Microsoft verkauft MixRadio an LINE

34

LINE-and-MixRadio_feat

Microsoft übernahm mit der Geräte- und Dienste-Sparte Nokias auch den Musikradio-Service MixRadio. Seit einigen Monaten befand sich das Unternehmen jedoch bereits in Gesprächen mit potenziellen Investoren aus Europa, USA und Asien. Nun sind sich Microsoft und der Messaging-Dienst LINE, der erst kürzlich mit einem eigenen Musikstreaming-Dienst LINE Music an den Start ging, über die Übernahme einig geworden, wie beide Unternehmen auf ihren Plattformen bekannt gaben.

Die wichtigste Information für Windows Phone Nutzer dürfte sein, dass die App für Lumia Smartphones weiterhin unterstützt werden soll. Gleichzeitig ist aber eine Ausweitung auf andere Plattformen, vermutlich auch Android und iOS, zu erwarten. Bekanntlich ist MixRadio schon jetzt auf Adidas Smart Run Uhren und einigen Harman Kardon Lautsprechern vertreten. Der Deal soll zu Beginn des nächsten Jahres über die Bühne gehen.


Quellen: Microsoft, LINE

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
reciblr
Mitglied
reciblr

Ich finde das Garnicht so schlecht, Android und ios haben auch nichts was sie besonders macht wieso dann Windows Phone? Ich würde es aber auch sehr toll finden wenn mixradio auch auf den pc wie spotify funktionieren könnte. (:

Iv Placebo vI
Mitglied
Iv Placebo vI

Ich finde es auch gut. Mal gut zu sehen dass eine App vom wp kommt und wie sie sich dann auch weiter entwickelt. Bis jetzt ist es ja meist so das wir nur lieblos geschriebene Apps bekommen die von Android oder Apple kommen

lumiahans
Mitglied
lumiahans

MixRadio geht auf dem pc. In der kostenlosen Version sind die songs allerdings nur 30sec lang. Wenn du die 4€ bezahlst, kannst du es vollständig nutzen, weiß die Adresse aber gerade nicht (ist glaube ich eine web-App)

André
Mitglied

http://www.mixrad.io/de/de/welcome/

Zudem ja auch mit der W8/RT-App nutzbar.

dd2ren
Mitglied
dd2ren

Schade, NokiaMusik ist für mich ohne Abo wesentlich besser als XBox-Musik.

sebu
Mitglied
sebu

Oh man. Buy buy MixRadio. Dam it ist zu erwarten, dass auch MixRadio sich zu der Masse der ungepflegten Apps gesellt. Bestes Beispiel ist Line selbst. Großmundigt wurde wurde verkündigt, Line zu einer leistungsfähigen Anwendung zu entwickeln. Bis jetzt ist es auf wp eine pure Farce.

ernail255
Mitglied
ernail255

Toll!!! noch ein Dienst weniger das WP einzigartig macht.

derRainer
Mitglied
derRainer

Die Kacheln sind doch noch zu erwähnen ^^

georgi
Mitglied
georgi

Meinst du die Kacheln, die wie BlinkFeed aussehen?

beenthere
Mitglied
beenthere

Jetzt mal Butter bei die Fische; die“exklusiven“ App’s haben doch wohl niemanden ernsthaft umgehauen oder?

Offline Navi: Nett, gab es gehen Aufpreis aber Alternativen auf anderen Plattformen

MixRadio; auch nett, Aber nichts anderes als letztendlich Spotify auch bietet…

Office: Da mögen sich die Geister scheiden. Fakt ist aber doch das MS grade on Bereich Office eine kritische Masse halten muss. Das wird ihnen nie gelingen wenn sie Office auf WP einsperren!

Meiner Meinung nach fahren sie einen richtigen Kurs. Sie müssen halt sehen das die MS App’s auf Microsoft Produkten attraktive werden… Da hängen sie noch arg hinter her.

Kommando
Mitglied
Kommando

Offline-Navi, kein Ruckeln, einfache Bedienung, Top Kamera. Das waren meine Gründe für das 920. Später dann das selbe in groß, fürs 1520.
Android ist mir zu verbastelt, Äpfel sind zu teuer.

Hirsch71
Mitglied
Hirsch71

Sehe ich leider genauso, die Exklusivität der Dienste/Apps geht so leider verloren, wenngleich sowohl Nokia als auch MS legitim versuchen, möglichst viel Geld zu verdienen… Die Premium-Partnerschaft wird sicher bleiben, da ja kaum andere Hersteller hochwertige Windows Phones dauerhaft produzieren u. die anderen Hersteller die eigenen Lösungen der Systeme sicher bevorzugen… Android => Google…

Aber immerhin bleibt exklusive Hardware mit Zeiss-Optik u. tolle Verarbeitung u. Materialien der fast unkapputtbaren Lumias…

Grüße aus Cottbus von Hirsch71

microne
Mitglied
microne

Ich glaube die neuen Sonys haben auch Carl Zeiss Optik. MS hat doch jetzt ne Partnerschaft mit Canon.

dare100em
Mitglied
dare100em

So ist es. Machen wir uns nichts vor, hinter allem steht momentan ein großes Fragezeichen. Exklusive Dinge gehen verloren, die Bereiche, in denen man stark war (offline Navi, Integration, Kamera) werden nicht weiter forciert. Stattdessen hört man von der x-ten „low-cost“ Offensive zur CES. Betriebswirtschaftlich verständlich, nur so stirbt das System über kurz oder lang. Zumal ja auch im lowcost Bereich weiss Gott kein „Erfolg“ droht, man hält die Gesamtzahlen (bei immer billigeren Geräten) gerade so, während der Markt weiter wächst. MA global um 3%. In wichtigen Märkten wie China, Japan, USA bedeutungslos. Lediglich Europa und Indien sind Lichtblicke zwischen… Read more »

JamesSunderland
Mitglied
JamesSunderland

aaand…

…it’s gone!

derRainer
Mitglied
derRainer

Is ja im Endeffekt egal wem der Dienst gehört, solange ich die gleiche Leistung weiterhin behalte. Fragt sich nur, wie lange und qualitativ der Dienst zukünftig für WP gepflegt wird, wenn dieser auch auf iOS und Android verfügbar ist..
Aber kann mir eh bald Wayne sein..

Miguel02010
Mitglied
Miguel02010

Warum kann dir das Wayne sein ?

switchblade
Mitglied
switchblade

Weil er sich endlich verzieht und ein Produkt mit iOS/Android kauft.

derRainer
Mitglied
derRainer

+1

DrNokia
Mitglied
DrNokia

MixRadio ist nicht qualitativ!

frex
Mitglied
frex

bevor jetzt alle wieder jammern das immer mehr besondere eigenheiten von WP verloren gehen. Diese dienste sind cloud-basierte dienste die davon leben eine vielzahl an leuten zu erreichen. Je größer die verbreitung ist auf desto mehr devices wird dieser dienst auch unterstützt (sportbänder,mp3player,fernseher usw.) werden und das kommt letztenendes auch wp immens zugute. solange der dienst auf wp unterstützt wird was ich als gesichert sehe hat man davon keine nachteile sondern nur vorteile.

danielhinterlechner
Mitglied

Xbox Music ist eh besser

Feryl
Mitglied
Feryl

Du hast das Prinzip dahinter nicht verstanden oder?

ISDN4ever
Mitglied
ISDN4ever

+1

bander06
Mitglied
bander06

Wie kommst du darauf?

Austi
Mitglied
Austi

Nein, Xbox und Spotify etc sind einfach was anderes!

danielhinterlechner
Mitglied

Hier gehts aber nicht um spotify

MrMen2
Mitglied
MrMen2

Wo find ich xbox Musik ?
Dafür find ich irgendwie keine App ?

Wordreth
Mitglied
Wordreth

Nicht ganz…

maddin2410
Gast
maddin2410

Na Toll….

laboe81
Mitglied
laboe81

Ja man die Affen… Da hätte man besser xbox music verkauft

bander06
Mitglied
bander06

🙂 +1

enes l920
Mitglied
enes l920

Das kauft doch keine Sau