Microsoft stellt Windows Phone 8.1 offiziell vor

352

Microsoft startete die diesjährige Build-Konferenz mit einem Paukenschlag und kündigte das umfangreiche Windows Phone 8.1 Update an. Joe Belfiore, mittlerweile zuständig für die Betriebssysteme bei Microsoft, zeigte die neue Version von Windows Phone auf Geräten von Micromax und Prestigio, zwei neue Windows Phone OEMs.

Mit Windows Phone 8.1 wird es das bereits bekannte Action Center geben, das Schnellzugriff auf Benachrichtigungen und Einstellungen bietet und sich durch eine Wischgeste vom oberen Rand des Displays nach unten öffnen lässt. Außerdem wird der Sperrbildschirm weiter verbessert und lässt sich nun mittels Apps komplett neu gestalten. In Zusammenarbeit mit Rudy Huyn, einem bekannten Windows Phone Entwickler, arbeitete das Windows Phone Team daran, eine App zu entwickeln, die zahlreiche Möglichkeiten bietet, den Sperrbildschirm zu gestalten. Für weitere Personalisierung sorgen die Optionen für eine weitere Kachelspalte und einen Bildschirmhintergrund, den wir zuvor bereits in einem Video sahen.

Eine der vielleicht größten Neuerungen ist die intelligente Sprachsteuerung Cortana, die die Suchfunktion ersetzt und deshalb nicht nur die Eingabe mittels Sprache, sondern auch Texteingabe unterstützt. Die schlechte Nachricht ist jedoch, dass Cortana zunächst nur in einer Beta-Version in den USA erhältlich sein wird und es erst später Lokalisierungen für andere Länder geben wird. Dennoch wollen wir euch die Funktionen nicht vorenthalten, denn neben der Suchfunktion über Bing bietet Cortana auch eine lokale Suche, sodass man z.B. auf dem Phone gespeicherte Emails leichter finden kann. Als persönliche Assistentin bietet sie ein Notebook an, in dem u.a. festgehalten wird, welche Interessen (News, Musik etc.) und Termine der Nutzer besitzt. In diesem Notebook lassen sich auch stille Stunde festlegen, zu denen keine Anrufe, SMS und Benachrichtigungen durchgelassen werden sollen. Wahlweise können einige Kontakte festgelegt werden, deren Anrufe dennoch angezeigt werden.

Je intensiver die Sprachsteuerung und unterstützte Apps benutzt werden, desto bessere Ergebnisse sollen bei Suchen und Empfehlungen erzielt werden. Cortana kann zudem bestimmte Apps starten, die diese Funktion implementiert haben. Zum Beginn werden Skype, Facebook und Hulu die Sprachsteuerung unterstützen.

Doch auch Businesskunden können sich auf neue Funktionen freuen, denn mit Windows Phone 8.1 wird nicht nur VPN unterstützt, es wird auch die folgenden Neuerungen geben, die Microsoft schon zuvor ankündigte:

  • Signatur und Verschlüsselung von Emails über S/MIME (Secure / Multipurpose Internet Mail Extensions)
  • Auto-triggered VPN – Sicherer und automatisierter Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk. Mit Auto-triggered-VPN können einzelne Apps eine VPN Verbindung anfordern, bei der sich der Nutzer mit einem Klick einloggen kann. Siehe auch die Erklärung zu Auto-triggered VPN in Windows 8.1.
  • Unterstützung für das EAP-TLS Authentifizierungsverfahren
  • Erweiterte Verwaltung von Mobilgeräten (Mobile-Device-Management) – Beschränkung der Funktion und erweiterte Anwendungsverwaltung. Aus letzterem resultiert die Möglichkeit, die Installation von expliziten Apps zu erlauben oder zu verbieten.
  • Verwaltung von Zertifikaten – Registrierung, Aktualisierung und Aufhebung von Zertifikaten, die der Nutzerauthentifizierung dienen

Eine kleine aber durchaus nützliche Funktion dürfte die getrennte Lautstärke-Einstellung sein, mit der man die Lautstärke des Klingeltons sowie der Benachrichtigungen unabhängig von Medien und Apps steuern kann. Dies funktioniert über den normalen Lautstärke-Balken, der um einen Button erweitert wurde, der gedrückt werden muss, um in die erweiterte Einstellung zu gelangen. Hier lässt sich das Phone auch schnell stumm schalten.

Die bereits gute Tastatur in Windows Phone wird mit 8.1 durch das so genannte „Shape Writing“ weiter verbessert. Es handelt sich hierbei um eine gestengesteuerte Tastatur, die in den Einstellungen aktiviert werden kann und an das aus Windows Mobile Zeiten bekannte Swype erinnert. Ein Video einer frühen Version dieser Gestensteuerung findet ihr hier.

Nicht nur das System selbst sondern auch die eingebauten Apps werden mit dem kommenden Update verbessert. So wird der Internet Explorer einen InPrivate- und Lesemodus, einen Passwort-Manager und einen integrierten Videoplayer erhalten, sodass YouTube-Videos nicht mehr nur im Vollbildmous angezeigt werden.  Außerdem kann der Browser eine unbegrenzte Anzahl an Registerkarten/Tabs öffnen und diese mit anderen Geräten synchronisieren. Die Synchronisierung umfasst darüber hinaus auch wahlweise die Passwörter, App-Einstellungen und das gewählte Theme (Akzentfarbe etc.). Eine kleinere Änderung betrifft zudem die Adressleiste, die nun auch den Aktualisierungs-Button beherbergt. Nicht zuletzt wurde auch die Unterstützung von HTML5 verbessert.

Die Kamera-App ist bereits seit einigen Wochen bekannt und orientiert sich optisch an Nokias exklusive Kamera-App. Im unteren Bereich der Anwendung kann man zwischen den Foto-, Video- und einem Burstmodus wechseln, wobei letzterer dazu dient, in kurzer Zeit zahlreiche Fotos aufzunehmen. Die obere Leiste hingegen bietet die schon bekannten Optionen für Foto-Apps, Blitz und Front-/Rückkamera. Die Fotoansicht wurde ebenfalls verbessert und gruppiert die Bilder durch das Datum und den Aufnahmeort. Für Entwickler wird es die Möglichkeit geben, Apps zu entwickeln, die Zugriff auf Cloud-Dienste bieten und diese direkt in die Foto-App zu integrieren.
Wer gerne Podcasts hört, kann sich auf eine neue Podcasts-App freuen, die von der Musik+Videos-App getrennt wurde. Die viel wichtigere Neuerung ist allerdings, dass diese Podcasts nun auch weltweit und nicht nur in ausgewählten Märkten erhältlich sind.

Der Kalender wird durch eine Wochenansicht und eine aktuelle Wettervorhersage erweitert, während es die Kontakte-App Entwicklern erlaubt, eigene Dienste hinzuzufügen, sodass weitere soziale Netzwerke unterstützt werden. Zudem werden Bilder aus diesen Netzwerken größer dargestellt. Nutzer von Apple-Geräten dürfen sich auf die Unterstützung von iCloud freuen.

Zu guter Letzt gibt es einige Hilfstools und Verbesserungen für Data Sense. Dies wird einen neuen Modus bieten, der die Bilder im Browser weiter komprimiert und somit zusätzliches Datenvolumen spart. Wi-Fi Sense hingegen stellt automatisch eine Verbindung zu freien WLAN-Netzwerken her und bietet die Option, ein Netzwerk mit Freunden zu teilen, ohne das Passwort weitergeben zu müssen. Bei Bedarf aktiviert Cortana Wifi Sense nur an bestimmten Orten. Storage Sense soll dabei helfen, den internen Speicher zu verwalten und ist hauptsächlcih für Nutzer von Geräten mit SD-Karten nützlich. Hier lässt sich nämlich festlegen, ob Daten wie Fotos, Musik, Videos, Podcasts, aber auch Apps auf die SD-Karte oder auf den internen Speicher gelegt werden sollen. Das letzte Hilfstool ist der Battery Saver, der einen Überblick auf den Akkuverbrauch einzelner Apps bietet. Des Weiteren finden sich dort auch die bereits bekannten Optionen für den Stromsparmodus.

Weitere Neuerungen:

  • Alle integrierten Apps können unabhängig vom System aktualisiert werden
  • Synchronisierung von WLAN-Passwörtern
  • Anzeigen des Bildschirminhaltes auf dem PC via USB-Kabel
  • Miracast-Unterstützung

Die vielleicht wichtigste Frage beantwortete Microsoft bisher jedoch nicht: „Wann erscheint Windows Phone 8.1 für mein Smartphone?“ Abgesehen von der sehr schwammigen Aussage, dass es in den kommenden Monaten verteilt wird, gab es bisher keine offizielle Stellungnahme. Das Vorschauprogramm für Entwickler hingegen wird noch zu Beginn des Monats starten. Eine genauere Aussage tätigte Microsoft noch nicht, doch die bisherigen Gerüchte deuteten auf den 10. April hin.


Quelle: Windows Phone Blog

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
arbitre1998
Mitglied
arbitre1998

Ich suchevergeblich nach der App zur Gestaltung des sperrbildschirms, die in zusammenarbeit mit rudy huyn entstanden ist, wie im Artikel beschrieben wird.und wenn da „arbeitete“ = perfekt steht, gehe ich davon aus, dass die App fertig ist… Und heute ist ja wp 8.1 rausgekommen aber keine spur von einer solchen App…

Mr. NiceGuy
Mitglied
Mr. NiceGuy

Jemand schon heraus gefunden, wie man den Sperrbildschirm ändern kann?

alioscha2012
Mitglied
alioscha2012

Das find ich ein bischen Krank, die fiebern dem Update bis auf die Minute entgegen als wär das Update Lebensnotwendig, mir persönlich ist es egal ob das Update in 10 Minuten, 20 Tagen oder 3 Monaten erscheint!

LucasF99
Mitglied
LucasF99

Naja, hast du die neuen Features gesehen? ☺

Darkproject
Mitglied
Darkproject

In 35 min. zieh ich mir das Update

Bratapfl
Mitglied
Bratapfl

Erläuter uns bitte Deinen Plan

Darkproject
Mitglied
Darkproject

Mist, gerade geprüft und noch kein Update in Aussicht!
Weils meistens abends ab 19.00 Uhr da ist das Update, und es hieß ja voraussichtlich am 10. April.

Billerbecker
Mitglied
Billerbecker

Laut Twitter Anfang nächster Woche.

LumiaNutzer
Mitglied
LumiaNutzer

Hab ich auch schon gelesen

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ich glaube es wäre an Stelle von MS sinnvoller einen konkreten Tag zu nennen an dem die Dev Preview kommt sonst bekommen ihre Server tausende unnötige Anfragen und brechen vlt irgendwann noch zusammen. Wenn die Dev Preview dann aufgespielt wird zum Download sind die Server überlastet ☺
Ich hab gelesen bei der Preview zu GDR3 mach(t)en zu Spitzenzeiten bis zu 185.000 Menschen mit 😉

Tomy389
Mitglied

Und und und und hats schon jemand?!
Bin ja mal gespannt ob der 10.4 der tag sein wird oder obs doch wieder erst irgendwann rauskommt…

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ganz ruhig Brauner 😉
Es ist noch alles ruhig an der WP-Front in Redmond

bssnik
Mitglied
bssnik

*14.04

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Nö es steht garkein genaues Datum fest. Laut Belfiore kommt es Anfang April. Basta.
Laut einem internen Dokument wurde es am 8. April an die OEMS verteilt und es könnte schon heute die Verteilung durch Samsung, HTC und Huawei beginnen. (Bei Nokia dauert es wegen Nokia Cyan ja noch). Dann bräuchte man garkeine Dev Preview mehr 🙂

bssnik
Mitglied
bssnik

„The letter, reportedly sent by Microsoft to Windows Phone partners, says that the remaining work to be done on Windows Phone 8.1 is addressing „a small set of issues“ (i.e. bug fixes) and is expected to be complete on April 8th. From there, this gold master build will be distributed to manufacturers on April 14th“

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Oh naja dann bekommen die OEMs die Version halt erst am 14.. Aber vlt sind sie mit dem Beheben der Fehler schon früher fertig 🙂

Mr Olympia
Mitglied
Mr Olympia

Was ist jetzt eigentlich mit der nativen DLNA unterstützung ? Wurde das mit angekündigt ? Ist das die selbe funktion wie bei ios (airplay) ?

MaxxerOnTour
Mitglied
MaxxerOnTour

Boar ich bekomme ich hier noch einen Anfall 😀
jedes mal wenn ich mein Lumia (920) updaten will, und sei es ein kleines Update wie gerade eben, wird es ganz normal geladen, vorbereitet und schmiert dann sofort hab. Ich sehe nun schon seit 20 Minuten den Rädchen beim drehen zu, aber der Balken bewegt sich nicht von der 2% Markierung irgendwo hin…
Ich hoffe das wird noch in der nächsten halben Stunde, ansonsten muss ich beten das der NSU for retail es richten kann. Sonst muss ich es schon wieder deswegen einschicken, und das so kurz vor 8.1, es ist zum heulen^^

joshuabruegge
Mitglied
joshuabruegge

Hallo,
Ich habe die preview for dev. Inszaliert und habe ein update verfügbar, bin aber unterwegs und lade es noch nicht herunter… Kann das schon 8.1 sein?

Bananji
Mitglied
Bananji

Habs grad selber getestet. Ist sehr unwahrscheinlich, denn mir wird nix angezeigt. Es kann sein, dass du erst noch GDR3 kriegst 🙂
Edit: Kannst du denn schon Apps per Kreuz oben rechts schließen?

joshuabruegge
Mitglied
joshuabruegge

Hmm.. Was könnte es damm sein? 🙂
Gdr 3 hab ich schon

Bananji
Mitglied
Bananji

Ich hatte zwischenzeitlich auch noch kleine Updates. Aber 8.1 glaube ich nicht. Geb Bescheid, wenn du es laden kannst

joshuabruegge
Mitglied
joshuabruegge

Ok 🙂

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Und was war das update N

joshuabruegge
Mitglied
joshuabruegge

Hmm.. Das wars wohl doch nicht.. Schade :\
Merke bis jetzt nichts neue, keine ahnung was es war…
🙂
Wäre auch zu schön gewesen

ED235
Mitglied
ED235

Hast du eine neue Sprache ausgewählt? Dann wird diese über die Updatefunktion aufgespielt/aktiviert.

joshuabruegge
Mitglied
joshuabruegge

Ich hab nur developer unlock installiert… Sonnst nichts… 🙂

ED235
Mitglied
ED235

Was nun? Preview for dev, oder dev unlock? Ich denke, du meinst die preview for dev: Wann hast du dies installiert? Jetzt erst, nachdem du schon gdr3 hattest?
Dann bekommst du ein VersionsnummernUpdate von ….150 auf …155. Quasi, um „freizuschalten“, damit du zukünftige Previews/gdr’s über die systemupdatefunktion angezeigt bekommst.

joshuabruegge
Mitglied
joshuabruegge

Ja Preview for dev.
Habe ich installiert nach gdr 3…
Danke für die info :))

Julian96
Mitglied
Julian96

Hallo,
Ich find das WP App Studio wirklich ne coole Sache und will mir deshalb gleich auch WP8.1 laden.
Mal noch ne blöde Frage, kann es sein, dass z.B. Whatsapp dann nicht mehr funktioniert, weil bei der „Blick“ Einstellung gab es ja auch ein Update, dass die Unterstützung für WP 8.1 erreicht.
Danke für ein paar Antworten!

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ich dachte ws gäbe eine Abwärtskompatibilität? WP7 Apps laufen ja auch auf WP8, also werden wohl nur Systemapps geupdatet

Julian96
Mitglied
Julian96

Ok, danke für die Antwort, dann hat sich meine Frage auch geklärt!

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Mich würde ja interessieren:
Wird Windows Phone 8.1 sehr viel mehr Strom verbrauchen z.B. wegen der Animation der dritten Spalte und den Hintergrundaktivitäten von Cortana und dem AC?

Moggel
Mitglied
Moggel

Das Display verbrauch schon mehr und Programme die größer sind auch. Ob das mit dem Akku past ist nicht noch raus.

STP
Mitglied
STP

Das ActionCenter ist nix anderes als eine dumme Liste. Dass sie da ist, sollte sich im Ressourcenverbrauch nicht bemerkbar machen.

Stell dir vor alle notifications fallen in einen Topf und jedes Tile und das Action Center pickt sich nur die Informationen aus dem Topf.

harrypotter06
Mitglied

Schade, das Cortana erst 2015 kommen wird (in Deutschland)

MaxxerOnTour
Mitglied
MaxxerOnTour

Kurze Frage noch zu der Developer Preview. Was musste man tun um da ran zu kommen? Eine Lizenz/Abo erwerben für irgendwas? Könnte mir da bitte jemand weiter helfen? 🙂
Und ja, mir ist bewusst das die erst mitte April kommt 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

Einfach die Anleitung befolgen. Region und Sprache kannst aber auf deutsch lassen und auf Updates prüfen kannst dir auch sparen, ist ja noch nicht verfügbar. So ist’s leichter als eine geschriebene Anleitung.
http://m.youtube.com/watch?v=BKiJ6TK_ItM

MaxxerOnTour
Mitglied
MaxxerOnTour

Vielen Danke, das ist ja klasse 🙂

RaZer
Mitglied
RaZer

Tjaa und im gegensatz zu cortana kann mein bing übersetzer sogar klingonisch 😀

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Kommt noch… Cortana, was heißt „hallo“ auf Klingonisch? – nuqneH

MaxxerOnTour
Mitglied
MaxxerOnTour

Endlich habe ich den emulator ans laufen gebracht. Au Backe, hab ich mich angestellt 😀 Aber es läuft und ich kann nur sagen: turbogeil! Cortana funktioniert leider nicht so recht, weiß nicht so recht woran das liegen mag. Wenn ich zB frage: What i have to do next (Vorschlag von Cortana selbst) wird die Bing suche gestartet und das ist ja quatsch^^ Aber davon abgesehen, ganz großes Kino, wirklich, lob. Will ich genau so oder besser 😉 Edit: ganz vergessen zu erwähnen, die swipe Tastatur ist der blanke Wahnsinn, sowas von von! Hab es hier auf meinem XPS 12 ausprobiert… Read more »

EffEll
Mitglied
EffEll

Hm, hab das SDK auch erfolgreich installiert, aber ka wie ich den Emulator starte…

STP
Mitglied
STP

Normalerweise Visual Studio starten, neues Windows Phone Projekt erstellen, gewünschten Emulator auswählen und einfach ausführen drücken.

EffEll
Mitglied
EffEll

Noch so eine „Nachteule“. Okay, danke.

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ich finde es schade das man Windows 8 Pro benötigt um den Emulator auszuführen :/
Und mein Windows 8 auf Pro upzugraden nur für den Emulator sehe ich nicht ein 🙁

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Du brauchst halt Hyper-V und das gibts nunmal nur auf Pro oder Enterprise

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Hast du mal den Auftrag für Cortana eingetippt anstatt ihn zu sprechen und geschaut, ob sich die Bingsuche immer noch öffnet?

MaxxerOnTour
Mitglied
MaxxerOnTour

Ja, selbstverständlich. Sprechen geht ja gar nicht, entweder erkennt der Emulator mein Laptopmicrophon nicht oder aber es geht generell nicht mit sprechen in der Version.
Naja, abwarten und Tetris spielen 🙂

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Auf meinem PC klappts mit dem Sprechen. Schreiben geht sowieso nicht.

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Warum geht schreiben sowieso nicht?

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Frag MS… Ich hab keine Ahnung

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ich werde den schönen Bing-Hintergrundbildern hinterhertrauern :/
Es waren jeden Tag aufs Neue schöne Bilder und ich hab sie mir immer angeschaut, auch wenn im IE Google als Suchmaschine eingestellt ist.

(Ich weiß ich kann mir die Bilder weiterhin auf der Bing-Webseite anschauen)

STP
Mitglied
STP

Wenn man Cortana deaktiviert dann öffnet die Lupe ganz normal die bing suche.
Cortana ist dann über ihr Tile zu erreichen.

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Du kannst das Bild als Sperrbildschirm nehmen…

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Wann kommt das update windowsphone 9 😀 hahahahaha

Taeniatus
Mitglied
Taeniatus

So wie MS im Moment arbeitet, so in 5 Jahren.

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Wirklich ?

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ja mindestens

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Wie wird es wohl aussehen *.*

DevilDesire
Mitglied
DevilDesire

Mich würde interessieren, ob ich cortana in Deutschland verwenden kann, allerdings auf englisch

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Wenn du das ganze Hamdy auf EN umstellst, ja.

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Noch 7 TAGEEEEE

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Wer sich das BUILD angeschaut hat weiß auch das am 8.April das Update 8.1 rauskommt 🙂 ich hab es sogar auch gehôrt.

georgi
Mitglied
georgi

Meinst du Windows 8.1 Update (PCs)?
Oder Windows PHONE 8.1 (Mobiltelefone und PDAs)

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Windowsphonee 8.1

bssnik
Mitglied
bssnik

Dann solltest du dein englisch verbessern 😉 von windows phone war von anfang an ohne datum genannt und in der vorstellung gestern wurde gesagt ‚diesen Monat‘ und berichten zufolge solls der 10.04 sein

georgi
Mitglied
georgi

Für den 10.4. wurde der Developer Release angesetzt. Wann der Consumer Release ist, weiß so ziemlich keiner.

lu-mia
Mitglied
lu-mia

Die Preview wird wohl erst am 14.04.14 kommen.

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Es gibt noch ein video …! Un da sagt er eight april

greatkatze
Mitglied
greatkatze

Was dein Problem? Kann man nicht ordentlich schreiben?

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Guckvmal was er mir sagt besser englisch lernen das interssiert ihm net

greatkatze
Mitglied
greatkatze

Aber is doch kein Grund ausfallend zu werden oder?
Mich würde sowas nicht stören. Wenn du gehört hast das es so ist dann ist es doch deine Ansicht! Und ende vom lied durch sowas wirds nich besser 😉

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Ok danke 🙂

greatkatze
Mitglied
greatkatze

Und ich kanns mit 08.04 leider au net bestätigen. Erst wars der 10.04 und stand jetz sogar der 14.04….
Und ich denke mal jeder freut sich wenn er es dann doch am 09.04 schon bekommen sollte… 😛

Ferhat920
Mitglied
Ferhat920

Guck mal was er mir sagt besser englisch lernen das interssiert ihm net

Benutzer820
Mitglied
Benutzer820

Also ich hab von WindowsPHONE! 8.1 nichts gehört wann das für developer erscheint… Zumindest hab ichs bei der build nicht gehört