Angebliche Fotos des Nokia Lumia 1520 aufgetaucht

45

Erst vor zwei Tagen berichteten wir über das Nokia Phablet „Bandit“, das wohl den Namen Lumia 1520 erhalten wird, doch schon gibt es wieder Neuigkeiten zu vermelden.
So scheint WPCentral an ein erstes verlässliches Foto des gesamten Geräts gelangt zu sein, die ein rotes Windows Phone neben dem Lumia 1020 zeigen.

Dabei lässt sich die Größe des Lumia 1520 sehr schön im Vergleich zum 1020/920 sehen. Interessant dürfte zudem das Case sowie das Frontcover sein, welches etwas an Apples Smart Cover erinnert, das beim iPad als Stand genutzt werden kann. Dies wäre besonders beim Ansehen von längeren Videos nützlich, was bei einem sechs Zoll großen Display durchaus sinnvoll ist. Zudem wäre es möglich, dass das Case die Möglichkeit des Wireless Charging eröffnet.
Weiterhin fällt auf, dass es eine zusätzliche dritte Spalte gibt, wodurch noch mehr Kacheln auf das Display passen. Es wird erwartet, dass durch das GDR 3 Update diese weitere Spalte für 1080p-Bildschirme hinzugefügt wird.

WPCentral hält die eigenen Fotos für sehr vertrauenswürdig und vergibt 8/10 Punkten. Wir können uns dieser Wertung anschließen, da das Foto auf uns nicht gefälscht wirkt und es sich durch Details wie die dritte Kachelspalte, den Schriftzug „proto.nokia.com“ und die Ähnlichkeit zum zuvor durchgesickerten Foto des Display-Panels als verlässlich erweist. Dennoch kann es sich natürlich um ein Fake handeln, wovon wir aktuell allerdings nicht ausgehen.

Die bisher durchgesickerten Spezifikationen lesen sich wie folgt:

  • Quad-Core Prozessor von Qualcomm
  • 6 Zoll 1080p-Display (1920×1080)
  • 20 MP Rückkamera
  • Polycarbonat-Gehäuse

Man geht davon aus, dass das Gerät im September vorgestellt und im November in den ersten Läden landen wird.


Quelle: i.imgur.com | via WPCentral
0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

45 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments