Microsoft kündigt Enterprise Feature Pack für Windows Phone 8 an & verlängert Supportzeit

70

Microsoft hat kürzlich im eigenen Windows Phone Blog ein interessantes Thema angesprochen und bestätigte im Rahmen dessen die eigenen Bemühungen, das Windows Phone Betriebssystem besser in Unternehmen zu integrieren. So wurde zum einen bekannt gegeben, dass die Dauer des Support Lebenszyklus von 18 Monaten auf 36 Monate angehoben wird, so dass beginnend mit Windows Phone 8 (Sicherheits-)Updates für eine Zeitspanne von 3 Jahren garantiert werden. Dabei soll die verlängerte Zusicherung von Software-Updates einen Ausdruck der Bekenntnis gegenüber dem Betriebssystem darstellen und den Geschäftskunden gleichzeitig die nötige Investitionssicherheit vermitteln.

Darüber hinaus wird Microsoft im ersten Halbjahr 2014 ein „Enterprise Feature Pack“ als Update für Windows Phone 8 veröffentlichen. Mit dieser Aktualisierung plant Microsoft, den IT-Abteilungen mehr Kontrolle über Windows Phone Smartphones einzuräumen, was sich nicht zuletzt auf die Produktivität der Mitarbeiter positiv auswirken soll. Inhaltlich fällt das Funktionspaket für Unternehmen alles andere als dürftig aus:

  • Signatur und Verschlüsselung von Emails über S/MIME (Secure / Multipurpose Internet Mail Extensions)
  • Auto-triggered VPN – Sicherer und automatisierter Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk. Mit Auto-triggered-VPN können einzelne Apps eine VPN Verbindung anfordern, bei der sich der Nutzer mit einem Klick einloggen kann. Siehe auch die Erklärung zu Auto-triggered VPN in Windows 8.1.
  • Unterstützung für das EAP-TLS Authentifizierungsverfahren
  • Erweiterte Verwaltung von Mobilgeräten (Mobile-Device-Management) – Beschränkung der Funktion und erweiterte Anwendungsverwaltung. Aus letzterem resultiert die Möglichkeit, die Installation von expliziten Apps zu erlauben oder zu verbieten.
  • Verwaltung von Zertifikaten – Registrierung, Aktualisierung und Aufhebung von Zertifikaten, die der Nutzerauthentifizierung dienen

Wenn also alles den Erwartungen gemäß verläuft, wird Windows Phone 8 noch innerhalb der ersten sechs Monate des Jahres 2014 um wichtige Business-Funktionen ergänzt. Vor allem die VPN Unterstützung – die in ihren Einzelheiten sicher im Laufe der Zeit näher erläutert wird – dürfte auch für Nicht-Geschäftskunden interessant sein, da „Virtuelle Private Netzwerke“ auch außerhalb von Unternehmen Anwendung finden. Ob dieses Update als Bestandteil von Windows Phone 8.1 oder aber separat veröffentlicht wird, ist indes nicht bekannt.


Quelle: Windows Team Blog

Über den Autor

Rechtsanwalt für Vergabe- und IT-Recht sowie Datenschutz-Anwalt. Außerdem Blogger zu Themen rund um Recht und Informationstechnologien.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
KlydeFrosch
Mitglied
KlydeFrosch

Jo danke, habs geschafft^^

KlydeFrosch
Mitglied
KlydeFrosch

Ich weis nicht wo ich es hinschreiben soll, aber wenn auf dem lumia die kachel für posteingänge nicht mehr auffindbar ist, was kann man da machen? Bzw unter was für einem Schlagwort findet man das im shop?

makrirr
Mitglied
makrirr

In der App Liste lange auf der Mail-App den Finger gedrückt halten und „pin to start“ auswählen

KlydeFrosch
Mitglied
KlydeFrosch

Na das ist ja alles klar, ich hab kein outlook oder mail, normal stand da immer „posteingänge“ das ist aber weg. Und ich habs auch nicht megr in der appliste.

Julian
Mitglied

Forum

KlydeFrosch
Mitglied
KlydeFrosch

Jo beruhige dich, ich hab nur die app und hab mir das forum noch nie angesehen.

EffEll
Mitglied
EffEll

Das muss da sein, man kann es weder löschen noch deinstallieren.
Ansonsten einfach telefon auf werkseinstellungen zurücksetzen.

EffEll
Mitglied
EffEll

Meinst du email? Nach rechts in der liste nach hotmail o. outlook suchen. Drauf tippen, gedruckt halten und wenn sich ein feld öffnet, auf „auf Startseite anzeigen“ drücken. Dann ist’s wieder da.
Aber das ist eigentlich ne frage für’s Forum.

The Alter Ego
Mitglied
The Alter Ego

Ähem…hat sich mal jemand den Artikel ganz genau durchgelesen? Da steht schlicht und ergreifend drin, dass solche Business-relevanten Features wie zb VPN dann erstens als „Enterprise“-Lösung und somit wohl eher nicht kostenlos für den „08/15“-Kunden gedacht ist. Zweitens ist der anvisierte Zeitpunkt für dieses Update für ungefähr erste Häfte 2014 gedacht. Erfahrungsgemäß kann das durchaus Mai/Juni sein. Und als wäre das nicht schon lächerlich genug, sind die einzelnen Updates inkremental, bauen also aufeinander auf. Da es mal direkt den genialen Zusatz „The mobile operator or phone manufacturer may control the distribution of these incremental updates and update availability may also… Read more »

H3NMANN
Gast
H3NMANN

Deinem Bild zufolge, ist der zweite Teil von „Batman“ wohl dein Lieblingsfilm. – Meiner auch!

anco
Mitglied
anco

Jaaa, sehr schön! Enterprisemässig erhoffe ich mir davon verbesserte und vereinfachte Verwaltbarkeit via ConfigMgr bzw. Intune. Und privat freue ich mich auf den VPN-Client.

Fehlt nur noch der native RDP-Client. Und eine Möglichkeit, den Landscapemode global zu deaktivieren, dann wäre meine Wunschliste so gut wie abgearbeitet.

Artchi King
Mitglied
Artchi King

Ich hatte schon gehofft das das was mit wi dows phone 7.8 zu tun hat wegen dem wp7.8 auf dem bild

dg
Mitglied
dg

Werden diese Funktionen einfach in 8.1 integriert oder bekommen die nur Business User?

johination
Mitglied
johination

Richtig so!!!

xcv123
Mitglied
xcv123

Wow…
Räumt Microsoft echt den usern mehr rechte und teilweise sogar administrator rechte ein(?).
Gibts doch noch gerootete windows phones 😀
Träumchen

123321
Mitglied
123321

Enterprise feature pack… Heißt das dass es das dann nur für business kunden geben wird? Die normalen kunden bekommen das nicht?
Ist das dann kein update im eigentlichen sinn, sondern ein feature pack…

assyriska
Mitglied
assyriska

Zwar dauert es noch ein wenig, aber immerhin wird es erscheinen.

André
Mitglied

Immerhin ein Schritt in die richtige Richtung! Trotzdem bleiben weiterhin nicht wenige Baustellen (sowohl im Business- als auch Consumerbereich) offen…

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Welche da wären???

André
Mitglied

Um nur mal ein paar wenige Beispiele zu nennen: – EAS-Funktionalität: Noch nicht einmal Entwürfe werden synchronisiert! Von Exchange-Gruppen, Notizen, etc. wollen wir erst gar nicht anfangen zu sprechen… – Kalender: Lediglich die vergangenen 14 Tage (zumal auch diese Angabe seitens MS falsch ist) werden synchronisiert -> Lächerlich! Zudem benötigt der Kalender ein komplettes Redesign! – Vollumfängliche Lync-Integration (Gleiches gilt natürlich auch für Skype, die beiden Dienste sind schließlich schon jetzt teilweise kompatibel zueinander) – Pendant zu BB Balance & Samsung Knox – Notification Center, welches sich mit dem BB Hub messen kann – etc. (Die Kritik in puncto Consumer-Features… Read more »

Jack B.
Mitglied
Jack B.

Na ja, wir werden sehen, was alles im Enterprise Feature Pack drin sein wird!
Aber eine Frage, welches mobile BS kann das alles (nicht spezis. wie BB-Balance und Knox)

André
Mitglied

Gegenfrage:
Wie will sich denn WP, wenn nicht durch die nahtlose und vollumfängliche Verknüpfung sämtlicher Produkte aus dem Hause Redmond, zukünftig profilieren? Wo positionieren?

AtzeH
Mitglied
AtzeH

Ja, das Redesign des Kalenders ist unbedingt nötig, die Zeitspanne zur Synchro aber nur Einstellungssache.

Dasselbe gilt wohl auch für Exchange-Server. Denn bei Anbindung an die LiveID (wobei ja auch EAS zum Einsatz kommt) wird bei uns wirklich alles synchronisiert.

Aber auf jeden Fall sind die Businessfunktionen noch ausbaufähig. In unserer Firma kommen wir aber auch mit dem aktuellen Stand sehr gut zurecht. Gerade die Synchronisierung von allem möglichen ist eine große Stärke von WP8. Und ja, wir haben Vergleiche zu iOS und Android im Zusammenspiel mit Windows-Netzwerken.

André
Mitglied

Bei dir werden also u. a. Entwürfe, Notizen & Exchange-Gruppen synchronisiert?
Hmmm…du scheinst eine andere Version von WP(8) als ich zu nutzen!
Daher würde mich folgendes interessieren: Wo werden besagte Elemente denn abgelegt, vor allem die Notizen (OneNote zählt nicht)???

Ein Mitarbeiter von MS hat doch sogar versucht, die fehlende Synchronisationsmöglichkeit von Entwürfen als Feature bzw. Designentscheidung anzupreisen:

http://www.windows-phone-user.de/News/Die-Antworten-auf-Eure-Windows-Phone-Fragen-Teil-5

Genauso wenig lässt sich der Synchronisationszeitraum des Kalenders durch entsprechende Einstellungen ändern. Weder der MS-Support noch folgender Thread konnten Abhilfe schaffen:

http://WindowsArea.de/forum/windows-phone-8-allgemein-forum/kalendereintrage-in-der-vergangenheit-lumia-920/

makrirr
Mitglied
makrirr

VPN kommt nur für Business-User – die normalen gucken wieder einmal in die Röjre -.-

Martin
Mitglied

Das eine schließt das andere nicht aus. Die Chance, dass auch „wir“ das bekommen steht nicht schlecht, wenn es eh implementiert wird.

wori
Gast
wori

Das dürfte im Update mit dabeisein.
Wieso sollte es jetzt plötzliche eine Buisness- und eine Konsumervariante von WP8 geben?
Wo haben denn WP8-Nutzer bei WP8 Udates/-upgrades denn schon Mal in die Röhre geguckt.

makrirr
Mitglied
makrirr

Zum Beispiel Company Apps gehen auch nur mit einem Business Account ^^

wori
Gast
wori

Warum heißt es wohl Company Apps. Und was willst Du als Normaluser damit ohne eigenen Store?

Toms
Mitglied
Toms

Bitlocker-Verschlüsselung geht nicht einfach so. Und die ist eigentlich auch dabei.

wori
Gast
wori

Das geht über Exchange-Policy. Wo guckt man da in die Röhre?

Nikolaus117
Mitglied
Nikolaus117

?! versteh ich nicht, das ist ein WP8 Update für alle WP8 Phone. Hier wird nichts getrennt. Es gibt nur einer Version und diese bekommt 2014 ein Business update.

The Alter Ego
Mitglied
The Alter Ego

entschuldige, aber was an „we will also be releasing an enterprise feature pack as an update to Windows Phone 8. This feature pack will provide IT departments with more control over Windows Phones and give their employees a fuller productivity experience.“ hast du denn nicht verstanden? Das ist kein one-for-all-update. Und was noch wichtiger ist: es wird NICHT von MS ausgerollt, ist somit kein OS-Update, sondern geht über die Provider oder Hersteller: „The mobile operator or phone manufacturer may control the distribution of these incremental updates and update availability may also vary by country, region, and device hardware capabilities.“ und… Read more »

Austi
Mitglied
Austi

Dafür gibt es ein Forum! Oder erkenne ich den Zusammenhang jetzt zum Artikel dummerweise nicht?

elox
Mitglied
elox

Bei der Einführung von WP8 wurde gesagt VPN kommt mitte des Jahres… mhm alles klar.
Manchmal frag ich mich schon wie viel Leute bei MS an WP8 arbeiten. Ein Student? oder sind es zwei?

wori
Gast
wori

Kannst Du das mit einem Link belegen. Ich erinnere nur, daß gesagt wurde VPN kommt mit BLUE also Ende 2013.

ChelseaSmile
Gast
ChelseaSmile

Das kannst du sicher nicht (mit einer offiziellen Quelle) belegen. Das hast du dir wohl eher selber zusammengereimt/vermutet bzw. irgendwelche Vermutungen aufgeschnappt und jetzt jammerst du weils nicht so kommt.

The Alter Ego
Mitglied
devilinside
Mitglied
devilinside

Yes! Das ist wichtig, dann wären sie echt nicht mehr zu „vernachlässigen“ im business segment.

wori
Gast
wori

Sieht so auch als ob das Buisness jetzt gepflegt wird.
Citrix Receiver, Citrix XenMobile werden demnächst veröffentlicht.

Litusail
Mitglied
Litusail

Richtet sich das jetzt nur an Unternehmen oder auch an Privatanwender?

Nikolaus117
Mitglied
Nikolaus117

😀 es geht hier um ein Update für WP8, das Verschlüsselung und VPN bringen wird.
Und ja es ist ein Allgemeines Update für alle WP8 Phones.

Das sollte die Frage beantworten 🙂

The Alter Ego
Mitglied
The Alter Ego

sorry, aber das ist komplett falsch

wori
Gast
wori

Ja

skull77
Mitglied
skull77

In der Frage steht ein oder. Du kannst also nicht einfach mit ja antworten.

Susanne
Mitglied
Susanne

Na, das war doch gerade der Gag 😉

Leviathan1000
Mitglied
Leviathan1000

Ist es dann so, wie bei den Service Packs, dass mit dem Update, auch die Supportzeit verlängert wird?

Nikolaus117
Mitglied
Nikolaus117

Mit 8.1 dann wahrscheinlich 🙂

Aber ja due hast recht 7.8 hat beim Release neugestartet, allerdings nur 18 Monate.

snowboarderx
Mitglied
snowboarderx

„ersten Halbjahr 2014 ein “Enterprise Feature Pack” als Update für Windows Phone 8 veröffentlichen“????

Soll nicht Ende 2013 bzw. Anfang 2014 Windows Phone 9 kommen, und alle Geräte ein Update bekommen?

Jannik
Mitglied

Nein, Anfang 2014 wird Windows Phone Blue/8.1 (der Name ist noch nicht bestätigt) erscheinen. Ich denke, dass dieser Enterprise Feature Pack entweder in Blue enthalten ist oder kurz danach kommt.

snowboarderx
Mitglied
snowboarderx

Ok, danke.

a47cdermarc
Mitglied

Ja das eine hat aber nichts mit dem anderen zutun 😉

snowboarderx
Mitglied
snowboarderx

Wieso nicht? Wenn alle WP9 hätten, brächte man ja kein update fürs 8er.

Nikolaus117
Mitglied
Nikolaus117

bis WP9 kommt ist noch eine weile hin, MS wird wohl an dem Schema 8.1 8.2 8.3 usw. festhalten. Das heißt alle ~12 Monate eine neue 8.x Version.

Nach dem Motto von Balmer Rapid Release, Rapid Release 😉

Xeomir
Mitglied
Xeomir

@Ancarias: Ich glaube der Support der 36 Monate beginnt immer ab dem letzten Update.

@Topic: Erst lockt MS mit 100k $ für App Entwickler und jetzt diese gute Ankündigung mit dem Enterprise Pack. Wenn das nicht mal etwas zu spät war, hätte m.M. nach von Anfang an so laufen müssen denn es braucht eben Zeit bis sowas von den Firmen auch umgesetzt wird.

wori
Gast
wori

Es konnte aber am Anfang so nicht laufen, da WP8 noch nicht vollständig fertig war.
Meines Wissens hat MS die Roadmap WP8 so kommuniziert, erst die Konsumenten zubedienen und dann 2013/2014 die Buisnessfunktionen nachzuliefern.
Sie liegen mit ihren Ankündigungen zu Updates/Upgrades im Zeitplan.

Xeomir
Mitglied
Xeomir

Ich halte es eben für unglücklich und die 100k $ Aktion für die App Entwickler zeigt doch schon, daß a) die Akzeptanz viel schlechter ausfiel als vermutlich erwartet und b) nun verzweifelt mit der Dollar Brechstange die renomierten App Entwickler an Land gezogen werden sollen.

Nicht falsch verstehen, ich habe mir damals aus 100% Überzeugung ein 920er geholt jedoch was dann kam ist m.M. nach für ein Premium Produkt einfach viel zu wenig !

Susanne
Mitglied
Susanne

Die Ankündigung liegt weit im Voraus, sodass Firmen mit dieser Information bereits planen können – immerhin.

habdsl
Mitglied

Nice!