Office Lens für Windows Phone 8 konvertiert nun in Word- & Powerpoint-Dateien

24

Mit dem heutigen Updaten macht Office Lens, welches euch das Scannen von Dokumenten oder Whiteboards ermöglicht, einen großen Schritt nach vorne. Wurde das Erfasste bisher lediglich als Foto in OneNote abgelegt, versteht sich die App nun auch auf Word- und PowerPoint-Dateien. Dabei wird das Layout des Originals übernommen und Text aus Bildern wird in bearbeitbaren Text konvertiert. Handschriftliches hingegen wird im PowerPoint-Format in Zeichenobjekte umgewandelt, welche sich neu einfärben und bearbeiten lassen. Bereits seit dem letzten Update war es möglich, den Speicherplatz auf OneDrive frei zu wählen.

Herunterladen (kostenlos) – ab Windows Phone 8

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Consultant. Outdoor-Sportler. Serienjunkie. Braucht Kaffee. Mag Bourbon und Habanos. Liebt Champagne-Powder.

24 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
TylerDurden
6 Jahre her

Ausprobiert und für gut befunden. Nur die entsprechende Word Datei, ohne über OL App zu gehen, auf One Drive zu finden hab ich noch nicht geschafft.

Dauerburner
6 Jahre her

Sehr geil 🙂 da kann das 3. Semester losgehen 😀

MrGh00st
6 Jahre her

Fänds schön wenn man das Bild einfach nur als Bild in der Foto-App speichern könnte 🙂 das wär praktisch

CrazyQwert
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Ja! Jemand der mich versteht!

MrGh00st
Reply to  CrazyQwert
6 Jahre her

Finde das ziemlich nervig in der App nur 10 Bilder „zwischenspeichern“ zu können. ich will nich jedes bild in einer extra Notiz speichern müssen, nur um das danach von da wieder in den Bilderordner speichern zu müssen.
das ist so umständlich.

Mr.Ghost
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Ähm, sobald du das Bild mit Office Lens gemacht hast, ist es in deiner Foto-Bibliothek. Da brauchst du dann auch nix mehr machen. Dieser Speicherbutton dient ja nur dem Speichern auf OneNote…

Urbino
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Nimm doch eine von den anderen Scan-Apps.

lumiahans
Reply to  Urbino
6 Jahre her

Wo ist denn bitte der Sinn dahinter? Warum soll ich eine andere App benutzen wo diese doch so gut ist, obwohl die gewünschte Funktion relativ leicht hinzuzufügen ist.

Urbino
Reply to  lumiahans
6 Jahre her

Ich dachte, du, bzw. der Herr Geist braucht einen Scan als Bild und ärgert sich, dass das diese App nicht bietet. Also habe ich mich daran erinnert, dass einige andere Apps dieser Funktion haben und ihm das geantwortet. Für mich war in dieser Antwort also sehr wohl ein Sinn. Und wenn er diese Funktion wirklich braucht hat es auch für ihn einen Sinn, eine App die diese bietet, zu benutzen.

lu-mia
Reply to  Urbino
6 Jahre her

Hallo hallo, aufpassen…. Office Lens speichert sowohl das rohe wie auch das bearbeitete Bild zusätzlich zu OneNote im Foto-Ordner. Wo ist das Problem?

Urbino
Reply to  lu-mia
6 Jahre her

Ich hab das Programm nicht, aber dann scheint ja alles geklärt zu sein!

l.k.1234
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Bei mir speichert die App jeden scan automatisch in den Fotos

KCH78
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Also willst Du mit der App fotografieren?

Mr.Ghost
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Immer diese Geister… xD

VayaConColonia
Reply to  MrGh00st
6 Jahre her

Nicht nur praktisch sondern Standard seit der ersten Version

habdsl
6 Jahre her

Cooles Feature!

binzumfragenhier
6 Jahre her

Kommt die App auch für WP 7.8?:)
Mein Lumia 800 weigert sich beharrlich den Geist aufzugeben.

live4444
live4444
Reply to  binzumfragenhier
6 Jahre her

Cooler Spruch 😉
Wenn Du im Store jedoch kein Update findest, wohl eher nicht 🙁

Ancarias
Reply to  binzumfragenhier
6 Jahre her

Die Entwicklung von WP 7 wurde eingestellt, also nichts Neues mehr für dein Lumia 800. Aber es gibt doch jetzt einige neue Geräte zu einem günstigen Preis, die dein Lumia 800 ersetzen könnten.

lumiahans
6 Jahre her

Sehr schön. Offline speichern geht leider nicht 🙁

Kaesestulle
Reply to  lumiahans
6 Jahre her

Und Word/Powerpoint-Dateien lassen sich auch nur übern IE und nicht die Office-App öffnen?!

habdsl
Reply to  Kaesestulle
6 Jahre her

Doch, aber man muss zuerst auf Onedrive speichern 😉

Kaesestulle
Reply to  habdsl
6 Jahre her

Ah, danke! Naja, mir als Laie scheint dieser Umweg trotzdem unnötig umständlich

Mr.Ghost
6 Jahre her

Schönes Feature! Weiter so, MS!