[Update] Microsoft erhöht kostenlosen OneDrive-Speicher – 1TB für Office 365 Abonnenten

77

Microsoft kündigte auf dem OneDrive-Blog heute einige Veränderungen für den Cloudspeicherdienst an, die den Nutzern ein verbessertes kostenloses Angebot, aber auch zahlenden Kunden weitere Preisvorteile bieten.

Wer OneDrive schon lange nutzt, dem wird noch bekannt sein, dass ursprünglich 25 GB kostenloser Speicher zur Verfügung stand. Dieser wurde im Laufe der Zeit auf 7 GB reduziert und wird ab Juli wiederum auf 15 GB erhöht, wodurch Microsoft mit Google Drive gleichzieht. Die zweite Veränderung kommt allen Office 365 Abonnenten zugute. Wer den Dienst in der Home-Edition abonniert hat, erhält 1 TB OneDrive-Speicher pro Person (bis zu 5). Die Personal- und University-Versionen werden mit 1 TB pro Abonnement versorgt.

Zu guter Letzt können sich zahlenden Kunden auf Preissenkungen freuen. Für 100 GB zusätzlichen Speicher werden 1,99$/Monat statt 7,49$, für 200 GB werden 3,99$/Monat statt 11,49$ fällig. Damit sparen Kunden im Vergleich rund 70%, die Preise in Euro werden voraussichtlich vergleichbar ausfallen.

Alle Änderungen werden im Laufe des nächsten Monats stattfinden. Wer bereits für zusätzlichen Speicher zahlt, wird automatisch nur die gesenkten Kosten tragen müssen.

Update: Auch wenn wir euch auf Facebook und Twitter bereits darüber informiert haben, möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass die in diesem Artikel angekündigten Änderungen seit gestern Abend in Kraft sind. Nutzern von Office365 stehen nun 1 Terabyte Speicherpaltz zur Verfügung. Der kostenlose Speicherplatz in der Basis-Version wurde von 7 auf 15 Gigabyte angehoben. Solltet ihr darüber hinaus mehr Speicherplatz benötigen, werden euch für 100 Gigabyte 1,99 Euro (zuvor 3,99 Euro) und für 200 Gigabyte 3,99 Euro (zuvor 8,99 Euro) pro Monat in Rechnung gestellt.

Für jeden von euch geworbenen Neukunden erhaltet ihr im Übrigen dauerhaft 500 Megabyte zusätzlichen Speicherplatz.


Quelle: OneDrive

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
andi
Mitglied
andi

Ich würde mal gerne wissen, ob es hier Onedrive-Nutzer aus Österreich gibt, die schon ihr Upgrade auf 15 +3 GB erhalten haben? Grundle nach wie vor bei den 7+3 GB herum…….

hwf577
Mitglied
hwf577

Bei mir 18GB waren plötzlich da.Graz

waldemar9
Mitglied
waldemar9

Bei mir ist kürzlich von 10 auf 18G kommentarlos erhöht worden. Bin dankbar und finde ich prima, aber nach welchen Kriterien geht das ???

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Artikel lesen! Es wurde von 7 auf 15 GB erhöht, dass gilt auch für bereits angemeldete Kunden. Dazu noch die Upload Freischaltung +3GB = 18GB Onedrive Speicher.

obiwaahn
Mitglied
obiwaahn

Ich hab 25 gig seit wp7 bei mir hat sich dann nie was geändert.

EffEll
Mitglied
EffEll

Hast den Artikel aber gelesen, oder?

obiwaahn
Mitglied
obiwaahn

Schon hab die mal zu wp7 zeiten ohne Begrenzung bekommen.
Hat sich noch nie was geändert.
Wird ja auch angezeigt was frei ist.
Hab mit 7 oder 5gig angefangen.
Bezahlt hab ich auch noch nie was.

obiwaahn
Mitglied
obiwaahn

Hi hab seit heute 28 🙂

harrypotter06
Mitglied

Erhöht? Ich hatte 21GB kostenlosen OneDrive Speicher (irgendwann mal gewonnen) und bin jetzt auf 15GB reduziert worden, ohne jemals von Microsoft eine Mitteilung bekommen zu haben.

Wunderheiler
Mitglied
Wunderheiler

Wahrscheinlich war der gewonnene auf 1Jahr begrenzt oderso. Gab von Skype(?) doch auch letztens 20GB für ein Jahr…

harrypotter06
Mitglied

Ne, das ist schon viele Jahre her.

obiwaahn
Mitglied
obiwaahn

Frag mal bei MS nach.
Ich hab schon ewig 25 Gig.

ED235
Mitglied
ED235

Ohne die Erhöhung wäre es auf 7Gb gefallen…

BattleHymn
Mitglied
BattleHymn

Dann ist da ein Fehler. Würde mich an MS Support wenden da auf Onedrive Blog angekündigt wurde, dass zuvor gesicherter Speicher erhalten bzw. Erweitert wird. Bei Einigen hat die Umstellung nicht geklappt. Bist nicht der Einzige.

aveo01
Mitglied
aveo01

Sehr schön, über 1000 GB frei. Das reicht erstmal für das eine oder andere Foto 🙂

Gracey
Mitglied
Gracey

Hm, ich habe Office 365 für fünf PC, aber noch kein tera bekommen, nur die 15gb. Ich hoffe, das kommt noch…

MartinHeller82
Mitglied
MartinHeller82

Hmmm, die University Version hat es bekommen. Weiss nicht ob die Home Version dies auch bekommt…

danielhinterlechner
Mitglied

Home premium hat es.. Habe nun 1.45 TB

stayduned
Mitglied
stayduned

Ähm 5gb pro geworbenen Kunden? Wohl eher 500mb

Das Team
Mitglied

Da hast du recht, sollte 0,5 lauten. Aber am besten schreiben wir “500 MB”.

LG, das WParea.de Team

Baran
Mitglied
Baran

Habt ihr alle schon das Upgrade auf 15 GB bekommen ??

aragorn392
Mitglied
aragorn392

Nachgesehen, und ja ich hab sie..

Niyo
Mitglied
Niyo

Habe das Upgrade noch nicht erhalten.

Razrone
Mitglied
Razrone

Kann ich auch bestätigen;)

Pulkster
Mitglied
Pulkster

Jepp. Habe sogar 18??????????

Goreminator
Mitglied
Goreminator

Ich auch ?!?! Cool…18Gb reichen erstma ne Zeit

hunte060708
Mitglied
hunte060708

Ich auch 🙂

BattleHymn
Mitglied
BattleHymn

+3GB für ein mobiles Gerät. Und 1TB sind genau genommen 1024GB. Thx Microsoft. Jetzt fehlt nur noch das Aufheben bzw. Erweitern der Dateigröße und Dateilimitierung von 20.000 Dateien. Das wurde ja zum Glück schon indirekt bestätigt.

EffEll
Mitglied
EffEll

Dann halt 1000 GiBi 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

3Gb gibts extra wenn man automatischen Bilder Upload aktiviert hat. Daher 18Gb

ED235
Mitglied
ED235

Weil man mal 3 bekommen hat bei einer “Bilder hochladen Aktion”.

zechcassiber
Mitglied
zechcassiber

Hallo Eddy,schon gelesen?

b-mix
Mitglied
b-mix

Nice danke Microsoft 🙂

Hendersin
Mitglied
Hendersin

Komme mit den 7GB perfekt klar. Trotzdem für die Poweruser sicher kein schlechter Deal

dl4ntc
Mitglied
dl4ntc

Wie groß darf denn eine Datei sein ? 1TB sind ja genug um Backups hin zu legen.

obiwaahn
Mitglied
obiwaahn

Ist beschränkt.
Auf dem Handy gab ich schon 460mb Videos hoch geladen.
Soweit ich weiß ist die Größe am Rechner kleiner.
MS will missbrauch (film verbreitung)verhindern.

Wunderheiler
Mitglied
Wunderheiler

Afaik 2GB

Tony1337
Mitglied
Tony1337

Was soll ich mit 1 TB Speicher :D:D es liegen nur meine OneNote Bücher drin :D:D

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Jedem das seine, ich hab da alle Bilder, kann die nsa ruhig sehen nichts dabei, aber mega praktisch weil man immer alles dabei hat 🙂

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Jetzt wird hoffentlich weniger gemeckert beim Office365 nun bekommt man für 99€ im Jahr doch mehr als genug als Gegenleistung, grade wenn man die Lizenz teilt mit freunden/familie

Paddel
Mitglied
Paddel

+820

ne0cr0n
Mitglied
ne0cr0n

Ui, dann kann ich ja endlich meine ganze Musik da reinballern 🙂 ein Hoch auf Office 365. Zumal es damals noch 10€ günstiger war 🙂

danielhinterlechner
Mitglied

Freu mich schon auf meine 1.5TB Speicher

Acer32
Mitglied
Acer32

Solche Preise wünsche ich mir für Dropbox. Bei Skydrive habe ich mir noch die 25gb gesichert, da komme ich noch ganz gut klar.

7cookies
Mitglied
7cookies

Komisch. Ich habe das Abo mit 200 GB für 74 € im Jahr. Das sind um die 6 € im Monat. Das kommt mir gerade arg günstig vor. Trotzdem ärgere ich mich gerade, nicht einfach Office gekauft zu haben….

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Ich habe ein Office Abo. Kriege ich eine Info von MS wieviel Speicher ich nun habe oder wie läuft das ab?

Gracey
Mitglied
Gracey

Wenn du das abo hast, weisst Du auch, dass Microsoft regelmäßig informiert, das wird auch jetzt so sein

BerndOH
Mitglied
BerndOH

Okay, da bin ich ja mal gespannt.
Danke.

arpo
Mitglied
arpo

Ich habe neben den 7 GB noch 3 GB ‘gewonnen’. Steht irgendwo, ob über 7 GB hinausgehender Speicher den genannten 15 GB “on top” gutgeschrieben werden, also künftig z. B. 18 GB zur Verfügung stehen? Ist m. E. dennoch gut bemessen – wer die Cloud braucht…

Wunderheiler
Mitglied
Wunderheiler

Gewonnen dadurch, dass du mal ein Foto hochgeladen hast 😉

Pulkster
Mitglied
Pulkster

Zur Info. Ich habe diese ominösen 18GB