Deal: Lumia 635 (LTE) + 32GB-Speicherkarte für 149€

18

Nachdem in den letzten Wochen das Nokia Lumia 630 zu Schnäppchenpreisen zu haben war, kommt nun das Schwestermodell unter den Hammer. Cyberport* ruft für das Lumia 635 in schwarz zusammen mit einer 32GB-Speicherkarte (SanDisk Ultra microSD) einen Preis von 149,00 Euro auf, was einer Ersparnis von rund 30 Euro entspricht. Lieferung frei Haus ist inbegriffen. Der Unterschied zwischen den beiden fast baugleichen Geräten besteht in der LTE-Fähigkeit des Lumia 635. Diese musste jedoch die Dual-SIM-Funktionalität geopfert werden. Die Laufzeit des Angebotes ist auf wenige Stunden begrenzt. Auch die verfügbare Stückzahl ist limitiert.

Die technischen Spezifikationen entnehmt ihr bitte folgender Aufstellung. Weitere Informationen hält unser ausführlicher Testbericht für euch bereit:

  • Display: 4,5-Zoll FWVGA-LCD-Display (854×480, 221 ppi)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 mit 1,2GHz, Quad-Core
  • Speicher: 8GB interner Speicher, erweiterbar über MicroSD-Slot (bis zu 128GB); 512MB RAM
  • Kamera: 5 Megapixel, kein Blitz, keine Frontkamera, 720p-Videoaufnahme mit 30 Bilder/Sekunde
  • Konnektivität: Single-SIM, HSPA+, LTE, WLAN (b/g/n), Bluetooth 4.0, NFC
  • Akku: 1830mAh, wechselbar
  • Größe: 129,5 x 66,7 x 9,2 mm
  • Gewicht: 134g
  • Farbe: Schwarz
  • Sonstiges: Micro-SIM


Bildquelle(n): Cyberport* | * = Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Selbiges gilt für Grafiken mit der Aufschrift “Zum Angebot”.

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
EasyDan
Mitglied
EasyDan

Hab das Telefon jetzt ca. eine Woche und bin echt begeistert. Wohne jetzt in einer Gegend wo vorwiegend E die schnellste Verbindung ist, ausser man hat LTE. Da mein HTC 8X kein LTE besitzt bzw.nicht fähig ist und es auch in absehbarer Zeit kein Update auf 8.1 geben wird, habe ich beschlossen es zu Verkaufen. Dank des super Angebotes von Cyberport und ebay ging das ganze fast null auf null auf. Das 635 ist echt schnell und kein Vergleich zu der HTC Krücke, hinzu hat es einen erweiterbaren Speicher und einen Wechselakku, da sieht HTC mit seinen fixen 16 GB… Read more »

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Mal eine Frage, die nichts mit dem Deal an sich zu tun hat:

Bringt LTE eigentlich irgendwas, bei dem aktuellen Ausbaustatus?

Ich habe Vodafone und bin froh vielerorts (besonders in Gebäuden) überhaupt 3G/H+ zu haben.

Und mit H+ sind Internetseiten auch immer sofort offen.

Ich persönlich sehe LTE einfach nur als Festnetzersatz in Gebieten, wo es nur DSL-Light gibt und auf Handys absolut unnötig.

Oder habe ich da etwas wichtiges vergessen zu bedenken?

habdsl
Mitglied
habdsl

Vollkommen korrekt!

heliu
Mitglied
heliu

In Ö muss man für LTE noch oft genug draufzahlen, ich brauchs nicht. Viele meinen, dass in deren Regionen nur E oder gar LTE verfügbar ist, also wenn man hier kein LTE hat, gehts dann wohl nur sehr langsam voran. Das müsste wohl einer der Vorteile sein, wie das ganze technisch aussieht, weiß ich leider auch nicht.

EffEll
Mitglied
EffEll

Während ich früher in manchen Regionen meines Wohnortes mit Edge rumdümpelte, habe ich seit LTE fast überall dort auch LTE Empfang. Also von daher hat es sich für mich sehr gelohnt.

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Das ist etwas, was ich schon öfter in Natura gehört habe.
Z.B. auf der Arbeit bei mir hat jeder schlechten Empfang im Gebäude, außer der Kollege mit Telekom-LTE.

Ich würde aber mal gerne wissen ob das am Telekom-Netz liegt oder am LTE…

georgs.m
Mitglied
georgs.m

Ich bin Vodafone Kunde im Raum Osnabrück (Niedersachsen). War zuvor (seit immer!) Kunde bei o2. Vor einem Jahr bin ich gewechselt, da die Verbindungen (gefühlt) immer schlechter wurden. Zunächst stellte sich eine gewisse Ernüchterung ein, da die Netzabdeckung und der Empfang in etwa gleichauf mit o2 war. Aber inzwischen habe ich im Stadtgebiet Osnabrück und weiten Teilen des Osnabrücker Landes LTE-Empfang – in Ballungszentren (Köln, Bonn, Hamburg, München) etc. sowieso.In der Regel eine Verbindung >20 Mbps. Mein Surfverhalten hat sich dadurch zum Teil geändert. Habe ich früher zu Hause eher um Notebook oder Tablet gegriffen, geht die Hand nun zuerst… Read more »

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Wieviel GB hast du denn im Tarif, dass du alles über das Handy saugst?

Enner
Mitglied

LTE mit 50mbit oder mehr das bringt bei 200 mb datenvollumen ja nich viel ruck zuck alle <10sec. Habs zwar auch drin, aber mehr wegen netz, so kann das Handy zwischen mehr netzen (frequenzen?) wählen, bei events wo viele Leute sind machts zb sinn wenn alle mit 3g netzeinbrüche ham dann hat man meist mit lte oder 2g noch bissl netz.

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Das klingt plausibel, aber ob sich der monatliche Mehrpreis rechnet, wenn man 1-2x pro Jahr auf solche Events geht?

Enner
Mitglied

Vodaf hats mal für seine Kunden glaube freigeschaltet. Hab noch den ganz alten red s, da war das zu Anfang zum testen drin. Dann sollte mans bezahlen oder konnte mans nich nutzen. Und später habe die ne sms geschrieben das es kostenfrei nutzbar is. Nur die 200 mb vollumen sind weng wenig.

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Der aktuelle Ausbaustatus ist doch super. Wenn man sich die Versorgungskarte der Telekom anschaut ist sind ca 3/4 Deutschlands mit LTE ausgestattet.
Ich persönlich brauche die LTE-Geschwindigkeit nicht, da es mir reicht das LTE-Netz mit 7,2mbit/s zu benutzen

Ugchen
Mitglied
Ugchen

Naja, solchen Karten traue ich eh nicht. Erst recht nicht wenn es Telekom-Karten sind, auf denen sie mit Geschwindigkeit werben…

Ist aber dann gut zu hören, dass LTE wohl ausgebauter ist als man meint.
Oder treibst du dich größtenteils in Ballungszentren rum?

Aber du sagst es ja selber: Auf dem Handy reichen 7Mbit ganz dicke, daher verstehe ich es irgendwie nicht warum es Leute gibt, die sich auf „bis zu“ 50Mbit etwas einbilden und dafür dann auch noch einen LTE-Handyvertrag abschließen.

Holli1
Mitglied
Holli1

Ich hatte mit meinem 930 noch nirgends LTE Empfang.

steinpilz43
Mitglied
steinpilz43

Ja braucht man da nicht zusätzlich einen LTE Tarif, ohne kannste nichts erwarten, glaube!? ich.

Joerg Peter

EffEll
Mitglied
EffEll

Bist du dir sicher, dass du die Option im Vertrag hast, oder kommst du nicht viel rum? Ich muss die Stellen ohne LTE geradezu suchen und komme aus einem 7000 Seelen Dorf

b-mix
Mitglied
b-mix

Gutes Angebot 🙂

AntonWP
Mitglied
AntonWP

Guter Preis!