Nokia stellt das Lumia 930 offiziell vor

254

Der lang ersehnte offizielle Nachfolger des Nokia Lumia 920 wurde am 2. April auf der BUILD-Konferenz in San Francisco von Nokia-Chef Stephen Elop höchstpersönlich vorgestellt. Das Lumia 930 wird von Anfang an mit Windows Phone 8.1 ausgeliefert und besitzt nun ein 5-Zoll FullHD-Display mit Nokias eigener ClearBlack-Technologie. 

Design

Das Nokia Lumia 930 besitzt von der Konstruktion und dem Design große Ähnlichkeit mit dem Nokia Lumia Icon, das vor wenigen Wochen exklusiv für den US-amerikanischen Netzbetreiber Verizon präsentiert worden ist. Allerdings besitzt das Nokia Lumia 930 im Gegensatz zum Icon einen silbernen Aluminium-Rahmen und das Gehäuse wird rückseitig von einem Cover aus Polycarbonat abgedeckt, ein Design, das auch beim Nokia Lumia 925 zu finden ist. Das Nokia Lumia 930 wird jedoch nicht nur in Schwarz, Weiß und Grau erhältlich sein, sondern stattdessen in den Farben Orange, Grün, Weiß oder Schwarz.

Hardware

Die Hardware des Nokia Lumia 930 gleicht jener vom Lumia 1520 bis auf das Display und daher dürfte das Gerät auch keine Schwierigkeiten mit der Performance haben. Im kommenden Windows Phone Flaggschiff der Finnen werkelt ein leistungsfähiger Qualcomm Snapdragon 800 Prozessor, dem 2GB Arbeitsspeicher zur Verfügung stehen. Bilder werden mit der 20-Megapixel PureView-Kamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS) aufgenommen, an der Vorderseite befindet sich eine 1,2 Megapixel HD-Kamera. Videos werden bei 30 Bildern pro Sekunde in FullHD aufgenommen und für möglichst gute Audioqualität sorgen vier HAAC-Mikrophone, die Nokia schon bei der Vorstellung des Lumia Icon demonstrierte.

Die Hardware im Überblick:

  • Display: 5-Zoll FullHD-Display (1920×1080, 441ppi) mit ClearBlack-Technologie, OLED, Super Sensitive Touch (Bedienung des Touchscreens mit Handschuhen etc.)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 800 QuadCore mit 2,2GHz
  • Speicher: 32GB interner Speicher, 2GB RAM
  • Kamera: 20-Megapixel Carl Zeiss PureView mit OIS und zwei LEDs auf der Rückseite, 1,2 MP HD-Frontkamera
  • Videoaufnahme: 1080p mit 30 Bilder/Sekunde (Hauptkamera), 720p (Frontkamera)
  • Konnektivität: WLAN, Bluetooth 4.0 LE, LTE, NFC
  • Akku: 2420mAh
  • Größe: 137 x 71 x 9,8 mm
  • Gewicht: 167g
  • Farben: Orange, Grün, Weiß & Schwarz
  • Sonstiges: kabelloses Laden, vier HAAC-Mikrophone, Gorilla Glas 3, Nano-SIM, NFC, Bluetooth 4.0, WLAN a/b/g/n/ac

Das Nokia Lumia 930 wird ab Juni in Europa, Asien, Indien, Südamerika und im mittleren Osten zu einem Preis von 599 Dollar exklusive Steuern erhältlich sein. In Deutschland wird es ab dem zweiten Quartal zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 579 Euro inklusive Steuern erscheinen.


Quelle: Nokia Conversations, Nokia Pressemitteilung

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Hauptstadt
Mitglied
Hauptstadt

Morgen wird mein 930 geliefert. Hoffe es ist Fehlerfrei. Man liest hin und wieder von Displaymacken.
Kehre dann nach 18 Monaten zu WP zurück. Hab gelesen und gehört dass sich sehr viel getan hat seit 7.5.

Hauptstadt
Mitglied
Hauptstadt

Morgen wird mein 930 geliefert. Hoffe es ist Fehlerfrei. Man liest hin und wieder von Displaymacken.
Kehre dann nach 18 Monaten zu WP zurück. Hab gelesen und gehört dass sich sehr viel getan hat seid 7.5.

jamin.h95
Mitglied
jamin.h95

Das ist jetzt vielleicht eine etwas dumme Frage, aber wird das Lumia 930 auch beleuchtete Tasten haben. Also die 3 kapazitiven…

Weil ich habe in jedem Video gesehen, dass die Dinger nicht hintergrundbeleuchtet sind auch obwohl die Umgebung relativ dunkel war.

Wäre nett wenn mir jemand antwortet.

BasTHi2001
Mitglied
BasTHi2001

Da die vom 830 beleuchtet sind glaub ich ja.

EffEll
Mitglied
EffEll

Vor einem Jahr gab es das 930 ja noch nicht zu kaufen. Seine Frage hat sich mittlerweile sicher geklärt 😉

MarioSan
Mitglied
MarioSan

Hatte mich auch heftig auf das 930 gefreut, auch wegen dem design, hat mich persönlich sehr an das surface erinnert. Aber leider muss ich darauf verzichten und zwar eiskalt weil kein glance screen dabei ist hab mich so sehr daran gewöhnt das ich es nicht mehr missen will. Deswegen muss das 1520 herhalten 😀 (android kommt sowas von nicht in frage)

3dz9j56
Mitglied
3dz9j56

Android hat ja auch kein Glance xD

MarioSan
Mitglied
MarioSan

Das wusste ich schon ^^ die aussage sollte nur meine Abneigung gegen android bzw. Google repräsentieren selbst wenn sie glance auch hätten

cwwei
Mitglied
cwwei

Nachdem ich heute den bildschirm meines 8x zerlegt habe, hoffe ich das 930 bald bestellen zu können.. Bis dahin mal die kerben und löcher am rand mit kleber zambasteln.. Nicht das da noch riesen brocken raus brechen 😀 freue mich auf jeden fall bald nach einem lumia zu greifen.. Der htc quatsch hat echt immer wieder hänger gehabt :/

kriki_muc
Mitglied
kriki_muc

Glance ist ein Alleinstellungamerkmal von Nokia/WP, schade, dass aus Kostengründen darauf verzichtet wurde. Das ist einem Flagschiff nicht würdig. Glance ist wirklich eine tolle Sache, kann soweit ich weiss kein anderes Handy Uhrzeit, Kalendereinträge und Bilder im energiesparenden Modus anzuzeigen.

kijli
Mitglied
kijli

Ich verstehe nicht was an Glance so toll ist, für mich das uninteressanteste und nutzloseste Feature überhaupt.

Tony1337
Mitglied
Tony1337

Alle anderen gucken immer neidisch bei Glance 😀 Glance ist einfach richtig cool!

jamin.h95
Mitglied
jamin.h95

Finde den Glancescreen auch sehr sinnvoll und praktisch und nutze ihn jeden Tag.

masterd222
Mitglied
masterd222

Wenn du so denkst OK. Ich finde es auch ein tolles Feature. Ich nutze es ständig.

Merlinski
Mitglied
Merlinski

So dachte ich zunächst auch, habe es aber mal ausprobiert und will es nicht mehr missen. Ich sehe so auf einen Blick meine Benachrichtigungen, ohne das Phone aufzuwecken. Also, ich find’s wirklich genial.

schnuffy1de
Mitglied
schnuffy1de

Hi
Verstehe ich auch nicht
Was macht glance außer Uhrzeit anzuzeigen?

lu-mia
Mitglied
lu-mia

So, hatte schon mal geschrieben, dass ein 930 ohne Glance nicht geht. Jetzt hat der Hüllenhersteller Case ein Lumia 1820 mit 5,2″ 2K Display, Lytho-Kamera, 805er Prozessor, 3GB Ram, riesen 3400 mAh Akku, bestätigt! Also das Lumia schön brav mit WP 8.1 weiternutzen auf das wirkliche Flaggschiff warten.

Bekomme jetzt in den nächsten Tagen ein GS5, wollte mal testen wie Android so ist, um mal einen Vergleich zu haben (iOS kann ja jeder). Nun bin ich am überlegen, ob ich das Teil überhaupt auspacke, wenn ich an das 1820 denke…..

Hat jemand Interesse an einem GS 5 in schwarz von T-Mobile?

EffEll
Mitglied
EffEll

Und du meinst ein Hüllenhersteller hat so früh Zugriff und Infos für ein Gerät, welches ende des Jahres erscheinen soll und hat nichts besseres zu tun, als dieses inklusive genauer Specs in die Öffentlichkeit zu posaunen, damit seine Lizens zu gefährden und sich einem evtl. Gerichtsverfahren auszusetzen?
Oder will dieser Hersteller einfach nur die Aufmerksamkeit auf seine Kprodukte lenken, egal mit welchen Mitteln?

Btw. wieso sollte es 18-20(!) heißen?

lu-mia
Mitglied
lu-mia

Nun, die Nummer ist mir schnurz, hauptsache so ein Gerät kommt. Gerüchte über ein ominöses 1820 mit den Specs sind schon länger im Umlauf. Der franz. Hüllenhersteller hat auch 2 neue Samsung Geräte der Galaxy S5 Serie bestätigt (PocketCH)
Kann natürlich sein, dass nur Hüllen für Prototypen entwickelt und produziert werden:-) Woher haben den Leaker bei Twitter ihre Infos? Ein Zubehörhersteller könnte da schon ab und an was mitbekommen bzw. richtige Daten der Hersteller kriegen. Das L930 war auch erst kurz vor der Vorstellung geleakt worden, wieso nicht auch das 1820 (oder 1830, oder…)?

EffEll
Mitglied
EffEll

Weil alle bisherigen Leaks dazu Enten waren. Anfang April kam die letzten Berichte dazu, welche sich auf einen Benchmark bezogen. Verfolgte man diese Quellen, gelang man zu einem mitte Januar geschehenen Benchmark, ohne Hinweise aufs Device. Aber gut, Glaube versetzt ja Berge.

lu-mia
Mitglied
lu-mia

Ja ja, ich glaube nicht, ich hoffe;-) Und mal ganz ehrlich, wenn Nokia nicht bald mal wieder ein richtiges Highlight bringt, wirds bald noch weniger rosig aussehen. Die Mitbewerber werden jetzt oder in den nächsten Monaten ähnliche Geräte bringen, wieso nicht Nokia??? Was glaubst du denn?

Jackfoxx
Mitglied
Jackfoxx

Das 930 ist doch ein Hammerteil! Ich weiß nicht was du dir vorstellst!?

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Das Lumia 930 braucht einen aktuellen Prozessor, Glance und einen bessereren Akku

Moggel
Mitglied
Moggel

Das kann immer nur gehen wenn genug Platz da ist und die Wärme aus dem Gehäuse raus bekommst.

EffEll
Mitglied
EffEll

Die TDP ist vernachlässigbar. Daher sind es doch Smartphone SoCs, da brauchts doch keine besondere Wärmeabfuhr.

Feryl
Mitglied
Feryl

Na komm, ob nun den S800 oder den leicht höher getakteten S801, das ist doch Augenwischerei. Beim S801 denken alle oh toll, hab was neueres als beim alten und fallen schön drauf rein. Und der S805 kommt halt zu spät. Fragt sich nur warum man diese Power überhaupt für WP braucht…

Was den Akku angeht bin ich aber bei dir. 2600-2800mAh hätten schon drin sein müssen, obwohl ich es nicht ganz so dramatisch sehe. Mehr als HTC One M7 und Xperia Z hat es ja.

Feryl
Mitglied
Feryl

Warum sollte ein Hüllenhersteller detaillierte Informationen zur Hardware des Geräts haben? Normalerweise bekommen die nur Infos zu Form, Abmaßen und Position der Knöpfe/ Kamera. Ist für die doch total egal ob es nen 2K oder 1080p Display hat. Daran sieht man doch schon, dass diese ganze Meldung eine Ente ist 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

Unterschätze nie die Macht der französischen Schutzhüllenhersteller.
Die haben sogar schon eine Produktseite dazu eingerichtet.

Ob die Klicks auf deren Seite zugenommen haben, nach dieser Ankündigung?
Das denen das nicht peinlich ist…

http://www.noreve.com/langue/de/product/Lederschutzhülle_Nokia_Lumia_1820_Tradition.html

Edit: Direktlink funktioniert nicht. Warum nur? Aber einfach in der Suche 1820 eingeben.

Übrigens, für’s 630 gibts bei denen nichts. ☺

Grifoncino
Mitglied
Grifoncino

Oha gleiches hatte ich letztes jahr mit einem s4 wollte es versuchen, war aber von meinem 920 noch so verwöhnt dass mir android gar nicht gefallen hat. Trotz aller funktionen und allem. Habs dann verkauft und mir das L925 mit 32gb geholt.

ChelseaSmile
Gast
ChelseaSmile

Ja, wenn ich ein Lumia 1020 hätte, würde ich mich auch langsam nach nem neuen Device umschauen. Das Teil ist ja schon total veraltet. Aber ob das S5 bis zum Winter reicht? Ist dann ja schließlich auch schon wieder über ein halbes Jahr alt. Vll. dazwischen noch das neue iPhone als Übergangsgerät? Ich hoffe das 1820 hat dann Glance, sonst geht die Geschichte von vorne los.

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Kauft doch direkt das ganze Sortiment an Handys das HTC, Samsung, Nokia, Apple, Oppo, ZTE und wie sie alle heißen anbieten xD

ilovebloom123
Mitglied
ilovebloom123

Das wird mein nächstes smartphone am weihnachten ich habs endgültig satt mit dem 520 es gibt kein Equalizer, akku schnell leer, hängt oft ich glaub das wird reichen warum ich das 520 hasse.

DrNokia
Mitglied
DrNokia

Das mit dem Equalizer ist echt schrecklich!

BasTHi2001
Mitglied
BasTHi2001

Ich hatte sie Probleme nicht beim.520

wori
Gast
wori

Wow es hat als erstes Smartphon Dolby Digital Plus.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

THX wäre mir lieber 😀 das wäre wenigstens ein „echtes“ Zertifikat 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

Es geht ja nicht ums Zertifikat, sondern um eine Mehrkanaldecodierung.

EffEll
Mitglied
EffEll

Eigentlich ziemlich sinnfrei.
Die vier Mikrofone sind an allen Ecken im Rahmen verbaut.
Diese haben alle den gleichen Abstand zur Tonquelle.
Wenn das funktionieren sollte, müssten zwei Mikrofone nach vorn und zwei nach hinten gerichtet sein, damit Front- und Sourroundspeaker den jeweiligen Ton wiedergeben können und das Center das Mittel der beiden vorderen.
Was bringt einem der mehrkanalton, wenn keine echte räumlichkeit entsteht? Na ja, mal sehen wie es sich anhören wird. Auch muss man aufpassen, wie man das Telefon hält, um nicht eines der Mikros zu verdecken.

INK Secret
Gast
INK Secret

Bose schafft es ja auch, zumindest im Wohnzimmer, aus einer kleinen Box unterhalb des Fernsehers einen räumlichen Klang zu erzeugen.
Meine ich jedenfalls mal gelesen zu haben

EffEll
Mitglied
EffEll

Das schafft jede bessere Soundbar.

wori
Gast
wori

Ob es sinnfrei ist oder nicht, wird sich zeigen.
Es geht hier wohl eher um sie Wiedergabe und nicht um die Aufnahme.
Warum sollte man nicht mit externen Lautsprechern/-system oder mittels Streaming dieses Feature nutzen können?
Jedenfalls ist dies eine Innovation, die andere Smartphones nicht haben

EffEll
Mitglied
EffEll

Na klar gehts um die Wiedergabe auf externen Geräten, welche den Mehrkanalton dekodieren können.
Ich beschäftige mich schon lange mit Heimkino und meine Ansprüche sind vielleicht andere. Ich lass mich einfach überraschen. Freuen tu ich mich über das Feature auf jeden Fall.

Dave1988
Mitglied
Dave1988

Klärt mich mal auf… Warum wird der Glance Screen fehlen?

WPLeo
Mitglied
Dave1988
Mitglied
Dave1988

Danke!

Moggel
Mitglied
Moggel

Es ist besser 2 jahre ein Modell zu haben und die Updates mit zu nehmen als an dauert neues Handy zu kaufen was noch schlechter in der Leistung ist. Ich hsbe mich so entschieden weil das Samsung kein ver besserung verkauft.Nokia ist da nicht besser.

ChelseaSmile
Gast
ChelseaSmile

Bitte was?

Grifoncino
Mitglied
Grifoncino

Puh. Danke für den Beitrag. Finde ich schon kacke. Ich warte deshalb erstmal ab und guck was nokia noch so präsentieren wird. Mein 925 ist ja noch lange kein altes Eisen und der glance screen zeichnet mein lumia ja schon aus.

iPhoneKiller
Mitglied
iPhoneKiller

Warum? Weil Nokia da für ein Highend-Gerät definitiv am falschen Ende spart. Ihr redet alle davon, dass dieser Display-State-Memory in Verbindung mit FHD und AMOLED sooo viel teurer wäre. Das ist doch Unsinn: es wären garantiert nur wenige Cent. Wieso sollte dieser Speicher für FHD so viel mehr kosten, als für die Displays von 820, 1020 usw.?

mrg
Mitglied
mrg

Glance benötigt Displayspeicher, was in verbindung mit AMOLED recht teuer ist. Deswegen wurde es weggelassen.

lu-mia
Mitglied
lu-mia

Kein Glance, kein Lumia 930….

PurePleazure
Mitglied
PurePleazure

…seh ich genau so!

Feryl
Mitglied
Feryl

Sie suchen ja noch eine andere Lösung, vielleicht bekommen sie das bis Juni ja doch noch zum laufen.

lu-mia
Mitglied
lu-mia

Ja, kann man nur hoffen. Mit Glance kaufe ich es mir sofort, ohne bleibt mir mein 1020 erhalten.

Holli1
Mitglied
Holli1

Wer braucht denn Glance ? Ich hab lieber ein geiles Handy und verzichte darauf.

PurePleazure
Mitglied
PurePleazure

Die Frage „wer braucht denn…“ ist eh relativ. Aber was macht denn ein geiles Handy aus? Für mich sind das features wie glance!

hudi
Mitglied
hudi

Seit ich glance hab, benutze ich nie wieder sperrtaste zum Entsperren! Einfach auf bildschirm doppelklicken und fertig

3dz9j56
Mitglied
3dz9j56

Das ist aber von Glance unabhängig-…

Wordreth
Mitglied
Wordreth

Sieh mal unter Einstellungen – Berührung nach 😉

switchblade
Mitglied
switchblade

Pech gehabt.

Ich hab ein 8X und steige auf das 930 um. Denn Glance hab ich jetzt schon nicht.

computer11
Mitglied

Hat man kein Lumia 1520, dann hat man halt kein Lumia 1520. ^^

Wordreth
Mitglied
Wordreth

Wo steht das dad 930 kein Glance bekommt?

marcii
Gast
marcii

Es wurde offiziel von Nokia bekanntgegeben.

Toxedo
Mitglied
Toxedo

Definitiv nen tolles gerät. Könnte evtl mein 920 ersetzen. Allerdings nur wenn der glance screen auch bestandteil sein wird. Denn ohne glance screen wäre das ja wie ne Torte ohne Sahne, nen Spargel ohne Sauce Hollondaise, nen klo mit einlagigem Klopapier. Warum entwickelt man denn neue smartphones ohne die lumiatypischen Haupt Features?

nicogerum
Mitglied
nicogerum

Der akku ist mehr als ausreichend. Ich habe das icon und bei identischer nutzung schlägt es mein 920 und 925 um Längen!
Das 930 wird hier nicht anders sein

xStream
Mitglied
xStream

Also das wird definitiv ende des Jahres, bei vertragswechsel mein 920 ablösen. In allen belangen Erweiterungen, wobei mir das ding in 4,5″ lieber gewesen wäre.
Die 32gb sind genauso wie jetzt vollkommen ausreichen.
Der rest einfach topp 🙂

Feryl
Mitglied
Feryl

Mir gefällt das Gerät sehr, vor allem das Design finde ich rundum gelungen. Hatte gehofft, dass sie das Icon auch nach Deutschland bringen. Mit dem Metallrahmen ist es dann auch wunderbar wertig und in dem Video sieht es so aus, als würde da eine Metallplatte komplett durchs Handy gehen. Das dürfte es extrem stabil machen. Den Akku finde ich in Ordnung. Nichts wo ich vor Begeisterung laut aufschreie, aber auch nicht völlig schlecht. Ein HTC One M7 hat auch nur 2300mAh, das S4 mit 2600mAh nur etwas mehr. Bedenken sollte man zudem, dass das AMOLED Display gerade bei Windows Phone… Read more »

macrip
Mitglied
macrip

Zu deiner Amoled-Akkuverbrauch-Weisheit:
Was bringt’s, wenn ich einen schön schwarzen Startbildschirm habe, wenn viele Appinhalte (so auch DIESE App) dann doch auf „Schwarz-auf-weiß“ setzen? Eine Anfrage bei WParea, ob auch mal schwarzer Grund umgesetzt wird, wurde mit den Worten „ist nicht vorgesehen“ fachmännisch abgeschmettert. Also wenn nicht mal eine solche App, in der Leute sich über ihr Akkuproblem ausheulen, das umsetzt, sehe ich Deine Argumente ins Leere laufen….

Feryl
Mitglied
Feryl

Naja optimieren kann man das immer. Bei den Apps die ich nutze ist der Anteil mit „Weiß-auf-Schwarz“ schon recht hoch, aber da ist noch Luft nach oben. Schön wäre es, wenn Microsoft einige Optionen vom Surface übernimmt, dort kann man beispielsweise im Internet Explorer invertieren und hat dann Weiß auf Schwarz. Schade, dass WParea das nicht anbietet.

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Wenn du Mitglied der Facebook WParea.de OT Gruppe bist kannst du dir das Bilder des Konzepts einer WPA-App mit schwarzen Hintergrund anschauen. Diese wurden von Generillo dem Entwickler der WPA-App erstellt und wer weiß vlt kommts mir dem nächsten Update 😉

Die Bilder :

https://m.facebook.com/photo.php?fbid=476943825765939&id=100003509769180&set=pcb.795808420447226&source=48&ref=bookmark

Die Gruppe :

https://m.facebook.com/groups/665108933517176?view=info&ref=bookmark

doro1308
Mitglied
doro1308

Cool, dass will ich auch haben…

Chillipepper
Mitglied
Chillipepper

Und wieder beim Akku gespart, schade schade …

masterherzog
Mitglied
masterherzog

Warum bitte ist das teil 1 cm dick?

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Nokia kann halt nur so Klötze bauen xD

tomtomschweiz
Mitglied
tomtomschweiz

He he heee…. Was heisst da Klötze? Also mein 1520er ist wirklich kein Klotz, sondern genau so wie es sein muss. Dünner wäre bei dieser Grösse schon fast gefährlich zum brechen.

hwf577
Mitglied
hwf577

Das gerät hat eine schöne größe und ein
angenehmes Gewicht. Es fliegt im Sommer nicht bei jedem Windstoß vom Tisch

Rebound
Mitglied
Rebound

Mit Sicherheit nicht. Und nebenbei kann man es auch als Briefbeschwerer benutzen 😉

switchblade
Mitglied
switchblade

Es ist nicht einen Zentimeter dick, sondern nur 9,8 mm stark.

Dein 920 hat eine Stärke von 10,7 mm. Es ist also eine Verbesserung.

Und da mein HTC 10,12 mm stark ist, kann ich auch nicht meckern.

Darkyy
Mitglied
Darkyy

Wird bestimmt mein 920 ablösen, gefällt mir echt gut. 🙂