Deal: 3GB-Flat im Telekom-Netz + HotSpot-Nutzung für 4,99€/Monat

60

Erst vor Kurzem haben wir euch darauf aufmerksam, dass sich die HotSpots der Telekom momentan kostenlos nutzen lassen. Heute haben wir den passenden Tarif dazu, welcher sich vor allem an diejenigen unter euch richtet, die mit ihrem Notebook, Tablet oder einem Dual-SIM-Gerät, wie dem Nokia Lumia 630, unterwegs surfen möchten.

mobilcom-debitel bietet aktuell eine 3GB-Flatrate an, welche im Netz der Telekom realisiert und nach dem Verbrauch des Inklusivvolumens auf GPRS-Niveau gedrosselt wird. Außerdem ist der Zugriff auf sämtliche HotSpots inkludiert, deren Zahl sich allein in Deutschland auf über 40.000 beläuft. Das Angebot schlägt innerhalb der ersten zwei Jahre mit nur 4,99 Euro anstelle von 19,99 Euro im Monat zu Buche, wobei die Kündigungsfrist 3 Monate zum jeweiligen Vertragsende beträgt. Gesurft werden kann mit maximal 7,2 Mbit/s. Der Anschlusspreis in Höhe von 29,99 Euro entfällt ebenfalls.

Hinweis: Bei dem Angebot handelt es sich um einen reinen Datentarif, so dass lediglich die Internetnutzung und der SMS-Versand (0,19 €/SMS) möglich sind. Telefongespräche lassen sich über diesen Tarif dagegen nicht führen.


Vielen Dank an unseren Tippgeber @bremerjung85 | Bildquelle(n): Telekom, mobilcom-debitel

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
bremerjung85
Gast
bremerjung85

hier ein auszug aus meinem aktuellen “verbauch”, die sehen sehr wohl ob man ein handy benutzt oder nen router!

Datenverbindungen (DATA) 4 24.06.2014 – 25.06.2014 0,00 €
WLAN-Verbindungen (WLAN) 3 24.06.2014 – 25.06.2014 0,00 €

solange die telekom nichts sagt ist alles gut. weiß jemand ob das im handy genauso aussieht?

Schinderhannes
Mitglied
Schinderhannes

Hallo kann mal jemand helfen
meine SIM ist heute angekommen aber im beiliegenden Vertrag stand nichts von 4,99€ sondern 19,99 €
hat jemand da Erfahrung , danke

bremerjung85
Gast
bremerjung85

rechte seite im vertrag, ziemlich in der mitte steht 24 mal reduzierung! danach kostets 20€

Schinderhannes
Mitglied
Schinderhannes

Ok hab es entdeckt
Anschlusspreisbefreiung,24×15,00€ Monatspreis-Rabatt

Danke danke
Schinderhannes

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Hab heute einen Brief als willkommen bekommen, da steht das ich den evn abonniert habe für 1,99€, hab ich nicht und muss ich noch dringend ändern, achte mal bei dir drauf wenn der Brief kommt! Nicht das du zuviel zahlen musst! 🙂

Gilt auch für alle anderen hier die den haben!!!

Alexaxek
Mitglied
Alexaxek

Meine SIM-Karte ist heute angekommen, funktioniert aber nicht.
Mir wurde auch kein Termin mitgeteilt, ab wann die SIM freigeschaltet ist, oder dass ich sie freischalten muss. Daher gehe ich davon aus, dass es ab sofort funktionieren sollte.
Hat einer ähnliche Probleme? Habe mobilcom-debitel schon angefunkt, aber da steht die Antwort noch aus.

Viele Grüße,
Maximilian

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Meine gestern, den Vertrag unterschrieben beim boten und zurückgesendet, daher denke ich mal das der dann aktiviert wird! Genaueres kann ich erst morgen in Erfahrung bringen da die Hotline erst ab morgen um 8 wieder da ist 😉

Alexaxek
Mitglied
Alexaxek

Stimmt, das kann natürlich sein. Wäre zumindest logisch, dass die Karte aktiviert wird, wenn der Vertrag beim Verkäufer vorliegt… 🙂

bremerjung85
Gast
bremerjung85

So denke ich bisher, morgen mal anrufen und fragen 😉

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Heute endlich Zeit gehabt zum anrufen, prepaidhotline mit Hilfe von 0180.info da gibts dann die passende Festnetz Nummer. 1stunde später war die karte aktiv und klappte ohne Probleme im mifi Router. Zugangsdaten kommen per sms, also erstmal die sim in ein altes Handy stecken warten, aufschreiben und dann benutzen wie auch immer der gewünschte Einsatz ist.

Alexaxek
Mitglied
Alexaxek

TATSACHE. Nach Anruf bei der Hotline (22240) direkt freigeschaltet.. Mit dem MiFi klappts hervorragend. Coole Sache.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Super, viel Spaß und kündigen nicht vergessen;)

Alexaxek
Mitglied
Alexaxek

Ganz genau. Kündigung ist schon eingetütet.

timmso
Mitglied
timmso

Wie sieht’s aus, schon Neuigkeiten? Stehe vor dem gleichen Problem, geht vermutlich erst nachdem md der unterschriebene Vertrag vorliegt?
Wie komme ich eigentlich an meine Hotspot Zugangsdaten? Da habe ich gar nichts zu bekommen..

Alexaxek
Mitglied
Alexaxek

@joerns92… Das mit dem mobilen Router habe ich auch vor. Weißt du, ob man denn auch die Hotspots nutzen kann, wenn man die SIM in einen mobilen Router steckt?

Kosi
Mitglied
Kosi

Es sollte sogar klappen, dass du das jeweilige Gerät ohne den mobilen Router mit den erhaltenen Zugangsdaten über WLAN mit den HotSpots verbindest…hat bei meinem Surface jedenfalls ohne Probleme geklappt.
Hatte mir die selben Gedanken gemacht, ob sich der mobile Router mit einem WLAN (HotSpot) verbinden kann…was ich eher nicht denke, aber wie gesagt auch nicht nötig ist.

ED235
Mitglied
ED235

Es geht.
Meine Datentarif-Simkarte von Telekom in einem mobilen Router (e5220 und e5830) kann es auch.

Kosi
Mitglied
Kosi

Wie konfiguriert man dann den Router, um ihn über den Hot Spot laufen zu lassen?

ED235
Mitglied
ED235

Über das zum mobilen Router gehörende Webinterface.

KeinUntertan
Gast
KeinUntertan

Klingt auf Anhieb interessant, dieses Angebot. Aber was ist nach den zwei Jahren Laufzeit mit dem Monatspreis für denjenigen, der nicht rechtzeitig gekündigt hat? Derjenige zahlt dann wohl 19,99 Euro / Monat weiter, für ? mindestens ein weiteres Jahr, oder gar zwei?

bremerjung85
Gast
bremerjung85

2! Aber im ernst, wer kündigt keine verträge? Das macht man doch in der Regel sofort nach erhalt der kompletten Bestellung! Dann reicht auch meistens ein normaler Brief 😉

ED235
Mitglied
ED235

Aus den Vertragsbedingungen: Bei nicht rechtzeitiger Kündigung Verlängerung um ein weiteres Jahr.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Sorry, dann eben so, dennoch hat jeder knapp 15 Monate Zeit zu kündigen ohne stress.

Paddel
Mitglied
Paddel

Aboalarm.de, für die vergesslichen, ich z.B….

Jaaa und dann haben die halt meine Daten,….

bremerjung85
Gast
bremerjung85

bis 30.06. ist aboalarm sogar kostenlos mit dem code

Z76XXV

viel erfolg,

ASeidel
Mitglied
ASeidel

Heute bestellt. Dauert 3 bis 5 Tage.

steinmetz
Mitglied

Kann man mit der SIM Karte telefonieren?

Maurice 920
Mitglied
Maurice 920

Facepalm -.-

bremerjung85
Gast
bremerjung85

+1 😉

Enner
Mitglied

So doof ist die frage vlt garnicht. Meine Frau hat sich bei base son datentarif+Tablet (Samsung) geholt.
Letztens wurde sie auf der Nummer angerufen (aufm Tablet) und sogar mailbox anrufen ging trotz das es nur ein datentarif ist.
Ich denke probieren kann mans ja mal, es könnten dann natrlich höhere kosten entstehen.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Doch weil es im Artikel steht und auch im kommentarbereich!

timmso
Mitglied
timmso

Hab das Angebot bestellt, habe mal eine Frage vorab: Wird es möglich sein Whatsapp zu benutzen (unabhängig von der IM Klausel in den AGB)? Eine Mobilfunknummer muss die SIM ja auf Grund der SMS Komptabilität besitzen, oder? Plane die SIM Karte in einem günstigen Zweitsmartphone zu betreiben und ggf. als Hotspot zu benutzen, solange ich noch kein 4G Tablet habe 🙂

MariPro
Mitglied
MariPro

Du nimmst die jetzige Katze aus dem Smartphone raus und tust die neue rein, Whatsapp juckt das nicht und du schreibst über die alte Nummer weiter falls du jetzt noch Anrufe oder sms auf die alte Nummer entgegen nehmen willst sollte dir ein zweit Handy bereit stehen.

timmso
Mitglied
timmso

Naja ich will meine jetzige Nummer ja ganz normal weiter bei Whatsapp auf dem Lumia benutzen und dann die andere Nummer, falls es geht, als zweiten Whatsapp Account im Zweithandy. Damit ich mit dem Zweithandy keine teuren SMS verschicken muss..

Wurlitzer
Mitglied
Wurlitzer

Kleiner Showstopper aus den Vertragsbedinungen:
“Die Nutzung von VoIP, Peer-To-Peer, BlackBerry-Diensten und Instant Messaging ist ausgeschlossen.”
Kann man das irgendwie umgehen?

Enner
Mitglied

Das merken die doch eh nich was du damit machst. Und eigentl. kann denen das doch egal sein mit was du dein Volumen weg surfst.
Bei mir ist nichtmal tethering in meinem tarif erlaubt es geht aber trotzdem wunderbar mit dem lumia 820. (Vodafone, 200mb hi-vollumen)
Das eine mal war ich 600 mb drüber, und das mit nur 32k gedrosselt. Man muss nur Geduld haben.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Als ich mein wave 1 damals hatte hatte die Telekom 1 Woche mal geblockt! Nach Protesten wieder geöffnet , seitdem nie wieder was getan

Rainbow Warrior
Mitglied
Rainbow Warrior

Das steht seit Jahren bei sämtlichen Vertragsbedingungen, zumindest von der Telekom, drin!

timmso
Mitglied
timmso

Steht übrigens bei vielen Anbietern, insbesondere Discountern in den Klauseln, geprüft und im schlimmsten Fall unterbrochen wurde es jedoch, bei mir zumindest, noch nie. Scheint nur Absicherung gegen die ein oder andere Eventualität zu sein..

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Surfen ist im LTE netz gestattet, allerdings auch nur bis 7,2Mbit/s aber immerhin mit deutlich weniger user pro Mast 🙂

Paddel
Mitglied
Paddel

Das ist gut, mit meinem alten Congstar Tarif komme ich auch in den Genuss von LTE.

MariPro
Mitglied
MariPro

^^ die weniger user pro mast bringen aber garnix, da 7,2mbit ja auch so gut wie nix sind 😛

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Wenn du ahnen würdest 😉 es gibt “städte” da ist nichtmal gprs in annehmbarer stärke, da sind selbst 7,2 ne Menge 😛

MariPro
Mitglied
MariPro

😛 Also in meinem Kaff ( da wird gerade erst 50k verlegt davor hatten wir nur 3k dsl) hat man selbst ne Funkverbindung von 7-10k (mit hspa- hspa+) und im moment arbeite ich in Köln, da war mein LTE Höchstwert 146k ^^

felixlumia920
Mitglied
felixlumia920

Ohh man ihr habts echt gut in meinem Kaff ist das höchste was aus der Leitung kommt (und wenns Internet gerade richtig schnell ist) 2MBit/s. Öfters auch langsamer. Hab gestern ein Update an der PS3 gemacht von ganze 70 MB das hat ne halbe Stunde gedauert!

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Umd ich rede von einer 12000 Einwohner Stadt südlich von Bremen wo ich wenn ich dahin fahre regelmäßig das Internet ausstellen kann, da noch nicht mal whatsapp oder Mails abrufen geht, weder d2 noch o2, d1 hat LTE und gprs und eplus megalahmes umts

MariPro
Mitglied
MariPro

Omg dann bin ich in unserem 20 000 Einwohner dorf ja garnicht so schlecht dran ^^

errezz
Mitglied
errezz

Der Ping ist bei lte durch eine andere Technik bedeutend geringer -> man spürt es deutlich! So ca 300ms->20ms

Sascha_
Mitglied

Schade, 4 Wochen zu spät. Habe o-tello, Vodafone Netz, für ebenfalls 5€ abgeschlossen.
Hotspots inklusive hätte mir gut gefallen. Naja…

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Mach doch dennoch, 5€ sind ja relativ wenig und die Hotspots sind es allein schon wert!

Die datenflat kannst du doch als wlan einrichten, zum Beispiel beim Job (gegen gebühr an Kollegen 😉 )

Jaric
Mitglied
Jaric

Und wie viel kosten dann SMS und Telefonieren ich verstehe das nicht ganz kann mir jemand helfen

steinmetz
Mitglied

Sms kosten 19 Cent

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Sms 19cent, telefonieren ist gesperrt!

Jaric
Mitglied
Jaric

Danke

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Und die sim ist eine normale/microsim, nano angeblich nicht machbar (oder gegen gebühr) sonst stanzen lassen bei Bedarf 😉

dsahm
Mitglied
dsahm

Wer braucht schon Nano SIM?

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Das L930, nur so als Beispiel 🙂

joerns92
Mitglied
joerns92

Ich würde sowas in einen mobilen router oder ein Tablet stecken also reichen die größen für mich ^^

Alexaxek
Mitglied
Alexaxek

Klappt auch die Hotspot-Nutzung wenn man die SIM in einen mobilen Router steckt?

ED235
Mitglied
ED235

Ja. Tut es.
Meine Datentarif-Simkarte von Telekom, (ich habe mobile Router e5220 und e5830) verbindet sich.