Nokia Amber Update liefert angeblich Bluetooth 4.0 für Lumia 520, 620 und 720

60

Windows Phone 8 unterstützt aktuell lediglich Bluetooth 3.1 und bisher wurde davon ausgegangen, dass die Unterstützung für Bluetooth 4.0 nebst Low-Energy Technologie erst mit dem Update auf Windows Phone 8.1 eingeführt wird. Diese Annahme könnte sich jedoch als falsch erweisen, wenn man aktuelle Berichte zu diesem Thema etwas näher betrachtet. So berichtet blogjackphone, dass während einer vonseiten Nokia eingerichteten Veranstaltung in Hongkong unter anderem auf das (Nokia-)Amber Update eingegangen wurde, was angesichts des bisherigen Kenntnisstands an sich uninteressant ist. Allerdings soll Nokia geäußert haben, dass die Windows Phone 8 Smartphones Lumia 520, Lumia 620 sowie Lumia 720 gemeinsam mit dem Update auch um die Unterstützung für Bluetooth 4.0 und somit auch für das stromsparende LE-Profil („Low Energy“) erweitert werden. Diese Angabe wird zwar mit einer vor Ort getätigten Aufnahme (s.o.) untermauert, es ergibt sich aus ihr aber nicht unmittelbar, dass die Funktion im Amber Update enthalten sein wird.

Hinzu kommt allerdings ein kürzlich aufgetauchter FCC-Eintrag („Federal Communications Commission„), in dem Nokia um Erlaubnis bittet, das Lumia 620 mittels Software-Upgrade mit der Bluetooth Low Energy Technologie (2402-2480 MHz) auszustatten. Es wird außerdem erklärt, dass die Hardware zu jeder Zeit die Kompatibilität zu BT 4.0 besessen habe, allerdings aufgrund der Software auf Bluetooth 3.0 beschränkt gewesen sei.

With this application we are asking permission to upgrade devices FCCID:PDNRM-846in the field with a software

upgrade. We are upgrading devices with Bluetooth Low Energy (2402-2480 MHz).

The Bluetooth chip has been compliant with the Bluetooth specification 4.0 all the time but thus far the features

have been limited by 5Wto use only BT3.0features.

Es ist aber auch in diesem Fall nicht die Rede, wann Nokia das Update ausrollen möchte und es steht somit offen, ob die besagten Geräte tatsächlich bereits mit dem Amber Update ihr diesbezügliches Potenzial voll ausschöpfen können. Ein Blick auf die in den  jeweils zum Einsatz kommenden SoC („System-on-a-Chip „), namentlich Qualcomms MSM8227, bestätigt zumindest, dass nicht nur das Lumia 520, 620 und 720 Bluetooth 4.0 unterstützen. Denn auch das Lumia 920 und 820 verfügen mit dem MSM8960 SoC über die erforderliche Hardware. Selbstverständlich stellt sich gleichwohl die Frage, weshalb Nokia in diesem Zusammenhang nur von den Low-End und Midrange-Geräten spricht. Mangels ausreichender Informationen muss diese Frage zu diesem Zeitpunkt offen stehen, es scheint immerhin wahrscheinlich, dass auch die verbleibenden, technisch in Frage kommenden Geräte um die Unterstützung von Bluetooth 4.0 erweitert werden.

Low-Energy-Geräte sind für Anwendungen ausgelegt, die in größeren Zeitspannen geringe Datenmengen übertragen. Daraus ergibt sich die mit Bluetooth 4.0 in Verbindung gebrachte Stromsparfunktion, von der beispielsweise auch Smartwatches profitieren. Nähere Informationen zu Bluetooth 4.0 lassen sich unter diesem Link finden.


via: nokiapoweruser | Tippgeber: devilinside
0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

60 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments