Windows 10 Technical Preview ab sofort erhältlich

136

Windows 10 Startmenü

Nach der gestrigen Pressekonferenz in San Francisco stellt Microsoft heute den fortgeschrittenen Nutzern eine erste Vorschauversion von Windows 10 zur Verfügung. Es handelt sich dabei um einen frühen Build, der nicht nur bei weitem nicht alle Funktionen des neuen Windows zeigt, sondern auch Fehler enthält. Somit empfiehlt sich die Installation nur auf Rechnern, auf die man im Alltag verzichten kann.

Die Registrierung zur Technical Preview, die regelmäßig mit neuen Inhalten und Fehlerbehebungen aktualisiert wird, lässt sich auf dieser Seite vollziehen. Dort findet ihr auch wichtige Informationen, die ihr vor der Installation beachten solltet. Kompatibel sind bis auf Geräte mit Windows RT alle aktuellen Windows 8.1 Devices. Die Mindestanforderungen haben sich also nicht geändert. Die Vorschauversion ist nur auf Englisch, Portugiesisch und Chinesisch erhältlich. Außerdem behält man bei anderssprachigen Konfigurationen nur die persönlichen Dateien. Wie es bei anderen Konfigurationen aussieht, könnt ihr hier nachlesen.

Über eine spezielle App und ein Forum könnt ihr Microsoft direkt Feedback zur Technical Preview geben. Bis zum 15. April des nächsten Jahres lässt sich das neue Windows testen.

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
danielt8b
Mitglied
danielt8b

Seltsam. Immer wenn ich einen Treiber automatisch suchen lasse, steht dort, dass ich Windows 8.1 habe.

Windows 10 Tech. Preview x64

Ferhat041
Mitglied
Ferhat041

Glaubt ihr das Windows Phone 10 bald rauskommt?

44quattrosport
Mitglied
44quattrosport

Nein. Als Preview in 4-7 Monaten.

Karlo
Mitglied
Karlo

Die Preview ist draussen
Mit Windows 10 wie in etwa einem Jahr gerechnet.

EffEll
Mitglied
EffEll

Es geht hier um die ARM Variante und nicht um die bereits erhältliche x86 Technologie Preview…

JamesSunderland
Mitglied
JamesSunderland

Windows “10”? Hab ich da was verpasst oder kann Microsoft einfach nur nicht zählen?

PhJo2310
Mitglied
PhJo2310

Hab ich im ersten Moment auch gedacht, kann mir da auch noch keinen richtigen Reim draus machen

computer11
Mitglied

Microsoft kann zählen, allerdings ist das neue Windows eine Art Revolution für Microsoft und so wird es deutlicher, dass der Nachfolger mehr als nur ein Windows 8 / 8.1 Update ist.

EffEll
Mitglied
EffEll

Ein angeblicher Microsoft Entwickler erklärt es so:
“Im Wesentlichen wurde “Windows 9″ eingesetzt, um nach Windows 95 und Windows 98 zu suchen, damit ein bestimmtes Programm erkennt, auf welcher Version des Betriebssystem es installiert und genutzt wird. Hätte Microsoft nun Windows 9 statt Windows 10 gewählt, hätte dieser Versionsabgleich vermutlich zu Schwierigkeiten geführt.”

Klingt irgendwie logisch

harp
Mitglied
harp

Du meinst, die Entwickler suchen nur die ersten Zeichen einer Windows-Versionsangabe ab, um festzustellen, welche Version auf einem Gerät installiert ist?

EffEll
Mitglied
EffEll

So hatte er es versucht zu rechtfertigen. Ist wohl ne automatisierte Abfrageroutine

harp
Mitglied
harp

Das wäre dann aber Y2k 2.0.

melvd
Mitglied
melvd

Warum wird im Artikel nicht darauf hingewiesen, dass Microsoft mit dieser Preview sehr viele ggf. auch persönliche Daten über das Nutzungsverhalten abgreift? Das sollte ruhig erwähnt werden, zumal Microsoft selbst auch kein großes Geheimnis daraus macht.

Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Wie wär’s wenn du dich mal fragst warum?(!) Das ist ne Preview die darauf aufbaut was der nutzer macht usw. Damit z.B. Fehler usw ausgebessert werden können. Außerdem zwingt dich auch keiner diese Version runterzuladen.

melvd
Mitglied
melvd

Okay Leute, meine Anmerkung war nicht im Ansatz kritisch gegenüber eurem Lieblingskonzern gemeint aber kam wohl versehentlich so an. Entschuldigt, ihr habt mich dran erinnert, dass ich hier auf einer Fanboy-Seite bin und natürlich muss die nicht auf sowas eingehen.

bremerjung85
Gast
bremerjung85

Das eine hat mit dem anderem ja nichts zu tun, auch hier darf man kritisch sein, nur war dein punkt bei ein wenig Überlegung”überflüssig”, zumal wenn selbst MS drauf hinweist, warum sollte man es nochmal und nochmal?
Das hat nichts mit fanboy zu tun, nur logisch denken und dann fragen 😉

Paddel
Mitglied
Paddel

Das ist keine Fanboyseite, das sieht man schon am Review vom 930.

Du wolltest nur stunk machen und provozieren. Du wusstest über die TechnicalPreview Bescheid, hättest ja darauf hinweisen können. Stattdessen unterstellstbdu WPArea, sie würden es absichtlich vertuschen.

Bist du kein mündiger Bürger? Brauchst du für jeden Mist ein Wikipedia Artikel? Ich habe keine Lust Informationen für den letzten depp zu lesen. Wem nicht klar ist, das diese Preview Daten sammelt, der gehört auch nicht zur Zielgruppe der Preview.

Und höre mit dem Fanboygesabbel auf….

Paddel
Mitglied
Paddel

Gerade weil Microsoft kein Geheimnis draus macht muss WPArea wohl nicht explizit darauf hinweisen.

Grundsätzlich sollte man bei Cloudbetriebssystemen davon ausgehen, dass persönliche Daten analysiert werden.

computer11
Mitglied

Deshalb macht man ja bei dem Programm mit. Um soviele Daten / Infos an Microsoft zu senden, damit das System verbessert und die jeweiligen Bedürfnisse eventuell später angepasst werden kann. Und wenn man nicht nur sagt boah geil ich hab Windows 10 installiert dann sendet man den guten Leuten auch tatsächlich einen Bericht was sie besser machen können bzw. beteiligt sich auch dort im Windows Beta Forum. Mein erster Eindruck ist bisher ganz gut. Selbst mit Windows 10 Beta hat die ACC Synchronisierung einwandfrei geklappt. Schade, dass es keine RT kompatible Version gibt. Hätte sie sonst gerne auf meinem Surface2… Read more »

prinz_Asi
Mitglied
prinz_Asi

Antivirus hab ich noch nicht gesucht. Jedoch sonst alles ohne probleme. Apps sogar schneller fluessiger als 8.1 I’m nicht vollbildschirm was resources fressend ist

Avmpower01
Mitglied
Avmpower01

Kann ich bestätigen. Installiert und losgelegt. Allerdings merkt man das es halt noch ne preview ist. Meine wetter App war auf russisch obwohl ich englisch als Sprache gewählt habe bzw. Haben die modern apps ab und zu das Problem das sie nicht wieder in den Vordergrund wechseln. Ansonsten aber … Saugeil 🙂

EffEll
Mitglied
EffEll

Stell deine WP Tastatur mal auf Deutsch. 😉

cristian
Mitglied
cristian

Hab es gestern Nacht mit 7,5mb/s runtergeladen ;).

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Ha, 6000kbit also ~0,8 MB/s 😀

EffEll
Mitglied
EffEll

Den hat er jetzt nicht verstanden. Man achte auf Groß- und Kleinschreibung. 😉

seluce
Mitglied
seluce

Nur? Ich mit 12MB/s 😉

Windbeutel57
Mitglied
Windbeutel57

Das freut uns aber. Ich hab meinen Hackintosh-NUC über Nacht laden lassen und es diesen Abend installiert, auch da läuft es klasse.

Liroy83
Mitglied
Liroy83

Was ist Windows Technical Preview for Enterprise für eine Version?

wori
Gast
wori
herrherger
Mitglied
herrherger

Frage: Gibt es bei Windows 10 endlich die Möglichkeit, dass Fenster nur so groß sind, wie es nötig ist?

Bei Macs ist das so und ich hätte diese Möglichkeit sehr gerne.

prinz_Asi
Mitglied
prinz_Asi

Waren sie doch schon immer?!

herrherger
Mitglied
herrherger

Leider nicht wie beim Mac. Klick mal auf den Button neben dem Kreuz der das Fenster schließt. Das Fenster wird dann nicht automatisch (!) genau so weit minimiert, wie nötig. Beim Mac wird der Inhalt des Fensters angeschaut und das Fenster dann genau so klein gemacht (in der breite), dass alle Inhalte noch sichtbar sind.

Paddel
Mitglied
Paddel

Bei Windows 10 kannst du Apps und Fenster nach belieben skalieren.

herrherger
Mitglied
herrherger

Das war schon immer so … skaliert es aber automatisch auf die ideale Größe?

prinz_Asi
Mitglied
prinz_Asi

Apps koennen in fast jeder beliebigen groesse angezeigt werden,und es bleibt immer alles sichtbar skaliert selbst um.

Tom Com
Mitglied
Tom Com

Muss man beim Insider-Programm mitmachen, um sich die Preview herunterladen zu können?

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Ja, aber dafür gibts ja außer dem Mindestalter von 18 Jahren keine Voraussetzungen. Ein MS-Konto hast du ja bereits…

Tom Com
Mitglied
Tom Com

Und wenn man noch keine 18 ist?

PhJo2310
Mitglied
PhJo2310

Na was wohl?
Dann darfst du nicht teilnehmen

Tom Com
Mitglied
Tom Com

Und mir Einverständnisserklärung, der Eltern?

SpiDe1500
Mitglied
SpiDe1500

Dein ernst?

Tom Com
Mitglied
Tom Com

Was mein Ernst? Ist es so okay, oder nicht?

PhJo2310
Mitglied
PhJo2310

Ist doch komplett wumpe, mach dir nen MS Account in welchem du ein anderes Alter angibst.
Ich glaub nicht, dass MS das so sehr ernst nimmt

Tom Com
Mitglied
Tom Com

Ich glaub Microsoft überprüft sowieso das Alter nicht. Wie ich mich einmal angemeldet habe, aber bei den Bedingungen doch noch nicht fortgefahren habe, hat er nichts gemeldet

Atonn
Mitglied
Atonn

Kevin.

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

Doch das Alter wird überprüft und es kommt auch eine Fehlermeldung. Siehe hier: http://t.co/RLJmQS4Qhj

torei
Mitglied
torei

Ich lach mich gerade krumm….
Mein Tip: scan die Einverständniserklärung Deiner Eltern ein und sende sie dann MS per e-mail zu, geht schneller als per Post…..

Boah….bin ich gemein….

Alfa2k
Mitglied
Alfa2k

Und das kontrolliert wer? 😉

TheSpieleaffe
Mitglied
TheSpieleaffe

MS nimmt das beim accounterstellen angegebene Geburtsdatum und rechnet nach 😉

hallole13
Mitglied
hallole13

Ich habe auch keine glassfaser, aber habe jetzt schon ne 125000 leitung

Atonn
Mitglied
Atonn

Viel Freude und Segen.

danielt8b
Mitglied
danielt8b

Herzlichen Glückwunsch dir. Und jetzt?

prinz_Asi
Mitglied
prinz_Asi

Läuft top. Mag das neue sehr, wobei ich auch schon das 8mochte direkt installiert(ohne virtualbox auf main part.(bisschen risiko muss sein)) läuft jetzt schon zuverlässig.

Liroy83
Mitglied
Liroy83

Habe ich such so gemacht. Mein Asus G74 musste eh neu aufgespielt werden und da kam die Preview von W10 jetzt genau richtig. Leider kann ich Kaspersky nicht installieren. Versuche es aber weiter.

Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Bei kommt immer n bluescreen “blablabla…braucht min. 4GB ram…blablabla”. Habe nur insgesamt vier. (habs über virtual box probiert). Kann das echt sein, dass win10 min.4GB ram braucht???

Robulus
Mitglied
Robulus

Hast du 32 oder 64 Bit Version,….wieviel Speicher hast du der VM zugewiesen von deinen 4GB?

Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Hab mir extra die 32 bit runtergeladen. Wo kann ich denn den Speicher zuweisen?

wori
Gast
wori
Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Ohh ja! Nur weil ich mich nicht ner virtuellen Maschine auskenne? Super diagnose doc..

fox77
Mitglied
fox77

Die Einstellung des RAM und auch andere Hardware Komponenten kannst du in den Settings zu deiner Virtualisierung machen. Wenn du denn versuch machst das System einzurichten, werden dann auch irgendwann die Hardware Settings eingeblendet. Und nun nicht einfach weiterklicken sondern du hast da die Möglichkeit die VM Hardware Settings einzustellen. So oder ähnlich funktioniert das ganze. Ich benutze übrigends den VMplayer.

Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Okay alles klar danke dir :). Werde ich dann gleich mal ausprobieren 😉

Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Danke ! Mit VMware hats funktioniert 😉

BattleHymn
Mitglied
BattleHymn

Hab die 64 bit Version unter ner virtuellen Umgebung mit 2gig ram problemlos am laufen.

winwin
Mitglied
winwin

Wirklich problemlos? Ich habe schon den 2. Versuch hinter mir (Installation in Oracle VM VirtualBox geht ja super schnell) einmal mit angedocktem Type Cover einmal ohne, das Ergebnis ist jeweils das gleiche, die PC-Variante mit dem Desktop bei guter Maus- aber schlechter Touch-Unterstützung. Ich dachte beim 2. Versuch, lass mal das Type Cover weg, weil ich das irgendwo gelesen hatte, aber bekam wieder die Desktop-Variante installiert. Was muss ich auf dem Surface Pro 3 tun, um die Startscreen-Variante zu installieren?

jan.schneider.hi
Mitglied
jan.schneider.hi

Soweit ich mich erinnere, gibt es unter den Einstellungen die Möglichkeit den Startscreen zu aktivieren und das Startmenü zu deaktivieren.
Aber bedenke, dass es eine Technical Preview ist und es einen Grund hat, dass bei der Präsentation nicht auf die Touch-Bedienung eingegangen wurde. Ich denke, dass der Wechsel zwischen den Eingabemöglichkeiten entweder noch garnicht enthalten ist oder nur bedingt gut funktioniert

chr00t
Mitglied
chr00t

Ab damit indie Virtual Box

reto
Mitglied
reto

Easy, habe Win 8.1 auf ein schwaches, ehemals XP-Netbook installiert, Performance ist besser als unter XP

Ferhat041
Mitglied
Ferhat041

Wie hast du DAs gemacht ich hatte die Windows 8 iso auf meinem usb gebrennt wollte es installieren beim start mit F12 ging aber nicht?

badFreddy0815
Mitglied
badFreddy0815

“gebrennt” 😮 wtf
hast du denn Stick auf Fat32 formatiert und als “aktive” makiert??

amPhiLomin
Mitglied
amPhiLomin

Wo soll man das eigentlich veranstalten, wenn man ein Netbook hat? Über ISOProgramme installieren, oder wat?
Kann mir da bitte jemand eine Antwort drauf geben?
Merci im voraus 🙂

janitschar
Mitglied
janitschar

Demon tools light installieren

kasax
Mitglied
kasax

Nicht unbedingt, seit Windows 8 oder gar 7 konnte man schon auch ohne Tools fr virtuelle Laufwerke öffnen und wie ein optisches Medium benutzen.

SpiDe1500
Mitglied
SpiDe1500

USB Stick. Warum sollte man das brennen?

amPhiLomin
Mitglied
amPhiLomin

Wenn du eine ISO einfach so, ohne sonst irgendwas auf einen USB-Stick packst, lässt sich doch nur bedingt damit arbeiten, oder wurde das verändert?

andibubb
Mitglied
andibubb

Bin mal gespannt wieviele Leute sich hier beschweren werden weil nix funzt… Die Idee mit VM is eigentlich die beste Lösung nur funktionieren dann auch die Updates?

elox
Mitglied
elox

Wieso sollen Updates über die VM nicht funktionieren?

fox77
Mitglied
fox77

Ja sicher funktionieren dann auch Updates.

jan.schneider.hi
Mitglied
jan.schneider.hi

Sicher das überhaupt Updates kommen werden? Ist ja schließlich nur eine Technical Preview.

fox77
Mitglied
fox77

Ja, die TP von Windows 10 soll, wie ich es woanders gelesen habe, regelmäßig Updates erhalten. Ist aber auch logisch!

jan.schneider.hi
Mitglied
jan.schneider.hi

Logisch? Wie du meinst. Für mich erscheint eine Update für eine Vorschauversion nicht zwingend logisch. Denn gehen wir mal davon aus, dass 90% der APIs enthalten sind, dann erfüllt die TP hervorragend ihre Aufgabe auch ohne Updates.
Hab dazu auf die Schnelle nichts finden können. Wo hast du das gelesen?

stefiro
Mitglied
stefiro

Hat doch Belfiore selbst gesagt…

fox77
Mitglied
fox77

A: Wurde auf dem Event erwähnt, so wie es @stefiro erwähnt hat.
B: War es bei der Windows 8 Preview auch nicht anders. Warum soll sich da jetzt auf einmal was ändern? Hatte ich übrigends auch damals bei mir installiert.
C: Ausserdem ist das auch in einer Preview so das neue Dinge implentiert werden, ausprobiert werden oder Stabilitätsupdates ausgerollt werden……usw

wori
Gast
wori

Ja, es kommen Updates. 1. Weil die TP noch nicht alle Funktionen des Endprodukts enthält, 2. Funktionionalität im Laufe des Previewprozesses geändert werden soll und 3. weil das Rolling Update ausprobiert werden wird.

3dz9j56
Gast
3dz9j56

Klar. Zumindest solange die VM Software Internet unterstützt.

georgi
Mitglied
georgi

Na toll, alle haben schon die Preview und bei mir zickt Hyper-V die ganze Zeit rum 🙁

Nachtrag: Ok, jetzt scheint es zu funktionieren. Ich bin gerade bei “Copying Windows files (1%)”

Nachtrag 2: Hyper-V ist nun zum fünften Mal abgestürzt 🙁

kasax
Mitglied
kasax

Probiers mal mit VirtualBox oder VMWare.

Feryl
Mitglied
Feryl

Bei mir sagt der VMWare Player er sei nicht mit Hyper-V kompatibel…. :/

DomZrrR
Mitglied
DomZrrR

Das liegt daran dass du hyper vbich aktiviert hast. Deaktiviere hyper v und versuche es dann nochmal mit dem vm player etc..

Feryl
Mitglied
Feryl

Werde ich später mal versuchen, danke!

kasax
Mitglied
kasax

Das finde ich so blöd, dass die zusammen nicht funktionieren. Denn ich nutzte VMWare, will aber Visualstudio mit WPEmulator benutzen, aber dazu muss man ja Hyper-V aktivieren.

SpiDe1500
Mitglied
SpiDe1500

Beta halt.

manuelrothe
Mitglied
manuelrothe

Löppt ohne Probleme auf WinServer2012 und Hyper-V!!

Gotsch
Mitglied

Läuft bei mir (Win8.1 x64) im HyperV ohne Probleme. Sollte also kein allgemeines Problem sein, sondern eher eins deiner Konstellation.

Laufen andere VMs? Hast du Gen1 oder Gen2 VM gewählt?

Harlman
Mitglied
Harlman

Angenommen ich installiere Windows 10 auf einer neuen Partition da dürfte doch nichts am bisherigen installierten Windows “kaputt” gehen, oder?

userqhl
Mitglied
userqhl

Ja, außer die Festplatte zickt

Harlman
Mitglied
Harlman

Danke fur die antwort

SpiDe1500
Mitglied
SpiDe1500

Wenn du die frage schon stellst… Installiere es nicht.

Harlman
Mitglied
Harlman

Ich wollte nur noch mal sicher gehen

wori
Gast
wori

doch die möglichkeit besteht. bei der windows7 preview gab es so einen fall.
nochmal zur erinnerung:
es ist eine technical preview. wer nicht weiß, was er tut und deine frage deutet daraufhin, hat die große Chance sich sein System zu ruinieren.

Harlman
Mitglied
Harlman

Genau deshalb bereite ich mich ja mit fragen und Recherche vor um mir in ein paar Wochen die preview mit mehr wissen zu installieren

Anton
Mitglied
Anton

Nimm einfach VMWare

Mamagotchi
Mitglied
Mamagotchi

Für mich ist die Preview leider nichts. Ich erfülle zwar die Anforderungen von Microsoft, aber bin trotzdem mehr der private Nutzer. Würde Microsoft nicht großartig nützlich sein.

Yannick9393
Mitglied
Yannick9393

Natürlich! Jedes Feedback ist wichtig für MS. Egal ob vom “nerd” oder casual user. Kann alles helfen 😉

DragonCSL
Gast
DragonCSL

Ich werde es demnächst mal installieren!