[Update] App Tipp: Foundbite für Windows Phone 8

18

Foundbite Screenshots

Obwohl es nocht längst nicht zur Regel geworden ist, lässt sich in letzterer Zeit häufiger beobachten, dass Apps von Startups und mittelständischen Entwicklern zunächst für Windows Phone 8 erscheinen, bevor sich den Konkurrenten iOS und Android angenommen wird. Neben schmoose und Picturex zählt auch Foundbite zu diesem Kreis. Dessen interessantes Konzept hat durchaus das Zeug dazu, sich eine kleine Fangemeinde zu erschließen.

Das Konzept ist simpel: Man schießt ein Foto inklusive eines Geo-Tags. Gleichzeitig nimmt die App einige Sekunden Ton auf. Das Ergebnis ist eine schöne Momentaufnahme der Atmosphäre. Ob das nun das Bild eines Strandes mit Wellenrauschen im Hintergrund oder ein Schnappschuss aus dem Fußballstadion mit Fangesang ist, es gibt etliche interessante Einsatzmöglichkeiten für die Anwendung. Als Inspirationsquelle dient ein Feed ausgewählter Bilder. Darüber hinaus kann man auf einer Weltkarte nach Bildern suchen und sich so auf eine virtuelle Urlaubsreise begeben.

Das Ansehen der Bilder ist ohne Anmeldung möglich. Wenn man selbst etwas beisteuern möchte, muss man sich jedoch kostenlos registrieren, was problemlos direkt in der App klappt. Auch eine Verbindung mit Twitter oder Facebook ist bereits integriert. Insgesamt wirkt die App sauber designt und funktionierte im Test tadellos.

Update: Nach dem gestrigen Update wirkt das Design der App aufgeräumter. Es lassen sich jetzt mehrere Fotos zu einer Datei zusammenzufügen, sodass eine Slideshow entsteht, welche mit Ton unterlegt ist. Zudem wurde die Aufnahme vereinfacht. Der Wechsel zwischen Ton- und Bildaufnahme ist nun jederzeit möglich; Bilder werden im Foto-Hub abgelegt. Für 2,99 Euro pro Jahr kann man darüber hinaus „Foundbite Pioneer“ werden. Dieser Status ermöglicht das Anlegen einer persönlichen Biografie und das Hochladen von Bildern in höherer Qualität. Tonaufnahmen zahlender Kunden dürfen außerdem anstelle von 45 Sekunden eine Länge von 5 Minuten aufweisen.

Herunterladen (kostenlos) – Windows Phone 8

0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Microsoft-Fan seit dem Aufkommen des Modern-Designs. Seit kurzem stolzer Besitzer eines Nokia Lumia 1020 und nun noch etwas fanatischer. Hat aber auch den kritischen Blick für Schwächen nicht verloren und gibt sich größte Mühe, objektiv zu bleiben.

18 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments