Nokia (Lumia) wird zu Microsoft Lumia

66

lumia-microsoft-umzug

Nach der Übernahme von Nokias Geräte und Dienste Sparte war bereits abzusehen, dass Microsoft den Namen Nokia langfristig nicht nutzen konnte und sich Gedanken über das zukünftige Branding machen muss. Schließlich existiert Nokia weiterhin als eigenständiges Unternehmen mit den Produktbereichen HERE und Nokia Solutions and Networks.

Die nun von der deutschen Nokia Facebook-Seite veröffentlichte Änderung könnte simpler und offensichtlicher nicht sein, denn demnach wird die Präsenz in den sozialen Medien in Kürze unter dem Namen Microsoft Lumia laufen. Zuvor erhielten einige Fans bereits den Hinweis auf die heute erfolgte Zusammenlegung der Windows Phone und Nokia Deutschland Facebook-Seiten.

Microsoft Lumia wird auch der Produktname sein, der auf den Smartphones und in Reklamen stehen wird. Derzeit prangt auf der Vorder- und Rückseite der Geräte noch der Name Nokia, doch auf der nächsten Generation könnte dort nur noch Lumia oder Microsoft verewigt sein.


Quelle: Facebook (Nokia)
0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

66 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Necroscope
5 Jahre her

Wieder super interessant wieviele professionelle Marktanalysten hier in ihrer Freizeit ihr Wissen mit uns teilen.

Auch immer wieder erschreckend wie schnell sich eine nahezu militant agierende Gruppierung um einen Markennamen schart, die mit nahezu religiöser Fanatie für diesen agiert.

Kommt mal klar Kinder. Das ist ein Handy und nicht der heilige Gral.

Maurice 920
Reply to  Necroscope
5 Jahre her

Danke, das musste mal gesagt werden!

waverider77
Reply to  Necroscope
5 Jahre her

🙂

arbitre1998
5 Jahre her

Entweder Nokia Lumia oder Microsoft Surface…
Microsoft Lumia hört sich bescheuert an…

Wolgemerkt… Viele Leute haben das Smartphone wegen dem Namen Nokia gekauft, da sie nicht nur chinesische Hersteller unterstützen wollten sondern auch europäische Hersteller oder weil Nokia als stabil und innovativ zählt(e)… Ich denke, dass durch diese Namensänderung die Verkaufszahlen sinken werden…

Pedro37
5 Jahre her

Lumia ist perfekt, zum Glück bleibt dieser Markenbegriff erhalten!

MEK72
5 Jahre her

Hoffe noch aufs Surfacephone:)

User
5 Jahre her

Wunderbar. Dann warte ich erst recht auf die ersten Veröffentlichungen der MS Lumia. Bis dahin muss mein L920 noch durchhalten.

Nexstar33
Reply to  User
5 Jahre her

Ich glaub so mach ich es auch. Und falls mein 920 es nicht bis zu dem besagten datum schafft, werde ich mir als übergang ein günstiges 630 holen

Sagittarier
5 Jahre her

Passt finde ich, einfach und schlicht. Man muss es eh so nehmen wie Msft es gestaltet. Hauptsache „Lumia“ bleibt.

Ricasso
5 Jahre her

Und was ist dann mit Windows Phones von anderen Herstellern? Ich weiss die frage ist saublöd 🙂
Aber es scheint fast so als wolle Microsoft den Namen Windows Phone in Zukunft tunlichst vermeiden. Oder ich interpretiere das völlig falsch.

EffEll
Reply to  Ricasso
5 Jahre her

Ja, offensichtlich. In Nokia Lumia kam Windows Phone auch nicht vor und wie Windows 10 für Smartphones heißt, weiß man ja noch nicht. Ich meine, selbst wenn sie das „Phone“ weglassen, hat das keinen Einfluss auf andere OEMs

Mr.Ghost
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Ich glaube, man wird in Zukunft nur noch „Windows“ sagen bzw. damit werben (zumindest bei Handys)

EffEll
Reply to  Mr.Ghost
5 Jahre her

Ja, ich kenne die News auch, ebenso der Namenszusatz beim M8. Aber warten wir es mal ab. 😉 ☺

pegasus
Reply to  Ricasso
5 Jahre her

Hier geht es um die Hardware, nicht um die Software.

123321
5 Jahre her

Hoffentlich lumia vorne und Microsoft hinten

Taeniatus
Reply to  123321
5 Jahre her

„Bei den Geräten mit austauschbarem Cover wird mit dem GDR2-Update eine Routine installiert: Wenn das Cover nicht gegen eines mit Microsoft-Branding ausgetauscht wurde, startet das Telefon nicht mehr. Die Cover wird Microsoft für 14,99 Euro zum Kauf anbieten, es ist allerdings unsicher, ob sie zum Rollout von GDR2 schon verfügbar sind.“

the5800user
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Hä?

pNx Shaggy
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Der ist gut 😉

kinglasex
5 Jahre her

Würde Lumia komplett streichen und die Geräte Microsoft Surface nennen!!

Ohne NOKIA Beendig werden die Geräte noch weniger erfolgreich sein.

Nokia ist das Zugpferd für Windows Telefone Gewesen mir wäre lieber Microsoft Surface

pegasus
Reply to  kinglasex
5 Jahre her

Gibt es schon. Sind aber Tablets. 🙂

kinglasex
Reply to  pegasus
5 Jahre her

Surface könnte man auch als Smartphone Marke nehmen und wäre sogar besser als Lumia.

switchblade
Reply to  kinglasex
5 Jahre her

NOKIA Beendig? Leute, lest ihr eure Kommentare nicht durch, bevor ihr sie schreibt?

stayduned
Reply to  switchblade
5 Jahre her

Ich will auch ein Nokia Beendig ! Wann kommt das auf den Markt?

Mr.Ghost
Reply to  stayduned
5 Jahre her

Meine Güte, das kann jedem mal passieren! Ihr müsst doch nicht jeden kleinen Fehler bekritteln, vlt. war sogar die Autokorrektur schuld 😛

naich
Reply to  Mr.Ghost
5 Jahre her

Aber ein bißchen Spaß muss schon sein 😉

neodym
Reply to  switchblade
5 Jahre her

Ist aber schwer, weil dann da noch nichts steht 😉

lena97
5 Jahre her

Wenn man aber bedenkt das das 930 nur ein ableger des Icon ist, dann wird es tatsächlich Zeit.

Pyron88
Reply to  lena97
5 Jahre her

Du sagst es….

torei
Reply to  lena97
5 Jahre her

Ich sehe es nicht als „Ableger“….. Es ist einfach das europäische Pendant zum ICON.

Roentgen64
5 Jahre her

einfach nur „Lumia“ hätte meiner meinung nach völlig gereicht. Klingt aufjedenfall besser als microsoft lumia. nuja, wahrscheiinlich alles nur gewöhnungssache.

Dustynation
5 Jahre her

Wenn die überhaupt mal ein Neues Gerät auf den Markt bringen würden… Im Dezember steht die Vertragsverlängerung an und bisher kein neues Flagship zum Weihnachtsgeschäft 😐 Das Lumia 930 ist ja schon fast ein alter Hut 😀

Dave1988
Reply to  Dustynation
5 Jahre her

Wäre es dir lieber es ist so wie bei Samsung??
Ich finde es passt so ganz gut..

pegasus
Reply to  Dave1988
5 Jahre her

Ja. Jedes Jahr ein neues Topmodell. Ansonsten verliert MS aufgrund der überalterten Hardware den Anschluss und Käufer, da die meisten auf die Spezifikationen schauen. Ich nehme mich da nicht aus.

Pyron88
Reply to  Dustynation
5 Jahre her

Bei mir ist es im April soweit….kann auch kaum den nächsten Kracher erwarten

unausrodbar
Reply to  Dustynation
5 Jahre her

Für wie realistisch seht ihr es denn, dass da zeitnah was neues kommt? Ich überleg mir aktuell noch das 930 zuzulegen, hätte es aber gern in schlanker, aber ähnlich von den Spezifikationen her(daher ist das 830 keine Option), oder sollte ich lieber warten?

Grüße

Seb

Pyron88
Reply to  unausrodbar
5 Jahre her

Realistisch ist das schwer zu sagen…
Wenn man aber bedenkt, dasS das L930 alias Icon ja schon einige Zeit auf dem Buckel hat….
Es ist eher so eine Hoffnung, dass demnächst mal was grosses kommt 😉

bema82
Reply to  Dustynation
5 Jahre her

Ich stand vor dem gleichen Problem. Noch bis Dezember/Januar warten oder aus den vorhandenen Modellen wählen. Das vermeintliche Flaggschiff Lumia 930 fiel wegen fehlenden Glance raus. Ich habe mich für das Lumia 1520 entschieden. Bin begeistert. Gleiche Hardware wie das Lumia 930 aber eben Glance und erweiterbarer Speicher… Ich glaube auch nicht an ein Highend-Gerät in den nächsten Monaten. In der „30er“ Reihe fehlen ja auch nur noch das Lumia 1030 und das 1330/1530. Die neuen Phablets werden wir wohl im April zur Vorstellung von WP 10 sehen. Da mit WP 10 ja bekanntlich die Split-Screen-Option eingeführt werden soll, d.h.… Read more »

Dustynation
Reply to  bema82
5 Jahre her

An das 1520 habe ich auch schon gedacht. Vor allem ist das schön schlank und hat einen guten Akku 🙂
Das Design vom Lumia 930 gefällt mir allerdings auch sehr gut. Glance ist zwar nicht dabei, aber das könnte ich verkraften. Ist echt schwierig momentan mir der Auswahl. Wer weiss was mit Windows Phone 10 kommt … 😛

arbitre1998
Reply to  Dustynation
5 Jahre her

Was ist eigentlich mit WP9? Wird das überschlagen?

Dustynation
Reply to  arbitre1998
5 Jahre her

So wie es aussieht schon. Mit Windows 10 werden wohl alle Plattformen angepasst 🙂 daher fällt wohl auch Windows Phone 9 weg.

pegasus
Reply to  arbitre1998
5 Jahre her

Wird es nicht geben. Es kommt ja auch kein Windows 9.

CMPunk
5 Jahre her

Vorderseite Lumia, Rückseite Microsoft ist schon bestätigt

mikroliter
Reply to  CMPunk
5 Jahre her

Von wem?

parados
Reply to  mikroliter
5 Jahre her

Jo, Quellen wären mal was ganz tolles. So eine Behauptung in den Raum schmeißen kann jeder.

TylerDurden
Reply to  parados
5 Jahre her

Hab ich ihm gesagt.

CMPunk
Reply to  parados
5 Jahre her

Dr Windows

CMPunk
Reply to  mikroliter
5 Jahre her

Dr windows

Mr.Ghost
5 Jahre her

Ich weiß, es nützt nichts mehr und wir hatten die Diskussion schon, aber der neue Name kommt mir komisch vor!
Nokia Lumia geht halt runter wie Öl 😉
Naja ist gewöhnungssache, aber in ein paar Jahren geht dann auch Microsoft Lumia xD
Und wenn Nokia dann wieder in die Produktion einsteigt, haben wir wieder unsere geliebten Nokia-Handys ☺

kinglasex
Reply to  Mr.Ghost
5 Jahre her

🙂 NOKIA N mit Windows 10 ^^ freue mich schon auf NOKIA eigene Geräte

Taeniatus
Reply to  kinglasex
5 Jahre her

Ich glaube nicht, das NOKIA dann wieder Windows verwenden wird. Schon eher Android.

Soner
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Da gibt es android gar nicht mehr 😉

JamesSunderland
Reply to  Soner
5 Jahre her

Es ist wohl durchaus wahrscheinlicher, dass es dann keine Handys mit Windows mehr gibt. xD

erod
Reply to  JamesSunderland
5 Jahre her

rofl

medidec
Reply to  JamesSunderland
5 Jahre her

Hab‘ ich schonnal gehört. Damals ging es um Netscape vs. internet Explorer.

Spass beiseite, ich denke, dass sowohl Android, als auch Windows für mobile Geräte bis dahin sehr feste Größen sein werden. Android wird sicher weiter dominieren, aber Windows wird mehr vom Markt abbekommen.

danielkoop11
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Ich denke nicht das NOKIA ein so billiges OS wie Android benutzen wird. Eher entwickeln die ein neues.

EffEll
Reply to  danielkoop11
5 Jahre her

Symbian z.B.! Lol.

Die werden, wenn sie nochmal kommen, natürlich kein Windows nutzen sondern Android.

Yannick9393
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Villeicht entwickeln die ja bis 2016 symbian so gut weiter, dass es ein echter knaller werden kann! 🙂

KCH78
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Ich glaube nicht, dass Nokia ohne Mitarbeiter und Patente nochmal Handys produziert!

JamesSunderland
Reply to  KCH78
5 Jahre her

Sind die Patente -genau wie die Namensrechte- nicht nur für begrenzte Zeit im Besitz von Microsoft?
Also ich denke Nokia wird irgendwann zurückkehren, dann halt mit Android.

Mr.Ghost
Reply to  JamesSunderland
5 Jahre her

Ja, Patente und Namensrechte sind nur für eine begrenzte Zeit zur Verfügung gestellt. Vielleicht verkauft MS den Smartphone Bereich nach Ablauf des Vertrages wieder an Nokia, wer weiß xD

arpo
5 Jahre her

Mit etwas Glück wird das nächste Phone dann ein Microsoft Lumia 930…

MyrowOne
Reply to  arpo
5 Jahre her

ich denke nicht, dass sie die 930 nochmals als bezeichnung für ein neues gerät verwenden.

arpo
Reply to  MyrowOne
5 Jahre her

Microsoft Lumia 940

hwendy
Reply to  arpo
5 Jahre her

Oder 1030 🙂

Andronicus
Reply to  arpo
5 Jahre her

940 würde ich auch eher sagen.

patatkopp
Reply to  Andronicus
5 Jahre her

Unter Nokia hätte es ein 940 nicht gegeben, eher direkt auf 950, aber unter Microsoft…wer weiß.! Vielleicht gibts ja auch mit der neuen Microsoft Lumia Generation eine Neue Namensgebung.