„Nokia Lumia 435“ bei brasilianischer Regulierungsbehörde gesichtet

42

Microsoft Lumia 435

Schon seit einiger Zeit verfolgen wir die Gerüchte rund um die kommenden Windows Phone-Geräte von Microsoft, allen voran einem günstigen Low-End Modell, das den Namen „Lumia 435“ tragen soll. Damit will Microsoft wohl noch günstigere Preisbereiche erkunden und Windows Phone dadurch stärken.

In den Dokumenten der brasilianischen Kommunikationsbehörde wurde nämlich ein „Nokia Lumia 435 (RM-1068)“ gesichtet, das dort kürzlich die Zertifizierung passiert haben muss. Weshalb das Gerät hier unter dem Nokia-Branding gelistet ist, erschließt sich in Anbetracht der Tatsache, dass Microsoft bereits ein Smartphone unter dem eigenen Namen veröffentlicht hat, nicht. Es könnte sich hierbei sehr wohl um einen Fehler handeln.

Lumia-435-Anatel

Bisherige Berichte deuteten darauf hin, dass das Lumia 435 ein 4-Zoll Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln besitzen werde. Betrieben werde es von einem Snapdragon 200-Prozessor von Qualcomm und auf der Rückseite soll sich eine 5 Megapixel Kamera befinden. Bisher gibt es keine Informationen zu einem genauen Veröffentlichungstermin. Die Zertifizierung deutet aber darauf hin, dass eine Präsentation bereits kurz bevorsteht.


Quelle: Anatel | via JanelaTech
0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

42 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
heintz
6 Jahre her

Bitte lasst es in der Eu auch erscheinen. Ich brauch ein 4″ zweithandy…

LukasMattioli
6 Jahre her

Mensch Microsoft.. Kümmert euch doch mal um die Flaggschiffe. Wir haben mittlerweile genug günstige Windows Phones.

StolzerLumiaBesitzer
6 Jahre her

Lumia 920 mini?

frilalo
Reply to  StolzerLumiaBesitzer
6 Jahre her

Wohl nur, wenn es das kabellose Laden unterstützen würde

Mr.Ghost
Reply to  StolzerLumiaBesitzer
6 Jahre her

So à la N97 😉
Fänd ich cool

SpiDe1500
Reply to  StolzerLumiaBesitzer
6 Jahre her

Das 920 ist doch schon handlich..

lumiahans
6 Jahre her

Wäre es dann nicht ein L530 mit echten Tasten, sonst nichts anderes?

pegasus
6 Jahre her

Mein Traum wäre das Gehäuse von L920 und die inneren Werte vom L930. Wäre sofort meins.

Taeniatus
Reply to  pegasus
6 Jahre her

Nicht bei Low End. Träumen darf man aber 😉

EffEll
Reply to  pegasus
6 Jahre her

Ne, zu schwer, zu dick…

3dz9j56
3dz9j56
Reply to  pegasus
6 Jahre her

Ich fände ja eher das 930 im 830er Gehäuse gut. Das Display sollte dann FHD IPS sein, OLED gefällt mir persönlich überhaupt nicht (Lichtstärke nimmt ab -> Schattenbildung).

georgi
6 Jahre her

Falls der Preis unter 60,-€ liegen sollte, gehört das Ding mir 🙂

EffEll
Reply to  Albert Jelica
6 Jahre her

Also ich denke für 69€, wie man das 530 bekommt, ist das Display verschmerzbar. Es gibt ja auch Leute, die keine 100€ für ein Handy aufbringen wollen oder können, denen ist das dann auch eins.

: Die Chance ist gut. Ich denke sogar, dass es sich unter 50€ einpendeln wird, wenn man sich die Tendenz der letzten Geräte anschaut.

n3cr0
Reply to  Albert Jelica
6 Jahre her

Ehrlich gesagt ist das Display des Lumia 530 doch deutlich besser als sein Ruf…

EffEll
Reply to  n3cr0
6 Jahre her

Also die Blickwinkel sind wirklich knapp an der Grenze des erträglichen. Farben, Helligkeit und Kontrast stören mich jetzt nicht so

PhJo2310
6 Jahre her

Der Low-End Markt ist sowas von übersättigt, jede zwei Monate kommen ein/zwei neue Geräte.
Das bringt doch auf Dauer nix?!

Armin Osaj
Editor
Reply to  PhJo2310
6 Jahre her

Diesmal allerdings endlich ein Gerät mit einem kleineren Display! 😉

beenthere
Reply to  Armin Osaj
6 Jahre her

Ich denke das sie neuen Geräte gegen Mitte / ende 2015 kommen werden. Die 10er müssen ja irgendwann nochmal geupdatet werden. Ich würde mir aber wünschen das MS die aktuell Verfügbaren 10er etwas im Preis drücken würde.

Taeniatus
Reply to  beenthere
6 Jahre her

Welche 10er? Oder meinst du die 20er und 30er Reihe?

Mr.Ghost
Reply to  Taeniatus
6 Jahre her

Er meint die 1XXX, also 1020,1320 und 1520 😉

Mr.Ghost
Reply to  PhJo2310
6 Jahre her

Teilweise aber schon, wie man an den jüngsten, für WP durchaus erfreulichen Zahlen erkennen kann. Der Gewinn ist zwar bei Low-End Geräten niedriger, aber wichtig ist jetzt vor allem, erstmal gute Markanteile zu erreichen. Dass das auf Dauer nicht gut gehen kann, stimme ich dir zu: Wichtig wäre es tatsächlich, mal wieder ein High-End Gerät vorzustellen. Aber da bin ich zuversichtlich, dass wir in den nächsten Monaten in dieser Richtung etwas sehen werden (L1320, L940, evtl. L1030, L1530)
Auch HTC wird ja vlt. das M9 mit WP bringen (wenns denn nach Dtl. jemals kommen sollte 😉 )

Taeniatus
Reply to  Mr.Ghost
6 Jahre her

1320??? Die gibts schon. Wenn Microsoft weiter die Bezeichnungen bzw. Nummern der Lumias fortsetzen, dann wäre das die 40er Reihe.

Mr.Ghost
Reply to  Taeniatus
6 Jahre her

Sorry, hab mich vertippt. Ich denke, man weiß das das 1330 gemeint ist 😉

Kein Benutzername
Reply to  Mr.Ghost
6 Jahre her

Du kannst deinen Kommentar doch bearbeiten 😉

Mr.Ghost
Reply to  Kein Benutzername
6 Jahre her

Ja ich weiß! Ich lasse meinen (falschen) Kommentar aber stehen, damit jemand, der nicht genau weiß, um was es geht, den Kommentarstrang nachvollziehen kann 😉

winwin
Reply to  Mr.Ghost
6 Jahre her

Nein, ich halte die Zeit für ein neues Highend noch nicht gekommen. Ich würde mein 930 nur gegen ein neues Highend mit Windows 10 und Microsoft Schriftzug tauschen.

microne
Reply to  winwin
6 Jahre her

+930

hwf577
Reply to  PhJo2310
6 Jahre her

Der Low end Markt ist nicht übersättigt
Es gibt über 200 Länder auf diesem Planeten(Entwicklungsländer Schwellenländer mit geringer Kaufkraft)
Die können sich nur solche Geräte leisten.Habe viele Freunde in Südamerika und besorge für die Geräte im Mid end Bereich.Da hier preislich sehr günstig.Gehen zwar eigenartige Wege aber mir egal. Die sind sehr zufrieden.
Bei unserem Lohnniveau wollen wir High End Geräte(verständlich),da wir uns das leisten können.
Meiner Meinung nach wird MS mit W10
Viele High End Geräte rausbringen,also Geduld. Bin mit meinem 830 sehr zufrieden, sodas ich mich auf die nächste Zeit freue und nicht unter Zeitdruck stehe

Gracey
Reply to  hwf577
6 Jahre her

Low end oder high end, aber mid end gibts ganz sicher nicht 😉

hwf577
Reply to  Gracey
6 Jahre her

Als was würdest du das 830 bezeichnen??

chriwosch
Reply to  hwf577
6 Jahre her

Die Mitte ist kein Ende…

Kein Benutzername
Reply to  hwf577
6 Jahre her

Mid Range

Austi
Reply to  hwf577
6 Jahre her

Auch in Deutschland gibt es noch genug Leute, die Low End kaufen, oder gleich nur Feature Phones wie die Ashas. Das darf man nicht unterschätzen! Es gibt viele, die sich keinen Vertrag und keine 500€-Handy leisten können. Und auch in Deutschland was das 520 doch lange das meistverkaufte Lumia! Außerdem gibt es noch die Leute, die sich ein billiges Zweit- oder Ersatztelefon zulegen (auch weil es 830, 930, 1020, 1520 immer noch nicht als Dual SIM gibt. )

Zarox
6 Jahre her

endlich mal wieder ein 4″ Modell, es gibt ja viele die auf diese Größe schwören!

the5800user
Reply to  Zarox
6 Jahre her

Wenn es schön dünn ist bin ich dabei. Für die Arbeit gibts doch nichts Besseres.

Mr.Ghost
6 Jahre her

Das Design erinnert mich sehr stark an das L920 😉

georgi
Reply to  Mr.Ghost
6 Jahre her

Eher an das Nokia X

Mr.Ghost
Reply to  georgi
6 Jahre her

Finde ich nicht. Ich halte das L920 ja gerade in den Händen und wenn man dessen Design mit jenem auf dem „Bild“ vergleicht, ist die Ähnlichkeit schon immens!

Criddo
6 Jahre her

Hat es Dual-Sim oder weshalb gibts zwei getrennte Empfangsanzeigen?:)

EffEll
Reply to  Criddo
6 Jahre her

Die Frage erklärt sich doch von selbst. Allerdings wird es sich bei dem Bild wohl nicht um ein echtes des Gerätes handeln

reciblr
6 Jahre her

Sieht sehr stark wie ein Nokia x Smartphone aus. Nur mit Windows Phone.