Nokia soll am 22. Oktober mindestens sechs neue Geräte vorstellen

38

Wir berichteten ja erst kürzlich über die Ankündigung der vermutlich letzten Nokia World, die am 22. Oktober in Abu Dhabi stattfinden wird. Bisher erwarteten wir das Lumia 1520, ein Windows Phone mit einem sechs Zoll großem Full HD Display, und das Lumia 2520, Nokias erstes Windows RT Tablet. Doch laut einem neuen Bericht von The Verge wird es gleich sechs neue Geräte geben.

Wie man exklusiv erfahren haben will, sollen mindestens sechs neue Geräte vorgestellt werden, darunter mindestens zwei neue Lumias. Die beiden Lumias dürften dann wohl das 1520 und das 2520 sein. Die restlichen vier Neuheiten könnten Feature-Phones aus der Asha-Reihe oder aber weitere Windows Phones sein. Sollte letzteres der Fall sein, so kämen folgende Geräte in Frage: Lumia 929, Dual-SIM Version des Lumia 720, Lumia 1820.

Allerdings ist es fraglich, ob das Lumia 929, welches derzeit als Verizon-exklusive Variante des Lumia 1520 gehandelt wird, tatsächlich in Abu Dabhi und nicht in den USA vorgestellt wird. Zudem gibt es derzeit nur wenige stichhaltige Informationen zum Lumia 1820, was wohl ein Nachfolger des 820 sein könnte. Somit muss man sich noch etwas gedulden, bis wirklich verlässliche Aussagen diesbezüglich getroffen werden können.

Abgesehen von neuen Geräten wird aber wohl auch neues Zubehör vorgestellt werden. Was genau sich dahinter verbirgt, ist noch nicht bekannt, doch ein Zubehörteil beschreibt die Quelle wie folgt: „pretty special“.
Es ist also noch weitgehend ungewiss, was wir am 22. Oktober neben dem Lumia 1520 und 2520 sehen werden, doch wieviel es sein wird, lässt sich nun schon abschätzen.


Quelle: The Verge

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
kriki_muc
Mitglied
kriki_muc

Vielleicht gibt es die gesamte Linie zusätzlich noch einmal in einer Androidversion. Jetzt, wo Herr Stephen Elop das Haus mit 19 Millionen € verlässt. Verkauft wurde bis jetzt noch gar nichts.

Nokiaritis
Mitglied
Nokiaritis

Es ist eigentlich nur vorübergehend die letzte Nokia World oder? Ich meine Nokia darf ja ab 2015 wieder eigene Smartphones unter ihrem Namen rausbringen. Spätestens da würde doch eine neue Nokia World kommen oder nicht?

Finux
Mitglied
Finux

Wird schwierig wenn se ihre produktionsanlagen an ms verkauft haben

Marcel22
Mitglied
Marcel22

Ich hoffe man stellt ein komplettes neues Portfolio vor.
Und nicht so wie das jetzige so „häppchenweise“. Z.b
530, 630, 730, 830, 930.

Bei „mindestens“ sechs Geräten wäre das gar nicht so unwahrscheinlich.
3 Smartphones, 2 Phablets, 1 Tablet und 1-2 Asha Geräte. Naja und neues Zubehör 🙂

NiklasWP
Mitglied
NiklasWP

Ich bin gespannt!

DragonCSL
Gast
DragonCSL

Hoffentlich ein 1520 Ableger mit 5 Zoll.

DragonCSL
Gast
DragonCSL

Ich sagte ja bereits:
Es ist keine klare Linie erkennbar.

Callo
Mitglied
Callo

Könnte es nicht das 825 sein gab doch auch mal Gerüchte darüber das es kommen soll ich halte das für wahrscheinlicher

dare100em
Mitglied
dare100em

Yep, dass hat man wohl vergessen. Ist nach 1520er, Tablet und 929er Version das Wahrscheinlichste Lumia, 5,2″ 720p, Quad S400 (was Mist ist ArmV7), 1 GB…

lostboy
Mitglied
lostboy

Nokia übertreibts. Das wird für otto normal Verbraucher viel zu unübersichtlich bei so viel Modellen. Das schreckt nur ab.

EffEll
Mitglied
EffEll

Also meinst du es wäre besser wenn nur das 1520 mit gdr3 specs erscheint? Friss oder stirb ala iPhone?

Ich finde es gerade gut, wenn Nokia bzw MS in Zukunft das Portfolio so weit fächert, dass für jeden User das richtige dabei ist.

t-bro
Mitglied
t-bro

Samsung hat damit auch Erfolg. Finde ein grosses Portfolio macht WindowsPhone attraktiv.

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Kann dir nur zustimmen!

dare100em
Mitglied
dare100em

Neue GDR3 Modelle mit FullHD, Quad usw. sind überfällig – ohne das hat WinPhone im Weihnachtsgeschäft keine Chance!

Mit was will man gegen iPhone 5s, Galaxy S4 und HTC one und Note III antreten? Mit dem 925er oder 1020er?!

NokiaLumia800
Mitglied
NokiaLumia800

ja zum beispiel, die beiden sind klasse 🙂 nur beim 925 sollte man die vodafone version nehmen 😉

dare100em
Mitglied
dare100em

Das sind doch Schäume – so wird man nie bestehen geschweige den vorwärts kommen. Die aktuellen ADuplex Zahlen sind eindeutig. Das Lumia 520er läuft – das wars. Nur wo WinPhone auch bezüglich Specs auf Augenhöhe war (mit dem 920er Ende 2012) lief es besser.

Die Features müssen natürlich auch stimmen, d.h. „blue“. Nur wenn Beides top ist und genügend Auswahl in Preisklassen besteht kann man gegen die etablierten Syteme – insbesondere Droid – bestehen.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Und beim 1020 die o2 Version 🙂

Ich finde mehr modelle auch sinnvoll, da der rest nichts macht wie soll man sonst auf anteile kommen? Zumal ich immer noch auf einen echten 920 nachfolger warte! 925 ist „nur“ ein 920+ und das 1020 steht für sich außer Konkurrenz. Leider habem beide Nachteile die ich nicht akzeptieren will/kann! Also weiter waeten und hoffen, es word schon noch das Handy kommen wo ich, ähnlich wie beim 920 sofort sage, will ich haben! 🙂

KCH78
Mitglied
KCH78

Die geben ja nochmal richtig Gas, hoffe, das bleibt auch so!

WindowsAreanutzer
Mitglied
WindowsAreanutzer

Ich hoffe bei dem Zubehör auf den Treasure Tag. Meine Großeltern verlegen gerne mal ihre Schlüssel, das würde so etwas gerade recht kommen

marcii
Gast
marcii

Nicht vergessen! Die Aktionäre können den Deal noch platzen lassen. Was leider aber eher unwarscheinlich ist.

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Ich hoffe er Platzt

marcii
Gast
marcii

Hoffe ich natürlich auch nur würden dann 750 Millionen Euro an Strafe anfallen!

dare100em
Mitglied
dare100em

Dann ist Nokia Pleite.

Sie müssen in den nächsten Quartalen mehrere Anleihen bedienen. Wenn noch die 250 Mio./Quartal wegfallen haben sue keine Chance.

kinglasex
Mitglied
kinglasex

Hoffe auf einen NOKIA E7 Nachfolger •_•

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Das wird ein Knaller!!!

Jafaifl
Mitglied

Hab auch nix anderes erwartet da das das letzte event wird!:-) Feine sache!

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Langsam verstehe ich die Sortierung der
Gerätenunmern nicht nehr. Das L620 heißt L625 und der Nachfolger des L820 heißt L1820?

Susanne
Mitglied
Susanne

Was verstehst Du denn unter „Nachfolger“? Ist ja ziemlich dehnbar, der Begriff.

IndianFoxD
Mitglied
IndianFoxD

Ähnliches design und verbesserte hardware. Das 625 war ja auch nur ne große version des 620ers mit LTE.

ne0cr0n
Mitglied
ne0cr0n

Hätte auch eher auf 82x oder 830 getippt, wäre irgendwie logischer.

KCH78
Mitglied
KCH78

Geht mir auch so

haZe.
Mitglied
haZe.

Macht auch keinen Sinn, glaube ich auch nicht. Habe ich auch nie gehört, Lumia 825 schon. Daran glaube ich auch eher.
Lumia 1820 macht absolut kein Sinn, denn selbst wenn das Lumia 825/“1820″ einen 5,2 Zoll Screen haben sollte wie es in den Gerüchten heißt wäre es kleiner als das Lumia 1520 mit 6 Zoll, hätte aber eine höhere Zahl, was gegen die Produktpolitik spricht (Lumia 625 als Ausnahme).

bema82
Mitglied
bema82

Meine auch schon vor zwei Monaten (hier?) was von einem Lumia 825 gelesen zu haben. 5,2 Zoll und Vorstellung wurde gemunkelt auf der IFA. War ja dann nicht so…seitdem auch nichts mehr dahingehend gelesen. Bleibt auf jeden Fall spannend…

fluckz
Mitglied
fluckz

Und ich dachte ich bin da allein 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

Ergo müssete das 1520 dann der Nachfolger vom 520 sein und das ist ja völlig abwegig.

Mal sehen ob MS mit lumia die selbe namensgebung verfolgt. Langsam wird es so unübersichtlich wie bei den Symbians ende der 90 bis in die Jahrtausendwende. 3xxx, 4xxx usw

patatkopp
Mitglied
patatkopp

Eine 4000er Serie gabs aber nie….nur am Rande! 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

Kann sein ans 5800 kann ich mich noch erinnern. Ist halt verdammt lang her.

Kuli
Mitglied
Kuli

Das ist ja auch nur eine Vermutung von WPArea. Ich halte es auch für umwahrscheinlich. Der Nachfolger des 820 wird 830 oder 840 heißen.