Asphalt 8: Airborne jetzt für Windows (Phone) 8 erhältlich

54

Drei Monate nach Gamelofts Ankündigung ist nun Asphalt 8: Airborne sowohl für Windows Phone 8 als auch für Windows 8/RT erhältlich. Allerdings handelt es sich dabei anders als erwartet nicht um einen Xbox-Titel. Zudem benötigt das Game sehr viel freien internen Speicher, da allein die Dateigröße 819/1317 MB beträgt.

Bei Asphalt 8: Airborne handelt es sich logischerweise um den Nachfolger von Asphalt 7: Heat, das seit Ende Februar auch für Windows Phone 8 verfügbar ist. Mit der neuen Version des Rennspiels gibt es eine neue Physik-Engine, die noch gewagtere Manöver zulässt. Natürlich wurde auch die schon gute Grafik weiter verbessert, was sich insbesondere in der Windows 8 Version widerspiegelt – der Soundtrack kann mit Songs von Bloc Party, Mutemath und The Crystal Method überzeugen. Die Performance kann sich ebenfalls sehen lassen – die Ladezeiten sind kurz und es kommt zumindest auf dem Lumia 925 zu keinen Rucklern.

Die Steuerung funktioniert über den Neigesensor des Geräts, weshalb es auch etwas Gewöhnungszeit benötigt, bis man genau lenken kann. Einen speziellen Nitro-Boost, der sich u.a. durch Drifts aufladen lässt, kann man mit einem Tap auf die rechte Seite des Bildschirms aktivieren. In einigen Rennen zählt hierbei der richtige Zeitpunkt, in dem man den Boost aktiviert, damit man die volle Punktzahl erreicht.
Auf der linken Seite hingegen befindet sich die Bremse, durch die sich auch Drifts initiieren lassen.

Ein besonders beliebtes Feature dürfte der Mehrspielermodus sein, in dem man gegen bis zu sieben Freunde antreten kann. Die Freundes-Aktivitäten kann man sich übrigens auch per Push-Benachrichtigung zuschicken lassen.
Im Einzelspielermodus stehen 47 verschiedene Fahrzeuge zur Wahl (darunter Autos von Lamborghini und Ferrari), von denen der Großteil gänzlich neu ist. Zudem lässt sich zwischen neun verschiedenen Orten und sechs Rennmodi wählen. Der Karrieremodus bietet acht Saisons und 180 Events, sodass man selbst ohne den Mehrspielermodus lange unterhalten wird.

Die Windows Phone 8 Version ist auch mit 512 MB Geräten kompatibel und kostet 0,99€. Die Windows 8/RT Variante kostet 1,69€ und lässt sich genau wie die Phone Version kostenlos testen. Wer sich noch nicht sicher ist, ob sich der Download der kostenlosen Testversion lohnt, kann vielleicht durch den folgenden Trailer überzeugt werden.

Herunterladen (0,99€, kostenlos testen) – Windows Phone 8

Herunterladen (1,69€, kostenlos testen) – Windows 8/RT


via Windows Phone Blog
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

54 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments