AppsNews

Microsoft und Dropbox geben strategische Partnerschaft bekannt – offizielle App für Windows (Phone) angekündigt

BLOG-Office-Dropbox-Blue-Blog

Obwohl Dropbox und Microsoft durch den Cloudspeicher OneDrive miteinander konkurrieren, haben die Unternehmen heute eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben.

Aus dieser Kooperation ergeben sich für Nutzer zahlreiche Vorteile. So wird es bald möglich sein, mit den Office-Apps Dokumente zu öffnen und teilen, die auf Dropbox liegen. Ebenso lassen sich Office-Dokumente direkt mit den Anwendungen von Dropbox editieren und über mehrere Geräte hinweg synchronisieren. In den nächsten Wochen werden zunächst die Office-Apps für Android und iOS bedient, während die Web-Integration in der ersten Jahreshälfte 2015 erfolgt.

Wann Windows (Phone) Nutzer die neuen Funktionen erhalten, ist nicht bekannt. Dropbox wird jedoch in den kommenden Monaten eine Windows und Windows Phone App bereit stellen. Unter Windows wird man aber wohl eher ein umfangreiches Update erhalten, da bereits seit Anfang 2013 eine entsprechende Anwendung zur Verfügung steht.


Quellen: Microsoft, Dropbox
About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Windows 11 bekommt Einstellungen-Seite zum Verwalten von verknüpften Geräten

News

Microsoft “testet” neue Startmenü-Werbung in Windows 11 ohne Kennzeichnung

News

Microsoft bringt wichtige Windows Explorer Funktion zurück

News

Microsoft blockt Startmenü-Modifizierungen mit Windows 11 24H2

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

69 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments