Nokia (Lumia) wird zu Microsoft Lumia

66

lumia-microsoft-umzug

Nach der Übernahme von Nokias Geräte und Dienste Sparte war bereits abzusehen, dass Microsoft den Namen Nokia langfristig nicht nutzen konnte und sich Gedanken über das zukünftige Branding machen muss. Schließlich existiert Nokia weiterhin als eigenständiges Unternehmen mit den Produktbereichen HERE und Nokia Solutions and Networks.

Die nun von der deutschen Nokia Facebook-Seite veröffentlichte Änderung könnte simpler und offensichtlicher nicht sein, denn demnach wird die Präsenz in den sozialen Medien in Kürze unter dem Namen Microsoft Lumia laufen. Zuvor erhielten einige Fans bereits den Hinweis auf die heute erfolgte Zusammenlegung der Windows Phone und Nokia Deutschland Facebook-Seiten.

Microsoft Lumia wird auch der Produktname sein, der auf den Smartphones und in Reklamen stehen wird. Derzeit prangt auf der Vorder- und Rückseite der Geräte noch der Name Nokia, doch auf der nächsten Generation könnte dort nur noch Lumia oder Microsoft verewigt sein.


Quelle: Facebook (Nokia)
0 0 votes
Article Rating
Advertisements

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

66 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments