Microsoft stellt das Lumia 535 offiziell vor

149

Lumia-535_ft

Microsoft präsentierte heute wie zuvor angekündigt unter dem Motto #morelumia neue Geräte aus der Produktreihe. Erstmals kommt dabei das Microsoft-Logo und der Schriftzug des Unternehmens zum Einsatz, das Nokias Geräte- und Dienste-Sparte übernahm.

Überblick:

  • Display: 5,0 Zoll-qHD-IPS-Display (960×540, 220 ppi), Gorilla Glass 3
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 200 mit 1,2 GHz, Quad-Core
  • Speicher: 8GB interner Speicher, erweiterbar mittels microSD um bis zu 128 GB; 1 GB RAM
  • Kamera: 5,0 MP Rückseitenkamera, LED, Autofokus, 480p-Videoaufnahme; 5,0 MP Frontkamera, Weitwinkel, 480p-Videoaufnahme
  • Konnektivität: Single-/Dual-SIM, HSPA, WLAN (b/g/n), Bluetooth 4.0, A-GPS mit GLONASS
  • Akku: 1905mAh, wechselbar
  • Größe: 140,2 mm x 72,4 x 8,8 mm
  • Gewicht: 146g
  • Farben: Schwarz, Dunkelgrau, Weiß, Cyan, Orange, Grün
  • Sonstiges: Micro-SIM, On-Screen-Tasten, keine dedizierte Kamerataste, wechselbare Cover

Das Lumia 535 positioniert sich in Microsofts Portfolio der Namensgebung zufolge zwar im untersten Low-End-Bereich, doch tatsächlich bietet es keine entsprechend schwache Hardware. Schließlich besitzt das Gerät einen 5 Zoll großen qHD-Bildschirm, MicroSD-Slot und 1GB RAM, sodass die Nutzer nicht auf die Installation einiger Apps verzichten müssen. Ein Kameralicht, die Frontkamera des Lumia 730/735 und acht Gigabyte interner Speicher sind ebenfalls an Bord und zählen zu weiteren Verbesserungen im Vergleich zum namentlichen Vorgänger Lumia 530. Wie zuletzt beim Lumia 730/735 verzichtet Microsoft auch beim 535 auf die dedizierte Kamerataste, mit der die Kamera-App auch bei gesperrtem Bildschirm geöffnet werden kann.

Lumia-535-with-cover

Wer sein Smartphone mit einem Cover schützen will, den bedient Microsoft mit dem CC-3092, das sowohl das rückseitige Gehäuse ersetzt als auch das Display schützt. In einer unauffälligen Innentasche können zum Beispiel Kreditkarten transportiert werden.

Softwaremäßig ist das Gerät mit Windows Phone 8.1 Update 1, also der neusten aktuell erhältlichen Version, ausgestattet. Exklusiv für Lumias gibt es das Denim Update. Dieses wird in den kommenden Wochen und Monaten auch alle anderen Lumia-Geräte (ab Windows Phone 8) erreichen.
Das Lumia 535 wird in den kommenden Wochen zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 119 Euro in Deutschland erhältlich sein. Da auf der deutschen Produktseite derzeit nur die Single-SIM-Variante und ausschließlich die Farben Dunkelgrau, Weiß, Orange und Grün gelistet sind, könnten womöglich nur diese zur Verfügung stehen.

Bilder

Werbe- & Hands-on Videos


Quelle(n): Microsoft
0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

149 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
fredd1986
6 Jahre her

ich finde der preis für das gebotene ist ein wahnsinn! es ist ein einsteigergerät klar aber ich hab mal einen vergleich im internet gemacht mit droiden phones die ca. die gleiche ausstattung aufweisen. unter 200€ keine chance. gut gemacht microsoft! 🙂

heintz
Reply to  fredd1986
6 Jahre her

Hab es auch bereits 2 meiner Verwandten empfohlen, diese haben bereits eine Vorbestellung bei Cyberport getätigt 🙂

fredd1986
Reply to  heintz
6 Jahre her

gute entscheidung 🙂

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  fredd1986
6 Jahre her

Hands-On kommt in kürze, ich find das Gerät super für den Preis!

EffEll
Reply to  Albert Jelica
6 Jahre her

Ja, aber die 480p stoßen mir sauer auf.
Allerdings Lichtsensor, 8GB, Gorilla Glas 3, Autofokus, Blitz. Eigentlich Wahnsinn was man für 120€ bekommt

Portalez
Portalez
Reply to  EffEll
6 Jahre her

Stimmt schon. Wobei ich aber fast behaupten möchte, dass sie endlich eine vernünftige UVP (also eine nahe am Straßenpreis) gesetzt haben, und keine übertriebene wie sonst.

Ähnlich ist das Prestigio Multi Phone 8500 Duo ausgestattet, nur ist hier die UVP höher gegriffen. Straßenpreis bummelig 150 Euro – kleinere Hersteller können sich halt nicht so einen Kampfpreis wie MSFT leisten. ^^

fredd1986
Reply to  EffEll
6 Jahre her

vlt kommts noch per firmwareupdate. der 200er könnte es ja.

BasTHi2001
Reply to  fredd1986
5 Jahre her

Sehe ich genauso.

Markusito
6 Jahre her

Das Lumia 535 ist mittlerweile bei Notebook.de und Notebooksbilliger.de in verschiedenen Farben für 119€ vorbestellbar. Ein Liefertermin wird noch nicht mitgeteilt.

fredd1986
Reply to  Markusito
6 Jahre her

in österreich bei alternate um 149€ gelistet. spannend obwohl die uvp nur bei 119€ liegt. ^^

EffEll
Reply to  fredd1986
6 Jahre her

Die UVP gilt nur für Deutschland. Hier sind alle Angebote für 119€, auch Alternate

fredd1986
Reply to  EffEll
6 Jahre her

dann wirds in österreich mal wieder teurer ^^

dancle
6 Jahre her

Ich bin ja mal gespannt ob wirklich alle Farben auf den deutschen Markt kommen, immerhin hat es ja z.B. das blaue Lumia 530 bis heute nicht nach Deutschland geschafft.

MR92
6 Jahre her

Kann mir vielleicht jemand erklären wo der unterschied zwischen snapdragon 200 (1,2 gHz) und 400 (ebenfalls 1,2 gHz) liegt? Ich zweifele ob ich (wenn mein lumia 820 irgendwann den Geist aufgibt) mir den lumia 735 oder 535 anschaffen sollte. Andere unterschiede zwischen 735 und 535 sind mir bekannt

Portalez
Portalez
Reply to  MR92
6 Jahre her

Langsamer RAM (333mhz zu 533), halbe Busbreite (16bit zu 32) kleinere Grafikeinheit und daraus resultierend eine geringere Performance.

Andere Unterschiede wie LTE-Unterstützung der SoC sind nicht relevant, da dir ja bekannt.

Edit sagt: Gestrichen, denn der Cortex A7 ist verbaut.

Gestrichen:
Vielleicht auch eine andere CPU (ARM Cortex A5 statt A7), bin mir da aber nicht sicher, welchen das L535 verbaut hat.

EffEll
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Da ist der gleiche wie im 530 verbaut, also der MSM8210 (200) verbaut, also Cortex A7 und im 730 der MSM8226.

In den Benchmarks liegt der MSM8226 (400) im Schnitt etwa 5-10% in Führung, der kleine schlägt sich durchaus wacker

MR92
Reply to  EffEll
6 Jahre her

Vielen dank für die Info!

Schmitty
6 Jahre her

Mal ne Frage. Was ist A-GPS mit Glonass? Bisher noch nicht gehört.

thet1997
Reply to  Schmitty
6 Jahre her

GPS ist das amerikanische Satellitennavigationssystem , Glonass ist das selbe aus Russland ->mehr Satelliten und damit genauere Positionsbestimmung

torei
Reply to  Schmitty
6 Jahre her

Grob gesagt: Gps ist von den Amis und Glonass ist von den Russen….Wobei Glonass schon schneller ist, als Gps… Nun soll es Chips geben, die beide Navigationssysteme miteinander vereinen!
Ohne Gewähr!!!

NLTL
Reply to  Schmitty
6 Jahre her

A-GPS oder A-Glonass; A steht für assisted und bedeutet, dass mittels Mobilfunk- „Peilung“ der eigene Standort eingegrenzt wird, so dass die Feinabstimmung per Satellit schneller wird. Egal welches Satelliten-System zum Zuge kommt.

chris1708
6 Jahre her

Absolut genial für den Preis!

fightersuzi
6 Jahre her

Ich finde es schön!!!

BuckligerJaucher
6 Jahre her

Für diesen Preis wird es das absolute Referenz-Einsteiger Lumia! Top 🙂

reciblr
6 Jahre her

Ich hab gesehen das in dem Video vom lumia 730/735 von Microsoft bei den on Screen tasten ein kleiner pfeil daneben ist. Und ich wollte fragen an alle die ein 730/735 haben.. Hab ihr das auch.. Und wo für ist das?

Portalez
Portalez
Reply to  reciblr
6 Jahre her

Hallo,

den kleinen Pfeil _kann_ man haben. Der dient zum Ausblenden der Onscreen-Tasten. Andere Variante wäre: Die Onscreen-Tasten per Fingerwisch ein- und ausblenden lassen.

Kannst auswählen, was dir am besten von den beiden Möglichkeiten gefällt.

reciblr
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Danke (: Und kann das nur das lumia 730/735 oder können das auch andere lumia’s?

Portalez
Portalez
Reply to  reciblr
6 Jahre her

Das scheint eine Neuerung von Nokias Firmware „Denim“ zu sein. Das Lumia 535 müsste (!) das auch können, die anderen (L530, L63x) mit der Firmware – noch haben sie erst „Cyan“ – dann auch.

Edit: Und ja klar, bitte. 🙂

reciblr
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Hätte ich mich denken können. (: Trotzdem vielen Dank. Es war mir bis jetzt ein rätsel warum da ein Pfeil ist. Und nun weiß ich es dank dir. (:

reciblr
6 Jahre her

Ich finde das sehr ungerecht!! Das lumia 535 hat 1 GB ram. Und das 630/635 hat nur 512 MB ram.. Obwohl das lumia 63x das ober model des lumia 535 ist.

Volker S
Reply to  reciblr
6 Jahre her

…damit hat wohl keiner so richtig gerechnet. Ich sehe das ganz genau so wie Du. Mir kommt es fast so vor, als hätte das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis etwas mit der Neulancierung des Portfolio von Microsoft zu tun.

Jetzt, wo dort anstatt Nokia das Firmenlogo aus Redmond drauf verewigt wurde – da muss das halt ein eindeutiger Gewinner werden. Was hilft da besser bei einem Neustart, als das jeder drüber redet (und der Absatz wohl auch dementsprechend wird)?

BasTHi2001
Reply to  Volker S
5 Jahre her

Jop

Schmitty
6 Jahre her

Da lohnt sich ja eher das Lumia 535 als ein Lumia 735. Etwas blöde wer da schon das 735 gekauft hat würde ich mal sagen.

hajduk
Reply to  Schmitty
6 Jahre her

-.-

AtivSuser
Reply to  Schmitty
6 Jahre her

Also wäre es besser ein 535 zu kaufen als das 735

Portalez
Portalez
Reply to  AtivSuser
6 Jahre her

Nop. Wem es nur um die schiere Displaygröße geht, dem reicht das L535. Wer mehr möchte…

– Qualitativ hochwertiger
– Haptisch ansprechend
– Drahtloses Laden
– LTE
– NFC
– Ein wesentlich besseres Display
– Eine gute und wohl bessere Hauptkamera
– Einen größeren Akku (1.900 Schießmichtot zu 2.200)
– Ausreichend Leistung um Games zu zocken (Snapdragon 200 zu SD 400)

… greift zum L735

Grüße,
glücklicher L735-Nutzer

hajduk
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Top !! Lumia 735 ist definitiv besser…

arpo
6 Jahre her

Also, ich suche derzeit nach einem Nachfolger für mein HTC 8x. Bislang war das 930 heisser Favorit. Aber mit sowas kann ich mich auch anfreunden. Nur der Akku erscheint mir etwas schwachbrüstig – er ist aber wenigstens austauschbar. Und der Slot für den extra Speicher ist auch da. Attraktiver Preis, da kann man eigentlich nichts falsch machen. Den QI-Standard kann das Ding aber wohl nicht, gell?

Portalez
Portalez
Reply to  arpo
6 Jahre her

Right – kann es offenbar nicht. 🙂

arpo
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Qi ist schon toll…

NLTL
Reply to  arpo
6 Jahre her

Mit knapp 2000mAh sollten beim SD 200 gut über die Runden kommen.

Portalez
Portalez
Reply to  NLTL
6 Jahre her

Standby ja,das glaube ich auch. Nur wird das aktive LCD-Display den Akku schnell(er) wegfuttern, als das bei dem L930 mit OLED der Fall ist. 🙂

Surfen, WhatsApp und so. Zum zocken halte ich den Snapdragon 200 zu schwachbrünstig und der 800er ist ein Problemkind. Hmm. ^^

NLTL
Reply to  Portalez
6 Jahre her

Die einen sagen so die anderen so. Da die Hersteller nicht ihre Geheimnisse diesbezüglich rausrücken ist das mit den Displays vermutende Grauzone. Ich glaube, wenn der Vorteil von OLED so merkbar wäre, würde Samsung das bis zur Bewußtlosigkeit bewerben.;-)
Und wer weiss, vielleicht ist ja bei IPS& Co mittlerweile ne backlight-led-Matrix drin. Dann kannst du dunkle Bereiche auch sequentiell „abwählen“. Wie gesagt nichts genaues weiss man nicht.:-)

Portalez
Portalez
Reply to  NLTL
6 Jahre her

Wer weiss das schon. ^^ schon gar nicht mal unrecht.
Genauso wenig weiss man aber auch, ob der Snapdragon 200 stromsparender werkelt als der 400er.

Logisch wäre das, nur Google will mir darauf keine hieb- und stichfeste Antwort liefern.

AtivSuser
6 Jahre her

Lohnt es sich so ein Gerät mit 5 zoll zu kaufen es kostet ja nur 119€? Und LTE benötige ich nicht so dringend.

reciblr
Reply to  AtivSuser
6 Jahre her

Wenn du mit der pixel dichte zufrieden bist gibt es ja sonst kein Problem. Den 5zoll sind nicht gerade klein.

Anton
6 Jahre her

Warum schreiben sie oben auf das Phone nicht Lumia sondern Microsoft…?
Damit ist Nokia endgültig abgehakt.

JamesSunderland
Reply to  Anton
6 Jahre her

Damit es extra hässlich aussieht. 😀

Anton
Reply to  JamesSunderland
6 Jahre her

Echt. Ein Lumia-Schriftzug sieht erstens schöner aus und zweitens kennen die Kunden die Marke Lumia im (hoffentlich positiven) Bezug auf Nokia, so sehen sie ein Microsoft-Handy und wissen nicht, dass eigentlich die Qualität von Nokia dahintersteckt.

Landmatrose
Reply to  Anton
6 Jahre her

Weil auf dem Lumia von Nokia auch nirgendwo Lumia außen drauf stand. Konsequent weitergeführt.

MasterHoop
6 Jahre her

Ich warte auch auf ein WP, das den Habenwill Effekt auslöst. Aktuell schafft das bei mir in der großen weiten Gadget Welt nur das BB Passport. Ein WP mit richtiger Tastatur, das wäre so wunderbar… Ach ja und ohne Action Centre, das nervt mich ungemein! _mH

janitschar
6 Jahre her

Ich finde low ends dürften nicht mehr als 4,5 zoll Bildschirm größe haben. Wozu kauft man sich dann einen high-end Gerät? Dass muss sich schon bemerkbar machen vom optischen finde ich.
Also die 5er reihe bis 4,5zoll
Die 7er reihe bis 4,7
8er und 9er bis 6 zoll

elox
Reply to  janitschar
6 Jahre her

Die Größe hat Gott sei Dank gar nix mit der Leistung /Preisklasse zu tun. Wieso sollten High-End Smartphones nicht 4Zoll haben dürfen, und Low-End 5 Zoll? Ist doch scheiß egal. Der Inhalt machts 😉

Kommando
Reply to  elox
6 Jahre her

Richtig. Ich sag nur: 1320

Volker S
6 Jahre her

… so ein Mist. Habe mir als Smartphoneanfänger vor einer Woche ein kaum gebrauchtes 920 geholt. Weil ich die große Akkukapazität des 1320 sehr gut fand und auch gerne ein größeres Display hätte, war dieses Phablet lange Zeit mit auf der Ziellinie. Aber 6″ war mir dann doch zu groß. Da ich dachte, dass dieses Jahr nichts mehr Interessantes mit großem Display, 1GB Arbeitsspeicher herauskommen würde – ist es eben ein altes 920er geworden. Klar, von technischer Seite mag es dem 535 in Sachen ‚was kann man denn noch alles rein packen‘ überlegen sein, aber allein von den Hardware-Skills wäre… Read more »

Portalez
Portalez
Reply to  Volker S
6 Jahre her

^^ kann ich nachvollziehen. Bei mir wurde es vor einer Woche ein L735 (280 EUR), und nun kommt das L535 (120 EUR) in einigen Wochen heraus, welches mir sicher gereicht hätte. Bin da nicht so anspruchsvoll, muss nicht die „beste“ Technik besitzen.

Ich könnte mich auch ärgern, wenn ich wollte.

Nexstar33
6 Jahre her

Ich auch… Wird wohl sommer 2015!!!

EffEll
Reply to  Nexstar33
6 Jahre her

Sommer wird es definitiv nächstes Jahr, daran ist nicht zu rütteln ^^

sungurse
6 Jahre her

Bin ich der einzige der auf einen guten nachfolger des lumia 920 wartet?

naich
Reply to  sungurse
6 Jahre her

Nö ich auch 😉

Kristian
Reply to  sungurse
6 Jahre her

Nope! Hadere noch mit mir ob ich das 930 kaufe…

Omega_Win_7
Reply to  Kristian
6 Jahre her

Ich liebe meins, komme allerdings auch von einem Omnia 7^^

sungurse
Reply to  Omega_Win_7
6 Jahre her

Habe als erstes richtiges smartphone mich zwischen dem omnia 7 und nem android entscheiden müssen… Und nach dem omnia, jetzt schon 1,5 jahre lumia 920 und so gut wie am ersten tag und von der performance gefühlt noch schneller.
Aber irgendwie will man ja auch mal upgraden,aber 930 ist kein wirkliches upgrade vom 920

MariPro
Reply to  sungurse
6 Jahre her

Sehe ich genauso :/

elox
Reply to  sungurse
6 Jahre her

Wars für mich devinitiv. Hatte auch ein 920, und dass 930 ist einfach überall dickes Stück besser. Glance hab ich nie verwendet, und da könnt ihr euch eh schon mal drauf einstellen dass auch in Zukunft keine/kaum Lumias mit Glance kommen.
Das 930 ist für mich ganz klar ein würdiger Nachfolger.

Desmo
Reply to  sungurse
6 Jahre her

Warte auf das 1030. Hauptsache das Ding hat einen USB3.1 Typ C Anschluss. Der Rest ist mir egal, solange es <= 5" ist

janitschar
Reply to  sungurse
6 Jahre her

930 ist ein guter nachfolger

baerliner
6 Jahre her

Und schon wieder so ein Kuchenblech! Ich glaube mein 620er wird wohl bis zur Einführung eines 035 halten müssen. Ein <4 Zoll Gerät wird schon fast wieder zur Marktlücke. Musste kürzlich 2 Monate mein 820er nutzen, weil mein 620er Werkstatt-Bonusmeilen gesammelt hat. Selbst 4,2 (oder sind es 4,3?) Zoll empfand ich als unerträglich groß. Wenn ich was sehen will greife ich zum Tablet, aber das würde ich mir nie an mein Ohr nageln 😉

EffEll
Reply to  baerliner
6 Jahre her

Dann backst du wohl eher kleine Brötchen? Da hat ja die Spielküche meiner Tochter nen größeren Ofen… ^^

baerliner
Reply to  EffEll
6 Jahre her

Mit meinem Telefon will ich ja keine Brötchen backen, das ist doch mein Problem 😉