[Update] HTC 8XT und Samsung ATIV S Neo erscheinen in Kürze bei Sprint

78

Wir berichteten erst kürzlich darüber, dass der recht unbekannte US-amerikanische Mobilfunkanbieter Ting zwei Windows Phone 8 Geräte angekündigt hat. Da Ting das Netz von Sprint nutzt und damit beide Provider meist dieselben Geräte erhalten, lag die Vermutung nahe, dass diese Smartphones bei beiden Anbietern erhältlich sein werden. Dies hat Microsoft in einem offiziellen Blog-Post bestätigt und präsentierte damit das HTC 8XT (vorher bekannt als Tiara) und das Samsung ATIV S Neo, welche noch in diesem Sommer erscheinen sollen.

HTC 8XT

Der Name legt es schon nahe: Es handelt sich hierbei um eine leicht abgewandelte Version des bereits bekannten HTC 8X. Gleichzeitig erinnert es aber auch etwas an das HTC One, da es zwei Lautsprecher auf der Vorderseite und einen dedizierten Verstärker besitzt. HTC spricht vom BoomSound – auf der Rückseite ist zudem wieder ein Beats Audio Logo zu finden. Auch für die Aufnahme von Sounds soll sich das 8XT durch zwei Mikrofone besonders gut eignen.

Ebenso wird die 8 MP Kamera hervorgehoben, die sowohl in sehr hellen als auch in sehr dunklen Umgebungen schöne Fotos hervorbringen soll. Außerdem soll es während der Videoaufnahme auch Einzelbilder schießen können. Mit einem Burstmodus soll man besonders viele Bilder in kurzer Zeit erstellen können.
Nachfolgend die bisher bekannten Spezifikationen:

  • 4,3 Zoll WVGA (800×480) Touchscreen
  • 1,4 GHz Dual-Core Prozessor (Snapdragon 400)
  • 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher
  • MicroSD-Slot (bis zu 64 GB)
  • 8 MP Rückkamera, 1080p Videoaufnahme
  • 1,6 MP Frontkamera
  • 1800 mAh Akku
  • LTE

Der Preis soll sich in Verbindung mit einem 2-Jahres-Vertrag auf 99,99$ belaufen. Ob das Gerät auch hierzulande erscheint, ist nicht bekannt, erscheint aber unrealistisch. Die gesamten technischen Daten lassen sich hier finden.

Samsung ATIV S Neo

Das Samsung ATIV S Neo wird dem bereits erhältlichen ATIV S stark ähneln. Es besitzt eine 8 MP Rückkamera sowie eine 1,9 MP Frontkamera und soll mit einigen vorinstallierten Samsung Kamera-Apps daher kommen. Die Apps Beauty und Photo Editor sind ja schon erhältlich, doch es soll noch die App Magna Camera hinzukommen, mit der man Bildern wohl einen Cartoon-Effekt hinzufügen kann.

Leider existieren zu diesem Gerät noch keine weiteren Bilder außer dem oben zu sehenden. Folgende Spezifikationen sind zu diesem Gerät bereits bekannt:

  • 4,8 Zoll 720p (1280×720) Touchscreen
  • 1,4 GHz Dual-Core Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher
  • MicroSD-Slot
  • 8 MP Rückkamera
  • 1,9 MP Frontkamera
  • 2000 mAh Akku
  • NFC
  • LTE

Der Preis liegt mit 149,99$ (mit 2-Jahres-Vertrag) etwas höher als der des HTC 8XT. Auch bei diesem Gerät gehen wir davon aus, dass es nur in den USA erscheinen wird. (26. Juni)

Update (9. Juli): Sprint hat jetzt bekannt gegeben, dass das HTC 8XT in den USA am 19. Juli erscheinen wird. Wann das Samsung ATIV S Neo erhältlich sein wird, ist nicht bekannt. Beide Geräte werden aber nur in den Vereinigten Staaten verfügbar sein.

Galerie


Quellen: Sprint (1), Sprint (2), Windows Phone Blog
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

78 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments