WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps

[Update] Nokia Musik wird nach Update zu Nokia MixRadio

Dass Nokia den Windows Phone-Markt dominiert, liegt nicht nur an der sehr breiten Produktpalette, sondern auch an der Vielzahl ihrer exklusiven Apps. Dadurch bieten die Geräte des finnischen Herstellers einen deutlichen Mehrwert gegenüber denen der Konkurrenz. Neben diversen Anwendungen im Bereich der Fotografie und mehreren HERE-Apps, gehört auch Nokia Musik dazu, welches sich sogar auch unter W8/RT oder mithilfe eines Browser nutzen lässt.

Letzteres hat gestern ein umfangreiches Update erhalten und firmiert nun unter dem Namen Nokia MixRadio. Auf den ersten Blick fallen einem sowohl das neue Logo als auch das neue Design auf, welches vermehrt auf Kacheln setzt, frischer wirkt und viel eher den optischen Ansprüchen an eine App für Windows Phone 8 gerecht wird, als die vorherige Version.

Mit neuen Funktionen kann die App allerdings genauso aufwarten, zum Beispiel dem Menüpunkt „Play Me“. Legt man unter diesem eine Liste seiner Lieblingsinterpreten an, kann anhand dieser Auswahl ein personalisierter Mix erstellt werden. Darüber hinaus lässt sich das persönliche Musikprofil fortlaufend verfeinern, da es jetzt möglich ist, einzelne Songs mit „Daumen hoch“ bzw. „Daumen runter“ zu bewerten, was durch die Nutzung der Dienste von The Echo Nest realisiert wird. Zukünftig scheint Nokia bei der Benutzung seines Streaming-Dienstes außerdem mehr Wert auf soziale Interaktion zu legen, da sich Inhalte dank „Mix Sharing“ von nun an via SMS, E-Mail, Facebook oder Twitter teilen lassen. Hierbei spielt es übrigens keine Rolle, was für eine Gerät bzw. Betriebssystem der Empfänger verwendet; der ausgewählte Song sowie zwei folgende lassen sich mit jedem Browser wiedergeben.

Grund zum Klagen, wenn auch nur geringen, gibt es aber leider ebenfalls. So berichteten uns mehrere Nutzer, dass ihre Offline-Mixe nach dem Update nicht mehr verfügbar waren. Puristen werden sich zudem daran stören, dass die Kachel sich nicht mehr der Farbe des Systems bedient, sondern in einem knalligen Pink daherkommt.

Update: Auch die Web-App und die Version für Windows 8/RT erstrahlen mittlerweile in neuem Glanz. Auf die „Play Me“-Funktion muss hierbei allerdings verzichtet werden.

Herunterladen (kostenlos, In-App-Käufe) – Windows Phone 8, Nokia

Herunterladen (kostenlos) – Windows 8/RT

 

0 0 votes
Article Rating
About author

Consultant. Outdoor-Sportler. Serienjunkie. Braucht Kaffee. Mag Bourbon und Habanos. Liebt Champagne-Powder.
Related posts
Apps

Neue Funktion im Snipping Tool: automatisches Speichern von Screenshots

Apps

SwiftKey für iPhone verschwindet nächste Woche aus dem AppStore

AppsWindows 11

Unser Test zur neuen Windows Fotos-App (Insider Preview)

Apps

PowerToys 0.62 kann Texte aus Bildern extrahieren und mehr

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
163 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments