WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Nokia Amber Update – Auch die letzten (Vodafone-)Geräte werden nun versorgt

Wie sicherlich einige unserer Leser mittlerweile wissen, erhalten nun auch die letzten Nokia Lumia Windows Phone 8 Smartphones das Amber Update. Die Verteilung der Software- und Firmwareaktualisierung begann zwar schon im August dieses Jahres, stellte sich jedoch insbesondere für die Besitzer von Geräten mit Vodafone Branding als eine Geduldsprobe dar. Nachdem nun schließlich auch diese Windows Phone 8 Smartphones mit dem Update versorgt werden, ist letzten Endes auch das Lumia 920 an der Reihe; selbst die Nokia eigene Statusseite wurde entsprechend angepasst. Und diese Funktionen erwarten euch nach der Installation des Updates:

  • „Flip to silence“ – wenn man das Gerät bei einem eingehenden Anruf wendet, wird es lautlos;
  • „Doppel-Tippen“ – das Lumia per Touchgeste aufwecken;
  • „Blick“ – die Uhrzeit und Benachrichtigungen werden im low-energy Mode auf dem Startscreen angezeigt (für alle WP8 Lumia Smartphones mit Ausnahme des Lumia 520 und 625);
  • „Anruf- und SMS-Filter“ – Blockieren von Anrufen und SMS Nachrichten;
  • Nokia Smart Cam“/ „Nokia Pro Cam“ – exklusive Kamera-Apps für Nokia Lumia Smartphones, Pro Cam allerdings nur für PureView Lumias;
  • Die beiden neuen Apps „Nokia Video Trimmer“ und „Nokia Video Upload“ sind im Windows Phone Store verfügbar – Auf diese Weise lassen sich Videos editieren und direkt über YouTube hochladen;
  • Sonstiges: FM-Radio, Unterstützung für HTML5 Audio Dateien sowie Qualitäts- und Performance-Updates.

Nicht enthalten ist hingegen Data Sense, das heißt die Funktion, welche das Überwachen des Datenverbauchs ermöglicht und daneben den Datenverkehr zugunsten des Verbrauchs komprimiert. Uns sind die genauen Hintergründe natürlich nicht bekannt, so dass sich diesbezüglich nur spekulieren lässt. Möglich ist beispielsweise, dass Vodafone die eigene MeinVodafone App als ausreichend erachtet, dagegen lässt sich indes vorbringen, dass mitnichten jeder Besitzer eines Smartphones mit Vodafone Branding gleichzeitig das Vodafone Netz nutzt. Deshalb überzeugt dieses potenzielle Argument schon im Ansatz nicht und es bleibt zu hoffen, dass Vodafone die Funktion unter Umständen in künftigen (Firmware-)Updates freischaltet.

Hinweis: Wer noch nicht über das Update benachrichtigt wurde, kann es über Einstellungen > Handyupdate > Updates suchen abrufen.


Vielen Dank an alle Tippgeber.

 

About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Surface Duo Besitzer dürfen bald auch die Software beta-testen

News

Windows 11: Optionales KB5020044 Update bringt wichtige Bugfixes für 22H2

News

Anker eufy: Smarte Sicherheitskamera sendet Gesichtserkennungsdaten ungefragt an eigene Server

News

Übersicht: Die besten Surface Pen Alternativen 2022

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
254 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments