Microsoft stellt Surface (Pro) 2 und neues Zubehör vor

335

Voriges Jahr präsentierte Microsoft erstmals in der Geschichte des Unternehmens eigene Hardware, die mit dem eigenen Windows-Betriebssystem lief. Mit den beiden Surface-Tablets der ersten Generation legte man einen ordentlichen Fehlstart hin. Von einer Präsentation, wo ein Surface in den Händen eines nervösen Steven Sinfosky hängen blieb, über verärgerte OEMs, späte Verfügbarkeit der Tablets und anscheinend überhöhte Preise bis hin zu einer Abschreibung von 900 Millionen Dollar für unverkaufte Geräte, sollten den Markstart der ersten Hardware von Microsoft prägen.

Aus diesen Fehlern will das Redmonder Unternehmen nun gelernt haben und hat heute die zweite Generation der Tablets veröffentlicht. Erneut gibt es neben einigem Zubehör zwei Varianten des Tablets, nämlich das Surface 2 mit Windows RT 8.1 auf Basis eines ARM-Prozessors sowie das Surface Pro 2 mit Windows 8.1 und einem Intel-Chip.

Surface Pro 2

 

Das Surface Pro 2 wurde in Bezug auf die Hardware komplett überarbeitet, ähnelt jedoch vom Design her weiterhin seinem Vorgänger. Der überarbeitete Kickstand bietet nun die Möglichkeit zwei verschiedene Winkel zu wählen, nämlich die bisherigen 22 sowie nun auch 55 Grad. Auf der Rückseite prangt nun nicht mehr das Windows-Logo, sondern nur noch die Aufschrift „Surface.“ Das Surface Pro 2 verfügt über einen USB 3.0-Anschluss, Mini DisplayPort,  Audio In/Out und den magnetischen Anschluss zum Aufladen.

Bei der ersten Generation des Surface Pro waren die Hitzeentwicklung sowie die Akkulaufzeit von lediglich 4-5 Stunden für viele Nutzer ein enormer Kritikpunkt. Die zweite Generation des Tablets besitzt einen Intel Haswell Chip, womit man beide Probleme gelöst haben will. Das Tablet läuft nun deutlich leiser und die Akkulaufzeit soll um bis zu 75% erhöht worden sein. Der Akku soll daher bei einer um 20% verbesserten Performance einen ganzen Arbeitstag durchhalten. Genaue Informationen darüber, wie diese Zahlen zustande kommen, wollte das Unternehmen jedoch nicht nennen.

Das Display des Surface Pro 2 wurde ebenfalls verbessert. Die Auflösung beträgt zwar weiterhin 1920 x 1080 Pixel auf 10,6-Zoll, bringt jedoch eine um 50% verbesserte Farbdarstellung. Angedockt lässt sich das Surface Pro 2 mit zwei externen Displays verbinden und eine Auflösung von bis zu 3840 x 2160 ausgeben. Außerdem lassen sich am Surface Pro 2 auch problemlos Filme in 6K-Auflösung bearbeiten, was es besonders für Profis, die im Bereich der Bild- und Videobearbeitung tätig sind, interessant machen könnte.

Microsoft bringt mit beim Surface Pro 2 mehrere Varianten für den integrierten Speicher sowie RAM. Einerseits gibt es das Tablet nun mit entweder 64 oder 128GB verbauten Speicherplatz mit 4GB Arbeitsspeicher oder die Variante mit 8GB RAM und einer 256 oder 512GB großen SSD.

Spezifikationen im Überblick:

  • Prozessor
    Intel Core i5 1.6GHz mit Turbo-Boost bis zu 2.6GHz (Haswell)
  • Arbeitsspeicher
    4/8 Gigabyte
  • Display
    10.6-Zoll ClearType FullHD
  • Integrierter Speicher
    64/128 256/512 Gigabyte
  • Anschlüsse
    MicroSD-Slot, USB 3.0, Mini DisplayPort
  • Konnektivität
    WiFi a/b/g/n und Bluetooth 4.0 LE
  • Kameras und Audio
    720p Front- und Rückkamera
    Stereo-Lautsprecher
    Mikrophon
  • Maße
    10.81“ x 6.81“ x 0.53“
    Tiefe: 13.4mm
    Gewicht: knapp 907 Gramm
  • Preise
    4 GB RAM, 64 GB interner Speicher – 879 €
    4 GB RAM, 128 GB interner Speicher – 979 €
    8 GB RAM, 256 GB interner Speicher – 1.279 €
    8 GB RAM, 512 GB interner Speicher – 1.779 €

Surface 2

Auch das Surface RT wird von seinem deutlich stärkeren Nachfolger abgelöst. Das Surface 2 mit Windows RT 8.1 unterscheidet sich deutlich von seinem Vorgänger, obwohl das Gehäuse bis auf den Kickstand kaum überarbeitet wurde. Dafür ist die VaporMG-Chassis statt in ein mattes Schwarz nun in ein mattes Silber gehüllt, um „die wahre Farbe des Materials zu reflektieren“. Die Anschlüsse sind weiterhin wie beim Surface RT positioniert, das Upgrade betrifft in dieser Hinsicht nur den USB-Port, der nun statt USB 2.0 einen deutlich schnelleren USB 3.0 Anschluss bietet. Insgesamt ist das Tablet etwas „leichter und dünner“, besitzt aber dennoch einen stärkeren Akku und bietet eine weitaus verbesserte Performance.

Diese betrifft vor allem das Surfen im Internet, das beim Vorgänger bei aufwendigeren Seiten oftmals zu Problemen führte. 72 Kerne beim Grafikchip sollen auch bei grafisch aufwendigeren Anwendungen genügend Leistung bieten. Diese wird es das Surface 2 vor allem dann in Anspruch nehmen, wenn Games mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln ausgeführt werden. Das neue Display besitzt nicht nur eine höhere Auflösung, sondern bietet auch eine bessere Farbdarstellung wie beim Surface Pro 2. Die Akkulaufzeit soll aber dennoch nicht darunter leiden und 10 Stunden langen Betrieb des Tablets erlauben.

 

Spezifikationen im Überblick:

  • Prozessor
    Nvidia Tegra 4 Quad-Core mit 1.7GHz
  • Arbeitsspeicher
    2 Gigabyte
  • Display
    10.6-Zoll ClearType FullHD
  • Integrierter Speicher
    32/64 Gigabyte
  • Anschlüsse
    MicroSD-Slot, USB 3.0, Mini DisplayPort
  • Konnektivität
    WiFi a/b/g/n und Bluetooth 4.0 LE
  • Kameras und Audio
    3.5 Megapixel Front-Kamera
    5 Megapixel Kamera an der Rückseite
    1080p Videoaufnahme
    Stereo-Lautsprecher
    2 Mikrophone mit Geräuschunterdrückung
  • Maße
    10.81“ x 6.79“ x 0.35“
    Tiefe: 8.9mm
    Gewicht: 676 Gramm
  • Preis:
    32 GB – 429€
    64 GB – 529 €

Zubehör

Bei der Vorstellung der beiden Surface-Tablets hat Micrsosoft auch zahlreiche Accessoires angekündigt. Dabei handelt es sich neben der neuen Generation des Touch- und Type-Covers, auch um ein Surface Dock, einen Wireless Adapter, ein Music Kit, eine Maus sowie ein weniger spektakuläres Ladekabel für das Auto.

Touch-Cover 2

Die zweite Generation des Touch-Covers reagiert nun besser auf Tastaturanschläge, womit man noch effizienter mit dem Multifunktions-Cover schreiben kann. Außerdem ist die 2.75mm dünne Tastatur nun hintergrundbeleuchtet, was das Tippen in dunkler Umgebung deutlich erleichtern soll. Diese Version des Touch-Covers wird ab dem Launch der Geräte am 22. Oktober für 119.99€ erhältlich sein.

Type-Cover 2

Das Type-Cover ist im Vergleich zur ersten Generation um einen Millimeter dünner und bietet nun eine Auswahl aus mehreren Farben. Auch das Type-Cover besitzt eine Hintergrundbeleuchtung und im Gegensatz zum Touch-Cover alle Funktionstasten (F1-F12). Auch dieses Cover wird bereits beim Release um 129.99€ verfügbar sein.

Wireless Adapter für das Type-Cover

Microsoft hat außerdem einen Wireless Adapter für das Type-Cover vorgestellt, der aber in Deutschland aller Voraussicht nach nicht erhältlich sein wird. Dieser ermöglicht es das Tablet auch über größere Distanzen mit der Tastatur zu bedienen, ohne, dass diese angeschlossen ist. Der Adapter wird dabei mittels Bluetooth mit dem Tablet verbunden. Das Accessoire gibt es in den USA für 59.99$ zu kaufen.

Surface Dock

Das Surface Dock ermöglicht es, ein Surface Pro-Tablet einfach in die Halterung zu schieben, wo es dann durch den magnetischen Anschluss an der Unterseite einrastet. An der Rückseite des Docks befinden sich zahlreiche Anschlüsse, mit denen man das Surface mit bis zu zwei externen Displays, einem LAN-Netzwerk, mehreren USB-Geräten und Mikrophonen sowie Kopfhörern verbinden kann. Das Dock wird ab Anfang 2014 auch hierzulange erhältlich sein, jedoch steht der Preis aktuell nur für den nordamerikanischen Markt fest, der 199,99 € lautet.

Surface Power Cover

Bei dem Power Cover handelt es sich um ein Type-Cover mit integriertem Akku, das eine um 2,5 Mal längere Akkulaufzeit ermöglicht. Das Power Cover besitzt eine Tiefe von 9.75mm und ist damit etwas dicker als das Type-Cover. Dies dürfte jedoch ein Kompromiss sein, den man für die zusätzliche Laufzeit vermutlich gerne eingehen wird. Das Zubehör wird jedoch erst ab Anfang 2014 zu einem Preis von 199.99$ erhältlich sein.

Surface Music Kit

 

Das Surface Music Kit ist im Grunde genommen eine abgewandelte Version des Touch-Covers, das vor allem an Anfänger gerichtet ist. Damit sollen sich nämlich mit einer eigenen App Songs bearbeiten und erstellen lassen. Dabei handelt es sich um eine Limited-Edition, die nicht zum Verkauf steht. Stattdessen kann man dieses Cover gewinnen, indem man ein Vine-Video mit dem Hashtag #RemixProject auf Twitter veröffentlicht, in dem man erklärt, weshalb man eines verdient hat. Nähere Informationen bietet die offizielle Webseite von Remix Project.

Die Geräte der neuen Surface Generation sind ab dem 22. Oktober 2013 in Deutschland über den Microsoft Store sowie im Einzelhandel verfügbar und lassen sich ab morgen 14 Uhr vorbestellen. Jeder Käufer eines neuen Surface 2 oder Surface Pro 2 erhält zusätzlich 200 GB SkyDrive Speicher für zwei Jahre sowie ein Jahr kostenloses Telefonieren mittels Skype.

Keynote

Produktvideos


Quelle: Microsoft

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Ekki
Mitglied
Ekki

Ich lese bei der pro Version immer von Flash Speicher, zumindestens bei den unteren beiden Preiskategorien. Ich dachte da wären SSDs drin….

nokia
Mitglied
nokia

Auf dem Nordamerikanischen Markt kostet die Dockingstation nicht 199€, sondern 199$!

Hurrican1990
Mitglied
Hurrican1990

Und trotzdem kann man davon ausgehen, dass sie hier 199€ kosten wird. Das wird fast nie umgerechnet! Das einzige Beispiel was mir in näherer Vergangenheit aufgefallen ist, sind die iPhone 5S Preise: die scheinen wohl wirklich umgerechnet zu werden….

FlasHH
Mitglied
FlasHH

Kann mir nicht helfen, aber ich finde den Preis fürs S2 noch zu hoch. 299 EUR würde ich für angemessen halten.

lfd
Mitglied
lfd

Hallo? Das iPad mit 32GB kostet 599€, und irgendwie müssen sie die Fertigungskosten ja auch reinkriegen -.-

Acer32
Mitglied
Acer32

Ist schon was über die Fertigung bekannt? Also ob das geklebt ist usw.?

INK Secret
Gast
INK Secret

Hey Jungs,
zur Abwechslung mal ne ernsthafte Frage.
Kann man an das Surface RT einen Drucker anschließen?
Wäre das Argument um nächste Woche eines zu kaufen…

maddin2410
Gast
maddin2410

Ja

INK Secret
Gast
INK Secret

Per kabel oder über wlan? Oder beides?

maddin2410
Gast
maddin2410

Also ich hab einen hp laserjet. Kann ich per wlan und per usb anschliesen. Der Drucker ist laut MS nicht mit RT kompatibel. Funktioniert aber trotzdem:-)

Edit: siehe hier:
http://www.microsoft.com/Surface/de-DE/support/hardware-and-drivers/print-from-surface

INK Secret
Gast
INK Secret

Danke, du bist ein Engel 😉

maddin2410
Gast
maddin2410

Kein thema. Schau aber zur Sicherheit mal im Kompatibilitätscenter nach, ob dein Drucker auch unterstützt wird, bzw. google mal danach.

ChelseaSmile
Gast
ChelseaSmile

Hier wird nicht gegoogled, hier wird gebingt 😀

EffEll
Mitglied
EffEll

Selbst mein WP Explorer googelt bei Eingabe in die Adresszeile. Alles erziehungssache. 😉

xmi
Gast
xmi

Genau,google hat uns alle erzogen

INK Secret
Gast
INK Secret

Entweder das RT 2 oder das RT und dazu einen Drucker… Welch verzwickte situation

FlasHH
Mitglied
FlasHH

Klingt schmutzig, „heute schon gebingt?“ 😀

KingOfKotelett
Mitglied
KingOfKotelett

Also meinen älteren HP Laserjet 1300n als Netzwerkdrucker hab ich zumindest unter einem Surface RT NICHT zum Laufen bekommen.

djbuzz
Mitglied
djbuzz

Officejet 6500 im Netzt klappt problemlos, hat sich beim ersten einbuchen mit dem Surface im Heimnetz grad mal von selber im Hintergrund installiert.

torti
Gast
torti

Hi, das ist bei mir nicht ganz so. Ich habe zwar auch eine xbox, aber die läuft eher neben her. Hoffen wir mal dass ms die richtigen Schritte unternimmt. Ich sehe eben leider keine wirkliche verbesserung in der strategie und den Produkten. Die Konkurrenz wird bald auch ihre neuen Geräte vorstellen..

EffEll
Mitglied
EffEll

Ich glaub die Antwort galt meinem Beitrag weiter unten?
Danke dafür.
Wie gesagt, Markentreue dankt einem ja keiner. Aber die Aussage „kauft eh keiner“ ohne weiterer Erklärung, ist auch eher unangebracht. Ich kaufe es und das obwohl ich nicht Markengebunden oder ein Fanboy bin. 😉

shb
Mitglied
shb

Wird das Surface 2 auch wieder mit 10 % Studentenrabatt angeboten? Dann wird es bestellt… 😀

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Bisher noch nicht…

jakfisch
Mitglied
jakfisch

Ich habe einfach mal bei MS angerufen 🙂 sie können natürlich keine genauen Angaben machen, aber die Studenten Rabatte für Surface Pro&Rt kamen 4-5 Monate nach dem Release. Also entweder warten oder… (wie der nette Herr aus dem Callcenter meinte): „Warten Sie nicht, Herr Fischer!“
Hoffe das beantwortet deine Frage etwas :)!

torti
Gast
torti

Warum soll jemand sich ein Surface kaufen?

theGunslinger
Mitglied
theGunslinger

Weil es ein top Gerät ist? Und wer Spass an Technik hat, freut sich über das Surface… Meines ist jetzt gefühlt seit 2 Jahren in Betrieb, so dass man über das S2 nachdenken könnte…

Ein Tablet ist ne feine Sache. Wer eines hat, wird das sicher bestätigen… Aber ohne USB, Kickstand und Typecover machen mir persönlich Tablets nur noch halb so viel Spaß.

torti
Gast
torti

Und das ipad und die androiden sind das leider auch. Ich muss sagen dass ich einfach etwas enttäuscht bin wie MS an die Sachen geht. Mir kommt das doch sehr ignorant vor.
Ich finde die Bedienung von win 8 ja auch suoer, aber es fehlt einfach an allen Apps. Da ist Apple um Lichtjahre voraus. Einfach so ein schönes Gerät bauen und hoffen dass es jemand kauft ist zu einfach. Ein Smartphone und Tablet steht und fällt mit den Apps und dem Zubehör.

thetruth1986
Gast
thetruth1986

und weiter?? kannst du eigentlich nur jammern??

torti
Gast
torti

Sagen sie mal, geht es eigentlich noch gut? Was für einen Ton schlagen sie da an? Wer jammert denn eigentlich? Mir ist es doch egal was ms oder apple machen. Auch habe ich mit keiner Silbe gesagt, dass MS böse ist. Anscheinend sind sie einfach nur durchweg verärgert und lassen diesen hier ab. Meine Frage war doch klar: warum ein surface kaufen statt ipad? Eine Antwort haben sie nicht gegeben…
Gerne würe ich win 8 oder rt nutzen, aber die App Auswahl ist schlicht nicht vorhanden.

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Wieso benutzt du ein Lumia 920 und kein iPhone 5 (C/S)? Diesen Gedankengang musst du nur auf das Surface im Vergleich zum iPad anwenden.

torti
Gast
torti

Weil ich nokia liebe und die Qualität der Hardware vom feinsten ist. Die Kamera und Navigation sind genial. Das oder die lumia geräte sjnd einfach besser als ein iphone. Nein niemand braucht selbstdarsteller apps. Sicher nicht. Aber ist ein surface besser als ein ipad? Gibt es nun ausreichend apps ? Nein. Ich war von Anfang an von dem rt bzw win 8 und wp überzeugt. Aber nach fast ejnem jahr muss man einfach sagen dass sich einfach zu wenig getan hat. Wo sind denn all die anderen Hersteller mit rt geblieben? Warum ist das so? Man kann nun selbst so… Read more »

EffEll
Mitglied
EffEll

Bin ganz deiner Meinung! Bis auf die Liebe zu Nokia.

Ich sehe das so: Ich benutze das Gerät bzw. die Marke, die mir am meisten zusagt, oder welche die beste Leistung erbringt.

Genau wie im PC Bereich. Als AMD schnell war, verbaute ich diese Prozzis, als Intel schneller war, griff ich da zu. Ebenso nVidia zu ATI (AMD).

Markentreue bringt einem nichts.
WP und WIN RT nutze ich weil ich xbox Gamer bin.

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Na dann musst du wohl auf das eventuell erscheinende Nokia-Tablet warten :D.

torti
Gast
torti

Wenn nokia das noch bringen darf… Laut finanznachrichten sollen ja ms Mitarbeiter dagegen sein und das Tablet stoppen wollen. Dies war Stand letzter Woche. Ich weiß nicht genau ob sie das nicht wieder dementiert haben, aber wigentlich wollte nokia im September ein event machen, welches man dann auf Oktober verschieben musste

gismo
Mitglied
gismo

Also ich find es nicht gut wie ihr mit ihm ins Gericht geht lasst ihm/ihr doch.
Was winphone angeht reicht mir aber die app Auswahl. Iso maße, gewinde. Perioden system mit temeraturen vorhanden. Kalender und week view n24 focus auch da. Was vemisst ihr denn noch so besonderes. Eure selbstdarsteller App s?

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Wer geht mit wie und wem ins gericht ?

gismo
Mitglied
gismo

T19… Mit torti. Hart ins Gericht weil er/sie vorwurfsvoll schreibt.;-)

lfd
Mitglied
lfd

Ich denke wir sind hier alle per du

thetruth1986
Gast
thetruth1986

ich frag mich sowieso warum du ein lumia 920 hast obwohl ms ja soooo shit is und ganz böse ^^

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Hast was mit den augen ? Ich lese da nix von shit und böse .

thetruth1986
Gast
thetruth1986

das gejammere über den preis und das fehlende lte nerven nur. wenn ich ne internetverbindung brauche steige ich ins wlan ein oder baue eine verbindung zum meinen lumia auf. is ja schwachsinn sich ne zweite simkarte zuzulegen mit weiteren kosten. ^^ und der preis? angemessen! regt sich auch keiner beim ipad oder bei den androidbombern auf. außerdem 200gb skydrivespeicher und koszenlose telefonate mit skype für ein jahr sind der hammer.

torti
Gast
torti

Warum soll jemand ein Surface kaufen??

thetruth1986
Gast
thetruth1986

ja es gibt leute die sich das surface kaufen im gegensatz zu anderen vollpfosten die sich immet nur aufregen können ^^

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Gibt genug leute die eine zweite sim gratis dazu haben ….

alfi
Gast
alfi

Und sie auch bezahlt haben, oder hast du schon mal eine umsonst gekriegt?

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Ja , meine ist gratis !

thetruth1986
Gast
thetruth1986

wär ja ganz was neues. als normalsterblicher mobilfunkkunde zB bei uns in österreich zahle ich immer dafür egal ob vertrag oder wertkarte ^^

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Kannste mal sehen , man lernt halt nie aus . Ich habe eine gratis! sim , meine freundin und meine schwägerin auch , zu einem stink normalen 40-50€ vertrag bei tmobile .

alfi
Gast
alfi

Ne, hast sie mit der Ersten bezahlt;)

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Selbst wenn , ich zahl nichts monatlich dazu 😉

alfi
Gast
alfi

Aber sicher tust du das;)

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Das einzige was sicher ist , dass du ein ei am wandern hast 😉

alfi
Gast
alfi

Das eizig sichere ist das du natürlich die 2 karte bezahlst, zu 100% . Und ich sage nur Omnia und LTE 😉

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Komisch , mit den neuen verträgen bezahlt man jetzt 5€ im monat für die zweite sim (hatte hier mal jemand geschrieben ). Das bedeutet nach deiner beschränkten aussage , das man mit einem neuen vertrag die zweite sim doppelt und dreifach zahlt . Hast du was gegen verträge , oder kannst du nur die telekom nicht leiden ? Was willst du jetzt wieder mit lte ?
Haste heute noch keine katze gegessen , oder warum bist du so verpeilt ?

alfi
Gast
alfi

Selber verpeilt weil du es einfach nicht kapieren willst das du die 2 Sim auch bezahlt hast, egal ob mit einmaligen oder fortlaufenden Kosten.

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Du bist ein hoffnungsloser fall !

LoveTheTiles
Mitglied
LoveTheTiles

Leute, ihr streitet um eine SIM-Karte, da muss keiner persönlich werden! 😉

Stafford
Mitglied

Habe auch eine 2te Sim für mein 2tes Handy, bezahle auch nichts extra.

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Dann bloss nicht den vertrag wechseln ! Soll jetzt wohl 5€ extra kosten im monat …

Stafford
Mitglied

Jupp habe ich schon mitbekommen, wäre dann aber trotzdem günstiger. Dafür hätte ich nur noch 750mb und das gefällt mir gar nicht^^

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Ich werde auch mal durchrechnen müssen , komme mit meinen 300mb überhaupt nicht klar . Zur not bezahl ich dann für die zweite sim 😉
Wird zeit das die telekom mal richtig konkurrenz bekommt , die preise gehen ja teilweise gar nicht klar , vor allem wenn man sieht dass die telefone kaum noch subventioniert werden .

torti
Gast
torti

Hallo Leute,
Zunächst muss ich sagen ich liebe mein l920. Ich hatte auch ein vivotab rt und fand dieses klasse. Leider hab es aber für rt fast keine Apps. Nun habe ich ipad da ich auf gewisse Programme angewiesen bin. Nach dem ios 7 Update muss ich sagen, dass es für Apple Nutzer eigentlich keinen Grund gibt auf MS zu wechseln. leider. Mei Gefühl sagt mir dass das neue Surface auch wiederden hleichen Erfolg wie das alte einfahren wird…..

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Hab mir auch vor einem halben jahr ein ipad gekauft , obwohl ich das surface rt eigentlich besser fand . Aber der leere appstore hat mich dann doch zu sehr abgeschreckt …

alfi
Gast
alfi

Am Anfang gab es auch kaum in iPad Store Apps und die Geräte wurden auch verkauft. Was wollt Ihr uns damit sagen?
Eigentlich sollte man auf so ein Kommentar nicht antworten.

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Aha , und welcher apple konkurrent hatte damals einen besseren store ? Ahja , genau keiner ! Es gab keine konkurrenz !
Nun ist es aber leider so , dass ms konkurrenz hat und sich den leeren store nicht leisten kann …

alfi
Gast
alfi

Man begreife das ein Store nicht über Nacht wäschst, oder meinst du das Rom (Appel Store) über die nacht aufgebaut wurde?

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Na klar , ist mir schon bewusst, aber warum erscheinen neue apps immer noch nicht zeitgleich auch auf wp oder rt ? Das hätte für mich einen ganz miesen beigeschmack , wenn ich mir ein rt kaufen würde . Bei wp8 ist es noch zu verschmerzen , da es für mich kein reines spassgerät ist . Das entwickler keine lust haben für wp und rt zu entwickeln ist ja die eine sache , aber warum kommt von ms nichts exclusives ? Eine werbung zur besten sendezeit mit wp/rt exclusiven hammer apps/spielen , würde doch ganz sicher die verkaufszahlen sehr positiv… Read more »

konsol
Mitglied
konsol

Bei der werbung gebe ich dir zu 100% recht, das würde die ausmerksamkeit auf rt ziehen. Aber. Für mich ist das surface 2 (srt) kein reines spaßgerät. Auch wenn das immer mal woeder behauptet wird.

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Versteh ich ja , dass einige von euch das surface auch abseits von spielen und surfen nutzen , aber da seid ihr in der minderheit , siehe auch verkaufszahlen . Pc’s verkaufen sich auch immer schlechter , obwohl man mit ihnen mehr machen kann als mit konsolen .

alfi
Gast
alfi

Es gibt exlusive sachen bei MS, du siehst sie bloß nicht anscheinend.

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Anscheinend sehen die nur sehr wenige leute ….

alfi
Gast
alfi

Zb. Office kostenlos 😉

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Hast du mit deinem surface schon mitbezahlt 😉

alfi
Gast
alfi

Nein, bei Android oder ios must office 360 haben was ja im Abonnement kostet. Das hast bei Surface ja nicht und das kriegst du umsunst das Office 😛

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Wenn ich meine zweite sim , die ich gratis dazubekommen habe , laut deiner aussage mit meiner ersten schon bezahlt habe , ist dein gratis office auch nicht gratis , da du es mit deinem surface schon mitbezahlt hast . Eigentlich hast du jeden gratisscheiss schon mitbezahlt 😉

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Die normalen 0815-Apps gibt es ja schon größtenteils auch für Windows. Also ist es alles halb so wild :D.

thetruth1986
Gast
thetruth1986

so surface 2 schon vorbestellt.

shb
Mitglied
shb

Man kann es schon bestellen?

thetruth1986
Gast
thetruth1986

seit heute 14uhr ist die vorbestellung möglich!

Vince
Mitglied
Vince

200 euro weniger und uch würde mein samsung ativ smart pc zurücksenden und mir dieses holen… Schade…

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Ich weiss ihr könnt es nicht mehr hören , aber ohne apps fehlt bei einem geschlossenen system jeder anreiz sich das gerät zu kaufen .
Solange überall nur zu lesen ist für ios und android , wird das einfach nix . Warum liest man nicht mal , nur für surface ? Microsoft weiss doch dass man systemseller braucht , siehe xbox . Warum dann nicht mal einen richtigen knaller für rt ?

IndianFoxD
Mitglied
IndianFoxD

Seh ich genauso! Das surface hat zwar richtug tolle features die ich als potenzieller kaufer dem ipad oder dem nexus vorziehen würde, aber ohne apps und alles kann das nichts wirklich erfolgreiches werden ..

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

So ist es ! Ein tablett ohne apps , ist wie eine konsole ohne spiele . Seht euch die wiiu an , kaum ein publisher unterstützt die konsole und von nintendo kommt auch nichts , oder nur in ferner zukunft . Das resultat , die konsole verstaubt in den regalen …
Mir gefällt das surface 2 sehr , aber ohne apps wird es wohl wieder nicht meins …

alfi
Gast
alfi

Jep hast recht, bleib mal bei deinem iPad ich bin mittlerweile mit dem RT app Angebot zufrieden aber noch nicht glücklich. Und Office, Tastatur, USB usw. bietet es mir doch viel mehr an Mehrwert als iPad ;p

Alex B.
Mitglied
Alex B.

Die zweite Generation sieht schon deutlich besser aus. Und der Preis wurde zum Glück auch ein wenig angepasst.

Wird es Surface2 auch in schwarz geben, oder nur in silber?

STP
Mitglied
STP

Wohl nur in silber, schade

Alex B.
Mitglied
Alex B.

Das ist wirklisch schade. Ich würde schwarz definitiv dem silber vorziehen.
Und auch, dass das Windiws Logo entfallen ist, finde ich auch sehr schade.

NokiaLumia800
Mitglied
NokiaLumia800

also ich finde das rt2 sehr attraktiv 🙂 vorallem auch wegen dem display, rt reicht mir auch und der preis diesmal stimmt würde ich sagen! 🙂

shb
Mitglied
shb

Bin auch kurz davor eins zu bestellen, sehr chickes Gerät!

EffEll
Mitglied
EffEll

Die Spezifikationen des Pro sagen leider nichts aus. Um welchen I5 4xxx handelt es sich denn? Gerade in bezug auf die interne gpu zwecks Grafikperformance wäre das wichtig zu erfahren.

STP
Mitglied
STP

i5 4200u mit Intel HD4400

MoPe
Mitglied
MoPe

Auf reddit haben sie gestern gesagt, dass anfang 2014 eine version mit gsm raus kommt.

DragonCSL
Gast
DragonCSL

Gerade jetzt wird auf NTV das Surface schlecht gemacht.
Diese ahnungslosen …….

maView
Mitglied
maView

Kann man ja immer wieder in den medien beobachten. Oftmals sind die moderatoren/journalisten/redakteure appleleptiker und darum wenig objektiv.

DragonCSL
Gast
DragonCSL

Genau, du sagst es. Das ist wie mit nem alten Sack, der sagt: „Mercedes war schon früher das beste Auto, deswegen ist es heute auch so. Alle anderen sind viel schlechter.“

Solche Leute versuchen mit „aller Gewalt“ zu verhindern, dass die neuen, innovativen und besseren Dinge niemals hochkommen. Und das nämlich zu Gunsten der „alt eingesessenen Firmen“.

maView
Mitglied
maView

Ich glaube das ist nicht aus argwohn geboren, eher ganz unbedarft und unüberlegt weil sie einfach nicht über den tellerrand schauen können. Wohl möglich auch bedingt durch technisches unvermögen wie ich bei vielen, ach so begeisterten „applenauten“ immer wieder bemerken kann. Zuhause und auf der Arbeit stehen aber PCs und meckern zugleich über die mangelnde Kompatibilität was jedoch kein nachteil für jene darstellt….muss man nicht verstehen.

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Bitte bleib bei „Appleleptiker“

maView
Mitglied
maView

Mkay Sire! Ist auch zutreffender 😀

alfi
Gast
alfi

„Daumen hoch“

FlasHH
Mitglied
FlasHH

Appleleptiker 😀

AtzeH
Mitglied
AtzeH

Klingt schon alles ziemlich genial. Was ich mir allerdings für dieses Geld alles in meinen PC einbauen kann…

Mal sehen, ob Videoschnitt in 6K bei dieser gegenüber dem PC doch relativ schwachen Hardware und geringem Speicherplatz wirklich sinnvoll funktioniert.

AtzeH
Mitglied
AtzeH

Tatsächlich muss Apple höllisch aufpassen. Im Smartphone-Bereich verlieren sie Anteile, während sich WP außerhalb der USA hochkämpft (siehe Kantar Worldpanel). Auch die iPads sind nicht mehr das Nonplusultra.

Der Hauptkonkurrent (um Apple Anteile abzujagen) für Microsoft heißt Android. Und da hängt alles vom Preis ab.

ne0cr0n
Mitglied
ne0cr0n

Und leider hauptsachlich vom Preis. Den größeren Einsatzraum von RT Tablets erkenn die meisten nicht (weder Android- noch Apple-Tablet-Käufer). Wie häufig sehe ich etwa an der Uni leute auf ihrem Netbook Sachen tippen, und neben ihnen liegt dann noch ihr iPad.

J1K
Mitglied
J1K

Womit kann ich 6K Filme anschauen?