Call Of Duty: Advanced Warfare Companion-App erscheint für Windows (Phone) 8.1

21

Call Of Duty Advanced Warfare Screenshot

Mit seinem neuem Game aus dem FPS-Genre bringt Activision seinen zweiten Next-Gen Titel und trägt die sehr erfolgreiche Modern Warfare-Serie zu Grabe. Call Of Duty: Advanced Warfare* soll weniger inhaltlich als erfolgsmäßig an seine Vorgänger anknüpfen. Dafür hat man nun auch die Möglichkeiten der neuen Konsolengeneration besser genutzt und das Spiel im Vergleich zu Call Of Duty: Ghosts grafisch aufpoliert.

All jene, die es mit dem Gaming ernst meinen, werden an der Companion-App nicht herumkommen, wenn sie sämtliche Inhalte im Spiel freischalten wollen. Activision hat nun die Windows 8 (nicht RT) und Windows Phone Companion-App veröffentlicht, die es erleichtert, mit Freunden an Clankriegen teilzunehmen, um dort zu ausgemachten Zeitpunkten gegen einen anderen Clan ähnlicher Größe zu spielen. Hier ist dann ebenfalls einsehbar, welcher Spieler das Meiste zum Erfolg des Clans beigesteuert hat. Von hier aus lässt sich auch mit den anderen Mitgliedern des Clans per Chat kommunizieren.

Ein weiteres praktisches Feature der Companion-App ist die Möglichkeit, sein eigenes Emblem von überall aus zu bearbeiten. Anstatt wertvolle Zeit vor der Konsole oder dem PC damit verstreichen zu lassen, ein passendes Design für das Clan-Logo zu finden, kann man dies per App jederzeit und überall erledigen.

Die Anwendung ist seit wenigen Tagen für Windows Phone 8.1 und im Windows Store erhältlich. Großen Fans der Serie sei, sofern das nötige Werkzeug zum Spielen noch fehlt, die Xbox One Special Edition im Design von Call Of Duty: Advanced Warfare* ans Herz gelegt.

Herunterladen (kostenlos) – ab Windows Phone 8.1 & Windows 8/RT

Call Of Duty Advanced Warfare Companion -qrcodeWP Store Download mittelgroß cyan

Download - Windows Store_gruen


* = Hierbei handelt es sich um einen Affiliate-Link.
0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
21 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments