Allgemeines

Viral Marketing am Beispiel des Twitter-Teams hinter @LumiaDE

TheDress black blue gold white

Das Internet war heute Morgen in zwei Gruppen geteilt und zwar sorgte das Foto eines Kleides, das eine Nutzerin auf Tumblr postete, für Aufsehen. Grund dafür war, dass Betrachter das Kleid in jeweils unterschiedlichen Farben sahen. Die eine Seite sieht das Kleid in Blau-Schwarz, die andere in Weiß-Gold. Dies liegt ganz einfach daran, dass das menschliche Auge für Tageslicht gedacht ist und dieses eben Farbänderungen aufweist. Unser Auge kann dafür blaues Licht weniger leicht erkennen als wärmere Farben und mit dem Alter nimmt diese Fähigkeit auch weiter ab, weswegen einige dieses Kleid als weiß- und goldfarben sehen.

Abseits davon ist nun Microsoft verhältnismäßig früh auf den Zug aufgesprungen und hat die Debatte aufgegriffen, um sein weiß-goldenes Lumia 830 zu vermarkten. Mit folgendem Tweet machte man sich einen Spaß aus der aktuellen Diskussion und verwies augenzwinkernd auf das kürzlich erschienene Smartphone, welches seit kurzem ist.

Dem Marketing von Nokia konnte man nie etwas vorwerfen, außer vielleicht im Jahr 2012 beim Teaser der OIS-Funktion des Lumia 920 etwas geschummelt zu haben, einfallslos war man jedenfalls nie. Mit diesem Tweet beweist nun das Lumia-Team erneut, dass man relativ schnell reagiert und sich dem Internet nicht nur halbherzig als Vermarktungsmittel zugewandt hat. Obwohl der #TheDress-Trend bereits langsam wieder rückläufig ist, sprang man gerade noch rechtzeitig auf den Zug auf.


Könnte Spuren von Nüssen, Eiweiß und Partnerlinks enthalten.

About author

"Entdeckung besteht darin, den gleichen Gegenstand wie alle anderen zu betrachten, sich aber etwas anderes dabei zu denken."
Related posts
EditorialAllgemeinesWindows 8

Windows 8 ist gestorben - ein Tribut zum Abschied

Allgemeines

Telekom vs o2: Wer hat das bessere Mobilfunknetz? Ein Experiment

AllgemeinesEditorial

Filehosting vs. Filesharing - Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Allgemeines

WindowsArea.de wünscht ein frohes neues Jahr 2020!

0 0 votes
Wie findest du diesen Artikel?
Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest

78 Kommentare
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments