WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Windows Phone 8.1 – Joe Belfiore äußert sich zum Veröffentlichungstermin der Vorschauversion

Seit Microsofts BUILD-Konferenz und der Ankündigung der Vorschauversion des Windows Phone 8.1 Updates befindet sich die Windows Phone Welt in Bewegung; eine Erwartungshaltung hat sich dergestalt im Lager der Nutzer eingerichtet, dass sowohl die an sich adressierten Entwickler als auch übrige Themen, wie etwa die Verteilung von Updates an Microsofts (Bing-)Apps und Nokias „App Social, in den Hintergrund rücken. Aufgrund dessen verwundert es kaum, wenn zahllose, wiederkehrende Konversationen über den Veröffentlichungszeitpunkt der Vorschauversion unsere Kommentarrubrik prägen. Weniger noch versetzt uns Microsofts daran anknüpfende Reaktion in Erstaunen, welche heute mittels des bekannten Sprachrohrs und Chefs der Windows Phone Sparte, Joe Belfiore, über Twitter verlautbart wurde:

Demzufolge beginnt die Verteilung der – grundsätzlich für Entwickler vorgesehenen – Vorschauversion des Windows Phone 8.1 Updates am Anfang der nächsten Woche. Diese im Verhältnis eindeutige Aussage schließt die kommenden Tage sowie das nahende Wochenende aus und trägt im günstigsten Fall zur befristeten Entlastung von Microsofts Updateservern bei. Schließlich besteht in den nächsten Tagen kein Grund, weiterhin unentwegt nach der Aktualisierung zu suchen.

Passend hierzu sei außerdem darauf hingewiesen, dass Nokia im Zusammenhang mit der Bereitstellung des sogenannten Lumia Cyan Update zwar weiterhin lediglich vom „Sommer“ dieses Jahres spricht. Vor kurzem nahm das Unternehmen aber im eigenen Blog eine Eingrenzung dahingehend vor, dass zunächst die Geräte Lumia 1520, 1020 und 520 mit dem Update versorgt werden.

Im Sommer startet die Auslieferung des Updates. Den Anfang machen das Nokia Lumia 1520, Lumia 1020 und Lumia 520. (Nokia Smartphone Blog)

Das schließt selbstredend die übrigen Lumia Smartphones mit Windows Phone 8 nicht aus, denn Nokia hat das gemeinsam mit WP8.1 erscheinende Cyan-Update ausdrücklich für alle Besitzer von Nokia-Geräten mit Windows Phone 8 angekündigt.


Quellen: Twitter, Nokia
About author

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für Vergaberecht, IT-Recht und Datenschutzrecht.
Related posts
News

Samsungs Foldable-Flaggschiffe gewinnen Marktanteile bei Geschäftskunden

News

Apple iPhone 14: Wie beliebt sind die neuen iPhones wirklich?

News

Windows 10 KB5020683 bringt Windows 11 Upgrade-Option in die Einrichtigung

News

Surface Duo Besitzer dürfen bald auch die Software beta-testen

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
1.2K Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments