Automatische WLAN-Aktivierung kommt mit Windows Phone 8.1

94

In Bezug auf Windows Phone 8.1 gelingt es Microsoft nicht, das Bekanntwerden von Informationen zu unterbinden; selbstverständlich vorausgesetzt, die Redmonder haben die Verbreitung der Daten zum kommenden großen Systemupdate nicht billigend in Kauf genommen. Zu den bisher bekanntgewordenen Funktionen zählen unter anderem das Action Center, die sogenannten stillen Stunden, der Passwortmanager des mobilen Internet Explorers und die Swype-Tastatur.

Neben diesen wesentlichen Funktionen bereichert Microsoft das Windows Phone OS außerdem mithilfe von unscheinbaren Zusätzen, wie etwa die Möglichkeit zu bestimmen, nach welchem Zeiraum die WLAN-Verbindung (im Anschluss an das Ausschalten) erneut aktiviert werden soll. Den Kollegen von WPCentral wurden jüngst Screenshots zugespielt, die eben diese Funktion dokumentieren. Dem Urheber der Screenshots ist es gelungen, diese innerhalb des SDK ursprünglich versteckte Funktion freizuschalten. WPCentral bestätigt unabhängig davon, dass es sich bei dem Feature um einen Bestandteil des Windows Phone 8.1 Updates handelt. Wie anhand der unteren Bilder zu erkennen ist, wird der Nutzer zum einen auf vordefinierte Zeiträume – das heißt eine Stunde, vier Stunden oder ein Tag – zurückgreifen können. Möchte der Anwender auf die automatische WLAN-Aktivierung verzichten, so aktiviert und deaktiviert er die Option von Hand.

Gefragt nach dem praktischen Nutzen einer solchen Funktion, ergeben sich unterschiedlichste Szenarien. Begibt sich beispielsweise der Anwender für eine bestimmte Zeit aus dem WLAN-(Heim-)Netzwerk, um beispielsweise Einkäufe zu tätigen, und deaktiviert daher die WLAN-Funktion, so bietet die Option einen gewissen Komfort für die Personen, die keine Zeit durch das wiederholte – und wahrscheinlich antizipierte – Aktivieren der WLAN-Suche und das Verbinden mit dem Netzwerk vergeuden möchten.


Quelle: wpcentral
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

94 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments