Nokia Lumia 635 ab sofort in Deutschland erhältlich

78

Nachdem das Nokia Lumia 630 mittlerweile einige Zeit in Deutschland erhältlich ist, erweitert sich das Low-End Portfolio für hiesige Windows Phone Interessierte um ein weiteres Gerät: das Lumia 635. Dieses wurde gemeinsam mit dem Lumia 630 im Rahmen der diesjährigen BUILD-Konferenz vorgestellt, hebt sich allerdings durch das verbaute LTE-Modul hervor. Abgesehen davon weist das Lumia 635 keine Unterschiede zum Lumia 630 auf und besitzt somit die folgenden Spezifikationen:

  • Display: 4,5-Zoll FWVGA-LCD-Display (854×480, 221 ppi)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 mit 1,2GHz, Quad-Core
  • Speicher: 8GB interner Speicher, erweiterbar über MicroSD-Slot (bis zu 128GB); 512MB RAM
  • Kamera: 5 Megapixel, kein Blitz, keine Frontkamera, 720p-Videoaufnahme mit 30 Bilder/Sekunde
  • Konnektivität: Single-SIM, HSPA+, LTE, WLAN (b/g/n), Bluetooth 4.0, NFC
  • Akku: 1830mAh, wechselbar
  • Größe: 129,5 x 66,7 x 9,2 mm
  • Gewicht: 134g
  • Farben: Orange, Grün, Gelb, Schwarz & Weiß (Cover wechselbar)
  • Sonstiges: Micro-SIM

In einer kürzlich versandten Pressemeldung ließ Microsoft/Nokia verlauten, dass der Marktstart des Lumia 635 diese Woche beginne. Demnach wird das neue Smartphone im Laufe der kommenden Tage beispielsweise bei Vodafone, O2, Mediamarkt und Saturn, Mobilcom-Debitel, Expert, Sparhandy, Cyberport und Amazon verfügbar sein. Während Nokia bereits bei der Präsentation des Smartphones eine unverbindliche Preisempfehlung von 179€ ausgesprochen hat, ist das Lumia 635 bereits jetzt bei den ersten Händlern ab 169€ erhältlich:


Quelle: Microsoft/Nokia (Presse)
0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

? Nerd. ☕ Kaffeejunkie. ⚖️ Hamburger Rechtsanwalt für IT-Recht und Datenschutzrecht, außerdem Vergaberechtsanwalt.

78 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
blue max
6 Jahre her

Kurzes Feedback… Ich bin mehr als begeistert von den Feinheiten und Neuerungen in 8.1 und wahnsinnig beeindruckt vom 630. Solides Gerät. Top verarbeitet. Toll!

buma83
6 Jahre her

Schade dass das Lumia 638 nicht nach Europa kommt

4G!! Und dual Sim, + 1GB Ram

maView
6 Jahre her

Ich wollte mir gestern das 635 in grün im Saturn Hamburg mö kaufen und die ( sowie als auch in allen anderen märkten in hh, ebenso auch in den media märkten) haben es nur haufenweise in weiss&schwarz liegen. Absolutes noGo wenn immer die bunten varianten beworben werden. Nun habe ich es direkt bei ms bestellt. Und da fragt sich der Einzelhandel warum die kunden weg laufen…ist natürlich etwas umfangreicher, für mich aber ein klares kriterium. Denn ich wollte gleich nochmal das nexus5 in rot haben sowie das wiko rainbow in gelb…in keinem Markt verfügbar.

EffEll
Reply to  maView
6 Jahre her

Die Farbe ist doch vollkommen uninteressant. Kauf es in schwarz und bestell dir online ein Cover (Shell) für’n 10er in der gewünschten Farbe. Das ist doch das praktische!
Beispiel: http://www.cyberport.de/?DEEP=AW01-025&APID=117&gclid=CMDajLSll78CFdOhtAod_iUA7Q

corratecextremer
Reply to  EffEll
6 Jahre her

Hallo ,
du musst auch immer was schreiben ;-p. Aber du musst doch zu geben das man sich das Lumia 635 kauft weil es günstig ist? Wozu soll er sich da nochmal ein Cover für 10€+Versand kaufen um das andere Cover in die Ecke zu legen? Ich bin auch der Meinung das der Einzelhandel reagieren muss wobei ich eh nur im Internet bestelle.

Einen schönen Tag noch 😉

maView
Reply to  corratecextremer
6 Jahre her

Ganz genau do sehe ich das auch! Wozu nochmals Geld ausgeben. Und als telefon mit wa und ab und an mal ein foto oder fb besuchen reicht es vollkommen aus. Für meinen kreativen Kram nutze ich meine nikons und ipad… Ooopz, irgendwie habe ich eine antwort auf eine andere frage im 2.teil gegeben…naja 😀

EffEll
Reply to  corratecextremer
6 Jahre her

War ne ganze Weile nicht mehr hier…
Sollte nur ein Tipp sein, da andere User sich ein 99€ Angebot für’s 520 entgehen lassen haben, da die Farbe nicht zusagte und den 50€ Aufpreis in Kauf nahmen, obwohl das Shell nur 7€ gekostet hätte. Sorry, wusste nicht, dass du nur Fürsprecher unter deinem Kommentar erlaubst… :p
Ein Wechselcover als Vorrat ist immer praktisch.

corratecextremer
Reply to  EffEll
6 Jahre her

War doch auch nicht böse gemeint deshalb der Smiley hast natürlich Recht allerdings waren die Preise bis jetzt für jede Farbe gleich. Ich möchte auch nochmal auf mein Kommentar mit der MD-12 verweisen für 179€ Lumia635+MD-12 ist ein sehr guter Preis?

maView
Reply to  corratecextremer
6 Jahre her

Ja stimmt, zu spät. Habe ja gestern abebd bestellt. Naja, vermutlich würde es bei mir eh nur in der Technik-ecke liegen wie das wechselcover.

maView
Reply to  maView
6 Jahre her

Davon mal ab vergas ich zu erwähnen das im Saturn wegen dem wechselcover gefragt habe und diese sind auch nur in b&w vorrätig….darum ging es mir eigentlich im posting…msn bekommt in ganz hh kein farbiges (b&w ausgenommen) 630/635

EffEll
Reply to  corratecextremer
6 Jahre her

Na ja, war ein rolleye Smiley, der eher Unverständnis ausdrücken soll. Aber schon in Ordnung.

maView
Reply to  EffEll
6 Jahre her

Nein ist doch ein gut gemeinter vorschlag und manchen ist einiges auch nicht immer bewusst. Aber das ding kostet überall 169-179,- und somit kann ich das gleich in meiner farbe kaufen. Spare dadurch im schlechtesten falle zwar nur die Versandkosten aber da bin ich eigen;)

corratecextremer
6 Jahre her

TIPP:
Ich habe für meine Großeltern letztes Wochenende das Lumia 635 vorbestellt und bin dabei auf ein super Angebot gestoßen. Bei wingeneration gibt es das Handy + MD-12 für 179€. MD-12 ist die kleine Nokia Box über die hier bereits ein Artikel existiert. Sie hat NFC, sehr gute Akku Laufzeiten, erzeugt Bass mit einem Vibrationsmotor und das ist auf der richtigen Oberfläche der knaller. Außerdem hat sie ein Mikrofone und wird als Headset erkannt. Zu guter Letzt hat sie einen Klinke Anschluß so das man die Verbindung als Antenne nutzen kann um Radio zu hören.

Hier der Link:
http://www.wingeneration.de/Nokia-Lumia-635.html

xdauser117
6 Jahre her

Ich finde diese Designentscheidung sehr logisch. Wer sich ein High-End Gerät holt kauft sich meist auch wieder ein High-End Gerät, um immer das neuste Geräte und die beste Technik zu haben. Jetzt wissen wir doch alle, dass nach spätestens 2 Jahren ein neues High-End-Gerät erscheint. Wie lange hält normalerweise ein Akku? Richtig, 2 Jahre. Wozu soll der Akku wechselbar sein?

Christopher Dentmon
Reply to  xdauser117
6 Jahre her

Er kann auch mal einfach so kaputt gehen 🙂

xdauser117
Reply to  Christopher Dentmon
6 Jahre her

Du hast doch 2 Jahre Garantie.

Christopher Dentmon
Reply to  xdauser117
6 Jahre her

Ja, aber ich hätte dann lieber einen neuen Akku als ein neues Gerät wo keiner meiner Daten drauf sind.

xdauser117
Reply to  Christopher Dentmon
6 Jahre her

Ein neues Gerät einzurichten ist doch mit Windows 8 bzw. 8.1 noch einfacher geworden. Kontakte, SMS, Startscreen Einstellungen, Tile-Anordnung, Taps sowie Favoriten im IE, Apps, zum Teil auch Spielstände werden automatisch mit deinem neuen Gerät synchronisiert sowie installiert.

Das sollte kein Problem mehr sein.

SHUH
Reply to  xdauser117
6 Jahre her

Das mag für Win8 bzw. Win8.1 gelten aber soviel ich weiß nicht für WP8 oder WP8.1. Apps und Bilder über die Cloud ja, zumindestens teilweise wenn man den diversen Foreneinträgen folgt, Einstellungen nein. Somit ist noch immer jeder Menge Handarbeit erforderlich. Eine „Vollsicherung“, wie z.b. unter Symbian N8, ist mit WP leider zur Zeit nicht möglich.

xdauser117
Reply to  SHUH
6 Jahre her

Ich meinte auch WP 😉 Ich habe es selbst schon durch (Hardreset), nach dem Update auf WP 8.1. Da wurde sogar der Startscreen (Anordnung der Tiles usw. )mit Hintergrundbild für den Sperrbildschirm automatisch wiederhergestellt.

SHUH
Reply to  xdauser117
6 Jahre her

Meinst du damit ein Reset über Taste Lautstärke und gleichzeitig Powertaste drücken oder den Reset des Phones über Einstellungen. Beim ersten bleibt alles erhalten außer das Datum und die Uhrzeit ( zumindestens beim 920 so )
Beim zweiten nicht. Da ist dann alles weg. Und wenn du dann das Backup aus der Cloud einspielst fehlen dir die Einstellungen deines Phones, der Apps und auch teilweise sogar Bilder und Kontakte, weil diese nicht richtig zurückgespielt wurden. Das gilt natürlich auch, wenn du dein Phone zum Service gegeben hast.
Wie gesagt, es gibt keine vollständige Backupfunktion bei WP.

xdauser117
Reply to  SHUH
6 Jahre her

Ich meine den Hardreset (Einstellung > Info > Handy zurücksetzen). Das andere ist der Softreset.

Welche WP Version hast du? Ich habe WP 8.1 installieren, dann alles gesichert und synchronisiert und danach den Hardreset ausgeführt. Nach dem Anmelden und synchronisieren aller Einstellungen war das oben genannte wieder da.

xmi
xmi
Reply to  xdauser117
6 Jahre her

Akku max 6 Monate 😉

xdauser117
Reply to  xmi
6 Jahre her

Das ein Akku nach einer gewissen Zeit seine maximale Kapazität verliert ist doch normal. Ich weiß nicht welche Erfahrung du gemacht hast, aber bis jetzt war die Akkuleistung meiner Geräte nach 2 Jahren immer noch ausreichend.

Das die Akkus die technologisch ältesten Bauteile an einem Smartphone sind und der Entwicklung der restlichen Hardware hinterherhinken ist ein anderes Thema und soll hier mal außer Acht gelassen werden.

Rainbow Warrior
Reply to  xdauser117
6 Jahre her

Also bei meinem Laptop war der Akku nach sechs Monaten schon ziemlich geschwächt.
Und spätestens nach einem Jahr war der Akku nur noch dazu da, um mal eben die Steckdose zu wechseln. Von daher…

hanspasselack
6 Jahre her

Ein bisschen off-topic: Ist der genaue Release Termin des 930 bekannt? Langsam wird es mal Zeit! Vielen Dank.

cwwei
Reply to  hanspasselack
6 Jahre her

Zwischen 26.6 und 11.7 pendelt das. Hoffe selbst sehr auf 26.6….

Sagittarier
6 Jahre her

Finde das beide 630/635 schöne Einsteigermodelle sind, preiswert, ausreichende Größe und natürlich Wp8-8.1, was will man mehr. Bestimmt auch gut als zweit Handy oder für die Arbeit geeignet.

ElPerroRocho
6 Jahre her

Ich verstehe einfach nicht, warum Nokia keinen richtigen Nachfolger für das 620 bringt.
Das kauf Argument für mich war der 3,8″ Bildschirm. Es gibt kein weiteres Windows Phone in diesem kompakten Format.
Lumia 620 mit Quadcore und 1GB RAM und besser Kamera, ansonsten alles gleich. Mein Wunschhandy. Solang muss wohl mein 620 noch dienen.

KeinUntertan
KeinUntertan
6 Jahre her

Wenigstens positiv zu werten ist die einfache Austauschbarkeit des wechselbaren Akkus. Über dieses nützliche Feature verfügen die Highend-Geräte, wie z.B. das 1520 oder das 930, nicht. Da vertritt Nokia den Standpunkt, wer sich Highend-Geräte leisten kann, kann sich auch den Kundendienst leisten, wenn er ’nen neuen Akku braucht. Schade, dass Nokia diesem vernünftigen Weg nur im Low End-Bereich folgt.

xmi
xmi
Reply to  KeinUntertan
6 Jahre her

Schau dir mal die Bauform und Design der unterschiedlichen Geräte an… Das ist ein Mitgrund der nicht wechselbaren Akkus.
Für mich war das noch nie ein K.O Kriterium….. Habe aber noch nie ein Akku wechseln müssen 😉

KeinUntertan
KeinUntertan
Reply to  xmi
6 Jahre her

Bauform und Design – ist damit das Unibody-Konzept gemeint? Nokia hätte einen abnehmbaren Rückseiten-Deckel auch bei seinen Highend-Geräten realisieren können, so wie es bei Samsung-Geräten, auch beim Ativ S, üblich ist, das wäre kundenfreundlich gewesen.

Windowsjeref
Reply to  KeinUntertan
6 Jahre her

Meiner Meinung nach ist Nokia aber dadurch wertiger….Samsung mit seinen Plastikbombern;)

Sagittarier
Reply to  KeinUntertan
6 Jahre her

Man hätte zb. beim 1320 den Akku wechselbar machen können, das Backcover ist eh abnehmbar. Dieser ist aber so stark, dass man den eh nicht klein bekommt.

AlonzoD
6 Jahre her

Mich würde mal interessieren wie es um die Akkulaufzeit der dual-Sim-Variante des 630 bestellt ist. Ist die akzeptabel? Ich beabsichtigte das Smartphone während der Rufbereitschaft einzusetzen, um nur ein Gerät mit mir rumschleppen zu müssen.
Lg

DaChris83
6 Jahre her

Selfis gehn bei Nokia übrigens sehr gut mit der glam App, die die Hauptkamera nutzt und man bekommt selfis in wirklich guter Qualität

Gracey
Reply to  DaChris83
6 Jahre her

Selfies, es sind Selfies

neodym
Reply to  DaChris83
6 Jahre her

Dummerweise bleiben Selfies Selfies.

DaChris83
Reply to  DaChris83
6 Jahre her

Es bleiben ja noch selfies

sn353
6 Jahre her

Ich finde das L630 wirklich super. Habs mir als Übergang zum L930 gekauft, da mein 8x das zeitliche gesegnet hat. Es ist gut verarbeitet, super schnell und hält sehr lang (knapp 3 Tage). Die fehlende frontcam vermisse ich nicht, hab ich beim 8x auch nie benutzt. Wer macht schon von Morgens bis Abends selfis?! Die „nur“ 512MB RAM merkt man eigentlich nicht, wie gesagt das L630 ist wirklich schnell. Das habe ich von einem 135€ Handy niemals erwartet und es kostet nur 135€! Die Android Konkurrenz ruckelt sich im Vergleich einen ab, meine Meinung.

joshuabruegge
Reply to  sn353
6 Jahre her

Naja das moto e ist noch ein Stück billiger und läuft auch super flüssig…
Aber Windows Phone FTW 🙂

habdsl
Reply to  joshuabruegge
6 Jahre her

Mach da mal 200 Apps drauf , dann ist Google nicht mehr flüssig!

sn353
Reply to  habdsl
6 Jahre her

Hm, eigentlich nutzte ich es quasi wie immer bzw. wie das 8x auch. Aber eine hier eine Aussage zu treffen ist schwer, da ich 8x wegen dem Akku zurück gegeben habe. Es wurde am Ende mega heiß und nach 30 Minuten surfen etc. in der S-Bahn hat es rund 50% akku verloren. Aber zurück zum L630, ich finde die Kritiken bezüglich, Display, Kamera, Ram, Fotolicht, etc nicht tragbar. Denn wenn all dies ergänzt wird sind wir zwischen midrange und highend und nicht im lowend Bereich. Man darf einfach nicht vergessen, das man ein super phone bekommt mit allen Funktionen die… Read more »

Flow
Reply to  sn353
6 Jahre her

Du benutzt das L630 aber nicht so oft wie das 8x oder? In der Theorie kann es nämlich nicht (im Gegensatz zum 8x) wesentlich länger durchhalten bzgl Akku. Der ist doch nur unwesentlich grösser bei größerem display?!

vipermuh
6 Jahre her

Das 630 ist ein wirklich tolles Smartphone, habe es meiner Mutter bestellt und war überrascht wie wertig es verarbeitet ist für den Preis. Es läuft sehr zügig und das Display ist auf den ersten Blick kaum schlechter wie beim 920…

dan
Reply to  vipermuh
6 Jahre her

genau das hat mich auch erstaunt.. das 630 liegt von der Verarbeitung auf Höhe des iphone 5C…

Liquidflo
Reply to  vipermuh
6 Jahre her

In der Sonne (oder auch im hellen) sieht man den Unterschied zum 920 aber extrem. Man erkennt nämlich nix…

habdsl
6 Jahre her

Der Quadcore ist ja in der Werbung DAS Verkaufsargument überhaupt. Günstiger Preis mit genügend Power. Für den Laien klingt das plausibel

Artur198
Reply to  habdsl
6 Jahre her

Jedoch schreckt der RAM ab ://

naich
Reply to  Artur198
6 Jahre her

Der wird in der Werbung aber nicht erwähnt und die „Zielgruppe“ weiss eh nicht wofür man das braucht. Da ist Quadcore schon eingängiger 😉

Gracey
Reply to  habdsl
6 Jahre her

Edit: Alles wieder gut 😉

habdsl
Reply to  Gracey
6 Jahre her

Hahahahha!

Windowsjeref
Reply to  habdsl
6 Jahre her

Ausserdem reicht auch ein Dualcore locker unter WinPhone….Was ist das denn dann nicht für eine Argument

EffEll
Reply to  habdsl
6 Jahre her

Wieso DAS Verkaufsargument? Die Junge Dame zählt es doch nur ganz beiläufig mit auf?

Portalez
Portalez
6 Jahre her

Der Preis geht sicher in Ordnung, aber nachvollziehen kann ich es nicht, weshalb man nicht für einen Zehner mehr eine VGA-Frontkamera verbaut hat. Gerade, weil Selffies momentan trendy und hip sind, und skypen auch immer beliebter ist. 512MB RAM sind m.E. knapp bemessen, selbst für WP; unter 8.1 kommt mein Lumia 520 so langsam ins schwitzen, mit all den Neuerungen. Noch reicht der RAM (IMHO) aus, aber ich vermute, dass könnte in einem halben bis ein Jahr schon anders aussehen. Ich persönlich kann nicht erkennen, welche Zielgruppe Nokia/MS mit den 63X anpeilt, denn die Geräte sind für mich irgendwie eine… Read more »

frex
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Ich seh das wie du. letztens hat mich die kleine schwester meiner Freundin gefragt welches Handy sie sich holen soll. Anforderungen: unter 200 € und auf jedenfall mit Frontkamera… Was mich daran stört ist das sie ganz gezielt bestimmte Dinge einbauen oder eben weglassen damit Länder mit viel Geld wie Deutschland zu dem Top-Modell greifen anstatt zu einem Gerät das den Bedürfnissen gerecht wird. Aber es gibt viele die einfach nicht so viel Geld haben oder nicht dafür ausgeben wollen und gerade durch die Zusammenarbeit mit MS und dem daraus resultierenden Willen das sich das OS weiter verbreitet sehe ich… Read more »

dan
Reply to  frex
6 Jahre her

mit dem AtivS und 8.1 ist sie dann doch ganz gut bedient..

blue max
6 Jahre her

Ich versteh einfach nicht warum beim 620 eine Frontkamera und HereDrive+ integriert wurde, aber bei den weiterführenden Modellen diese wichtigen Aspekte nicht mehr gedeckt werden!?

wolffahrer
Reply to  blue max
6 Jahre her

Bin deiner Meinung, Frontkamera ist in Zeiten von Skype Pflicht! Sei es auch noch so lowend…

stayduned
Reply to  wolffahrer
6 Jahre her

Sign!

tofuschnitte
Reply to  blue max
6 Jahre her

Das 630/635 is auch eigentlich eher der Nachfolger des 520 und nicht des 620. Blöd gewählt die Bezeichnung

Rainbow Warrior
Reply to  tofuschnitte
6 Jahre her

In der Gerüchteküche verdichten sich aber die Anzeichen auf ein 530! Mal sehen, was da noch kommt.

Graf Dracula
6 Jahre her

Ich werd wohl bis auf weiteres beim 520 bleiben, denn das 630/635 bietet außer wp 8.1 und schnellerem Prozessor auch nicht wesentlich mehr. Zumal ja wp 8.1 für die 20er Geräte angekündigt ist

MrGh00st
6 Jahre her

Versteh nicht warum man einerseits nen Quadcore-Prozessor einbaut, andererseits nicht mal eine mickrige Foto-LED als Blitz verbaut… kann ich nicht nachvollziehn sowas…

SQunx
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Und nur 512 mb Ram bei einem Quadcore ein bisschen wenig für meinen Geschmack

obiwaahn
Reply to  SQunx
6 Jahre her

Schau mal auf den preis!
Mein 1020 hätte ich gern für 150€.
Und dann meckert auch noch einer das SD Slot fehlt.

EffEll
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Das ist einer der billigsten Snapdragons! Daher Quadcore.

hintzsche
6 Jahre her

Und wie kann es sein das dass 635 also der Nachfolger des 625 schlechter als seiin vorgänger ist?

lu-mia
Reply to  hintzsche
6 Jahre her

Das Lumia 635 ist eher der Nachfolger vom 520/620 ist und nicht vom 625.

hintzsche
Reply to  lu-mia
6 Jahre her

Und ich dachte das 630 ist der Nachfolger vom 620 und das 620 der Nachfolger vom 610 wobei das 520 ne neue reihe von geräten ist.

SQunx
Reply to  hintzsche
6 Jahre her

Irgendwie haben die dass mit den Zahlen verkehrt gemacht •_•?

hintzsche
Reply to  SQunx
6 Jahre her

Aber vielleicht kommt ja bald auch ein 530 oder 525?

SQunx
Reply to  hintzsche
6 Jahre her

Ja genau das ist dann der Nachfolger vom 720 oder was? :3

hintzsche
Reply to  SQunx
6 Jahre her

Nee das 530 ist dann der Nachfolger des 520

SQunx
Reply to  hintzsche
6 Jahre her

War scherzhaft gemeint, weil das 630 eher ein 520 Nachfolger ist

Rainbow Warrior
Reply to  hintzsche
6 Jahre her

Das 525 gibt es doch schon! Es ist das 520 mit 1 GB RAM.
Leider scheint das Gerät bisher nicht in Deutschland erhältlich zu sein.

anorien
Reply to  lu-mia
6 Jahre her

Ich finde das 635 ist sogar teilweise schlechter als mein 620…also ich betrachte es als größeres 520. Der Verkaufspreis ist ja auch bereits zu Beginn extrem niedrig.

hamautth
Reply to  hintzsche
6 Jahre her

Ich denke das liegt daran, dass Nokia gemerkt hat, dass sie am meisten erfolg mit low end geräten haben (s.520) . Ich erwarten ein “ noch mehr “ low end Nachfolger vom 520, der dann aber Preislich bei ca. 100 Euro startet… Dann würden die Nummer auch Sinn ergeben