Website-Icon WindowsArea.de

Windows Phone 8.1 – Angeblich echtes Video zeigt neues Notification Center und mehr

Kürzlich ist auf YouTube ein angeblich echtes Video von Windows Phone 8.1 veröffentlicht worden. Dieses zeigt angeblich das Update für Microsofts mobiles Betriebssystem auf einem Nokia Lumia 920. Scheinbar wurde der Clip am 19. Juni aufgenommen, jedoch können wir die Echtheit aufgrund der Qualität nicht bewerten. Zu sehen ist anfangs eine interaktive Live-Tile, die beim Antippen einige zusätzliche Optionen darunter öffnet. Dabei überdeckt diese Live-Tile die darunter befindlichen Apps am Homescreen und sticht heraus, während die übrigen im Hintergrund verblassen. Diesen Effekt kennen wir bereits vom Ändern der Anordnung der Live-Tiles. Aufgrund der niedrigen Qualität ist jedoch nichts Genaues zu erkennen, weshalb es sich hierbei ebenfalls um einen Ordner für mehrere Apps handeln könnte.

Erst kürzlich berichteten wir von den Screenshots einer frühen Version der Benachrichtigungszentrale unter Windows Phone 8.1. Jedoch meldeten einige Quellen, dass der Ansatz in aktuelleren Versionen aufgegeben wurde. Nun ist im 12-SekundenVideo dennoch ein Notification Center zu sehen, das allem Anschein nach fest ins System integriert ist. Es wird über eine Wischgeste von oben aufgerufen, wie es bereits bei Android und iOS der Fall ist. Dabei verschiebt sich die Statusleiste, in der Uhrzeit, Netzstärke und das Batteriesymbol zu sehen sind, nach unten. Darüber befinden sich die Benachrichtigungen und ganz oben die Anzeige der Lautstärke. Die Benachrichtigungen sind in einer scrollbaren Liste zu sehen, die  in einer bestimmten Anordnung aufgereiht sind. Mit einer Wischgeste vom unteren Rand des Bildschirms kommt man wieder zurück zum Homescreen.

Mehr ist in dem Video auch nicht zu sehen, dessen Echtheit bisher noch nicht geklärt werden konnte. Daher sollte man dieses Gerücht mit einiger Skepsis betrachten.


Danke an Lucas für den Tipp | via wmpu | Quelle: YouTube
Die mobile Version verlassen