WindowsArea.de jetzt neu im Dark Mode.

Apps

Microsoft Xim teilt Fotos nun auch mit der Xbox One, dem Apple TV und Google Chromecast

Microsoft Xim, eine App, die zum Teilen von Fotos dient, haben wir euch in der Vergangenheit bereits ausführlicher vorgestellt. Die Anwendung verhindert, dass sich eine Gruppe von Menschen um ein winziges Display scharrt oder ihr euer Smartphone aus der Hand geben müsst, und kann stattdessen eine Gruppe erstellen, mit der die Fotos geteilt werden können.

Mit dem neusten Update wird dieses Konzept weiter ausgebaut, denn mit der Version 1.3.3.0 ist es nun auch möglich, die Bilder mit einer Xbox One, einem Apple TV, Google Chromecast, Amazon Fire TV oder Fire TV Stick zu teilen. Darüber hinaus werden Bilder nun standardmäßig nach einer Stunde gelöscht. Es wurden ebenfalls einige Fehler behoben.

Während auch die Android-App das Update schon erhalten hat, steht unter iOS noch keine Aktualisierung zur Verfügung. Auch diese Version soll jedoch die neuen Funktionen erhalten.

Herunterladen (kostenlos) – ab Windows Phone 8

xim-qrcodeWP Store Download mittelgroß cyan

About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
Apps

PowerToys 0.64: zwei neue Werkzeuge verbessern Windows

AppsOffice

OneNote UWP fliegt aus dem Store ohne adäquaten Ersatz

Apps

App-Tipp: YouTube-Videos herunterladen mit OnionMedia

Apps

Neue Funktion im Snipping Tool: automatisches Speichern von Screenshots

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
9 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments