Microsoft veröffentlicht Surface Hub für Windows 8

3

Surface Hub - Screenshot

Nachdem Microsoft vor wenigen Tagen ein Firmware-Update für das Surface Pro 3 veröffentlichte, ist nun eine App im Store erhältlich, die die Neuerungen des Updates ans Licht bringt.

Mit dem Surface Hub lässt sich der mitgelieferte Eingabestift des Tablets konfigurieren. Voraussetzung dafür ist das zuvor erwähnte Firmware-Update. In der App kann die Sensitivität des Stiftes reguliert werden. Außerdem lässt sich festlegen, welche App beim Drücken auf den oberen Knopf gestartet werden soll. Man hat jedoch nur die Wahl zwischen der Desktop- und Store-App von OneNote. Mit zukünftigen Aktualisierungen wird Microsoft wohl auch die Konfiguration der seitlichen Buttons ermöglichen.

Darüberhinaus bietet der Surface Hub ein Feedback-Formular sowie Informationen zum benutzten Gerät. Aktuell wird nur das Surface Pro 3 unterstützt.

Herunterladen (kostenlos) – Windows 8

Download - Windows Store_gruen

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
konsol
Mitglied

Stift wird nicht erkannt!

baerliner
Mitglied

Meiner auch nicht ;(

Vince
Mitglied

Ich würde liebendgerne, die Obere Lila Taste des Stiftes komplett konfigurieren können, dass ich zB damit Radierer oder ein anderes Programm öffne, da meiner Meinung nach OneNote nicht das beste Programm ist…

wpDiscuz