News

Telefónica (O2) verstärkt den Vertrieb von Windows Phone 8 in Deutschland und weiteren Ländern

Auf die gestrige Meldung zum Microsoft Center in Berlin folgt heute eine weitere (auch) für Deutschland relevante Neuigkeit, von der unter anderem die Kunden profitieren können. So gab Telefónica (O2) vor kurzem den Start eines gemeinsam mit Microsoft erarbeiteten Marketing-Programms bekannt. Das Ziel ist, den Absatz von Smartphones mit Windows Phone 8 als Betriebssystem zu fördern und dadurch den oligopolistischen Marktverhältnissen entgegenzuwirken. In der Tat bieten sich in vielen Ländern auf der Verkäuferseite faktisch zwei Unternehmen, namentlich Apple und Google (vertreten durch die OEMs), die den Konsumenten Smartphones feilbieten.

Deshalb wird Telefónica zunächst für die Dauer eines Jahres seine Marketing-Aktivitäten für Windows Phone 8 in Deutschland, Großbritannien, Spanien, Brasilien, Chile und Mexiko ausweiten, wovon nicht zuletzt die Kunden profitieren. Denn der Plan sieht vor, dass das Angebot an mobilen Endgeräten ausgebaut wird und im Zuge dessen der Fokus auch auf Windows Phone 8 gerichtet wird. Damit gehen einher: Ein breiteres Angebot an Smartphones und im günstigsten Fall eine neutrale, das heißt am Kunden ausgerichtete, Verkaufsberatung.

Geschäftspartner wie Microsoft werden ausgewählt, weil sie ein netzbetreiberorientiertes Geschäftsmodell haben. Die Unternehmensphilosophie von Microsoft basiert auf der Wertschöpfung durch seine Partner, das passt perfekt zu unserer Kultur und Arbeitsweise. – José María Álvarez Pallete, COO von Telefónica S.A.

Fraglich ist selbstverständlich, inwiefern sich diese Vereinbarung zwischen Microsoft und Telefónica auf das gewünschte Gleichgewicht im Markt auswirken wird. Der konkrete Inhalt und somit die im Einzelnen vorzunehmenden Maßnahmen, werden in der Pressemitteilung teilweise vage beschrieben.


Quelle: Telefónica (O2)
About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Windows Recall verschoben: Microsoft rudert zurück

News

Bericht: MediaTek möchte ins PC-Geschäft einsteigen

News

HP Statement zu fehlerhaften BIOS-Updates: Mehrere Modelle betroffen

News

Windows 11 24H2 Update: Microsoft startet finale Updates im Dev-Channel mit Build 26120.770

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

95 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments