Deal: Nokia Lumia 635 für 99,90€ – solange der Vorrat reicht

28

lumia-630-testbericht-front

Nachdem Microsoft die Windows 10 Technical Preview für Smartphones vergangene Woche lediglich für die Geräte Nokia Lumia 630, 635, 730 und 830 freigegeben hatte, war die Enttäuschung vieler Windows Phone Benutzer groß. Wie an gleicher Stelle bereits berichtet, scheint es über einen Hack zwar möglich, die erste Preview auch auf anderen Modellen lauffähig zu machen, allerdings ist dieses Verfahren recht umständlich und vor allem mit vielen Risiken (Verlust der Garantie, evtl. sonstige Schäden etc.) verbunden, weshalb wir von dieser Aktion grundsätzlich abraten. Stattdessen empfehlen wir eher, einfach auf die Freischaltung anderer Modelle zu warten.

Wem die Warterei zu lange dauert und den Hack vermeiden möchte, dem können wir das Nokia Lumia 635 ans Herz legen, welches derzeit bei Notebooksbilliger für 99,90€ zzgl. Versandkosten in der Farbe Grün angeboten wird – selbstverständlich solange der Vorrat reicht! Bei konkurrierenden Online-Händlern ist das Lumia 635 nicht unter 115€ zu haben.

Die wichtigsten technischen Spezifikationen sind nachfolgend aufgelistet. Weitere Informationen liefert euch unser ausführlicher Testbericht:

  • Display: 4,5-Zoll FWVGA-LCD-Display (854×480, 221 ppi)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 400 mit 1,2GHz, Quad-Core
  • Speicher: 8GB interner Speicher, erweiterbar über MicroSD-Slot (bis zu 128GB); 512MB RAM
  • Kamera: 5 Megapixel, kein Blitz, keine Frontkamera, 720p-Videoaufnahme mit 30 Bilder/Sekunde
  • Konnektivität: Single-SIM, HSPA+, WLAN (b/g/n), Bluetooth 4.0, NFC, LTE
  • Akku: 1830mAh, wechselbar
  • Größe: 129,5 x 66,7 x 9,2 mm
  • Gewicht: 134g
  • Farbe: Grün
  • Sonstiges: Micro-SIM

Das Nokia Lumia 635 bietet im Gegensatz zum kleinen Bruder Nokia Lumia 630 Datenverbindungen in LTE-Gewschwindigkeit, muss gleichzeitig aber auf Dual-SIM Unterstützung verzichten. Sowohl das Nokia Lumia 630 als auch das Nokia Lumia 635 könnten für all diejenigen interessant sein, die auf der Suche nach einem gelungenen Einsteiger-Smartphone sind oder wie im Falle von Windows 10 einfach ein gutes und günstiges Test- bzw. Zweitgerät suchen.

Zum Angebot klein


Enthält Partnerlinks.

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Ich bin die Spürnase für Schnäppchen bei WindowsArea.de und immer auf der Suche nach den heißesten Deals bei Smartphones, Tablets, Zubehör und Software. Auch über die günstigsten Mobilfunk-Tarife bin ich stets auf dem Laufenden. Sollte ich einmal ein lohnenswertes Angebot übersehen haben, dürft ihr mich gerne via tipp[at]windowsarea.de darauf hinweisen.

28 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
bina
5 Jahre her

war heute im MediaMarkt,, da haben sie uns das 630 für 99€ angeboten.

Wir haben allerdings das 535 in Blau für 109€ genommen…meiner Tochter war die Frontkamera für Selfie´s wichtiger…!

xcv123
5 Jahre her

Verstehe ick nicht wieso die Varianten mit 1GB nicht auch in Europa released werden. ~ L632/638
Und Hoffnung auf das SD615/HD/Amoled/4,5″/2GB/Glance -Lumia kann man sich auch nicht mehr machen, denn es gibt so richtig keine Mittelklasse bei Windows Phone. Alles was ein SD400er hat, wird ja schon als highend vermarktet, egal obs beim 100€ L630, 200€ L730, 300€ L830 ist.
Das Prozessor Verschleuder-Konzept von MS hab ich nicht verstanden und wieso immer noch oldschool SOCs verbaut werden is mir ein absolutes Rätsel. Der SD800er im L930 war ja schon ein marketingtechnisches Fail, geschweige denn vom fehlenden Glance anzufangen…

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  xcv123
5 Jahre her

Leider ist die Antwort darauf ganz einfach. Das Lumia 735 gibt’s in den USA nicht.

Niyo
5 Jahre her

Ist das Telefon zum joggen geeignet? Suche eins zum routen tracken und für den Notruf (gehe gern nachts joggen), sollte aber nicht zu schwer und zu dick sein.

RawVegan71
Reply to  Niyo
5 Jahre her

Ja, ist es. Hat GPS, nur keinen Kompass, der aber von den Laufapps ohnehin nicht benötigt wird. Ich hatte eine Zeit lang das 630er mit Run the Map, Runtastic und Endomondo zum Lauftracken genutzt. GPS ist meiner Meinung nach bei allen aktuellen Lumias gleich zuverlässig und genau.

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Niyo
5 Jahre her

Hol dir ein MS Band. 😉

Darici
Reply to  Albert Jelica
5 Jahre her

Albert, habt ihr Infos, wann es rauskommt in Deutschland?

dan
Reply to  Niyo
5 Jahre her

im dunkeln mit Nachtsichtgerät?

Puffy
5 Jahre her

Ich hab mir zum win10 testen , vor ein paar Tagen das L630 vom Mediamarkt-Wühltisch,für 119€, geschossen. Funktioniert eigentlich ganz gut. Was mir aber bei aber bei den neueren Lumia’s fehlt, ist der Kamerabutton. Der wäre mir wichtiger als die Lautstärkewippe.

snowboarderx
5 Jahre her

Also da wäre das Lumia 532 ne bessere Wahl. Allein wegen den 1GB Ram, und man hat ne Frontkamera. Solang einem 4″ nicht zu klein ist.

Aber wer 100€ übrig hat nur um das neue Windows zu testen, naja 😉

EffEll
5 Jahre her

Wenn man für den Test auf LTE verzichtet, könnte man nochmals 10€ sparen

Max Klein
5 Jahre her

Das Handy hat kein NFC

errezz
5 Jahre her

Wäre schön hier auch den normalen Preis zu lesen

Okan Doğan
Webmaster
Reply to  errezz
5 Jahre her

Wurde hinzugefügt. Der nächst günstige Preis liegt bei 115€.

errezz
Reply to  Okan Doğan
5 Jahre her

Ich danke!

Max Klein
5 Jahre her

-.- typisch Microsoft
Und ich zahl 169,99€ mit 5€ Monatsrate, und ich ZAHL IMMERNOCH!!
Kauft euch nie ein Lumia, dass gradefrisch rauskommt, ist ein gut gemeinter Tipp 😉

errezz
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Es ist im technischen Bereich doch meist eine „schlechte“ Idee sich Geräte bei Veröffentlichung zu kaufen…

Max Klein
Reply to  errezz
5 Jahre her

Ja das hab ich jz auch schon gemerkt…

bremerjung85
bremerjung85
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Dafür hast du es doch schon länger. Hinzu kommt das es hier wohl keine ratenzahlung gibt. Aber um dich zu trösten das LG G3 kostet bei meiner Freundin auch noch 100€ mehr als jetzt (2monate). Und mein 930 kostet heute auch geringfügig weniger als ich es im vertrag bekommen habe (wohlgemerkt gesamtpreis) dafür hab ich es seit erscheinen und nicht erst jetzt. Das S5 kostet auch „nur“ noch die hälfte als letztes Jahr. Danach kann(sollte) man nicht gehen. Wenn doch hilft nur ein iPhone welches wohl nach wie vor das „wertstabilste“ Smartphone ist!

EffEll
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Und? Keine UVP hält länger als ein Monat, das ist aber bei allen WP und Android so, da kann Microsoft doch nichts für, die geben lediglich die UVP aus und die ist eben unverbindlich.
Aber ob es sinnvoll ist 170€ in über 30 Monatsraten abzubezahlen, sei mal dahingestellt. ^^

Karlo
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Für den einen oder anderen sind 170€ aber (zu) viel Geld auf einmal.
Ob das auf den Post Ersteller dieses Komentars zutrifft weiß ich natürlich nicht.

EffEll
Reply to  Karlo
5 Jahre her

Ja, das ist mir klar. War eher bezogen auf „zahle immer noch.“ Hätte er es also ein halbes Jahr später für 40€ weniger ebenso finanziert, würde die Finanzierung nahezu zeitgleich enden und er würde ebenfalls „noch immer“ zahlen 😉

Anton
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Stimmt, ich hab mein L820 im Jänner 2013, als es ganz neu war für 460€ (!) gekauft, mein L930 im Jänner 2015, als es schon ein halbes Jahr da war für nur 375€

Austi
Reply to  Anton
5 Jahre her

Das ist dich vollkommen normal! Je älter ein Auto, Handy, Fernseher oder auch Mode, desto günstiger.

bremerjung85
bremerjung85
Reply to  Anton
5 Jahre her

Das kam mein 930 auch, zum erscheinen 😉

StolzerLumiaBesitzer
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Hat zwar nichts mit Microsoft zu tun, aber ok

Paddel
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Typisch Microsoft hier, Microsoft da…, das Phänomen hast du auch in der Galaxy Reihe auch, iPhone mal ganz zu schweigen.

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Max Klein
5 Jahre her

Außer lange vor erscheinen bestellen, kosten dann oft weniger..