Weiteres Pressebild des HTC One for Windows aufgetaucht

106

Mit dem „One for Windows“ plant HTC, einige Anteile im Windows Phone Markt zurückzugewinnen. Schließlich bot der taiwanische Hersteller vor Nokias Einstieg die meisten Geräte mit Microsofts mobilem Betriebssystem an und war unter den Nutzern nicht gerade unbeliebt.

Das geplante Flaggschiff soll an diese zurückliegenden Erfolge anknüpfen und wird weitestgehend auf der Android-Version One M8 basieren. Auch das Design ist nun vollständig bekannt, denn nachdem bereits ein Pressebild der Vorderseite auf einem Server des Mobilfunkanbieters Verizon auftauchte, ist Neowin nun an das letzte Puzzlestück gelangt.

Die Vorstellung des Geräts wird voraussichtlich schon am 19. August stattfinden. Dann wird sich auch zeigen, ob das „One for Windows“ nur in den USA oder weltweit erscheinen wird.


Quelle: Neowin
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

106 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments