Miele setzt künftig auf Nokia Lumia Smartphones

124

Wie Nokia kürzlich in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird die Firma Miele & Cie. KG 1.000 ihrer Mitarbeiter mit Windows Phone Smartphones von Nokia ausrüsten. Nach einer mehrere Monate andauernden Testphase, an der mehr als 100 Anwender beteiligt waren, wurden die Erwartungen hinsichtlich des Feedbacks mehr als übertroffen. Positiv sei beispielsweise, dass sich Windows Phone 8 durch die Outlook, Office sowie SharePoint Funktionen nahtlos in Mieles von Microsoft geprägte Infrastruktur integriere.

Abgesehen von den genannten Punkten steigern zusätzlich die Nokia eigenen Funktionen die Effizienz der Mitarbeiter, so der Leiter der IT Infrastruktur. Die kostenlose Navigationslösung und die Kamera werden insbesondere für die Servicemitarbeiter einen erheblichen Mehrwert bieten, wodurch das Unternehmen Zeit und Kosten spare.

Mit der kostenlosen Navigationslösung HERE Drive können unsere Servicemitarbeiter ihre Routen planen und dank der hervorragenden integrierten Kamera Servicefälle direkt vor Ort dokumentieren. Dadurch sparen wir Zeit und Kosten. Die hervorragende Sprachqualität sowie Datengeschwindigkeit dank LTE-Unterstützung im Netz der Deutschen Telekom haben uns ebenfalls überzeugt. In Summe steigern die Windows Phone basierten Nokia Smartphones unsere Effizienz als Unternehmen. – Egbert Fichtler, Leiter IT Infrastruktur bei Miele.

Nun sind 1.000 Geräte im Absatzmarkt keine beachtliche Summe, Nokia erklärt aber auch, dass außerdem in den weltweiten Miele-Vertriebsgesellschaften bereits eine signifikante Anzahl an Nokia Lumia Smartphones im Einsatz sei. Daneben ist uns in diesem Zusammenhang ein Spot aus dem vergangenen Jahr in den Sinn gekommen, welcher uns eines beweist: Nokia ist es gelungen, ein seit langem angepeiltes Ziel zu erreichen. Neben dem Alleinstellungsmerkmal der Kamera hat das Unternehmen nun auch im Businessbereich weitere Erfolge erzielt und wird sich möglicherweise auch zukünftig durchsetzen können. Sicher fehlen noch Features wie VPN-Unterstützung etc., wir hoffen aber weiterhin, dass Microsoft auch diese mithilfe von Updates Mängel adressiert.


Quelle: Nokia Presse

Über den Autor

Surface RT + Lumia 920

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ltd Duke
Gast
Ltd Duke

Miele ist gut,
aber sie beuten Strafgefangene in ihrer Produktion aus.

Maximilian
Mitglied

Wenn jemand mit einem sozial-ethischen Beitrag antworten möchte, bitte in den Off Topic Bereich des Forums gehen. Danke. 😉

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Ist es nicht so dass hier ein Schulabschluss oder ein Beruf erlernt werden kann? Hätte auch nichts dagegen wenn Betroffene eine Gegenleistung für die Vollpension leisten müssen. Das hat mit Ausbeutung nichts zu tun!

Prez
Mitglied
Prez

Nokia macht mehr für windows phone als microsoft für wp macht 😀

userqhl
Mitglied
userqhl

Microsoft hat mehr zu tun als sich nur um Handys zu kümmern.

Prez
Mitglied
Prez

Ja leute versuchen ausspionieren :P(xbox one)

Prez
Mitglied
Prez

*versuchen leute

wori
Gast
wori

z.B konstruiert und baut es die Hardware dafür 😉

Luka67
Mitglied
Luka67

Es scheint wirklich Qualitätsunterschiede zu geben. Ich habe wohl das Glück gehabt ein Lumia 920 ohne Macken gekauft zu haben.

Daurun
Mitglied
Daurun

Dito, 3x ein Austauschgerät erhalten, das dritte ist endlich ok, naja fast, habe wieder Staub unter der Frontkamera… Zum zweiten Mal. Aber habe echt keine lust wegen diesem kleinen Fehler wieder 3 Tage kein Handy zu haben um nachher wieder ein Lumia zu erhalten, was wirklich spinnt.
Finde das Lumia und auch WP ganz okay, aber bei dieser Qualität kommt mir nie wieder was von Nokia ins haus….

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Man könnte meinen, einige hier haben ein Problem damit wenn WP vorwärts kommt.
Da wird krampfhaft versucht positives ins Gegenteil zu verwandeln und alles zu zerreden. Hey ihr Nörgler, wo ist euer Problem wenn es endlich vorwärts geht. Meldungen wie diese setzen positive Zeichen und beseitigen vllt manche Skepsis der App Entwickler und Hardware Hersteller.
1000Stk ist nicht viel, der Name Miele bringt aber Aufmerksamkeit und animiert vllt zum nachahmen.

dischue
Mitglied
dischue

Das ist einfach nur eine andere Sichtweise. Ich könnte auch sagen, das einige hier krampfhaft versuchen, jede kleine , neutrale Meldung als grossen Schritt für WP zu verkaufen… Mache ich aber nicht… 😉 Versuche das mal in Relationen zu setzen, von allen Firmen, die Handys an Mitarbeiter ausgeben, dazu die Mitarbeiterzahlen ist jetzt Miele mit 1000 Geräten zu WP gewechselt. Ein winzig kleiner Schritt für den Smartphonemarkt, ein grosser für WP… Kann man positiv sehen, muss man aber nicht. Vielleicht zieht das eine Kettenreaktion nach sich, vielleicht nicht. Momentan ist das eine Größenordnung, die völlig irrelevant ist. Edit: wäre schön,… Read more »

André
Mitglied

dischue hat zumindest insofern recht, dass es immer noch einen Unterschied (im Hinblick auf die Außenwirkung) macht, ob Miele tausend Monteure mit Nokia Lumias (die gleichzeitig auch noch als Navi-Ersatz herhalten müssen) ausstattet oder komplette Firmen, in denen bei überproportional vielen Mitarbeitern ein Smartphone zur Standardausstattung gehört (z.B. international tätige Unternehmensberatungen, Investmentbanken, Law Firms, Ingenieurbüros, einer der „Big Four“, etc.), zu WP wechseln.

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Jeder Kunde der sich für das Windows Phone Betriebssystem entscheidet ist ein Kunde der den Windows Phone Marktanteil steigern lässt erst macht es einer dann folgen andere! NOKIA hat bis jetzt viel für Windows Phone getan und mit WP 8 kommen immer mehr Features hinzu NOKIA Boss Elop sagte mal von heute auf morgen geht nichts und wir bauen Windows Phone immer mehr aus und es werden immer mehr Features folgen und das geht vor schneller Prozessoren und co. !! Ich finde er hat recht Windows Phone 8 braucht noch mehr features aber die meisten die man braucht kommen mit… Read more »

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

…..auch da kann man es positiv betrachten.
Vllt animieren Business Anwender mit entsprechenden Abnahmevolumen MS zu schnelleren Problemlösungen beim OS.

dischue
Mitglied
dischue

Möglich, kann man… 😉 Mir geht es einfach zu langsam… Ich weiss, andere sind auch nicht schneller… Trotzdem… Bei Dingen, die WP nicht hat und auch nicht die Konkurrenz, ist es ja scheinbar legitim auf die Konkurrenz zu verweisen. Verweist man aber auf Funktionen, die die Konkurrenz hat, soll man hleich wechseln… Ich bin einfach aus der Vergangenheit von Nokia verwöhnt… Ich habe das Lumia 920 seit November 2012, und wirklich entscheidende Verbesserungen seit dem wollen mir momentan nicht einfallen. Wenn Nokia nicht selbst so viel machen würde (Speicherverwaltung), sehe es aus meiner Sicht noch schlechter aus. Beim Lumia kommt… Read more »

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Wie gesagt, vllt bringen ja, neben steigenden Consumer Absatz, gerade die Business Anwender MS zu schnellerem handeln.
Aber mein 920 zeigt weder Verarbeitungs- noch technische Mängel.

dischue
Mitglied
dischue

An der äusseren Verarbeitung habe ich auch nichts auszusetzen. Probleme bei mir: zunehmend schlechter werdende Sprachqualität. Deshalb war es schon 2 mal zu Reparatur. Beim zurücksetzen auf Werkseinstellungen vorm abschicken hat es sich dann jeweils komplett aufgehangen, liess sich nicht mehr einschalten, alle resets halfen da nicht. Hinzu kommt jetzt, daß (vor Reparatur 3) bei jedem 2. Anruf der Anrufer mich hört, ich aber überhaupt nichts, weder wahlzeichen, noch Freizeichen noch den Angerufenen. Das passiert nach der 3. Reparatur seit vorgestern wieder – erstmal nur bei einigen Anrufen… :/

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

….klingt nicht gut. Viele schildern immer wieder Probleme die ich bei meinem nicht nachvollziehen kann, scheinbar ist die Qualität beim Lumia recht unterschiedlich.

dischue
Mitglied
dischue

Nein, nicht wirklich… Und jedesmal, wenn das Gerät aus der Reparatur kommt, darf ich mich wieder mit dieser rudimentären Backup- bzw. wiederherstellungsfunktion rumärgern. Ewig langes runterladen vin Apps und Maps und alles von Hand einstellen…. Wie schön war doch die (Rück-) Sicherung früher bei Nokia…

Mdns
Mitglied
Mdns

Von 16k mit arbeiter bekommen 1000 ein firmen handy. Das ist schon ne Menge.

André
Mitglied

Ja, stolze 6% (gerundet) 😉

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Die anderen sind wohl in der Produktion beschäftigt und Ich glaube nur die Leute bekommen ein Lumia die das Geschäftliche klären

dischue
Mitglied
dischue

Am Band wird man kaum ein handy brauchen, kommt der Takt durcheinander… 😉

kinglasex
Mitglied
kinglasex

😀

jpetersfeld
Gast
jpetersfeld

Miele hat 16.000 Mitarbeiter.

RipCity
Mitglied
RipCity

Ja, vom Vorstand bis zum Lagerarbeiter. Da braucht/bekommt nunmal nicht jeder ein Dienst-Smartphone.

Opi
Mitglied
Opi

Stimmt, ein Phone ist für ein Lagerarbeiter erheblich sinnvoller, gerade bei Großgeräte Lagerhallen.

E4est
Mitglied
E4est
Overlord385
Mitglied
Overlord385

Finde ich echt toll für Nokia, freut mich. 🙂

maxipy1
Mitglied
maxipy1

Finde ich sehr gut wp wird immer beliebter wenn ms noch alle macken fixt un ein bisschen mehr in die gänge kommt dann ist\wird das echt ein super os bin im november von ios auf wp umgestiegen und bin zu frieden und mir fehlt eig nix nur ist das app angebot leider noch etwas klein aber daran wird ja sehr fleißig gearbeitet

Haegge
Mitglied
Haegge

Was sind denn eigentlich die Killerapps auf Android und Iphone? Also ich vermisse mach meinem Wechsel von iOS auf WP nix. Freu mich aber über die tollen Möglichkeiten bei der Interaktion meiner Geräte. Laptop, Server und Desktop. Jetzt nich WLan drucken vom Phone und ich bekomm eunen Orgasmus.

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Nutze zu drucken einen HP mit ePrint.
Einfach per Mail direkt an Drucker senden und gut ist’s.

johination
Mitglied
johination

Jep ebenso

patti
Mitglied
patti

Oha na dann…ohne mich 😀

H3NMANN
Gast
H3NMANN

Ich finde es einfach super, dass die große Firma „Miele“ die vorteile der Windows Betriebssysteme erkannt hat und nun ihre Mitarbeiter mit den jeweiligen Geräten ausstattet. Ich wünsche mir, dass mehrere große Firmen so handeln wie „Miele“!

BuckligerJaucher
Mitglied
BuckligerJaucher

Wartet mal ab…..da kommen bestimmt bald Miele Waschmaschienen die sich übers Lumia von unterwegs bedienen lassen…..schwierig wirds nur mitm Wäsche aufhängen…dafuer gibtz irgendwie selten aps 🙂 so jetzt hab ich auch mal wild spekuliert….grinz!

neo70
Mitglied
neo70

diese App würde es auf dem iPhone geben 😉

frex
Mitglied
frex

Aprospros super software, die karten ham ein update bekommen wie ich grad gesehen hab

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Schon länger 😉

XeniosZeus
Mitglied
XeniosZeus

Ja, alle Karten scheinbar. Aber trotzdem ist unser neuer Kreisel immer noch nicht verzeichnet. In der Community-Version auf der Here-Webseite bereits sichtbar. Bing-Maps ebenfalls noch die alte Verkehrsführung, nur Google-Maps hat den Kreisel schon längst. Schnelligkeit scheint nicht die Stärke der Nokia-Karten zu sein.

blau34
Mitglied
blau34

Das ist ja ganz schlimm.
Alle werden sich verfahren weil statt einer Kreuzung nun ein Kreisel da ist.

Hurrican1990
Mitglied
Hurrican1990

Es ist ja nicht nur dieser eine Kreisel… Es sind überall Mängel an den Karten. Manchmal sinds sogar Straßen, die es gar nicht mehr gibt, oder die jetzt Einbahnstraßen sind. Innerhalb eines Jahres (meine maximal Frist) sollte sowas dann doch schon nachgetragen sein…

blau34
Mitglied
blau34

Das kann ich so nicht bestätigen.
Somit ist es scheinbar doch regional sehr unterschiedlich.
Aber das ist bei vielen Karten so.Letztendlich sollte jeder auch sein eigenes Brain.exe mal einschalten wenn er dinge nutzt. Ich habe mich trotz solcher Fehler wie von Dir beschrieben immer zurecht gefunden. Und diese Fehler hatte ich bei den eingebauten Auto Navis oft- Weil die eben nicht up to date sind.

Hurrican1990
Mitglied
Hurrican1990

Die Navis kriegen aber weitaus häufiger Kartenupdates, als Nokia Here.

fatin03
Mitglied
fatin03

Für das Update in meinem Navi müsste ich aber um die 100 € bezahlen. Wenn Nokia updates bringt sind diese kostenlos. Das ist für mich eine Mehrwert gegenüber Navis im Auto oder welche bei TOMTOM. und das nächste ist das du bei Nokia Weltweit die Karten umsonst bekommst. Für mein Tomtom müsste ich jedes mal dafür bezahlen.

Ancarias
Mitglied
Ancarias

Das ist nicht korrekt, z.b. bekommt ein tomtom nur viermal im Jahr einen Update, und die sind nicht kostenlos.

Subnu
Mitglied
Subnu

Und weil (lt. NOKIA) 4 von 5 fest verbauten Navis in westeuropäischen Ländern und in den USA mit NAVTEQ Karten ausgerüstet sind.

elox
Mitglied
elox

In Österreich bei mir bisher immer Top Material

Stafford
Mitglied

Kann ich nicht bestätigen, unsere Kreisel waren schon drinne bevor sie richtig frei gegeben waren und ich wohne am arsch der Welt.

dischue
Mitglied
dischue

Also mir wird kein update angezeigt. Zu Aktualität: da gibt es hier auch einige Mängel. Manches habe ich schon vor 2-3 Jahren gemeldet, ist aber immer noch falsch. Manch ein OVI / POI hat hier nie existiert, Vorwahl scheint weit entfernt… Letztes natürlich rel. unwichtig… Sonst komme ich mit dem Navi klar… Sorry, war OT… 😉

dischue
Mitglied
dischue

Letztlich sagt das nicht viel, 1000 arme Servicemonteure bekommen die Lumias, da dort gleich ein Navi dabei ist. Abteilungsleiter und Manager spielen weiter mit dem iPhone – oder gibt es genauere Infos, was für Geräte für welche Mitarbeiter? Zudem weiss man nicht, was im Hintergrund passiert, evtl gab’s die Lumias dazu, als Miele Netzwerktechnik von Nokia bezog… 😉

Okan Doğan
Webmaster

Es sagt weder das eine noch das andere. Darüber lässt sich nur spekulieren.

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Da ich seit einem 3/4 Jahr mein 920 habe und damit zufrieden war, habe ich den Vorstand informiert, das ich das einfach so möchte. Wer noch mit einem Iphone erwischt wird, fliegt! Es ist schon schön ein ostwestfälischer Millionärssohn zu sein und sowas aus einer Laune raus zu bestimmen.
PS: Danke für den Hinweis mit unserer IT, werde ich zum ersten Juli austauschen!

blau34
Mitglied
blau34

Und selbst wenn es so wär.
Wer bezahlt bestimmt. Und ich denke es gibt nichts was den Miele Mitarbeitern fehlen wird. Alles eine frage des Anspruches.

kuehne24
Mitglied
kuehne24

Das war klar. Kaum steigt eine große Firma auf WPs um, muss da natürlich gemauschelt worden sein. Ja nee is klar. Sicher weiss man nix, aber man kann ja erstmal wilde draufhauen, weil nicht sein kann, was nicht sein darf. 😀

dischue
Mitglied
dischue

Wer haut denn drauf los? Letztlich weiss man nichts genaues. Positive Spekulation sind also immer gut, nagative autom Draufhauen? Letztlich sind beides Spekulation, nicht mehr und nicht weniger. Und keine Sorge, bei vielen Geschäften fällt mehr ab, als manch einer denkt…

wori
Gast
wori

Spekulation aus welcher Motivation heraus?

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Ja und Geschenke testet man immer sehr gründlich bevor man sie annimmt.

dischue
Mitglied
dischue

Ich kenne eine Firma, da gab es mal 250 Siemens Handys zu neuen Siemens Netzwerktechnik. Ob die irgendwie eingepreist waren – keine Ahnung. Jedenfalls wurden die freigegeben, die meisten Mitarbeiter blieben aber bei ihren Nokias. Wer die Miele Meldung positiv sehen will, der soll das eben machen. Ich sehe das ganze neutraler. Was sagt mir diese Meldung? Grosses Unternehmen, ok. Sonst? 1000 Geräte sind nicht viel als Absatzzahl. Wieviel Mitarbeiter hat Miele? Wieviel bekommen Handy gestellt? Wieviel nutzen das Gerät dann tatsächlich? Funktioniert meine WaMa von Miele dann besser, wenn ich ein Lumia habe? Da sehe ich es eher ein,… Read more »

kitzlkatzl
Mitglied
kitzlkatzl

Ja klar ist das Werbung. In der Hoffnung, dass die Mitarbeiter auch indirekt Werbung machen.

ascot
Mitglied
ascot

Wie gut dass keiner weiß dass meine Eltern bei Miele schaffen ^^
Sofort freudensprünge gemacht!:))

NiklasWP
Mitglied
NiklasWP

Finde ich sehr lobenswert

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Soetwas braucht WP, große Unternehmen die Zeichen setzen – Klasse! Eine weltweit tätige Firma wie Miele kommt damit klar womit viele Nörgler hier unüberwindbare Probleme haben. Lach schlapp……….

SHUH
Mitglied
SHUH

@brausepaul,
Weil ein großes Unternehmen dafür eine eigene Abteilung hat und die diversen Probleme auf ihre Kosten löst. Und ich möchte den Außendienstler sehen, der Here als Naviersatz nutzt. Bloß weil die IT Abteilung so entschieden hat heißt es noch lange nicht, das es auch von den Nutzern so gesehen wird. Setze dich mal mit denen Abends an die Bar und höre gut zu. Von WP hörst du da nichts.

BimBam92
Mitglied
BimBam92

Du sitzt ja mit denen an der bar xD

RATTENBAER
Mitglied
RATTENBAER

Here ist kein Naviersatz. sondern ein hervorragendes Handy-Navigationssystem. Und zu deinem ersten Satz. Ja dazu sind die Abteilungen da und würden die Blackberry oder iPhone oder Android nehmen gäbe es auch Probleme zu lösen.

wori
Gast
wori

„Nach einer mehrere Monate andauernden Testphase, an der mehr als 100 Anwender beteiligt waren, wurden die Erwartungen hinsichtlich des Feedbacks mehr als übertroffen.“

Das war die Reaktion der Tester. Das war ein Querschnitt durch die Belegschaft.
Da werden wohl auch Aussendienstler dabei gewesen sein.
Gehören diese Leute zu Deiner Barbekanntschaft?

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

@Schuh
100% Zustimmung!!!
…zu den Antworten auf deinen Text.

Ist schon hart wenn die schöne negative Welt bröckelt……

kuehne24
Mitglied
kuehne24

Here ist mein Navi im Auto. Bekomme ich vom Büro nen Termin eingetragen, ist der in Nullkommanix aufm Phone und ich gehe direkt aus dem Termin ins Navi – gehts einfacher?

Bezüglich Aktualität: Nokia hat sogar schon eine Brücke in den Karten, die erst in 2 Monaten freigegeben wird. 😉

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Was stört es mich , wenn mein arbeitstelefon funktionsarm ist , oder weniger apps bietet ? Tolle aussage …

Nicht !!!

Brausepaul
Mitglied
Brausepaul

Ich vermute, so wie du deine Texte formulierst, ist ein Smartphone für deine Arbeit bestimmt nicht notwendig. Im Job kommt es nicht auf die Menge an verfügbaren Apps an. Office und eine spezialisierte Branchenlösung reichen meist völlig.

Wer durch WP ein wirkliches Problem bei der Arbeit hat, wird hier bestimmt nicht pausenlos rumjammern, sondern das Problem einfach für ein paar Scheine lösen.

SHUH
Mitglied
SHUH

@brausepaul, Stimmt, die Menge der Apps ist für mich absolut nicht interessant. Aber die Qualität. Wenn ich soviel halb funktionierende Arbeit abliefern würde, wie die ganzen Betas oder z.b. Skype ( welches ich übrigens früher sehr viel genutzt habe auf N8 ), dann gute Nacht für mein Unternehmen. Und wenn es dich stört das ich etwas negativ zu WP stehe, dann gebe mir doch einen Grund das zu ändern. Z.b. die Möglichkeit zur kompletten Offlinesicherung oder einer funktionierenden Bluetoothverbindung im Fahrzeug bzw. zu meinem Win8 Laptop. Was auch nicht schlecht wäre, wenn ich nach 14 Stunden Arbeit nachts durchschlafen könnte… Read more »

André
Mitglied

Da wir schon mal ausführlich im Forum miteinander diskutiert haben, werde ich mich kurz fassen: Einige deiner Probleme, wie z.B. das Thema „durchschlafen“, resultieren teilweise aus deiner Weigerung heraus, in entsprechende Infrastruktur (wohlgemerkt als Unternehmer) zu investieren.

SHUH
Mitglied
SHUH

@xita,
Nix Weigerung. Ich frage mich bloß, warum ich für eine vernünftige „gewerbliche“ Nutzung, extra in weitere Infrastrukturen investieren soll aber das Spielen anstandslos klappt. Wo liegt denn da die Präferenz bei MS. Und warum soll ich mir ein extra Server einrichten wenn eine kleine Zeitsteuerung im System reichen würde und die bei allen anderen BS vorhanden ist. Wie gesagt, es sind die vielen Kleinigkeiten des BS, die einfach netven. Schade um das Potential des N920, welches ich durchaus anerkenne.

blau34
Mitglied
blau34

Dabei ist es so einfach.
Stromspar Modus an und Dein Phone holt keine Nachrichten mehr selber aktiv ab.

Susanne
Mitglied
Susanne

Der Tipp ist ja mal pfiffig 🙂

Hurrican1990
Mitglied
Hurrican1990

Aber nicht so gedacht:P

Susanne
Mitglied
Susanne

Oh, dann läuft ein Wecker im Stromsparmodus also auch nicht weiter.
🙂 hihi
danke

dischue
Mitglied
dischue

Es sind aber eben auch diese kleinen Umwege, die mich wirklich nerven! Wenn es witklich schnellzugriffe für solche Sachen geben würde! Aber nein, entweder, ich muss in die Tiefen der Einstellungen oder für jeden Kleinkram ein App installieren, die mir eine Art Schnellzugriff bietet, dafür aber wieder den Platz einer Tile verschwendet. Ob detaillierte Akku-Anzeige, BT, Flugmodus…
Für solche Dinge gibt es normalerweise Einstellungen, die zu bestimmten Zeiten einfach keine Mails abholen oder Funktionen, die sich Profile nennen…
Aber das nächste Update wird es richten…

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Die Umwege stören mich auch total :/ Ich hoffe das Bluetooth

André
Mitglied

Wo die Präferenz bei MS liegt?
Offensichtlich nicht im Geschäftsbereich; ich persönlich habe dies realisiert und vielleicht solltest auch du diesen Schritt machen und entsprechende Konsequenzen ziehen anstatt hier herumzujammern, oder?

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Du bist ja ein schlaumeier ! Hast du irgendwo ironie gesucht wo keine ist ? Das man zum arbeiten keinen riesigen funktionsumfang oder appstore benötigt ( es nörgeln aber meistens private anwender die das schon gerne hätten ) , war mein voller ernst .

Tolle leistung auch , den intellekt eines menschen anhand eines zweizeilers zu analysieren .

SoRRoW77
Mitglied
SoRRoW77

Klasse!

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Wurde auch gesagt was für NOKIA Lumia Geräte gemeint sind?

Sind es 1000 NOKIA Lumia 920 oder 925? Ist da was bekannt?

Ansonsten freut mich das NOKIA noch mehr Geschäftspartner für sich gewinnen kann und somit den Windows Phone Marktanteil steigern kann 🙂

Okan Doğan
Webmaster

Nein, deshalb steht dazu auch nichts im Artikel. Ich nehme an, dass es vom Unternehmensbereich abhängig ist. Nicht jeder der 1000 Mitarbeiter wird ein 920/925 brauchen. 😉

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Die Hauptsache ist das NOKIA Lumia Geräte abgesetzt hat und der Windows Phone Marktanteil weiter Steigt 😉

123321
Mitglied
123321

Nein viel wichtiger ist dass damit anderen firmen gezeigt wird wie viel einfacherer die integration mit wps sein kann um auch effektiver zu werden.

Alex B.
Mitglied
Alex B.

Aber es steht was von LTE. Also müssen es ja mindestens Lumia 820 sein.

Okan Doğan
Webmaster

Das beantwortet aber nicht kinglasexs Frage.

blau34
Mitglied
blau34

Bei Wmpoweruser sthet das.

„Our new Nokia Lumia smartphones offer a robust yet elegant design as well as excellent camera technology,“ said Sebastian Ulrich, general manager, Nokia Germany. „In addition, our broad product portfolio means we have choices for everyone within any company: from entry level smartphones such as the Lumia 520 and the Lumia 620 through mid-range devices such as the Lumia 720 and 820 all the way to our flagship Lumia 920 and Lumia 925.“

Okan Doğan
Webmaster

Das ist aus der englischsprachigen Pressemitteilung, die identisch zur hier verlinkten deutschen Fassung ist. Der Nokia Mann sagt ja nur, dass sie Geräte für alle Unternehmensbereiche anbieten. Dabei kann das auch als allgemeine Aussage gewertet werden.

blau34
Mitglied
blau34

Naja ich interpretiere das mal so- Die Miele Leute werden eben verschiedene Phones nehmen.

Okan Doğan
Webmaster

Das nahm ich auch an. 😉

dape
Mitglied
dape

Das sollte man in unserer Firma auch mal einführen. Alles läuft hier mit windows und dann verteilen sie iphones?!

dan
Mitglied
dan

sowas wird ja meist in den Chefetagen entschieden.. und die kennen nur ihre „Spielzeuge“..

André
Mitglied

Es soll auch Unternehmen geben, deren IT in Abstimmung mit anderen Abteilungen und unter Berücksichtigung der bestehenden Infrastruktur ein Lastenheft erarbeitet, aufgrund dessen WP nicht selten durchs Raster fällt.

Aber deine „Erklärung“ ist natürlich überzeugender 😉

dan
Mitglied
dan

das wäre natürlich der Idealfall… solche Entscheidungen werden aber viel durch subjektives Empfinden entschieden. Treu dem Motto.. „die IT bekommt das schon hin..“

André
Mitglied

Bei meinem Arbeitgeber und unseren Mandanten ist eine solche (die von mir skizzierte) Vorgehensweise Standard!

Schaut man übrigens in unser Forum, sollen bei Miele (laut Hörensagen) eben gerade nicht die Bedenken der IT berücksichtigt worden sein.

Susanne
Mitglied
Susanne

Bei mir in der Firma war es wohl der Kostenfaktor, weswegen alle Diensthandys iPhones sind.
PS.: …statt WPs.

Dass eine so renommierte Firma wie Miele sich für Windows Phones entscheidet, macht was her! Ans Kosten sparen denkt man im Zusammenhang mit der Marke Miele zwar eher weniger, dafür aber zu allererst an Qualität, 2. an Qualität und drittens an Qualität. 😉

Hurrican1990
Mitglied
Hurrican1990

Dann wundert mich die Wahl der iPhones, wo es ja eine Kostenfrage ist…?:D

Susanne
Mitglied
Susanne

Die Vertäge bei der Telekom waren samt Phone günstiger, als diese Entscheidung getroffen wurde.

André
Mitglied

Naja…es ist ja nicht so, als würde Miele, ein Unternehmen mit einer Bilanzsumme von ca. 3 Mrd. EUR, in diesem Fall eine großartige Investition tätigen! Es werden gerade einmal 1000 Einheiten geordert; weniger als 1/16 der Belegschaft wird mit Nokia Lumias ausgestattet.

wori
Gast
wori

“Nach einer mehrere Monate andauernden Testphase, an der mehr als 100 Anwender beteiligt waren, wurden die Erwartungen hinsichtlich des Feedbacks mehr als übertroffen.”
Das ist die Verlautbarung. Da wird die IT doch am Test beteiligt gewesen sein?.
Welches Forum ist das? Würde gerne mal reinschauen.
Ansonsten geht das in Richtung der Coousin 4. Grades des Schwagers meines Onkels.

André
Mitglied

Mit „unser Forum“ meinte ich in diesem Kontext das Forum von WParea.de:

http://WindowsArea.de/forum/windows-phone-8-allgemein-forum/begeisterung-anderer/page-3/#p12418

Darüber hinaus habe ich meine Äußerung auch klar als Hörensagen gekennzeichnet.

dischue
Mitglied
dischue

…und darum ist WP bei uns wohl unten durch. Mit dem Wechsel Nokias auf WP ist man bei uns von Nokia zum iPhone gewechselt. Die Gründe im einzelnen kenn ich allerdings nicht. Allerdings pflegen nicht wenige Kollegen ihre „alten“ Communicators oder Nx schon wegen direktem abgleich mit Outlook ohne dem unvollkommenen Umweg über die Cloud u. wg. dem kompletten offline-Backup u.ä

devilinside
Mitglied
devilinside

Geh hin und bringe es ins spiel, die eingefahrenen Leute denken nur bis zur Vordertür 🙂