WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Weitere Screenshots zu Windows Phone 8.1 aufgetaucht

Seit kurzem häufen sich die Informationen und Leaks zu Windows Phone 8.1, dem (über-)nächsten großen Update für Microsofts mobiles Betriebssystem. Nun sind erneut zahlreiche Screenshots von Build 8.10.12166.0 und von der überarbeiteten Tell-Me-Sprachsteuerung namens ‚Cortana‘ aufgetaucht.

Die Screenshots zeigen ein von vielen Nutzern gewünschtes Feature für Windows Phone, nämlich das Notification Center, welches bereits vor einiger Zeit erstmals gesichtet wurde. Interessant ist zudem ein bisher unter Windows Phone unbekanntes Feature, nämlich interaktive Benachrichtigungen. Diese gibt es seit kurzem beispielsweise bei Skype unter Windows 8.1. Damit lässt sich ein Anruf annehmen oder abweisen, indem man auf das entsprechende Symbol in der Benachrichtigung tippt.
Unter Windows Phone 8.1 soll dieses Konzept ebenfalls Umsetzung finden. In den Screenshots ist am zweiten Bild im Hintergrund der Homescreen erkennbar, während darüber ein Nachrichtenfeld für Facebook schwebt. Dies deutet darauf hin, dass in Zukunft eine App nicht geöffnet werden muss, um beispielsweise auf eine Nachricht zu antworten.

WPCentral, denen die Screenshots von Build 8.10.12166.0 zugespielt wurden, behauptet ebenfalls Informationen bezüglich eines weiteren Features in Erfahrung gebracht zu haben, nämlich ‚Ghost Notifications‘. Bei diesen handelt es sich um Benachrichtigungen, die dem User nicht eingeblendet werden und stattdessen direkt im Notification Center landen.

Unter Windows 8.1 hat Microsoft auch eine Veränderung am Homescreen vorgenommen. Neben den neuen Personalisierungseinstellungen, ist am linken unteren Rand der Live-Tiles ein Pfeil hinzugekommen, mit dem die App-Liste aufrufbar ist. Dort steht die Anordnung der Apps nach „Zuletzt verwendet“, Kategorie oder Installationsdatum zur Auswahl. Wie der dritte Screenshot vermuten lässt, wird es dieses Feature möglicherweise auch auf Windows Phone 8.1 schaffen.

Außerdem wurde daneben erneut das Bild eines Nokia Lumia 620 mit Windows Phone 8.1 veröffentlicht, das die Energieeinstellungen zeigt. Dort zu sehen ist nun die Option, um den Akku-Ladestatus in Prozent anzuzeigen, wonach bereits viele Nutzer gefragt haben.

Cortana

Erst kürzlich berichteten wir über die verbesserte Sprachsteuerung mit dem Codenamen ‚Cortana‘, die ebenfalls ihren Weg in Windows Phone 8.1 schaffen soll. Nun sind erste Screenshots dazu aufgetaucht, die The Verge veröffentlicht hat. Mit Cortana wird es demnach möglich sein Wetterberichte, Kalendereinträge und Benachrichtigungen abzurufen. Außerdem wird Cortana auch Ortungsdienste und Bluetooth verwenden, um ein noch besseres Benutzererlebnis zu bieten.

Zusätzlich lassen sich in der App einzelne Signaltöne ein- bzw. abschalten, jedoch scheint es nicht die Möglichkeit zu geben unterschiedliche Profile festzulegen. Die Konkurrenz in Form von Apple hat bereits vor zwei Jahren mit der Sprachsteuerung Siri vorgelegt. Einige Monate darauf folgte auch Android mit Google Now. Beide Systeme sind in manchen Situationen sehr praktisch, jedoch stößt man sehr schnell an die Grenzen des Möglichen. Microsoft bietet zwar schon länger die Sprachsteuerung Tell Me, die aber neben der guten Verknüpfung mit Apps selber nur wenige Funktionen bietet.

Windows Phone 8.1 wird im ersten Quartal 2014 erwartet. Im Januar nächsten Jahres soll das Update präsentiert werden und kurz darauf im Februar das neue SDK folgen. Unsere Quellen gingen zuletzt davon aus, dass es bis Ende März noch ausgeliefert wird. Diese Angaben sollte man aber wie immer mit Vorsicht genießen.

Galerie


Quelle: WPCentral | The Verge
About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Windows 11: Insider bekommen Widgets für Facebook Messenger und Smartphone-Link

News

Windows 11: Automatisches Update auf Version 22H2 beginnt

News

Samsung Galaxy S23: Release Datum, Preise, Spezifikationen

News

Windows 10: Microsoft stellt Verkauf von Download-Lizenzen ein

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
223 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments