News

HTC plant angeblich Flaggschiff-Smartphone für Verizon

Nachdem Samsung kürzlich ein Flaggschiff, das Samsung ATIV SE exklusiv für den US-amerikanischen Netzanbieter Verizon veröffentlicht hat, will scheinbar auch HTC nachziehen. Dies geht aus einer Meldung des Twitter-Accounts evleaks hervor, der sich bisher nur in seltenen Fällen irrte. Demnach arbeitet HTC an einem Flaggschiff-Gerät für Verizon, das im Tweet als „HTC W8#WL“ bezeichnet wird.

Schon lange kursieren Gerüchte über ein kommendes High-End Smartphone von HTC. Spätestens nach der Vorstellung des ersten HTC One überschlugen sich die Spekulationen zu einem Windows Phone 8 Äquivalent. Die Taiwaner haben zwar das HTC 8XT veröffentlicht, welches, wie das One, über die bekannten BoomSound-Lautsprecher an der Vorderseite verfügt. Das Design ist allerdings weit vom hochwertigen Aluminium-Gehäuse des HTC One M7 und M8 entfernt, ähnelt das 8XT doch eher einem HTC 8S in der Größe eines 8X.

Derzeit ist es noch deutlich zu früh, um mit Spekulationen zu einem kommenden Gerät zu beginnen. Außerdem wird das „HTC W8#WL“ ohnehin exklusiv für den US-amerikanischen Netzanbieter Verizon erscheinen und es existieren derzeit keine Hinweise  für eine globale Variante. Wir warten daher gespannt auf die kommenden Informationen und halten euch auf diesbezüglich auf dem Laufenden.


Quelle: Twitter
About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
News

Neue Mail-App: Sogar Microsofts KI ist nicht überzeugt

News

Windows 11: Microsoft hebt Nutzerdaten "ungefragt" in die Cloud

News

Neue PowerToys-Funktion erstellt eigene Vorlagen fürs Kontextmenü

News

Microsoft bestätigt folgende Limitierungen mit Windows 11 ARM

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

160 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments