Rockstar Games äußert sich zur Verspätung von GTA: San Andreas für Windows Phone

147

Im November des letzten Jahres kündigte Rockstar Games etwas überraschend GTA: San Andreas für iOS, Android und Windows Phone an und versprach bereits eine Veröffentlichung im Dezember. Zu diesem Zeitpunkt wurde nicht zwischen den Betriebssystemen unterschieden, sodass ein gleichzeitiger Release erwartet wurde. Allerdings stellte sich im Nachhinein heraus, dass Rockstar diese Erwartungen nicht erfüllen konnte.

Während die iOS- und Android-Versionen bereits erschienen sind, ist noch immer unbekannt, wann einer der beliebtesten Grand Theft Auto (GTA) Teile auch für Windows Phone zur Verfügung stehen wird. Zumindest äußerte sich Rockstar nun aber zu dieser Situation und verspricht, in Kürze das Veröffentlichungsdatum ankündigen zu wollen:

 For those inquiring about the Windows Phone release, please stay tuned and we hope to have a release date to confirm soon. Thanks for your patience! Also, a reminder to keep all comments on topic to the content article. Anyone posting off-topic may have their commenting privileges at the Newswire suspended.

Zugegebenermaßen ist das nun sicher nicht die Nachricht, auf die viele gewartet haben, doch es bestätigt zum einen, dass weiterhin an der Windows Phone Version gearbeitet wird und zum anderen wissen wir nun, dass es in Kürze zumindest einen offiziell bestätigten Veröffentlichungstermin geben wird. Bis dahin werden sich Windows Phone Nutzer weiter gedulden müssen.


Quelle: Rockstar Games
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

147 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments