AppsNews

Stromsparmodus erhält Update – deutet neues Windows Phone 8.1 Update an

Stromsparmodus - Screenshots-Neu

Mit Windows Phone 8.1 wurden einige Apps, die bisher fester Bestandteil des Betriebssystems waren, ausgekoppelt und im Store veröffentlicht. Dadurch können sie regelmäßig aktualisiert und somit leichter verbessert werden.

Von dieser Neuerung profitierte der Stromsparmodus bereits im Juli und erhielt damit eine Filteroption. Diese ermöglichte es, nur die Apps anzusehen, die im Hintergrund ausgeführt werden können oder kürzlich genutzt wurden. Außerdem konnten weiterhin auch sämtliche Anwendungen gelistet werden. Mit dem nun veröffentlichten Update auf Version 1.0.14201 wurde der Filter erweitert. Jetzt kann die angezeigte Nutzung der Apps auf die letzten 24 Stunden, 48 Stunden oder die letzte Woche begrenzt werden. Zugleich wird der Verbrauch prozentual angegeben und zwischen Verwendung der App und Hintergrundaktivitäten unterschieden. Zur besseren Sichtbarkeit der Balken bei geringem Verbrauch werden diese nun logarithmisch dargestellt.

Besonders interessant sind jedoch zwei Unterpunkte im Änderungsprotokoll, die auf eine neue Windows Phone Version hindeuten. Demnach aktualisiere sich das Live-Tile ab Version 8.1.14203 in Echtzeit und biete so stets den aktuellen Ladestand. Zusätzlich sei es möglich, den Stromsparmodus als einen der vier/fünf Buttons im Info-Center zu hinterlegen. Die neuste Version, die Nutzer der Developer Preview derzeit erhalten, trägt die Nummer 8.1.14192.

Das Update lässt sich kostenlos über den Windows Phone Store herunterladen und steht ausschließlich Nutzern von Windows Phone 8.1 zur Verfügung.

Stromsparmodus (kostenlos) – Windows Phone 8.1

About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

HP Statement zu fehlerhaften BIOS-Updates: Mehrere Modelle betroffen

News

Windows 11 24H2 Update: Microsoft startet finale Updates im Dev-Channel mit Build 26120.770

News

HP veröffentlicht fehlerhaftes BIOS-Update, bittet betroffene Nutzer zur Kasse

News

Windows 11 Build 26231: KI-Bearbeitung für Profilbilder und neue Dialogboxen

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

141 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments