Deal: Nokia Lumia 925 nur heute für 299€ verfügbar

182

Das Nokia Lumia 925 bietet sich seit einiger Zeit sehr gut für Deal-Artikel an, denn seit der Veröffentlichung in Deutschland im Juni ist der Preis stark gefallen. Während es im August noch 380€ kostetet, ist es heute für nur 299€ in allen Farben (weiß, grau, schwarz) erhältlich und eignet sich damit für alle, die noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk sind.

Das Angebot ist auf den heutigen Tag beschränkt und ist Teil des Amazon Adventskalenders. Vergleicht man den Deal mit dem nächst günstigen Anbieter, so lassen sich hier rund 20€ sparen. Außerdem erhält man noch einen 20€ Gutschein für Apps obendrauf, die Nokia noch bis zum 15. Januar für ausgewählte Geräte anbietet.
Das Lumia 925 kann besonders durch die im Vergleich zum Lumia 920 schlank ausfallende Form und das geringe Gewicht überzeugen. Darüberhinaus hat die Kamera einige Verbesserungen erfahren, wodurch beispielsweise auch Tageslicht-Aufnahmen besser ausfallen als beim Lumia 920.

Nachfolgend die wichtigsten Spezifikationen des Lumia 925:

  • 1,5 GHz Dual-Core Prozessor
  • 16 GB interner Speicher, nicht erweiterbar
  • 1 GB RAM
  • 4,5″ AMOLED mit Clearblack-Technologie, WXGA (768×1280), Super Sensitive Touch
  • Gewölbtes Gorilla Glas 2
  • Größe: 129,0 x 70,6 x 8,5 mm
  • Gewicht: 139 g
  • Fest verbauter 2000 mAh Akku
  • 8,7 MP Rückkamera mit 1080p-Videoaufnahme, Dual-LED
  • 1,2 MP Frontkamera mit 720p-Videoaufnahme
  • LTE, WLAN, Bluetooth 3.0, NFC
  • Micro-SIM
  • Optional: kabelloses Laden

Hier findet ihr nur heute das Nokia Lumia 925 für 299,00€.

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
XMan
Mitglied
XMan

Ihr wollt Begründungen, fein:
– WP lässt sich nicht ausschalten, nur neustarten
– Man kann kein komplettes Backup weder auf dem PC noch auf dem SkyDrive erstellen
– Der Speicherplatz, Ordner Andere wächst unaufhörlich weiter!!!!!
– Man kann keine Spele etc. auf SD Karte installieren
– Musik-Apps und ähnliche speichern alles nur innerhalb der App und nicht im Album oder auf SD

Dies waren nur einige.. Habe kein Bock mehr zu tippen..

boufin
Gast
boufin

Ausschalten trotz angestöpseltes usb-Kabel wird mit gdr3 gefixt.

über Auslagerung/Speichern auf SD kann ich nichts sagen, habe keine Karte drin.

Ordner “Andere” wächst bei mir so gut wie gar nicht.

Okan Doğan
Webmaster

Der zweite Punkt kommt, Berichten zufolge, mit WP8.1. Bevor sich hieraus eine Grundsatzdiskussion entwickelt, verweise ich jetzt schon in das Forum. Der Artikel behandelt einen inzwischen abgelaufenen Deal. Eigentlich hat sich das Thema erledigt, außer es geht um das Lumia 925. 😉

Fiedler01
Mitglied
Fiedler01

Also,ich habe meine gesamte Musik, Hörbücher alle Fotos und Videos und auch noch halb Europa in Form von Navigations-Maps auf SD . Und die trage ich nicht nur so rum sondern ich Nutze sie auch.

dare100em
Mitglied
dare100em

Super, vor 1 Woche für 350€ als Weihnachtsgeschenk gekauft…

Fiedler01
Mitglied
Fiedler01

Dieser Kamerahügel geht in meinen Augen garnicht. Einfach nur lieblos und auch “billig” hingeklatscht.
Beim L820 u. L920 sieht man das sich zum Thema Design Gedanken gemacht worden sind.

Dude23
Mitglied
Dude23

Ich habe das 920 und meine Freundin das 925. Ich hab ihr schon so einiges für einen Tausch geboten, soviel dazu 🙂 925 ist top! Es ist das erwachsen gewordene 920.

viTiThEpRo
Mitglied
viTiThEpRo

Was? Abgesehen von der Kamera ist da doch überhaupt kein Unterschied und das Design hakt auch noch…

EffEll
Mitglied
EffEll

Es ist ne ganze Ecke leichter und dünner.

M1k3
Mitglied
M1k3

Kein Qi, das würd ich nicht mehr missen wollen. Und mir ist das 925 viel zu leicht.

EffEll
Mitglied
EffEll

Das liegt an den zusätzlich verbauten Zeiss Linsen. Um trotzdem das Gerät so dünn wie möglich zu gestalten, war diese kleine Erhebung nunmal nötig. Von der Seite betrachtet ist das nichtmal ein Millimeter.

franklin
Mitglied
franklin

Habe schon viele handys gehabt. Das beste ist meiner meinung nach aber mein lumia 920. Schaffe in einer kfz werkstatt und achte nicht besonders auf mein handy.das ding fällt mir oft runter und wird andauernd mit ölverschmierten händen bedient.macht dem 920er alles nichts aus. Einmal mit dem lappen und bissle reiniger drüber und das ding is wieder sauber. Super gehäuse. Bilder machts auch in guter qualität. Mehr brauch ich nicht.glaube nicht dass, das alu gehäuse genau so robust ist.

XMan
Mitglied
XMan

Gut gemeinter Rat: Finger weg von Windows Phones!

Neshi-Fynn
Mitglied
Neshi-Fynn

Gut gemeinter Rat: Verschwinde ganz schnell!

frankybono
Mitglied
frankybono

Sehr guter Kommentar! Mal die ganzen fanboys noch ein wenig in der weihnachtszeit aufscheuchen.. Davon gibts eigentlich viel zu wenig..

frankybono
Mitglied
frankybono

PS. apple ist besser als wp

44quattrosport
Mitglied
44quattrosport

Warum vergleist Du einen Hersteller mit einem OS? Kopfkratz…

Sahin_15
Mitglied
Sahin_15

Was machen apple und ando tanten hier -.”

LucasF99
Mitglied
LucasF99

Der war gut 😀

EffEll
Mitglied
EffEll

Deswegen wechseln auch so viele von ios auf wp. 😉 Mich eingeschlossen. Jeder muss das für sich beste os finden. Verallgemeinern kann man das nicht.

VayaConColonia
Mitglied
VayaConColonia

Und worauf basiert dieser gut gemeinte rat? 😉

xmi
Gast
xmi

Warum,wieso,weshalb….
Bitte um nachzuvollziehende Begründung

LuckySmarti
Mitglied
LuckySmarti

Welche negativen Erfahrungen hast du gemacht?

Susanne
Mitglied
Susanne

Wir haben alle Windows Phones. Deshalb sind wir hier.
Deshalb wissen wir, was wir haben.
Und deshalb wissen wir, dass Du offensichtlich keine Ahnung hast von Windows Phones.
Trotzdem viel Spaß mit was auch immer für einem Smartphone. Wenn Du zufrieden bist, ist ja alles gut.

bander06
Mitglied
bander06

Und was, wenn wir das nicht tun?

Mikha
Mitglied
Mikha

Das ist bestimmt dieser Mobilbox alias Herr M. aah?

Paddel
Mitglied
Paddel

Eigenen Rat wohl selbst nicht befolgt?

Stebchen
Mitglied
Stebchen

Bestellt!
Ich lass mich überraschen… Einziger Kritikpunkt ist die Kamera die soweit heraus steht… Hoffe sie bleibt von Kratzern verschont wenn es aufgelegt wird!
Wie sind die Erfahrungen von L925 Besitzern?

Lumia920-User
Mitglied
Lumia920-User

Mich würden schon die 16GB weniger Speicher stören..

Stebchen
Mitglied
Stebchen

Naja hab auf meinem 820 auch nicht mehr und komme gut klar! Nehme eh regelmäßig alle bilder runter weil es sonst unübersichtlich wird im laufe der Zeit! Keine Spiele oder sonstiger Schnickschnack!! Wird schon… 😉

herrherger
Mitglied
herrherger

Das sind auch meine Bedenken. Auf dem Lumia 800 haben mir die 16gb gereicht aber damit habe ich auch nicht viele Bilder gemacht. Mit ein paar Podcasts und bissel Musik wird das schon knapp.

Kann man eigentlichen einstellen, dass die Bilder automatisch gelöscht werden nachdem sie auf Skydrive geladen wurden?

EffEll
Mitglied
EffEll

Nein, aber mehrere Bilder auf einmal löschen geht ja schnell.

boufin
Gast
boufin

Muss man dazu nicht vorher einstellen (wo kann man das konfigurieren?), dass die Bilder dann nicht auch auf Skydrive gelöscht werden, wegen des “automatischen Synch.”?

Gracey
Mitglied
Gracey

Nein muss man nicht. Bilder, die man auf dem handy löscht, bleiben auf den skydrive, habs ausprobiert.

boufin
Gast
boufin

Danke Dir, Gracey

Stebchen
Mitglied
Stebchen

Ich wollte doch nur wissen ob die Kamera schnell Kratzer bekommt!!!!!! :D:D:D:D:D

Rainbow Warrior
Mitglied
Rainbow Warrior

Dazu noch ne Frage:
Wie siehts mit der Qualität der Bilder nach dem Upload aus?

boufin
Gast
boufin

Wenn man “mit wlan” auswählt, hat man “beste Qualität”.
So steht es jedenfalls in den “Einstellungen” vom Foto-Hub.

Gracey
Mitglied
Gracey

Das stimmt grundsätzlich, allerdings gibts hier ein grosses ‘aber’: wenn man bilder mit der ‘nokia camera’ app schiesst, werden auf dem handy 2 bilder gespeichert. Ein kleines – das ist jenes, das angezeigt wird,wenn man das bild auf dem handy öffnet. Und dann noch das originale bild, das erst angezeigt wird, wenn man im geöffneten bild unten auf ‘nokia camera’ tippt. Von den beiden bildern wird nur das kleine hochgeladen, auch im w-lan modus. Das grosse bild kann man nur per hand hochladen, indem man das handy mit dem laptop verbindet. Dort sieht man dann im explorer auch jeweils zwei… Read more »

Finux
Mitglied
Finux

Oh gut zu wissen! Hab ich bis jetzt nie so wirklich geschaut -.- dann sind die urlaubsfotos futsch soweit -.-* beim fotobeamer – welche fotos werden da benutzt, weist du das auch zufällig?

Wil.K
Mitglied
Wil.K

Ich habe eine etwas andere Erfahrung: Der Ordner “Eigene Aufnahmen” ist auf dem 925 über 1 GB groß, die Bilder werden nur bei WLAN-Verbindung mit höchster Auflösung auf SkyDrive in den gleichnamigen Ordner hochgeladen. Ich fotografiere ausschließlich mit der Nokia-Camera-App. In beiden Ordnern ist jeweils nur ein Foto in der exakt gleichen Auflösung, d.h. ein Foto auf dem Gerät hat etwa 3,5 MB und die gleiche Größe hat es, wenn ich auf dem PC in SkyDrive nachschaue. In einem anderen Forum gab es diese Diskussion auch schon einmal. Da habe ich einige vergleichende Screenshots eingestellt, die ich auf Wunsch auch… Read more »

Gracey
Mitglied
Gracey

@boufin
ich mache meine bilder mit der ‘nokia camera’ app. ich bin verwirrt, dass es bei dir anders zu funktionieren scheint. bei mir ist höchste qualität (w-lan) eingestellt, trotzdem lädt es wie gesagt immer nur das kleine bild hoch. die grossen bilder muss ich mühsam per hand hochladen. wenn ich bilder mit der standard-kamera-app oder mit anderen apps schiesse, habe ich dieses problem nicht.

boufin
Gast
boufin

Das wird des Pudels Kern sein, Gracey.
Die Standard-Kamera-funktion des Betriebssystems ist “in Sachen Skydrivehochladen” wohl anders als eine Kamera-App….(?)
1: Die nokia-camera-App stellt dem Betriebssystem-Foto-Hub bei dir anscheinend nur “Miniaturansichten” als Verlinkung zu sich selbst (Im in-AppSpeicher ist dann das Original) zur Verfügung. Deshalb kann der Fotohub nur diese Miniaturansichten automatisch hochladen.
2: die nokia-camera-App kann nur händisch volle Qualität hochladen.

Gracey
Mitglied
Gracey

Okay, dann ist das wohl einfach so, danke für die aufklärung. Aber dann würde ich mir wünschen, dass nokia die option ‘auf skydrive hochladen’ bei den optionen einbaut, die man hat, wenn man die bilder mit der ‘nokia camera’ app anschaut.

Wil.K
Mitglied
Wil.K

Nein, so ist es bei mir auf dem 925 nicht.
Wenn ihr meine Beiträge gelesen habt, steht dort, dass ich nur die “Nokia-Camera” verwende, die bereits vorinstallierte Kamera gar nicht. Hochgeladen auf SkyDrive werden die Fotos mit höchster Qualität und nur einmal.
Lade morgen mal entsprechende Screenshots ins Forum, heute und vor allem auf dem 925 ist mir das Hochladen von Fotos zu anstrengend, mache das am PC. Ich glaube ja, dass es bei anderen anders sein kann, nur erklären kann es mir nicht.

Gracey
Mitglied
Gracey

Okay, dann bin ich gespannt auf deine screens! Vielen dank zum voraus für deine mühe. Ich wäre froh um eine lösung, denn mittlerweile benutze ich wieder die standard-app, weil von der nokia camera app bei mir nur die kleinen bilder hochgeladen werden. Dabei wäre dienokia camera app ein traum…

boufin
Gast
boufin

…und ich verwende ausschliesslich die Standard-Kamera…

Wie ist es eigentlich prinzipiell gelöst:
1: Ist das Original nur in DER app gespeichert, mit der man es auch geknipst hat?
2: -> ist im System-Foto-hub nur ein kleines als “Verlinkung zu jener App”?
3: welche Auswirkungen auf 1&2 hat: “drücken der Kamerataste öffnet…”?

Wil.K
Mitglied
Wil.K

Erst nach dem Upload der oder des Bildes löschen, dann bleiben die Bilder auf SkyDrive im Ordner “Eigene Aufnahmen”

boufin
Gast
boufin

Auch dir ein Dankeschön, Wil.K.
Wenn man vorher löscht ist ja nix mehr da zum Uploaden, lach.
(mein Ordner auf der Skydrive-Webseite wurde automatisch “mobile uploads” benannt)

Wil.K
Mitglied
Wil.K

War wohl etwas zu kurz mein Kommentar und wenn ich ihn jetzt lese, muss ich auch grinsen. 😉 Deshalb zur Erklärung: Meine Foto-App Einstellungen sind: “Beste Qualität (WLAN erforderlich)”, also werden Fotos, die ich unterwegs aufgenommen habe, nicht hochgeladen, da dann WLAN aus ist. Verbindet sich das Gerät zuhause wieder mit dem WLAN , beginnt der Upload sofort. Da ist mir dann passiert, dass ich während des Uploads mir die Fotos angeschaut habe, einige davon gelöscht habe und die App ist abgestürzt. Das war wohl zu viel für die App, etwa nach dem Motto: “Was soll das denn? Rein in… Read more »

boufin
Gast
boufin

Also erst nach “tatsächlich vollzogenem” upload, dessen Ergebnis auf skydrive nachzuprüfen ist…☺☺☺☺

Wil.K
Mitglied
Wil.K

Ja, genau so mache ich es, erst Upload, dann löschen ☺

Manuel
Mitglied
Manuel

Kann man ja jetzt nh ganze Menge Bilder machen. Immerhin bekommt man ja 20GB geschenkt für ein Jahr 😀

Wil.K
Mitglied
Wil.K

Keine Sorge, die gläserne Abdeckung der Kameralinse kommt im Normalfall nicht mit dem Untergrund in Berührung. Der das Objektiv umfassende Teil der Rückenabdeckung ist etwas erhöht. Habe das 925 seit Juli und keinen einzigen Kratzer.

Stebchen
Mitglied
Stebchen

Cool…das freut mich zu hören… Man liest ja in Foren, Rezessionen und Test’s ne Menge aber manch wichtiges wird oft vernachlässigt… Aber es gibt ja noch die reellen Erfahrungen der Nutzer…Gott sei Dank. 😀

blue max
Mitglied
blue max

Die Kamera wird im normalfall nur durch die Finger dreckig, da ist bis jetzt noch nichts an Kratzern drauf. Nur auf dem Display ist ein minikratzer gott wer weiß wo und wie erschienen?! Das beste lumia das ich bis jetzt hatte 😉

Napoleon
Mitglied
Napoleon

Hab mir von Mumbi die Schutzhülle rumgemacht und so ist ‘s gut geschützt.
Die ~8€ haben sich gelohnt.
Würd ich machen, damit lange ein schönes Handy hast.
Hab mir allerdings die 32GB Version gegönnt und schon fast voll, wg Hörspiele und Musik.

xStream
Mitglied
xStream

Sorry für den Kommentar, aber ich kann nicht anders:
Einziger 😉

Stebchen
Mitglied
Stebchen

;):D

kriki_muc
Mitglied
kriki_muc

Designmässig top, einmal ist es runtergefallen, seitdem habe ich zwei große Kratzer auf dem Display. So hundertprozentig schützt Gorilla Glas auch nicht, leider.

herrherger
Mitglied
herrherger

besser als Brüche im Glas 🙂

polenpatriot22
Gast
polenpatriot22

Meistens ist es nicht das Gorilla Glas sondern eine dünne Schicht die darauf liegt (ich meine damit es sich besser anfühl und / oder nicht so spiegelt) die Kratzer bekommt. Das Glas selber ist wirklich Steinhart!

Sapphire
Mitglied
Sapphire

Also am ativ hab ich auch gorilla glas und das teil hab ich seit 1jahe und es ist mir schon unzählige male runter gefallen (auch aufs display) aber passiert ist noch nichts. Da hast du wohl einfach etwas pech gehabt…

Manuel
Mitglied
Manuel

Also mein LG ist mir leider auf dem Bildschirm durch den halben Bus geschlittert. Nicht ein Kratzer. Also ich find schon das Gorilla Glass erwas bringt 😀

mcdome
Mitglied
mcdome

Nice’ Angebot 🙂

tomzoel
Mitglied
tomzoel

sry 3×20€

tomzoel
Mitglied
tomzoel

bin gestern mit dem amazon angebot zu saturn gegengen und das l925 fuer 299 runtergehandelt PLUS 3x 60€ gutschein fuer den microsoft store

Manuel
Mitglied
Manuel

Haha 😀 läuft bei dir 😉

watzeck
Mitglied
watzeck

Bei dem 720 wäre ich vorsichtig. Das ist im Test von Stiftung Warentest abgewertet worden, weil es den Falltest zweimal nicht bestanden hat. Mein 625 scheint auch robust zu sein. Jedenfalls hat es den ersten Absturz aus 2m Höhe aufs Parkett gut überstanden.

herrherger
Mitglied
herrherger

Danke für die Info! Habe gerade mal danach gegoogelt. Wen Details interessieren:

“Klarer Verlierer des Tests war das Nokia Lumia 720. Die Tester bemängelten, dass bei einem Sturz des Geräts, die Hardware überdurchschnittlich stark beschädigt würde. Daher erhielt das Lumia 720 nur die Gesamtwertung “befriedigend” (3,4).”

Quelle: http://cbtech.de/news/stiftung-warentest-galaxy-s4-klarer-sieger-nokia-lumia-720-schwaechelt/

herrherger
Mitglied
herrherger

Noch was:

Meiner Schwester habe ich das 720 gekauft. Ihr ist es auch einmal (1,4m hoch, Fliesenboden) runtergefallen und es hat einen ganz kleinen Riss im Display. Konnte ich erst nicht glauben aber nachdem ich deinen Beitrag gelesen habe macht es Sinn.

Stebchen
Mitglied
Stebchen

Ich glaube es kommt aber auch immer darauf an auf was es fällt bzw in welcher Position es fällt … Mein L 820 fiel aus 30cm vom Tisch! Kleiner Riss im Display/innen. Geärgert dann gedacht naja gut kannst nicht ändern – andern Tag Display komplett gerissen! FU… Natürlich keine Garantie! Ab zum Händler! Boh ey teuer!!! Im Endeffekt selber repariert dank Ersatzteil und Anleitung YouTube! Wollt damit nur sagen auch rubuste Phone geben gelegentlich bei kleinen Dingen den Geist auf!!!!

xmi
Gast
xmi

Ahso…. Nur weil ein Handy kaputt geht, wenn es auf den harten Boden fällt,gleich eine schlechte Bewertung. 🙂
Irgendwie verstehe ich manche Test Kriterien nicht….. Also wenn ein Handy runterfällt und kaputt geht…. Nicht gut…. Wenn ein display in der Tasche reisst,siehe S4…. Das scheint egal zu sein, bzw wird ignoriert….
Also ,ich kann nur sagen,das 720 meiner Tochter muss viel erleiden….sehr viel….und bis auf ein paar microkratzer auf dem Display ist alles gut….. Die beiden Handys von Samsung und Sony haben das nicht überlebt

herrherger
Mitglied
herrherger

Es war das einzige, dass den DropTest nicht überstanden hat. Trotz der Diskussion um RitterSport vertraue ich den Tests von Stiftung Warentest. Einen solchen Thread (mit so vielen Betroffenen) findet man zum 925 nicht:

http://forums.wpcentral.com/nokia-lumia-720/233113-lumia-720-screen-broken.html

INK Secret
Gast
INK Secret

Ich würde der Stiftung Warentest nicht alles glauben. Bei Handys ist es vielleicht
Okay, manchmal mache die aber auch fehler…
http://www.unstatistik.de/

jan.schneider.hi
Mitglied
jan.schneider.hi

Dem ist nichts hinzuzufügen

herrherger
Mitglied
herrherger

Natürlich! Es deckt sich aber mit den Erfahrungen vieler (siehe Forenbeiträge).

hwf577
Mitglied
hwf577

Heutzutage brauchts du nur auf den TESTER zu schauen und du weißt wie der Test ausgeht. Den Artikel brauchts du dann nicht mehr lesen!?!?!? Weil irgendetwas etwas muß man finden.

kasax
Mitglied
kasax

ich hole mir ein iphone, hab gehört es das bruchsicherste Smartphone auf dem markt

ganz im ernst, nein! bin mit meinem 720 mehr als zufrieden….keine kratzer, keine risse

gotoblue
Mitglied
gotoblue

Danke für den Tipp. Es wird nun immer langweiliger mit der Hardware für das OS WP8. Immer der gleiche Hersteller mit der gleichen Optik. Der Markt verlangt mehr. Hoffe da komme bald mal wieder andere Hersteller dazu.

Okan Doğan
Webmaster

Langweilig würde ich es nicht unbedingt nennen. Es ist eine Phase des Umbruchs. Nokias Geräte- und Dienste-Sparte geht zu MS über. Der Deal hat mit Sicherheit Auswirkungen auf andere OEMs, Entwickler etc. gehabt und das wiederum hat Microsoft zur Reaktion veranlasst. Und das geht immer so weiter, bis wichtige Infos durchsickern.

Was die Hardware im Allgemeinen mit dem Deal zu tun hat, verstehe ich allerdings nicht. Deshalb solltest du vllt ein Forenthema dazu erstellen.

gotoblue
Mitglied
gotoblue

Danke für deine Info Okan. Ich warte dann mal ab was kommt. Ich suche halt einen Nachfolger für mit 8X. D. h. super flaches Gerät mit Alu-Design und eben mit OS WP8 oder gerne auch Windows 8.1.

SQunx
Mitglied
SQunx

Ist doch bei Apple auch nicht anders, immer gleiches Design selber Hersteller

gotoblue
Mitglied
gotoblue

Daher ja ist es wichtig das andere Hersteller dazu kommen. Eine Apple-Kopie wird WP8 oder WP8.1 nicht überleben und ist dazu auch nicht gedacht.

JoeTheOne
Mitglied
JoeTheOne

Kann übrigens allen das 925 empfehlen, hab es jetzt schon etwas länger (das zweite ist für meine Freundin). Finde nur schade, dass das Design durch die klobige Wireless Lade-Hülle verunstaltet wird; hier hätte ich mir eine eingebaute Lösung wie beim 920 gewünscht.

@herrherger Empfang war bis jetzt immer ok und Speaker finde ich auch gut, wobei ich keinen Vergleich zum 720 habe. Ich hatte vorher aber das 820, und dagegen war das 925 schon ein deutliche Aufwertung.

herrherger
Mitglied
herrherger

Danke für die Info.

Ist dir das 925er schon ein paar runtergefallen? Komische Frage aber mich interessiert sehr wie robust es ist. Mit meinem Lumia 800 kann ich machen was ich will, ich krieg es nicht kaputt 🙂

JoeTheOne
Mitglied
JoeTheOne

Ist mir noch nicht runter gefallen, und ich hab auch nicht vor das auszuprobieren.

JoeTheOne
Mitglied
JoeTheOne

Komisch, irgendwie hat die App den Rest meines Kommentar’s gefressen. Würde jedenfalls nicht unbedingt empfehlen, das 925 auszuprobieren. 😉 Die Rückseite ist bei mir durch die Wireless Ladehülle geschützt, aber auf die Front… dann lieber eine Schutz-Hülle kaufen!

Pat
Mitglied
Pat

So hab’s mal fallen lassen, ca. 2 Meter auf Beton. Bis auf ein paar Macken und nem kleinem Riss alles ok, das Black Update hat’s jetzt trotzdem net.

Joe, hast’ mal dran gedacht das die Spule des Cover in das 925 einzubauben?

herrherger
Mitglied
herrherger

😀

Jetzt mal ernsthaft: Meine Telefone fallen mir einfach regelmäßig runter. Darum ist die Robustheit wichtig für mich. Und ich vermute, dass das 720er einfach mehr abkann. Mein Lumia 800 hat alles überlebt … verkaufen kann ich es aus optischen Gründen aber nicht mehr 🙂

herrherger
Mitglied
herrherger

http://www.youtube.com/watch?v=W95-aOvzQo4

Das wäre mit meinem L800 nicht passiert 🙂

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Wenn du die Stabilität vom 800 haben willst, kannst du nur das 920 nehmen. 925, 1020 zerplatzen wie rohe Eier. Das 920 ist dahingehen wie nen Panzer.

Manfredk1
Mitglied
Manfredk1

Das 820er hält auch einiges aus! ☺

Pat
Mitglied
Pat

Mir ist mal das 820 beim skaten aus der Hand gerutscht und 3m durch die Luft auf den Asphalt gefallen. Deckel ab, Akku raus und sonst nur ein paar Kratzer am Display.

Unter den Lumias ist das 925 nicht das robusteste. Ein rohes Ei wie z.B. eher das iPhone, ists nun aber auch nicht.

Also Ziel sollte sein: Nicht fallen lassen.

EffEll
Mitglied
EffEll

Mir ist das 925 schon ein paar mal runter gefallen. Immer auf Fliesen einmal auf Steinplatten. Außer leichten Macken im Alurahmen ist nichts passiert. Ein rohes Ei ist das nicht.

nikotipogr
Mitglied
nikotipogr

Kann ich nur bestätigen

Fug66
Mitglied
Fug66

Du musst nur mit einem Hammer richtig drauf schlagen, dann geht es kaputt. Du musst dann mit Deinem Handy nicht mehr machen, was Du willst.

PhenomicX
Mitglied
PhenomicX

Das mit der wireless ladung wurde extra ausgelassen, falls du das nicht weist ?!

dan
Mitglied
dan

guck mal auf pocketpc.ch da gibts im Forum ein Tutorial, damit das Qi auch ohne die extra Hülle möglich macht..

thymin
Mitglied
thymin

Danke für den Tipp!
Hab mein 925er grad entsprechend umgebaut…

JoeTheOne
Mitglied
JoeTheOne

WPArea, ihr seid Spitze! Ich hab mein Geld von Amazon zurück! Hatte das 925 vor einigen Tagen für 379 EUR bestellt. Eben die Amazon Hotline angerufen bzw. mich anrufen lassen. Ich musste dem Kollegen gar nicht lange erklären, dass es auch für Amazon keinen Sinn macht, wenn ich jetzt neu bestelle und das alte zurückschicke. Habe schon eine Bestätigungsmail bekommen, dass ich die 80 EUR gutgeschrieben bekomme. Das war wirklich ein geldwerter Blick auf das Live-Tile! 😉 Und ich muss an der Stelle auch den Amazon Service loben.

jpetersfeld
Gast
jpetersfeld

259,00 Euro sind auch ein guter Preis.

herrherger
Mitglied
herrherger

… und den hast du wie bekommen?

Austi
Mitglied
Austi

Ja, wie geil. Erst angeben mit 259€ und dann kommt nix mehr…. Grmph…

jpetersfeld
Gast
jpetersfeld

40,00 euro Gutschrift bei gleichzeitiger Bestellung der Amazon Kreditkarte.
Diese ist im ersten Jahr kostenlos und auch kündbar.

Macht 259,00 Euro

Austi
Mitglied
Austi

Ahhh!

Dumm nur, wenn man diesen “Trick” schon genutzt hat. In meinem Bekanntenkreis also… JEDER 😉

herrherger
Mitglied
herrherger

Ein paar Fragen:

-Hattet ihr schon eine andere Kreditkarte und hat es trotzdem geklappt? Das sehen die nämlich bei der Schufa und es kann einem dann unter Umständen nicht gewährt werden.
-Viel Papierkram? Muss man wo hingehen um sich auszuweisen?

herrherger
Mitglied
herrherger

Damn was soll ich machen?!

720: Akku, Optik und Speicher besser. Dazu 100€ günstiger. Wahrscheinlich ist es auch robuster.
925: Besserer Screen, länger Up-to-Date da mehr Leistung, bessere Kamera, volles Navi, 20€ Gutschein. Nachteile sind die Vorteile des 720.

Schwierige Entscheidung. Wenn ich wüsste wie der Empfang und die Lautstärke der Speaker beider Geräte sind.

Anton
Mitglied
Anton

Nimm das 820 als Kompromiss 😉

Pat
Mitglied
Pat

720: 512MB Arbeitsspeicher, CPU 1GHz, 8GB intern, 6,7MPixel, 4,3″ Display, SD Kartenslot,

925: 1GB Arbeitsspeicher, CPU 1,5GHz, 16GB intern,
8,7 MPixel, 4,5″ Display, bessere Display Auflösung, Bildstabilisator,

Ich seh nur den SD Slot als Vorteil. Wobei die 8GB intern gegenüber 16GB beim 925 aufgrund der WP8 Restriktionen bezüglich der SD Karten eher ein Nachteil sein können. Stichwort, Apps und zugehörige Daten auf die SD Karte usw.

Die höhere Standbyzeit beim 720, ist bei gleicher Akkukapazität der leistungsfähigeren CPU und größerem Display des 925 geschuldet.

herrherger
Mitglied
herrherger

@Anton: Das L820 sagt mir nicht so zu.

@Pat: Design ist natürlich Geschmacksache. Aber den niedrigen Preis darfst du beim 720 nicht vergessen. Wobei das 925 wahrscheinlich stabiler im Wert ist.

Pat
Mitglied
Pat

Ja der Preis spielt natürlich auch mit ein. Habe meins aus einer Vertatragsverlängerung, da schien mir der Preis nicht relevant.

Aber die 100€ sind gut investiert.
Unterm Strich hängt es aber natürlich von dem Anspruch & Geschmak eines jeden ab.

Wenn dir das 720 zusagt und dich die Argumente des 925 nicht überzeugen, dann hast du recht: Gespartes Geld,ist gutes Geld.

Sascha_
Mitglied

Preisstabilität ist gut! Binnen 12 Monate hat Nokia 4 sogenannte Topmodelle rausgehauen. Dementsprechend werden die “alten” Modelle verramscht.
Mit Wertstabilität kann eigentlich nur Apple dienen, leider.
Inzwischen darf man sich gar nicht mehr von der Werbung blenden lassen. Einfach drei, vier Monate nach der Einführung abwarten und nicht selten bis zu 50% sparen.
Ich empfinde das als bodenlose Frechheit!

Susanne
Mitglied
Susanne

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann macht das 925 deutlich bessere Fotos bei schwierigen Lichtverhältnissen. Ich sehe es am 8X, das bei zuviel oder zuwenig Licht ziemlich nervt. Dieser Punkt ist nicht zu verachten!
Das 925 ist von den beiden genannten auf jeden Fall die bessere Wahl.

Manuel
Mitglied
Manuel

Bedenke dazu Das mit WP 8.1 man auch Apps auf die SD-Karte schieben kann. Ich mein das dauert noch ein bisschen aber ich würde es nicht ganz außer acht lassen.

Austi
Mitglied
Austi

Ganz klar, ohne wenn und aber: Die Vorteile des 925 überwiegen massiv.

mswoboda
Mitglied
mswoboda

925 ist spitze….
….nur der Empfang ist bescheiden (im Vergleich zum 920 zumindest)

herrherger
Mitglied
herrherger

Das 720 habe ich eh schon bestellt. Ich werde wohl das 925 auch noch bestellen und dann mal den Empfang vergleichen.

Subnu
Mitglied
Subnu

Empfang ggü. dem L 920 “bescheiden”. Das kann ich nicht bestätigen. Im Gegenteil. Dazu kommt noch, dass der Lautsprecher (der oben über dem Nokia Logo) m.E. klarer und besser klingt.

gotoblue
Mitglied
gotoblue

Ich würde das Jahr 2014 abwarten. Evtl. kommen ja noch andere und robustere Handys von diversen Herstellern dazu. Ich hoffe es stark.

ChrisHeinrichs
Mitglied
ChrisHeinrichs

Ich mags lieber bunt 🙂 <3 mein Lumia in yellah 😀

Juice
Mitglied
Juice

und meins in gelb, rot, schwarz, weiß und blau
😀

sungurse
Mitglied
sungurse

Bekomm das teil beim ankauf&verkauf Händler in der Stadt für 220€ 😀

dan
Mitglied
dan

gebraucht und neu mit aktueller Rechnung kann man nun wirklich nicht vergleichen.

Austi
Mitglied
Austi

Richtig. Ich möchte auf meine zwei Jahre Garantie bzw Gewährleistung nicht verzichten….

Pat
Mitglied
Pat

Hattes das Omnia, 800, 820, 920 und seit einiger Zeit nun das 925. Leicht & handlich und ich find vom Design ist’s bisher das gelungenste. Für den Preis kann man es wirklich empfehlen.

Sahin_15
Mitglied
Sahin_15

Habe momentan mein 925 am nutzen weil mein 1520 leider in der reparatur ist, die verarbeitung ist nicht gerade der hit aber es ist leicht und es fühlt sich durch den aluminium rahmen sehr edel am.

Hen
Mitglied
Hen

Was ist denn mit dem 1520? Kann ja noch nicht so alt sein.

Sahin_15
Mitglied
Sahin_15

Naja bei einem wahr ne diode beim display anscheinend hinüber und das andere hatte ein pixelfehler also bwz. Ein software fehler hatte es leider nicht lange in benutzung da ich sehr heickel mit meinen smarphones umgehe und schau das der zustand gut bleibt.
Aber im gebrauch ist es klasse vorallem wenn man gross ist und lange finger so wie ich habe ^^
Display auflösung ist auch klasse,
Nur hatt es einen software fehler der mit firmware update anscheinend noch behoben werden soll.
Schade ist nur also och vermute das das display ähnlich wie beim l920 verbaut wurde also mit einem gummiband 🙁

Hen
Mitglied
Hen

Mhhh, hört sich so an, als ob ich mich doch ein wenig gedulden darf. Naja habs auch nicht so eilig, Vertrag läuft noch ein Jahr.
Trotzdem schade bei dem Preis. Auf das der Fehler bald gefunden wird.

Sahin_15
Mitglied
Sahin_15

Hoffe ich auch aber wenn mab es einmal in der hand hatt gibt man es nicht gerne wieder her 🙂
Dann warte lieber noch die preise sinken bei wp geräten sehr schnell.

Hen
Mitglied
Hen

Ja, das mit den Preisen weiß ich. 😀

Sahin_15
Mitglied
Sahin_15

Egal Qualität hatt seinen Preis einen oder 2 Monate reis und gemüse futtern und sonst ein,bissl sparen dann sollte es doch gehen,

Hen
Mitglied
Hen

Am Essen spar ich nicht, das ist wichtiger.

Kaufe mir sowas erst, wenn die Preise gesunken sind. 😉

Sahin_15
Mitglied
Sahin_15

Naja Qualität hatt nunmal seinen preis 🙂
Aber wenn du wartest bleibst du villeicht vor verarbeitungsfehler eher geschtzt.

Hen
Mitglied
Hen

Qualität hat seinen Preis. Nur die ist ja gleich gut, wenn ich z.B. ein halbes Jahr warte. Villeicht werden dann ja tatsächlich auch noch die Fehler ausgemerzt. 🙂

Austi
Mitglied
Austi

Wer verbindet denn heutzutage noch Tarif mit Handykauf? Da verliert man quasi immer.

Hen
Mitglied
Hen

Was ehrlich? Das Lumia 820 statt für 400€ für 129€ erhalten. Da sehe ich jetzt nicht den Verlust. Man verliert immer, wenn man Verträge verlängert oder Handys beim Erscheinen kauft. Ansonsten ist das doch egal wie mans gestaltet. Nur wieso soll ich mir auch alle paar Monate ein neues Handy kaufen? Da ist der Verlust am größten.

Austi
Mitglied
Austi

Na, weil man das doch logischerweise mit höheren monatlichen Zahlungen ausgleichen muss! Ich habe immer die günstigsten Verträge, ohne eine Bindung länger als einen Monat um immer gut wechseln zu können. Und Handys gibt es immer wieder im Angebot und werden alle im freien Handel günstiger angeboten als über Verträge (inkl Ausnahmen natürlich)

Hen
Mitglied
Hen

Ja, das mag sein. Das war aber eine dieser Ausnahmen. Ein Kumpel von mir hat sich z.B. den Red M inkl. HTC One für 30€ monatl. geholt und ein anderer einen ähnlichen Vertrag mit Samsung Galaxy S4 füt 60€ monatl., das konnte ich dann auch nicht ganz nachvollziehen.

Nur wenn man immer wieder wechselt kostet das auch Zeit und Geld und solange mir das Handy nicht durch irgendwelche Ausfälle o.ä. auf den Zeiger geht, behalte ich es gerne länger, auch wenn das 925 schon ein schickes Teil ist.

EffEll
Mitglied
EffEll

Pixelfehler? Soviel dazu, dass hier einige behaupten, das man einzelne Pixel bei nem FHD Handydisplay nicht erkennen kann. 😉
Mich würde das auch tierisch nerven, vorallem, wenn der rot oder grün dauerleuchtet. Ein Pixelausfall lässt sich da schon eher verschmerzen.

Gracey
Mitglied
Gracey

Und wie ist das 1520 im täglichen gebrauch so? Hatte es heute in der hand, und es ist einfach riesengross

pegasus
Mitglied
pegasus

Finde das 925 vom Design nicht so die Welt. Sieht zwar edel aus, aber leider auch wie 10 andere Smartphones. Da ist das 920 auffälliger und aus meiner Sicht vom Design her besser. Deswegen habe ich mich dafür entschieden

ChrisHeinrichs
Mitglied
ChrisHeinrichs

Seh ich auch so,hatte das 925 im Saturn mal in der Hand. Tolles Gerät,keine Frage,aber es ist weder Fisch noch Fleisch,also ich mein,mich stört die Polycarbonatrückseite unheimlich. Die hätte man ruhig auch aus Aluminium machen können.

boufin
Gast
boufin

Rückseite aus Alu… würde man dann nicht Probleme haben beim optionalen kabellosem Laden?

Pat
Mitglied
Pat

Das optionale Laden erfolt per drei Kontakte und extra Schale in der die Spule ist, da wär’s doch egal aus welchem Material die Rückseite ist. (So wie sie jetzt ist, passt sie nicht von der Qualität zum Rahmen)
Wär aber dann echt blöd eine Alu Rückseite mit einer Plastik Schale zu verstecken. 😀

Susanne
Mitglied
Susanne

Wie 10 andere auch? Also ich finde es ziemlich unverkennbar. Die dunklen Streifen im Rand kurz vor den Ecken sind recht markant, außerdem die Alukante in Kombination mit der Polykarbonat-Rückseite ist doch auch recht auffällig.

jcw
Mitglied
jcw

Ging mir ähnlich. Das Design des 920 hat eine Eigenständigkeit, die vielen (nicht allen) nachfolgenden Lumias etwas abgeht. Für das 925 spricht im Vergleich vor allem das geringere Gewicht, obwohl mich dies bei meinem 920 nie wirklich gestört hat.

Ess-Pri
Mitglied
Ess-Pri

Neben dem Design ist es der 32 GB Speicherplatz, die ich auf jeden Fall brauche. Mein 920 wird mich noch ne Weile begleiten.

jcw
Mitglied
jcw

Ja, 16 GB wären mir bei meinem Medienkonsum und begleitenden Speicherplatzbedarf auch zu wenig. Und das kabellose Laden möchte ich inzwischen auch nicht mehr missen…