WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

News

Mehrere Lumias aus dem Low-End-Bereich passieren die Zertifizierung

FCC leak RM-1070

Erst vor wenigen Tagen wurden einige bisher nicht gesichtete Smartphones von Microsoft von der US-amerikanischen Funkbehörde FCC zertifiziert, welche im Low-End-Bereich angesiedelt sind. Insgesamt zählte man fünf Geräte, bei denen es sich vermutlich um unterschiedliche Varianten desselben Smartphones handeln dürfte. Bereits zuvor war ein weiteres Gerät in Indonesien zertifiziert worden. Es besitzt eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln und soll daher, im Gegensatz zu den vorherigen fünf Geräten, über keine On-Screen-Tasten auf dem 4-Zoll großen Display verfügen. Zudem soll es schon etwas früher erscheinen.

Microsoft Lumia 435

Nun verdichten sich die Hinweise zur Existenz der Geräte. Neben dem oben gezeigten Bild, das uns aus China erreicht, sind etwa zwanzig Tage alte Frachtdokumente aus Indien aufgetaucht. Diese offenbaren Lieferungen von Smartphones und Akkus für die innerbetriebliche Verwendung und das Testen des Geräts. Die Zertifizierung durch die FCC bestätigt, dass die importierten BV-5J Akkus für das Gerät mit dem Codenamen RM-1068 gedacht sind. Der Wert dieser Fracht beläuft sich auf 3.541 Indische Rupien, was rund 45,00 Euro entspricht. Daher ist nicht davon auszugehen, dass die UVP über 80,00 Euro liegen wird.

Bei den Geräten soll es sich um das Lumia 330 und Lumia 435 handeln. Einen ersten optischen Eindruck könnt ihr euch durch den oben zu sehenden Render verschaffen. Die Echtheit dieses Bildes können wir jedoch nicht bestätigen. Die oben gezeigten Maße sollen auch für das Lumia 435 gelten. Dieses soll ein 4-Zoll Display mit 800 x 480 Pixeln und eine 5-Megapixel Hauptkamera besitzen. Angetrieben soll es von einem Snapdragon 200-Prozessor werden.

Diese nun aufgetauchten Informationen geben zumindest Aufschluss über Redmonds Strategie für das kommende Jahr. Bisher sind noch relative wenige Details zu High-End Smartphones von Microsoft aufgetaucht und Gerüchten zufolge werde man bis Mitte 2015 kein weiteres Flaggschiff mehr produzieren.


(Bild-)Quelle(n): FFC via NokiaPowerUser

Related posts
News

Microsoft Store schlägt Schrott-Apps vor anstatt offizielle Office-Programme

News

Windows 11 Build 25247 bewirbt Webseiten in Startmenü-Empfehlungen

News

Flexispot E8 im Test: stabiler höhenverstellbarer Tisch

News

Qualcomm Oryon präsentiert Windows ARM-Chips der "nächsten Generation"

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
66 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments