Game Tipp: Dungeon Stalker 2 für Windows 8/RT

12

Schon ewige Nächte auf meinem Lumia 920 verbracht, ist Dungeon Stalker 2 vor kurzem im Windows Store erschienen. Inhaltlich und grafisch hat sich am Spiel nicht viel verändert. Aus einem Kerker ausgebrochen, muss man in guter alter Quest Manier in gefährliche Dungeons hinabsteigen und seinen Charakter durch das Aufsammeln von diversen Items und das Besiegen zahlreicher Gegner aufbauen.

Dennoch bietet die Windows 8/RT App einige Zusatzfunktionen, die den Spielspaß erhöhen:

  • Man kann das Spiel mit SkyDrive verbinden und somit das auf dem PC oder Tablet laufende Spiel anhalten und auf dem Handy fortsetzen, oder umgekehrt.
  • Xbox Controller Unterstützung.
  • Maus und Tastatur Unterstützung.

Am meisten habe ich mich auf die Maus/Tastatur Unterstützung gefreut, da ich eingefleischter PC Gamer bin. Sobald mein Xbox Controller ankommt, werde ich aber auf jeden Fall auch damit einen Versuch unternehmen.

Grafik

Die Grafik sieht etwas altbacken aus. Es erinnert an die ersten 3D RPG (dt.: Rollenspiel) Spiele, was meiner Meinung nach nicht schlecht ist. Dadurch erhält das Spiel seinen eigenen Charme. Nachdem ich mich mit dem Entwickler in Verbindung gesetzt habe, versprach er mir noch einige weitere grafische Finessen einzubauen.

Sound

Der Sound ist ein zweischneidiges Schwert. Manchmal schmunzelt man über die eingesetzten Effekte, da sie auch stark nostalgische Gefühle hervorrufen, doch das ist nicht jedermanns Sache. Dennoch wirken einige gut eingesetzte Effekte sich sehr gut auf die Spielatmosphäre aus. So befinde ich mich momentan in einem Dungeon, in dem ein böser Geist herbeibeschworen wird. Überall hört man unheimliche Stimmen in einer anderen Sprache, was sehr unheimlich wirkt.

Gameplay

Wie oben schon beschrieben, bietet das Spiel diverse Steuerungsmöglichkeiten an. Auf meinem Surface RT ist die Touchsteuerung nicht sehr komfortabel. Ich denke eher, dass dies bei einem kleineren 7/8 Zoll gerät Sinn machen würde. Mit Tastatur und Maus lässt es sich aber sehr gut spielen. Tests mit dem Controller konnte ich leider noch nicht durchführen. Was ich sehr gelungen finde, ist das Einsetzen von Zauberkräften. Drückt man auf 4 erhält man einen Haufen wirrer Zeichen, über die man streichen muss. Nur die richtige Kombination ermöglicht einen Zauber. Natürlich erlernt man im Laufe des Spiels immer neue Fertigkeiten. Wem die Zauberei aber nicht so liegt, der kann sich auch auf konventionelle Waffen spezialisieren.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist natürlich das „Leveln“. Denn pro Level erhält man einen Skillpunkt, der weise einzusetzen ist. Somit kann man den Umgang mit Pfeil und Bogen oder zweihändigen Waffen stark verbessern. Oder man setzt lieber auf die Alchemie und erhöht die Wirkung von Tränken. Diese Art von Charakterentwicklung ermöglicht nahezu unmögliche Kombinationen.

Fazit

Dungeon Staker 2 ist ein sehr durchdachtes Spiel. Wer nicht Wert auf hochauflösende Grafiken, stattdessen eher auf Gameplay und Dichte legt, der wird ,ohne es zu merken, Stunden an diesem Spiel verbringen. Für RPG Fans ein absolutes Muss. Wer nicht auf solche Games steht, sollte immerhin einen Blick drauf werfen. Denn es gehört zu den wenigen (wenn nicht auch einzigen) First Person Games im Windows Store und bietet eine erfrischende Abwechslung.

Das Spiel ist für Windows 8/RT kostenlos erhältlich und beinhaltet Werbeeinblendungen. Für Windows Phone hingegen gibt es je eine Free Version und eine kostenpflichtige ohne Werbung.

Dungeon Stalker 2 Windows 8/RT – Download (kostenlos)

 Herunterladen (kostenlos) – WP7.x/8

Herunterladen (1,99€) – WP7.x/8

Über den Autor

Surface RT + Lumia 920

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
NiklasWP
Mitglied
NiklasWP

Das Game ist fantastisch

umna
Mitglied
umna

Weiß jemand die lösung vom zauberbuch? Oder wird es ehh jedes mal neugeneriert?

Torben
Mitglied
Torben

Habe beide teile auf meinem lumia800 und bin sehr zu frieden mit den games! Selbst auf meinem alten gerät fast ruckelfrei….. Es sollte glaub icb auch noch erwähnt werden, dass es aus der ego perspektive gezockt wird…. Gutes rpg für unterwegs! Ein kleiner tipp von mir, legend of descent, wer lieber games ala diablo mag….

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Gibt es bei diesem Spiel noch so versteckte Tastatureingaben, um zum Beispiel einen Level zu überspringen? Vor ca. 15 Jahren war das möglich.

umna
Mitglied
umna

Wie kommt man aus dem prison raus, ohne erschlagen zu werden??

AtzeH
Mitglied
AtzeH

Ich hatte mich durch den Titel und den Screenshot schon auf eine Art Dungeon Keeper gefreut. Aber das ist ja auch nicht schlecht.

DonKingSergio
Mitglied
DonKingSergio

Boa Dungeon Keeper. Das waren Zeiten