HTC One (M8) for Windows wird nicht Verizon-exklusiv bleiben

72

Das HTC One M8 wurde lange von Windows Phone-Fans aus aller Welt erwartet und gestern wurde eine Variante des Smartphones auch mit Microsofts mobilem Betriebssystem vorgestellt. Einen bitteren Beigeschmack brachte die Präsentation des High-End Geräts allerdings mit sich, denn es soll exklusiv beim US-amerikanischen Netzanbieter Verizon erhältlich sein.

Nun hat HTCs Vorsitzender für den amerikanischen Markt  Jason Mackenzie Stellung zur breiteren Verfügbarkeit des Geräts genommen. In seinem kurzen Statement gegenüber TheNextWeb teilte der Manager mit, dass man noch in diesem Jahr mehr Kunden erreichen wolle. Diese Aussage deckt sich im Übrigen mit der Pressemeldung des US-Netzbetreibers AT&T, in der die Verfügbarkeit des Geräts im eigenen Netz angekündigt wird:

Verizon is our exclusive launch partner […] But our goal is to ultimately extend this product to even more customers later this year. (Jason Mackenzie, Chef von HTCs US-Sparte)

AT&T confirmed it will add the new HTC One® (M8) for Windows® to its leading portfolio of Windows Phone 8.1 devices. Further details on pricing and availability will be announced at a later date. (AT&T Pressemeldung)

Sinngemäß übersetzt bedeutet das erste Zitat, dass Verizon lediglich der exklusive Launch-Partner sei und, dass man das Produkt letztlich im Verlauf dieses Jahres an mehr Kunden bringen möchte. Was dies konkret bedeutet, ist allerdings nicht klar. Denn einerseits könnte Mackenzie damit meinen, dass nur USA-weit die Exklusivität für Verizon fällt, sodass das Smartphone zukünftig auch bei den anderen Netzbetreibern – wie AT&T – in den USA erhältlich ist. Schließlich ist er verantwortlich für den Kontinent und kein Manager, der für den europäischen oder asiatischen Markt spricht. Die zweite Art, diese Aussage zu interpretieren, schließt dagegen eine globale Erhältlichkeit des HTC One (M8) mit Windows Phone nicht aus. Weitere Mitarbeiter von HTC bzw. das Unternehmen selbst haben sich hierzu noch nicht geäußert. Sollte sich etwas an diesem Umstand ändern, so werden wir den Bericht entsprechend aktualisieren.

Bei Nokia war es beim Lumia Icon ebenfalls der Fall, dass das Smartphone nur für wenige Monate exklusiv in den USA erhältlich war und zwar ebenfalls beim US-amerikanischen Provider Verizon. Wie wir seit einiger Zeit wissen, ist das Smartphone wenige Wochen später als Lumia 930 auch weltweit auf den Markt gekommen. Dass sich dies beim HTC One (M8) mit Windows Phone wiederholt, bleibt für alle Fans nur zu hoffen. Wer sich für das Android-Äquivalent interessiert, findet das unter anderem bei Preis24 das HTC One.


Quelle: TheNextWeb, AT&T

Über den Autor

22 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Paddel
Mitglied
Paddel

HTC gab an: Die Stand-by Laufzeit soll länger sein als beim Android Gerät. Beide Geräte sind identisch. Also ist WP definitiv ressourcenschonend.

Hört sich gut an

jakfisch
Mitglied
jakfisch

Habe ich auch schon gelesen, fast eine doppelt (!) so lange Akkulaufzeit! In Androidforen wird schon fleißig gemeckert, „mit Android L sähe das ganz anders aus“ ;)!

EffEll
Mitglied
EffEll

Und mit GDR2 erst… 😉

Paddel
Mitglied
Paddel

Eigentlich müsste man HTC ein großes Dankeschön aussprechen. Jetzt kann man Performancevergleiche auf wissenschaftliche Grundlage stellen^^

simon1176
Mitglied
simon1176

At&t hat auch angekündigt das Gerät anzubieten.

Callo
Mitglied
Callo

Der Nachfolger vom m8 wird doch Voraussichtlich erst nächstes Jahr vorgestellt, denke so in einem halben ja also das geht meiner Meinung nach noch

katsche74
Mitglied
katsche74

Volle Zustimmung.Was ein „Flagschiff“ist,entscheidet doch jeder für sich selbst.Meins ist das Lumia1520 und für meine Frau ist es ihr HTC 8X.Da wird doch nur von der Industrie versucht,künstlich einen Bedarf zu erzeugen.Den Hype kann ich nicht verstehen.Für mich steht die Optimierung des Betriebssystems klar im Vordergrund.

dare100em
Mitglied
dare100em

Sprint (ungewöhnlich) und T-mobile bekommen es wohl auch.

Also bei den Amis Vollversorgung. MS eben 🙁

Rebound
Mitglied
Rebound

Hab nur die überschrift gelesen und mir gedacht:
JUHUUUUUUU 😉

Dauerburner
Mitglied
Dauerburner

Supergeil, finde nur, dass das Design nicht richtig zu WP passt. Da fehlen die Farben! Wie ein Schmetterling in Stahlrüstung sieht das aus, aber wenn es gefällt…

dan
Mitglied
dan

auch die oberfläche kann kalt und farblos eingerichtet werden..

Max_256
Mitglied
Max_256

Made my day!

corratecextremer
Mitglied
corratecextremer

Hallöchen, also wenn ich an die Diskussionen zum Thema Flaggschiff und dem 930 denke scheinen einige ziemlich milde mit dem M8 zu sein. Wie ich auch lesen konnte machen einige ihre Kaufentscheidung von der Update Politik abhängig und das finde ich richtig gut, da scheint es wirklich noch Menschen zu geben die ihr Geld hart verdienen müssen und sich nicht jedes Jahr ein Handy kaufen wollen. Ich persönlich lasse mich von den Worten ‚Quad-Core‘ oder ‚Ultrapixel‘ nicht einlullen. Im Endeffekt gibts das Flaggschiff sowieso nicht, da jeder andere Prioritäten hat aber mich mit aktiven Hüllen, 4MP oder Infrarot zu locken… Read more »

konsol
Mitglied
konsol

Like!

Paddel
Mitglied
Paddel

Stimmt. Genaugenommen ist der Flugschiffstatus weg, wenn die Entwicklung beendet ist.

zGas
Mitglied
zGas

🙂 wenn es einen schlechten Akku hat, könnte man im Brandfall den Flugschiffstatus wieder zusprechen?! „Groß und abgebrannt“

Austi
Mitglied
Austi

Ja, volle Zustimmung! Der Flagship-Status ist eh weg, sobald der Verkauf losgeht, denn das jeweils nächste steht ja schon in den Startlöchern. Sehr gut geschrieben!

BJvonPUKEY
Mitglied
BJvonPUKEY

True

koljap
Mitglied
koljap

So ist es und dann wundert sich HTC und sagt: Windows Phone läuft nicht wie Android.

Austi
Mitglied
Austi

Was ist wie?

Le-alpha
Mitglied
Le-alpha

Es ist kein Geheimnis dass der größte Teil der Konsumenten ein Gerät haben möchten, welches top aktuell ist. Aber ein Gerät sich anschaffen, was schon seit Monaten auf dem markt ist und dann erst in Europa/Deutschland verfügbar ist, scheint mir etwas kontraproduktiv zu sein.

Xerobes
Mitglied
Xerobes

Also ich habe auch ein neues altes Gerät gekauft! Ich verstehe nicht, wie es der Masse immer wichtig sein kann, das Neueste vom Neue, zu haben. Ich denke, wenn das M8 in einem halben Jahr nach Europa kommt, ist es, bis auf die Kamera, immer noch ein tolles Smartphone. Ich jedenfalls will mein Lumia 930 nicht wieder hergeben. Es hat übrigens das Lumia 800 abgelöst! Das hatte ich auch sehr lange, man kann ein Smartphone auch länger als zwei Jahre nutzen…

corratecextremer
Mitglied
corratecextremer

Dem stimme ich zu. Zu mal Microsoft ein erstaunlich langen Support angekündigt hat. Die Hersteller brauchen sich da eigentlich nur dranhängen aber die haben leider noch nicht alle verstanden das man gerne auch etwas mehr ausgibt um länger Freude am Gerät zu haben. Denn woran liegt es denn das Samsung und HTC usw. keine Updates heraus bringt? – es kostet Geld! (obwohl eigentlich im Kaufpreis einkalkuliert) kann man die Gewinnspanne vergrößern wenn man es nicht tut.

EffEll
Mitglied
EffEll

Stell HTC und Samsung bitte nicht auf eine Stufe. Ich verfolge es seit Erscheinen von WP7/8. HTC tat immer mehr und brachten alle Updates.

corratecextremer
Mitglied
corratecextremer

Doch das mache ich, weil es meine Meinung ist und wenn du nicht betroffen bist vom 8s oder 8x kannst du das objektiv besser beurteilen, dennoch weißt du auch das ich mich darüber gerne mal ärgere. Im Endeffekt entscheidet sowieso der Konsument ob etwas gut oder schlecht ist egal was das Produkt für innere Werte hat.

Edit: Samsung hat den Überflutungsopfern vor Jahren einfach ihre Fernseher getauscht und trotzdem kaufe ich LG. Eine einzelne Wohltat reicht nicht man muss immer für seine Kunden zur Verfügung stehen und das merkt man wie ich bei HTC erst wenn man den Support braucht.

beenthere
Mitglied
beenthere

Mein altes HD 7 von HTC ist irgendwann einfach weg gerostet… Knöpfe, Display etc. Gut, das mag auch an den macken gelegen haben … Aber ärgerlich war es trotzdem. Ein Grund warum ich das unibody Design von Nokia so mag. Zur aktuellen Güte von HTC kann ich leider nichts sage. Das 8x und s waren für mich von der Haptik im Geschäft einfach niedriger als die damaligen Nokia Geräte. Ich habe in letzter Zeit aber so ziemlich alles durch. HTC HD 7, Lumia 920 (geklaut), 820 (Totalschaden nach Displaysprung -repariert- und dann ein Bad im See), Ativ S (Totalschaden nach… Read more »

Werderaner29
Mitglied
Werderaner29

Was stimmt nicht mit dir? 😀

giu_1992
Mitglied
giu_1992

Hahahahha hab ich mir auch gedacht 😀 „geklaut“ xD

Le-alpha
Mitglied
Le-alpha

Ich geb dir da vollkommen recht. Ich versuch die Sache aber objektiv zu betrachten. Ein halbes Jahr in der heutigen computer/elektronik-branche ist eine sehr sehr lange Zeit. Natürlich bin ich mit meinem 920 und der 8.1 Preview vollkommen zufrieden. Lohnt es sich aber aufs 930 umzusteigen? Schnellere, effizientere hardware ist doch den Tag drauf schon regelrecht veraltet. Im Prinzip ist man nie auf dem aktuellen und sollte sich bei der kaufentscheidung nicht von den dingen beeinflussen lassen, womit geworben wird. Brauch ich dringend das Handy als Fernbedienung? Oder als massenspeicher für Fotos oder Musik ? Oder ist im Endeffekt doch… Read more »

winwin
Mitglied
winwin

Es gibt schon Gründe dafür auf die neueste Hardware zu setzen. So bin ich eigentlich mit meinem Samsung Ativ S (bemerkenswert: nach Eingabe von Samsung, Wortvorschlag der WP8.1-Tastatur nicht wie zu erwarten Ativ, sondern Galaxy^^) auch ganz zufrieden. Aber dieses Smartphone hat die Macke, dass es kein Bluetooth 4.0 unterstützt. Das bedeutet, das man für manches Zubehör u.U. einen Adapter benötigt. Der Adapter kostet aber auch wieder extra. So ist es eben. Der technische Fortschritt der Peripherie ist nicht aufzuhalten. Wenn mein Smartphone da mithalten soll, muss es das technisch neueste sein.

winPhONe@7_8
Mitglied

Meine güte…. Specs gelesen/verarbeitet/und verstanden? 2,3ghz! quadcore, 2gb ram!!! Was zur hölle soll denn noch in ein butterweich laufendes winphone rein?? 16gb ram, 8core? Manmanman, da hat man ein ordentliches system auf die beine gestellt, das nicht wie die Androiden hardware-hunger ohne ende hat, und die leute beschweren sich noch. Unglaublich! und zugleich leider lächerlich!

corratecextremer
Mitglied
corratecextremer

Ich glaube das ist auch das Problem von MS/Nokia die mit der Verdummung nicht zu recht kommen. Man darf den Nutzer nicht überfordern wenn er der Meinung ist Viel hilft Viel dann gib ihm das. Auch wenn es gar keine Vorteile bringt und den Akku stärker belastet als bspw. ein weiter entwickelter Dual Core. Es ist wie mit den Frauen immer ja sagen lächeln und dann lebt es sich am gesündesten.

winPhONe@7_8
Mitglied

Den satz mit den frauen find ich locker, recht haste allemal xD

Portalez
Gast
Portalez

^^ lass Apps nicht außen vor. Gerade und vor allem Spiele fordern teilweise eine hohe Leistung, da macht sich die schnelle CPU gewiss bemerkbar.

Aber bei den ganzen Specs der high-end Geräte geht es wohl meist nicht ums „brauchen“ sondern „haben“. Hab ich, ist’s gut [und kann damit ggf. an der Tanke posen]. 🙂

Stolz verfasst von meinem Lumia 520 mit wahnsinniger 2x1GHZ CPU. Damit pflüge ich nun Tentacles 2 um; geniales Spiel.

winPhONe@7_8
Mitglied

Klar kannste paar sachen schneller starten, aber es ist doch einfach schade, dass durch den „highend-hardware-habenwill-dau“ die preise für unsere phones so in die höhe schießen.
Meiner meinung nach hab ich ein highend-wp, 1,5ghz dualcore, 1gb ram. Fertig aus. Microsoft sollte an diesen specs festhalten und genial anzuschauende Smartphones bauen, die dann die androiduser hervorlocken. Schön smarte, markante designlinien, teils alu, teils vaporMG- elemente… Das würde ich mir für mein wp9 wünschen, dann könnten die preise auch bei 350€ anfangen, und man könnte allen ganz genau zeigen, was wp so besonders macht 😉

Portalez
Gast
Portalez

Why not both? Coole Optik und tolle Specs?

Du musst sehen: Nur, weil dir ein günstiger Aldi-PC auf dem das OS flüssig läuft reicht, heißt das nicht, dass es allen reichen muss. 😉 Der eine möchte noch A damit machen, ein anderer B und der nächste sogar A, B und noch C.

corratecextremer
Mitglied
corratecextremer

Damit hast du Recht aber die Specs sind momentan eher so „Ich kaufe ein Pc mit 16GB RAM und installiere eine x86 Architektur“. Meiner Meinung ist das eben nicht durch Optimiert was Leistung und Energieverbrauch angeht. Am besten sieht man doch bei Intel das in Mobilen Geräten der DualCore von der Performance unter Berücksichtigung der Akkulaufzeit an Platz 1 steht.

Portalez
Gast
Portalez

Ich glaube da müsstest du mir noch eine Quelle nennen. Ich verstehe aber schon, auf was du hinaus willst. Nur: Intel hast genau wie Qualcomm keine ernstzunehmende Konkurrenz; AMD kannst du derzeit bis auf deren APU komplett in der Pfeife rauchen. Intel gibt den Takt an, mittlerweile ganz gut und im mobilen Sektor schon seit der Centrino-Reihe. Intel diktiert, was gut bedeutet. Danach haben wir uns zu richten. Von dem Irrglaube „Quadcore verbrät mehr als Dualcore“ solltest du aber ablassen. Die Architektur macht das maßgeblich aus, nicht die Anzahl Kerne. Beispiel: Pentium IV 2,8GHZ Singlecore zu Intel Atom D510 1,66GHZ… Read more »

corratecextremer
Mitglied
corratecextremer

Ja ich wollte das eigentlich nicht so genau hier diskutieren das können wir aber sehr gerne privat machen. Fakt ist das wir bei den Snapdragon von Modulen sprechen die in jeder Generation eine enorme Entwicklung genießen (GPS, Mobilfunk, Bluetooth usw.). Man kann die CPU’s wie du sagst nicht vergleichen, da die Fertigungsgrößen und die entsprechenden Leckströme aufgrund der Entwicklung nicht vergleichbar sind. Somit ist eine neu Entwickelter Quad Core oftmals Energiesparender. Aber die Frage ist auch wie gut Multithreading in Wp unterstützt wird. Gerade bei den von dir angesprochenen Spielen denke ich sind diese oftmals noch nicht für Quadcore optimiert… Read more »

EffEll
Mitglied
EffEll

Der Snapdragon 400 Quadcore hat nicht mehr Leistung als der DualCore S4. Ist lediglich sehr viel stromsparender

Portalez
Gast
Portalez

Alles klar. Das nächste Mal machen wir das via PM aus. 🙂

EffEll
Mitglied
EffEll

Das ist übrigens ein Quadcore, der DualCore z2xxx wae lahm wie sonstwas…

winPhONe@7_8
Mitglied

Hab zwar keinen ALDI-PC, aber es soll wohl Leute geben, die damit zufrieden sind. Letztlich gehts um WP8, nicht Windows8. Und dass man Win8 nicht auf Millionen verschiedenen Systemen hin optimieren, sollte dir einleuchten. Oder auch nicht….

Portalez
Gast
Portalez

Jo. Sei du mal weiterhin der Meinung, dass MS an Dualcores festhalten und sich der fortschreitenden Technik verschließen sollte. Stehst damit allein auf weiter Flur.

PS: Was ein Beispiel ist weißt du aber schon? Wohl eher nicht, wie?

EffEll
Mitglied
EffEll

Es gibt keine DualCore mehr von Snapdragon, lediglich der 200 gibt es noch in so einer Variante, es bleibt also keine Wahl. Und Firmwareanpassungen und Updates von WP8 und WIN8 zu vergleichen ist auch Quatsch, da die Treiber bei Desktop PCs die Hardwarehersteller stellen (Mainboard, Grafikkarte etc.), da gibts ja auch 1000e Kombinationsmöglichkeiten und die Firmware ist Herstellersache. Daher stellt Nokia auch Cyan und nicht Microsoft… Das ist der berühmte Apfel und Birnen Vergleich.

Portalez
Gast
Portalez

Alter! Stell deinen Klugscheißermodus aus, EffEll. Du schießt übers Ziel hinaus.

Das war kein Vergleich sondern ein Beispiel zum verdeutlichen. Dem Themenstarter geht es um ein „flüssig laufendes OS“, damit ist er zufrieden. Mein Beispiel zeigte auf, dass es darum nicht nur geht. DAS ist der Vergleich.

Deine geistige Ausdünstung geht schon wieder viel zu weit, du denkst zu weit.

EffEll
Mitglied
EffEll

Sag mal, gehts noch? Das mit den Updates/ Firmware habe ich aus nem anderen Kommentarstrang verwechselt und beim Prozessor wollte ich nur darauf hinweisen, dass es keine andere Möglichkeit als Quadcore gibt.

Portalez
Gast
Portalez

Und das soll ich woher wissen? Hab ich schuld an deiner Verwechslung? Aha!

Du ich bin angepisst okay? Münz dass nicht nur auf dich, aber diese ständig auskotzende Art von Klugscheißerei bei Wparea geht mir langsam aber sicher auf den Keks.
Mir platzt die Hutschnur. Ich weiss schon, warum ich sonst nur im Forum unterwegs bin.

Bin mal frische Luft tanken.

EffEll
Mitglied
EffEll

Na dann mach das auch ^^ und lass den Kommentar erstmal so, wie du ihn abgeschickt gattest. 😉

EffEll
Mitglied
EffEll

Ne, Trugschluss. Hungry Shark läuft auf meinem 925 butterweich, auf dem 930 mit sd800 ruckelts wie sau…

Portalez
Gast
Portalez

Du hast dir gerade die Rosine herausgepickt.

Die Bedeutung des Wortes „teilweise“ ist dir wirklich nicht geläufig, EffEll? Das hätte ich jetzt aber nicht von dir gedacht.

EffEll
Mitglied
EffEll

Das war nur eines von vielen Beispielen. Auf WP gibt es keine hardwarefordernde enthusiasten Games wie auf Android, ausser vielleicht GTA und das läuft auf dem 800er auch nicht gerade gut

Stafford
Mitglied

Alleine der IE lädt auf dem 930 schon um einiges schneller als mein 1020, was ja so ziemlich baugleich mit dem 925 ist

Portalez
Gast
Portalez

Her mit den Beispielen. Komm nicht mit ner Behauptung an und lass sie so stehen.

EffEll
Mitglied
EffEll

Das ist keine Behauptung. Da ich vorher das 925 und jetzt das 930 habe und so gut wie jedes aufwändige Game habe, weiß ich, das es nahezu keinen Performancevorteil in Spielen gibt. Offensichtlich sind diese Spiele garnicht in der Lage, die Leistung zu nutzen.
Six-Guns, Order&Chaos, Asphalt 8, GT Racing 2, Spider-Man, N.O.V.A.3, Modern Combat etc…

Portalez
Gast
Portalez

Okay, super. Geht doch, danke. Dann liege ich offenbar falsch. Ende aus. 🙂

AntonWP
Mitglied
AntonWP

Was nicht ist, das kann noch werden. Wir leben in der Gegenwart, planen aber für die Zukunft. 😛

EffEll
Mitglied
EffEll

Das ist richtig. Aber man kann sich lediglich auf die Gegenwart beziehen, denn die Zukunft ist ungewiss… 😉

AntonWP
Mitglied
AntonWP

… aber absehbar. Wenn du unterstellen willst, dass Devs die Spiele nicht an bessere Hardware anpassen (werden) dann mach das. Ich sehe das anders. ;-))

giu_1992
Mitglied
giu_1992

Falls es nach Deutschland kommt, dann bestimmt wieder so spät, dass der Nachfolger vom Android M8 bereits hier erhältlich ist. Demnach dürfen wir uns wahrscheinlich mal wieder mit „veralteter“ Hardware rumschlagen…

Castreon
Mitglied
Castreon

Wenn überhaupt..

Portalez
Gast
Portalez

Mhm…

EffEll
Mitglied
EffEll

Da der Prozessor erst mit GDR1 unterstützt wird, ist es so aktuell wie es nur sein kann. Übrigens werden WP’s ja nicht mit der gleichen Frequenz neu aufgelegt, wie es bei Android der Fall ist. Dein angesprochenes Problem ist rein psychologischer Natur. 😉
Dein 920 hat auch „schon“ einen Nachfolger. Nach mehr als anderthalb Jahren.

giu_1992
Mitglied
giu_1992

Ist mir auch bewusst, dass mein Lumia einen Nachfolger hat. Ich meinte damit, dass wir damals z. B. das Ativ S bekamen, als die Android Welt schon dessen Hardware Nachfolger bekam ;D HTC wird bald sicher den M8 Nachfolger ankündigen und das ist doch scheiße für uns WPler oder findest du das nicht?

EffEll
Mitglied
EffEll

Ja, das S3 kam im Januar 2013, kurz nach dem Ativ. Da aber diese Hardware von 8.0 nicht unterstützt wurde, war das Ativ hardwaretechnisch uptodate. Würde mitte nächsten Jahres ein neues One vorgestellt werden, mit QHD Auflösung und SD810, so würde das wiederum von WP nicht unterstützt und das m8 deshalb ja nicht schlechter. Ich sehe das völlig entspannt, WP ist nunmal nicht so schnelllebig wie Android und man ist, im Gegensatz zu Android, nicht auf neue Geräte angewiesen, denn selbst die ersten WP8, bekommen die letzten Updates. Eben genau deshalb, siehst du ja keinen Grund, dein 920 durch das… Read more »

BJvonPUKEY
Mitglied
BJvonPUKEY

Man kann das einfach nicht vergleichen… WP braucht einfach keine Android Highend Hardware… Vier Kerne, 2 GB RAM, etc… Alles bei WP völlig unnötig. Die Hälfte reicht völlig aus, um ohne Ruckeln das OS am Laufen zu haben… Android braucht die Hardware. Selbst ein S5 läuft nicht so flüssig, wie mein Ativ S. Und das ist einer der Gründe warum Leute wechseln… Neben der Steuerung natürlich…

Austi
Mitglied
Austi

Dann hole Dir doch einfach ein aktuelles Nokia 😉

giu_1992
Mitglied
giu_1992

Das 930 bietet kaum Mehrwert zu meinem 920. Ich liebe Nokia und würde auch gerne dabei bleiben aber außer etwas besserer Hardware, Kamera und einem größeren Display gibt es absolut nichts, was mich zu einem Wechsel bewegen würde. Ein SD Slot dagegen ist für mich ein Hauptgrund zu wechseln und den kann Nokia mir ja nicht bieten. Ich musste z. B. bei den letzten beiden Updates immer Apps löschen, damit der Download weiterging. Mit Xbox Music und wenn man viel Whatsapp nutzt und zwischendurch spielt passen 32Gb einfach nicht :/ Ich hoffe noch auf ein 935 mit SD, dann würde… Read more »

EffEll
Mitglied
EffEll

Yehaw! Gute Neuigkeiten. Das auf einem Verizon Event nichts über die Verfügbarkeit in anderen Ländern und bei anderen Providern erzählt wird, war mir irgendwie von vornherein klar. Ich glaube das ist auch der Grund warum HTC keine Anstalten macht, 8.1 auf bestehenden Geräten verfügbar zu machen, es soll ein Kaufanreiz für das m8 bestehen.

Austi
Mitglied
Austi

Ist es ein Anreiz zu wissen, dass das gewünschte Handy nicht allzu lange supported wird?!