News

Intel Mediastick mit Bay Trail CPU aufgetaucht

Intel HDMI Stick

Mit Windows 10 verfolgt Microsoft das Ziel, ein Betriebssystem auf möglichst alle Geräte zu bringen wie Smartphones, Tablets oder auch auf die Xbox. Durch den aktuellen Trend des Internet of Things gibt es immer weitere Geräteklassen, die bedient werden können. Darunter fällt nun auch ein Mediastick von Intel.

Auf der Seite des chinesischen Händlers AliExpress der Alibaba Group zeigt sich das Gerät erstmals. Es kommt mit einer Bay Trail CPU, wobei sich zwischen dem Intel Atom Z3735G mit einem Gigabyte und dem Intel Atom Z3735F mit zwei Gigabyte Arbeitsspeicher wählen lässt. Somit sind nicht nur die Betriebssysteme Android und Linux, sondern auch Windows lauffähig. Mittels HDMI lässt sich der Stick mit Monitoren verbinden. Für kabellose Verbindungen stehen WLAN 802.11b/g/n und Bluetooth 4.0 bereit. Es gibt außerdem weitere Ports, einen USB 2.0 und einen Micro-USB 2.0 Anschluss sowie einen MicroSD-Slot, der zur Erweiterung des Speichers dient. Dieser beträgt intern je nach Konfiguration 16 oder 32 Gigabyte.

Für den kompakten Stick ruft der Händler derzeit 110$ auf, die Versandkosten betragen standardmäßig weitere 15$. Wer nicht auf die Veröffentlichung in Deutschland warten will, findet die Details im Quellenlink.


Quelle(n): AliExpress, Alibaba | via WMpoweruser
About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Windows Explorer bekommt “Zuletzt verwendet”-Abschnitt: Vorbereitung auf KI-Update

News

GameSir X4 Aileron: Kompakter Controller für Smartphones mit Hall-Effect-Joysticks und RGB

News

Qualcomm will Linux auf Snapdragon X-PCs bringen

News

Windows 11 Patchday bringt Werbung im Startmenü für alle

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

37 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments