der Preis bis zur Veröffentlichung des Artikels weiter sinkt:

Bitte beachten Sie, dass es derzeit noch keine offiziellen Preise für Xbox One-Produkte gibt. Bei dem angegebenen Preis handelt es sich nur um einen Platzhalter. Sie profitieren in jedem Fall von unserer Vorbesteller-Preisgarantie: Sie erhalten den günstigsten Preis zwischen dem Zeitpunkt Ihrer Bestellung und der Veröffentlichung des Artikels.

Somit wird nicht nur die ungünstige Situation des unerwartet niedrigen Preises ausgeschlossen, vielmehr verspricht Amazon am Preis festzuhalten, wenn er bis zum Release weiter  steigen sollte. Ähnlich, aber nicht identisch lautet der Wortlaut von Notebooksbilligers (699€) Preisgarantie: „Der Preis steht zurzeit noch nicht fest, wir werden diesen Ihrer Bestellung anpassen, sobald dieser vorliegt. Sie zahlen also nur den Preis, der am Erscheinungstag vorliegt“. Microsoft reiht sich ebenfalls in die Liste der frühen Xbox-Händler, doch im Online Store des Redmonder Soft- und Hardware-Herstellers ist bisher nur ein Eingabefeld vorzufinden, das der Benachrichtigung über die Möglichkeit der Vorbestellung dient.

Kinect für Windows Sensor kommt 2014

Im Übrigen hat Microsoft nicht nur das Erscheinungsbild der Xbox verändert, sondern auch die Hülle von Xbox Spielen optisch aufgefrischt. Dabei setzt das Unternehmen offenkundig auf weniger Farben und Effekte, was sich in diesem Fall positiv bemerkbar macht. Interessanter als die Hüllen bleibt gleichwohl der Inhalt, so dass künftige Eindrücke in dieser Hinsicht abzuwarten sind.

Im Zusammenhang mit dem Spielerlebnis wird sicher auch der neue Kinect Sensor eine tragende Rolle spielen. Dieser wird, wie bereits bekannt, gemeinsam mit der Xbox One erscheinen und voraussichtlich vielzählige Möglichkeiten eröffnen. Kürzlich gab Bob Heddle von Microsoft bekannt, dass der neue Kinect Sensor und damit einhergehend ein neues SDK (Software Development Kit) im nächsten Jahr ebenfalls für Windows (PCs) erscheinen wird. Zur Zielgruppe zählen laut eigenen Angaben an erster Stelle Unternehmen, die für den Eigengebrauch oder für Kunden Touch-freie Anwendungen entwickeln. Von dem daraus resultierenden neuen Computererlebnis sollten schließlich auch die Konsumenten profitieren. Im Folgenden eine Übersicht über die wichtigsten Fertigkeiten des neuen Kinect Sensors:

  • Höhere Genauigkeit – Der Kinect Sensor verfügt über eine 1080p-Farbkamera sowie über mehrere Mikrofone, die das Filtern von Umgebungsgeräuschen zugunsten des Gesprochenen ermöglichen. In Verbindung mit der Time-of-Flight Technologie verspricht sich Microsoft eine präzisere Erkennung von Bewegungen und Details. „Time-of-Flight“ ist die Bezeichnung für ein Verfahren, mittels dessen Kameras die Zeit berechnen, die das (ausgestrahlte) Licht bis zum Objekt und wieder zurück benötigt. Als Beispiele werden leichte Drehungen des Handgelenks, die Körperhaltung und Falten in der Kleidung angeführt.
  • Erweitertes Sichtfeld– Das Sichtfeld des neuen Kinect Sensors soll eine „Vielzahl von unterschiedlich große Zimmern“ erfassen, was in Verbindung mit der gesteigerten Präzision „ungebundene, natürliche Computererfahrungen“ ermögliche.
  • Verbessertes Skelett Tracking – Mit dem neuen Sensor werden weit mehr Punkte des menschlichen Körpers verfolgt als bisher. Darüber hinaus besitzt der neue Sensor die Fähigkeit, bis zu sechs Personen auf einmal zu verfolgen. Auch hiervon verspricht sich das Unternehmen erweiterte Möglichkeiten in unterschiedlichen Branchen, die vom Einzelhandel über medizinische Einrichtungen bis zu öffentliche Räumen reichen.
  • IR-aktiv –  Mit dem neuen IR-aktiv Sensor stellt Microsoft den Entwicklern ab Werk eine praktische Hilfestellung zur Seite. Dank diesem sollen sie sich im besten Fall nur noch bedingt mit Fragestellungen bezüglich unterschiedlicher Lichtverhältnisse auseinandersetzen müssen.

Aus dem Mund bzw. den Fingern eines Microsoft Mitarbeiters lesen sich diese Punkte durchaus Erfolg versprechend und lassen die Ungeduld auf die Einführung der Xbox One wie auch des neuen Kinect Sensors steigen. Es kommen auch Anwendungsbeispiele für den Beruf und das Zuhause in Betracht, diese müssten sich aber noch als zuverlässig erweisen. Welche Möglichkeiten sich in dieser Hinsicht bieten, macht Leap Motion vor (siehe Video). Ob Microsofts neueste Kinect Technik im Ergebnis ein vergleichbar natürliches Erlebnis ermöglicht, werden wir während der im Juni tagenden BUILD 2013 Konferenz erfahren.


Quellen: blogs.microsoft.com, Major Nelson
0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

157 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
malo
7 Jahre her

Wenn ich mir eine neue Konsole hole, dann diese.
Ich warte aber ab, wie es mit WP weitergeht.. Zurzeit lächelt mich iOS 7 (leider) mehr an..

Akkari
7 Jahre her

Zur Verteidigung gegen „die ganzen Hacker gucken mir beim Pizzafuttern zu“ Leute. Der Win8 Kernel ist ziemlich abgeschottet. Man kann auf viele Api’s als Ottonormal Programmierer gar nicht zugreifen. Dh. die Hacker müssen den Umweg über MS machen und ich hoffe einfach mal das die sich ein paar Gedanken zu ihrer Cloudstreaming Technik gemacht haben. Ich werde mir die X1 holen, mich stört es nichtmal sonderlich wenn Werbung auf mich zu geschnitten wird(wo ist das heute denn nicht mehr der Fall), außerdem schau ich lieber Werbung die mich interessiert als eben nicht. Ich mag die Idee das Wohnzimmer zu vernetzen… Read more »

Dovahkiin
7 Jahre her

Zum Thema PC vs Konsole: Ich verstehe nicht, wieso PC-Spieler sich in ihrer totalen Überlegenheit nicht entspannt zurücklehnen und sich über ihre PC freuen. Aber nein, man muss wohl in Konsolen-Foren die Leute bekehren.
Grüße, ein begeisteter Xbox360-Zocker und Ex-PC-Spieler.

Mdns
7 Jahre her

Man kann auch pads an einem pc anschliessen.
Ich waage zu bezweifeln das du richtige „pros“ in ihren shooter schlägst. Was ist mit Dota,SC2 ,LoL etc.
Ich denke das die meisten solcher spiele nicht ernsthaft spielbar sind. Alleine wegen Gruppierungen ubd den passenden hotkey zu jeder Gruppe.

P.S. Macht kein fun ist kein Argument. Das mus jeder mit sich klären

Mr Olympia
Reply to  Mdns
7 Jahre her

Darum sagte ich ja auch “ möchtegern pros “ . Das ich keine keine CS spieler meinte die seit 1.6 dabei sind ist ist ja wohl klar . Aber es sind halt auch leute dabei gewesen , die mich immer belehren wollten wie toll doch der pc zum zocken ist , und wie blöd man doch mit controller shooter steuern kann . Das es genres gibt , die sich wirklich schlecht auf der konsole spielen lassen , gebe ich gerne zu . Wenn ich meinenn brüdern bei wow zusehe , ist mir schon bewusst das das auf konsole nix wird… Read more »

Dovahkiin
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Ja, die regen mich auch auf. Soll doch jeder dort zocken, wo es ihm Spaß macht.

Mr Olympia
7 Jahre her

An alle pc spieler 1. am schreibtisch zocken macht kein fun ! 2. Maus und tastatur macht auch kein fun ! 3. Pc am fernseher anschliessen ist keine lösung , da nicht alle spiele controller unterstützen !? 4. Pc spielen ist frickelig , noch schlimmer als android was hier so verteufelt wird ! 5. Man kann sehr gut shooter mit einem controller spielen , aber man muss halt üben , denn mit der maus ist das eher keine kunst ! Musste schon so oft lachen wenn ich als konsolen zocker , möchtegern pc pros degradiert habe auf lans oder im… Read more »

Windbeutel57
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Wieso habe ich gerade das Gefühl, dass du eines dieser Headset-Kreischekinder bist?

Hurrican1990
Reply to  Windbeutel57
7 Jahre her

Allerdings hat er bei genannten Punkten größtenteils recht.

Einzig und allein das mit den Spielern auf LAN abziehen…das hat noch kein Konsolero mit mir abgezogen;)
Kommt ja auf den Skill der Spieler an.

Mr Olympia
Reply to  Windbeutel57
7 Jahre her

Meinst du mich ?

Windbeutel57
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Ja.

Mr Olympia
Reply to  Windbeutel57
7 Jahre her

Achso ? Wie kommst du darauf ? Stimmt mit deinen gefühlen was nicht ?

Alexi
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Du scheinst ja ein vollprofi zu sein. Also gute Grafik ist gleich 60 FPS ja? Haha. Das Lustige ist aber das die nächsten Konsolen es nicht auf 60 FPS schaffen werden. Thief zum beispiel. Dieses Spiel wurde auf beiden Konsolen angekündigt und obwohl auf der Konsole die abgespeckte Version laufen wird haben die Entwickler gesagt das sie auf 30 FPS drosseln müssen. Natürlich reicht das für das Menschliche Auge aber die Konsolen sind dieses mal einfach zu schwach und nicht mehr zeitgemäß wenn sie trotzt der abgespeckten version auf 30 Bilder pro Sekunde drosseln müssen. Das noch lustigere bei der… Read more »

dg
Reply to  Alexi
7 Jahre her

Schaffen es PCs auf 60 FPS?

Hurrican1990
Reply to  dg
7 Jahre her

Klar…locker, wenn man die Einstellungen richtig hat. Geht sogar weit über 100. Kommt eben drauf an (Grafikansprüche und natürlich muss V-Sync aus sein).

dimi813
Reply to  dg
7 Jahre her

Theoretisch schafft es der PC auf unendlich fps. Standard sind aber tatsächlich 60 fps, bei guten Rechnern 75.(Wobei mehr als 75 eigentlich keinen Sinn mehr macht)

dg
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Dann verstehe ich wirklich nicht, wozu man Konsolen braucht, wenn die nicht mal beim Spielen einen Mehrwert bieten.

Alexi
Reply to  dg
7 Jahre her

Also unter 30 ruckelt es ganz schön. Natürlich schaffen PCs auch viel mehr und die Konsolen dann bei anderen Spiele wie Fifa usw. auch aber das ist nicht das entscheidene. Anti Aliasing, Anistrophe Filterung, Multisampling, Licht Effekte, Schatten Effekte. Algemein die ganzen Texturqualitäten lassen sich bei einem PC einstellen. Man hat viel mehr Weitsicht und es wirkt nicht alles was ab 20m Sicht ist so verschwommen aus wie auf der Konsole. Die ganzen Details wie Wetterefekte werden auf der Konsole abgespeckt.

dimi813
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Zu Deinen Punkten:
1. Keiner zwingt Dich, am Schreibtisch zu hocken
2. Du kannst sogar wählen, ob Du Maus und Tastatur, PS- oder XBOX-Controller haben willst.
3. Nahezu jedes Spiel unterstützt Controller
4. Komplett hirnrissiges Argument
5. Siehe 2.
6. Grafik ist nicht alles, aber dennoch ein wichtiger Faktor
7. Wozu gibt’s LAN usw.? Dann hat jeder auch noch nen ganzen Bildschirm.

Weitere Argumente für den PC:
– Modding
– Texturen verändern
– Cheaten
– Neues Zeug hinzuprogrammieren
– Ich kann z.B. auch mittels Emulator SNES-, PS1 2- Games usw. zocken.

Hurrican1990
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Den letzten Abschnitt solltest du dir sparen, da er beleidigend ist.

Konsolen haben genauso Vorteile wie PC’s.

Es gibt kein: das eine ist gut und das andere nicht.
Beides ist in seiner Art gut. Der eine bevorzugt das eine und der andere eben das andere.

Das ist jedoch kein Grund, direkt beleidigend zu werden.

dimi813
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Richtig, Ich habe ihn gelöscht.
Dennoch finde Ich, dass der PC um ein Vielfaches mehr Vorteile zu bieten hat.

Hurrican1990
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Gut. Aber das ist ja eine persönliche Meinung. Zum Beispiel möchte ich im Wohnzimmer einfach keinen PC stehen haben. Selbst die „Multimedia“PCs oder die HTPCs finde ich nicht prickelnd. Einfach ne Geschmackssache. Ich bin mit Konsolen groß geworden (SNES, PSX und dann später iwann die XBOX360) und spiele wirklich lieber daran. Ich habe auch eine große Spielesammlung für den PC dennoch ists am PC bei mir einfach viel unbequemer und unentspannter. Außerdem brauch ich dann nicht immer wieder unsummen ausgeben um ihn aufzurüsten (was ich durch aus selber tue und auch kann). Das heißt ich habe auch Ahnung von PCs… Read more »

dimi813
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Das stimmt! Letztenendes sollte sich jeder das selbst abwägen und dann seine Entscheidung treffen. Aber den PC kann ich einfach vielfältiger nutzen. Mein PC ist jetzt auch schon bald zwei Jahre alt, und trotzdem kann ich noch die neuesten Spiele wie Crysis 3 auf einer durchaus guten Grafikperformance genießen.

Maximilian
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Cheaten ist ein Argument fürs PC spielen? Da bleibe ich lieber bei meiner Xbox, wo ich vor so einem Müll geschützt werde!^^

Mr Olympia
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Wie ich schon sagte , pc spieler drehen bei dem thema sofort durch !

dimi813
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Wer hat hier die ellenlangen Kommentare gegen PC- Gaming geschrieben? Ich wollte nur auch mal die gegensätzliche Position erläutern.

Mr Olympia
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Die gegensätzliche position der pc gamer kenn ich zur genüge , man bekommt sie ja bei jeder gelegenheit lauwarm serviert . Auch ich kenne die vorteile eines pc , denn er hat durchaus welche , aber diese penetrante missionieren der pc fraktion nervt einfach . Und wie kommen pc spieler immer zu der annahme , konoleros haben keinen pc oder könnten damit nicht umgehen ?

dimi813
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Ich könnte dasselbe über Dich schreiben.

dimi813
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Ich habe das mit dem Cheaten nicht unbedingt so gemeint, das man im Multiplayer andere um ihre Punkte bringt, sondern eher auf den Singleplayer bezogen, wo das schon manchmal ganz nützlich und witzig ist.

Maximilian
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Meiner Meinung nach ist das überall langweilig und unangebracht.

Hurrican1990
Reply to  Maximilian
7 Jahre her

Naja es gibt ja schon Fun-Cheat Codes…;) Bei GTA z.B. Mal eben nen Panzer vom Himmel fallen lassen. Und die Amokfahrt kann beginnen;D

dimi813
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Genau das meine ich!

dimi813
Reply to  Maximilian
7 Jahre her

Deiner Meinung nach.
Ich cheate auch nur in ganz seltenen Fällen, aber für einige ist das durchaus ein wichtiger Aspekt.

Dovahkiin
Reply to  Maximilian
7 Jahre her

Amen

CrazyQwert
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Die Frage ist, ob alle, die keine Ahnung von Technik haben oder keine Lust auf teure PC Hardware die dann zum Teil nach 2 Jahren schon wieder unbrauchbar ist gleich Loser sind …das sehe ich nämlich etwas anders …

Beide haben vor und Nachteile … für mich überwiegen die Vorteile der Konsole und sie entspricht mehr meinen Vorstellungen

dimi813
Reply to  CrazyQwert
7 Jahre her

Ja, ich hab’s nicht so extrem gemeint und den Abschnitt auch wieder gelöscht. Aber zu Deinem Argument: Ich kann ja neuere Spiele, die nebenbei günstiger sind, als die auf der Konsole, mit niedrigeren Grafikeinstellungen trotzdem noch spielen. Noch dazu nutzt man den PC auch noch für andere Zwecke.

CrazyQwert
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Da gebe ich dir natürlich recht! Mein PC ist zwar nicht wirklich gut, aber ich spiele dennoch gerne an ihm. Die Sache ist nur die: Der PC war immer besser und wird es auch immer sein … dafür hat er halt seinen Preis und der ist es mir nur bedingt wert und für mich als Schüler der zudem auch noch faul ist leider nicht in Rahmen. An der Konsole hingegen kann ich mehrere Jahre die Top Games spielen, die gegen ende der Generation dann zwar einige Abstriche machen müssen, aber immernoch halbwegs gut aussehen. Ich meine die Xbox 360 hat… Read more »

Mdns
7 Jahre her

Naja, wer kauft denn eine ps4 oder xbox um mariokart64 zu zocken??
Na klar geht es um grafik! Aber bf cod etc kassen sich auch noch besser spielen! Eine konsole ist meiner Meinung nach mehr für casual gamer.
Wenn ich mir anschaue wie sehr ich bei shootern an der config bastel….

Auch wurde fifa im profitabelsten auf dem pc gespielt (esl EPS)
Mal von Shootern abgesehen

bremerjung85
bremerjung85
Reply to  Mdns
7 Jahre her

Das ist deine Meinung , ich vermisse games wie die von lucasarts damals oder eben mario kart und co…wenn uch realistisch fussball spielen will gehe ich raus und sitze nicht mit ner coke und ner tüte chips am pc/konsole! Ich will/möchte lieber den spielspaß von damals zurück, niedliche grafik, ne menge wortwitz und spiele die man länger spielen kann, nicht das irgendwann die server abgestellt werden und das game ist „wertlos“…DAS ist meine meinung. Ich spiele lieber mit nem kumpel und ne kiste Bier 100runden im battle mario kart als auch nur eine runde Fifa zu spielen. Und ja ich… Read more »

Dada
7 Jahre her

Nun lasst doch Sony die PS4 und Microsoft sein Windows bzw. WP, dann ist’s doch ausgeglichen. Ich finde Nokia und WP echt klasse, aber als Konsole bitte nur die Playsi…

MarioSan
7 Jahre her

Microsoft tut mir schon leid wie sie immer weger gerüchten „bis jetzt“ von den medien und den planlosen zerfleischt werden, obwohl google

Jens
7 Jahre her

Ist eigentlich irgendjemandem aufgefallen, dass die PS4 auch mit Kamera ausgeliefert wird? (Siehe Amazon)

Alexi
7 Jahre her

Hatte mir auch überlegt eine Konsole der nächsten Generation zu holen aber als PC Fan und mit dem was ich bis jetzt von beiden gesehen hab kann ich nur müde gähnen. Man was ist mit den los? Das soll etwas next Generation sein. Soll ich jetzt lachen oder was. Wir geben 700€ für ein Handy aus was wir zwei Jahre und manche sogar wenniger nutzen. Da kann man doch für eine Konsole mindestens ein Tausender oder mehr verlangen und das in bessere Hardware drin stecken. Die Konsolen haben jetzt doch lang genug den Fortschritt der Grafiktechnologoe zurückgehalten. 8 Gigabyte Arbeitsspeicher.… Read more »

gsiberger
Reply to  Alexi
7 Jahre her

Steambox ist nur ein mini pc den och am tv anschliessen kann. Bevor ich für den schwachsinn ein tausender ausgebe schliess ich den pc am tv an. Gott was ihr pc fans immer mit eurer grafik hat. Das ist nicht alles. Zocke auf meine NES 10000000 mal lieber super mario als z.b. Bf, cod usw. Ausserdem wurde pc nicht zum zocken entwickelt. Pc spieler sind für mich einfach nur grafik hu…

Dovahkiin
Reply to  gsiberger
7 Jahre her

Du sagst es. Natürlich nicht alle, aber viele.

bremerjung85
bremerjung85
Reply to  gsiberger
7 Jahre her

Wo muss ich unterschreiben?:-) ich bevorzuge meinen SNES oder Nintendo 64 auch meiner ps3, einfach nur weil Super Mario oder Mario Kart 64 auch nach jahr(zehnten) nichts an spielspaß verloren haben…und alle male cooler als eben cod, bf, fifa oder auch Halo…grafik ist leider nicht alles…vor allem kann man da zu 4 spielen ohne online zu sein;-)

Hurrican1990
Reply to  bremerjung85
7 Jahre her

Wow moment…nix gegen Halo!:D
Und ehrlich gesagt geht kein Mario Kart als über das UR Mario Kart aufm SNES;)

Alexi
Reply to  gsiberger
7 Jahre her

Das glaubst du doch selber nicht was du da sagst. Hier meckern die Leute bereits bei einem Handy spiel das die Grafik manchmal schlecht sei. Wenn du den Film Trans Formers auf kinox.to anschaust und dann Blue Ray wirst du also von beiden Qualitäten genau gleich beeindruckt sein? Die Grafik ist doch der Hauptgrund das die Leute eine neue Konsole wollen. Natürlich gibt es alte Spiele die Spaß machen. Hab auch nichts deswegen gesagt.

Dovahkiin
7 Jahre her

Ich bin sehr auf die E3 gespannt. Microsoft muss dort so vieles klar stellen … was man so derzeit über die Xbox One liest … OMG.

Ich werde mir wohl eine PS4 zulegen müssen, wo ich so zufrieden mit der 360er war. Aber mal sehen. E3.

Jens
Reply to  Dovahkiin
7 Jahre her

Ohne dich angreifen zu wollen: Was findest du an der PS4 besser? Allgemein gibts da doch gar nicht so viele Informationen. Ich glaube dass viele, die derzeit zur PS4 wechseln wollen noch ein böses Erwachen erleben werden…

SeptimusFlyte
7 Jahre her

Wie man neuerdings hört, soll es mit den Gebrauchtspielen so aussehen: Spielt man sein Spiel von der CD, ohne es zu installieren, braucht man es auch nicht registrieren und kann es überall spielen. Installiert man es aber auf der Festplatte, kann man es dann auch ohne CD spielen und muss es dann natürlich anmelden, was für mich auch logisch wäre. Klar das MS dann von dem Gebrauchtkäufer Geld verlangt, denn sonst bräuchte man es ja nur einmal kaufen, dann allen seinen Kumpels auf die Box installieren und sie könnten dann alle umsonst zocken… :-)) Hier ein schöner Artikel, den ich… Read more »

Hurrican1990
Reply to  SeptimusFlyte
7 Jahre her

So in der Art kann ich damit ehrlich gesagt leben. Dann spielt man es eben von der Disc wenn man es sich mal ausleiht (wenn ich dich richtig verstanden habe). Allerdings…immernoch spekulation;)

SeptimusFlyte
7 Jahre her

Hab mich ja auch schon maßlos aufgeregt, was man so über die XBOX One liest, aber jetzt wo ich wieder etwas zur Ruhe gekommen bin, glaub ich man sollte erstmal abwarten bis die da ist! Will mich jetzt nicht verrückt machen, denn aufregen kann ich mich dann immer noch. Werde meine 360 ja eh noch einige Monate nach Einführung der One behalten und erstmal in Ruhe die Testberichte und eure Erfahrungen lesen.:-) Ich kann mir sogar vorstellen, das MS z.b. bei der Gebrauchtspiele-Gebühr einen Rückzieher macht, wenn sich die One nicht wie gewünscht verkauft und viele treue alte XBOX Zocker… Read more »

Hurrican1990
7 Jahre her

Mir fällt gerade auf: Im Titel steht 2014. MS hat aber das Weihnachtsgeschäft festeingeplant…ich glaub November/Dezember hatte ich iwo gelesen…aber gut dass kann auch ne miese Quelle sein. Ich hoffe den Termin den nen Store angegeben hatte (10.November) peilen die wirklich an *.*

Maximilian
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Die Spiele erscheinen ja auch schon im Oktober und November (Watchdogs, Battlefield, GTA etc.). Und wenn dann die Konsole erst im Dezember erscheint, kauft man sich eher die 360er Edition. Daher vermute ich ebenfalls ein frühes Releasedatum. 🙂

Hurrican1990
Reply to  Maximilian
7 Jahre her

Wäre gut, dann kann ich mir zu Weihnachten noch nen schönes Spiel wünschen:D

dimi813
7 Jahre her

Der wahre Gamer zockt einfach auf dem PC!! Bessere Grafik, modding usw.. Der PC raucht jede Konsole in der Pfeife.

Noticed
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Der wahre Gamer macht sich nichts aus Grafik!!!

dimi813
Reply to  Noticed
7 Jahre her

Richtig, aber wenn ich genau das selbe Spiel erstmal billiger bekommm und dann noch mit besserer Grafik, ist das schon ein deutlicher Pluspunkt.

Alexi
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Ich bin auch eher der PC Fan. Ich zock zu 99% nur Ego Shooter und da ist der PC in meinen Augen viel viel besser dafür geeignet. Klar ist Grafik allein nicht entscheidend aber sie kann für bessere Atmosphäre sorgen. Licht und Schatteneffekte und überhaupt die ganze physik ist bei einem PC Spiel oft spielentscheidend. Von sowas kann man bei einer Konsole erstmal nur träumen. Die Konsolen haben leider die Grafiktechnologie sehr stark gedrosselt.

Saibot 2011
Reply to  dimi813
7 Jahre her

Ich finde PC ’s besser, weil sie sich dauernd weiterentwickeln lassen und Konsolen sind eine kompakte und fest zusammengestellte Kombination aus Hardware, die nach wenigen Monaten verstaubt, weil die PC-Hardware schon weiterentwickelt wurde.
Ausserdem hätte die Xbox One mindestens 16 Kerne und eine 1TB SSD gebraucht um Hardware-technisch einigermaßen am Markt festhalten zu können, was natürlich den Preis raufgezogen und die Ps4 in abstand gehalten hätte.

neodym
Reply to  Saibot 2011
7 Jahre her

So, beim ersten Punkt stimm ich dir ja noch zu. Bis darauf, dass sich PC-Hardware momentan immer langsamer weiterentwickelt. Aber zum Rest: Wie kommst du auf sowas? Du hast doch einfach nur wild irgendwelche Zahlen um dich geworfen, die du irgendwo schon mal gehört hast. 16 Kerne? Wieso 16 Kerne (vor allem Mindestens^^) Wer hat denn das noch auf dem Markt, als dass die XBox da mithalten sollte?? Gerade in einem WP-Forum sollte man doch wissen, dass es nicht auf die Anzahl der Kerne ankommt. Und zur 1 Terrabyte SSD: hast du den Arsch offen? Wozu? In welchem Verhältnis steht… Read more »

Mr Olympia
7 Jahre her

Wenn das stimmt , das man die xbox 360 arcade -und downloadgames nicht mehr auf der one zocken kann , dann geb ich nie wieder geld aus im store . Wer weiss ob ich sie mir dann überhaupt zulege . Ich meine , erst von wp7 auf wp8 apps teilweise nicht weiter nutzbar ? Und jetzt auch noch bei der xbox ? Was soll denn der scheiss ? So ein saftladen !
Nintendo und Apple werden immer attrakiver !

Urbino
Reply to  Mr Olympia
7 Jahre her

Nintendo ist doch ein Bisschen etwas anderes.

alfi
alfi
7 Jahre her

Man man man,
Datenschutz labern groß gegen xbox aber 90% der hier abwesenden laufen mit Smartphone und hinterlasen spuren on mass bei google usw. und dan son mist erzählen wegen Datenschutz. Also erst mal Hirn einschalten, gedankenlauf formulieren und dan erst Schreiben.

yellochip
Reply to  alfi
7 Jahre her

Stimmt das Smartphone filmt und hört dich ab….

waterflo
waterflo
Reply to  yellochip
7 Jahre her

Weißt du sicher, dass es das nicht tut?

yellochip
Reply to  waterflo
7 Jahre her

Sicher kann man sich wohl nie sein, allerdings filmt es dann meistens die innenseite meiner Tasche… 🙂

neodym
Reply to  yellochip
7 Jahre her

Kann man in deiner Hosentasche hören was du sagst?
Ich denke ja

Callo
7 Jahre her

Die xbox ist vom funktionsumfang die bessere konsole. Da kann sony nicht mit halten ich finde sie aich noch schön und wem das mit der kinect stört das soe angenlich 24h on ist der kann auch was davor kleben wenn es eich stört wenn ich mir eine hole klar die one

WpOggi
Reply to  Callo
7 Jahre her

Naja wenn du eine konsole zum zocken willst dann hol dir die ps4, wenn du aber eher wrrt auf andere dinge legst dann die X1. Sonys konsole ist aber besser und schneller, darfst du nicht vergessen 🙂

Hurrican1990
Reply to  WpOggi
7 Jahre her

Und woher hast du diese Information bitte…? Die PS4 hat ja noch nicht einmal Daten hinsichtlich der tatsächlichen Leistung veröffentlicht. Die X1 im übrigen eigentlich auch nicht.

giu_1992
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Es war eigentlich klar, dass die Xbox wieder schwächer ist aber erstmal abwarten wie sich das auswirkt. Der Eintrag ist sehr informativ:

http://www.ps4-magazin.de/die-konsole/239-was-bedeuten-8gb-unified-gddr5-ram/

Hurrican1990
Reply to  giu_1992
7 Jahre her

*hust* das ist eine PLAYSTATION SEITE. Nur mal so am Rande: klar sehen die die PS4 im Vorteil, wir sehen hier (Microsoft) gerne mal x1 vorne. Aber objektiv gesehen: kann man noch nix über die Leistung sagen. Auch wenn der Speicher schneller sein mag…Microsoft hat durch die Software meistens mehr aus Hardware rausgeholt. Abwarten. Ich würd sagen es ist zu früh um äußerungen über die Leistung zu machen.

niklas
Reply to  giu_1992
7 Jahre her

Die PS3 soll *angeblich* mit dem Cell auch besser gewesen sein als die XB360. Wie sich das am Ende ausgewirkt hat, konnte man an Spielen wie Bayonetta sehen, die ausschließlich auf der PS3 geruckelt haben und/oder die schlechtere Grafik hatten.

RipCity
7 Jahre her

Mei, ohne solide, offizielle Faktenlage ist jegliche Diskussion sowie Gemaule unnötig und müßig. So brabbeln nur wieder alle die doofen Halbwahrheiten, Gerüchte und Unwahrheiten nach.
Vieles an negativem, das ich gelesen habe stammte von Leuten, die früher oder später erwähnten, sie hätten eine PS3. Zufall? (möchte damit nicht gegen PS3-Nutzer feuern, andersrum wäre es wohl nicht anders, aber welche Motivation haben diese Nutzer, die Xbox One gutzureden?)
Zum Abschluß: ich werde mir wohl die Xbox holen. Bin eh im Ökosystem drin, hab die 360 und großartig viel besseres wird Sony auch nicht abliefern.

waterflo
waterflo
Reply to  realize
7 Jahre her

Bestätigt seinen Kommentar doch… der verlinkte Beitrag basiert mehr als die Hälfte auf Vermutungen. Da helfen die hypothetischen Diagramme auch nicht.

RipCity
Reply to  realize
7 Jahre her

Ich weiß nicht, ob du es beabsichtigt hattest, aber danke für deine Bestätigung meiner Ansichten 😉

Dovahkiin
7 Jahre her

KINECT-Zwang nein danke! Als Xbox360-Fan tut es mir besonders weh, doch derzeit würd ich mir keine Xbox One kaufen. Das mit dem 1x am Tag online sein geht ja gerade noch so, aber der Kinectzwang ist einfach unmöglich. Ich will eine SPIELkonsols mit viel Power. Wird wohl nur die PS4 liefern … OMG Sony … was hat Microsoft hier nur angerichtet??? Einzige Hoffnung ist noch die E3 und dass dort MS zurückrudert ….. bzw. mehr Infos liefert.

Hurrican1990
Reply to  Dovahkiin
7 Jahre her

Wo steht Kinect zwang? Das wurde von niemandem kommuniziert. Es liegt lediglich schon bei. Ich bezweifel, dass es einen Kinect ZWANG geben wird. Der 24h online kram stimmt auch nicht. Wurde nirgendwo von offiziellerseite bestätigt. Im Gegenteil. MS hat bereits offiziell gesagt, dass ausschließlich für die Standardsachen wie Streaming, multiplayer etc eine internetverbindung benötigt wird.

Dovahkiin
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Bist du sicher? Ich hab bei manchen Berichten davon gelesen. Und wenn man die so wie du bezweifelt, wird man sofort als blinder Fanboy beschimpft. Aber ich hoffe sehr, dass du recht hast. Wenn man die Xbox One nicht auch mit abgestecktem Kinect betreiben kann, ist das für mich echt schade.

Jens
Reply to  Dovahkiin
7 Jahre her

Das ist das Problem mit dem Internet – ein möchtegern journalist versteht etwas falsch, hunderte woederholen es… Vieles (Onlinezwang) wurde bereits widerlegt, ob die One auch ohne Kinect funktioniert weiß ich allerdings auch nicht. Andererseits wäre es doch auch nicht schlimm – der Controller bleibt ja und wird bei den entsprechenden Spielen auch nicht ersetzt sondern bestenfalls ergänzt durch Kinect – und das könnte gut werden. Das einzige, was wohl sicher ist, ist dass die PS4 technisch stärker ist. Ob sie das nachher ausspielen kann, ist die andere Feage (siehe derzeitige Generation).

Jens
Reply to  Hurrican1990
7 Jahre her

Übrigens liegt der PS4 auch ne Kamera bei…