AppsNews

MixRadio: Songs können ab März nicht mehr gekauft werden

Nokia Lumia 630 MD12 MixRadio

Dem Musikstreaming-Service MixRadio, der im letzten Jahr von Microsoft an LINE verkauft wurde, stehen einige Veränderungen bevor. Dies gab das Unternehmen nun in einer Mail bekannt, die an die Nutzer des Dienstes versendet wurde.

Demnach wird es ab März nicht mehr möglich sein, Musiktitel käuflich zu erwerben. Nutzer, die bereits Musik gekauft haben, können allerdings weiterhin auf diese zugreifen. Zudem bleiben selbstverständlich die Mixes weiterhin erhältlich.

Zugleich wird in der Mail verkündet, dass im Laufe des Jahres eine Aktualisierung ausgeliefert wird, die neue Funktionen mit sich bringen wird. Um welche es sich dabei handelt, ist bisher nicht bekannt.


Quelle: MixRadio | via Windows Central
About author

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.
Related posts
News

Microsoft intensiviert die Integration der Systemsteuerung in Windows 11 Einstellungen

News

Insider Rundschau: Canary bekommt Build 26200, Beta bekommt Werbung

News

Vivaldi Browser erscheint nativ für Windows ARM als Preview

News

Windows 10/11 Editionswechsel: Einfacher Registry-Trick ermöglicht das Upgrade und Downgrade

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

17 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments