WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Nokia Lumia 925 jetzt in Deutschland erhältlich

Das am 14. Mai in London vorgestellte Nokia Lumia 925 ist seit heute im Handel erhältlich. Damit ist Deutschland das erste Land, in dem das Aluminium-Phone verfügbar ist. Die UVP ist mit 599€ im Vergleich zum aktuellen Preis des Lumia 920 hoch angesetzt und wird im Moment natürlich auch noch von keinem Händler bedeutend unterboten.
Nachfolgend die wichtigsten Spezifikationen des Lumia 925:

  • 1,5 GHz Dual-Core Prozessor
  • 16 GB interner Speicher, nicht erweiterbar
  • 1 GB RAM
  • 4,5″ AMOLED mit Clearblack-Technologie, WXGA (768×1280), Super Sensitive Touch
  • gewölbtes Gorilla Glas 2
  • Größe: 129,0 x 70,6 x 8,5 mm
  • Gewicht: 139 g
  • Farben: schwarz, weiß, grau
  • fest verbauter 2000 mAh Akku
  • 8,7 MP Rückkamera mit 1080p-Videoaufnahme, Dual-LED
  • 1,2 MP Frontkamera mit 720p-Videoaufnahme
  • LTE, WLAN, Bluetooth 3.0, NFC
  • Micro-SIM
  • optional: kabelloses Laden

Wer mehr als 16 GB internen Speicher haben will, der muss zur Version mit Vodafone-Branding greifen, die 32 GB besitzt. Zum kabellosen Laden existiert ein Cover, das man für eine UVP von 39,90€ in den Farben Weiß, Schwarz, Gelb und Rot erwerben kann. Als Quelle kann man alle Ladeplatten benutzen, die den QI-Standard unterstützen.

Die Software des Lumia 925 ist besonders interessant, da es mit einer Beta-Version von Glance Screen kommt. So nennt Nokia die Funktion, mit der man zweimal auf den Touchscreen tippen muss, um das Gerät zu aktivieren. Dieses Feature dürfte den Symbian-Fans noch bekannt vorkommen.
Außerdem wird bei gesperrtem Bildschirm die Uhrzeit und der Akkustand angezeigt. Zudem sieht man auch, ob das Smartphone auf lautlos gestellt ist. Wenn es dunkel ist, kann man einen Nachtmodus einstellen, der die Helligkeit entsprechend anpasst. Das Feature lässt sich in den Einstellungen auch bei Bedarf deaktivieren.

Im Moment ist Glance Screen nur für das Nokia Lumia 925 erhältlich, doch sobald eine finale Version existiert, werden „die meisten“ Lumia Smartphones mit Windows Phone 8 dieses Feature in Verbindung mit dem Amber-Update erhalten. Welche Lumia Geräte das sein werden, ist noch nicht bekannt.

Das Lumia 925 könnt ihr z.B. bei folgenden Händlern bestellen:

Über erste Erfahrungsberichte von Besitzern des Lumia 925 würden wir uns natürlich freuen.


Quellen: Nokia (1), Nokia (2), Nokia (3)
About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Windows 11: Insider bekommen Widgets für Facebook Messenger und Smartphone-Link

News

Windows 11: Automatisches Update auf Version 22H2 beginnt

News

Samsung Galaxy S23: Release Datum, Preise, Spezifikationen

News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
114 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments