Nokia Pro Cam und weitere Apps bereits jetzt installieren

195

Nokia Pro Cam, Nokia Video Upload und Nokia Video Trimmer sind bereits im Store gelistet, lassen sich jedoch derzeit noch nicht downloaden. Mit einem kleinen Trick kann man die Einschränkung jedoch umgehen. Dafür sind das GDR2 Update, ein Windows PC sowie ein Netzwerk, indem sich der PC sowie das Handy befinden, von Nöten.

Der Trick besteht darin, dem Windows Store vorzutäuschen, man würde ein Lumia 1020 besitzen. Also ab an den PC und los geht’s!

  1. Lade dir Fiddler hier herunter
  2. Installiere Fiddler und starte es
  3. Gehe zu „Tools“ -> „Fiddler optoions“ -> „Connections“ und setze den Haken bei „Allow remote Computers to connect“ (siehe Bild unten)
  4. Drücke auf Ok und starte das Programm neu
  5. Wenn das Programm neu gestartet wurde, drücke „Strg + R“ (es wird sich ein Editor öffnen)
  6. Drücke „Strg + F“ und suche nach „OnBeforeRequest(oSession: Session) {„
  7. Füge die unten stehenden Code-Zeilen unter dieser Zeile ein (Am besten du entfernst nach dem Kopieren die Anführungszeichen des Codes und fügst sie noch einmal manuell über die Tastatur ein. Es könnte sonst zu Problemen wegen ungültigen Zeichen kommen.)
  8. Ersetze „DeinHandy“ durch die Bezeichnung deines Handys (unter Extras&Info zu finden, zB.: RM-821_eu_euro1_425)
  9. Das Ganze sollte dann aussehen wie bei mir, nur mit deiner Bezeichnung (siehe Bild unten)
  10. Drücke „Strg + S„, um das Dokument zu speichern
  11. Starte die Console (cmd)
  12. Gib „ipconfig“ ein und such dir die IP deines PCs heraus

Code:
if(oSession.uriContains(„DeinHandy“))
{
oSession.url = oSession.url.Replace(„DeinHandy“,“RM-877_nam_att_205″);
}

 Einstellung in Fiddler:

So sollte der Code im Editor aussehen:

 

Nun benötigst du dein Handy:

  1. Gehe zu den WLAN-Einstellungen
  2. Halte den Finger lange auf das aktive WLAN und gehe anschließend auf „bearbeiten“
  3. Aktiviere den Proxy-Schalter
  4. Gib die IP-Adresse deines PCs in die obere TextBox ein (zb 192.168.1.107)
  5. In die zweite TextBox kommt der Port „8888
  6. Speichern

Nun kannst du die Anwendungen über die folgenden Links (vom Handy aus) downloaden.

Anmerkung: Mit dem selben Trick kann man auch herstellerspezifische Apps exklusiv herunterladen. So kann sich zum Beispiel ein HTC Nutzer auch als Lumia 1020 ausgeben und entsprechend Apps, die eigentlich nur für Nokia Smartphones zur Verfügung stehen, laden. Wir wollen an dieser Stelle jedoch darauf hinweisen, dass dieses Verfahren nicht legal ist und dass wir somit davon abraten.

Nokia Video Upload (kostenlos) – WP 8 GDR 2, Nokia-exklusiv


Nokia Pro Cam (kostenlos) – WP 8 GDR 2, Nokia-exklusiv

Nokia Video Trimmer (kostenlos) – WP 8 GDR 2, Nokia-exklusiv


Tippgeber: Eurofatzke
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

195 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments