Telescope: Erster Periscope-Client für Windows Phone veröffentlicht

8

Periscope für Windows Phone Telescope

Vor wenigen Tagen wurde eine App auf dem SXSW-Festival bekannt, nämlich Meerkat. Die App ermöglicht Nutzern, Videos direkt von ihrem Smartphone aus live ins Internet zu stellen und dies über Twitter mit anderen zu teilen sowie mit den Zusehern interagieren.

Meerkat Periscope Twitter

Twitter hat bekanntlich eine recht fragwürdige Beziehung zu seiner Entwickler-Community und hat Meerkat den Zugriff auf die öffentlichen APIs kurzerhand gesperrt. Wenige Tage danach entstand Periscope, praktisch dasselbe Konzept, lediglich offiziell von Twitter.

Wie auch Meerkat gibt es Periscope offiziell vorerst nur für iOS, eine inoffizielle Version für Windows Phone ließ allerdings nicht allzu lange auf sich warten. Telescope for Periscope heißt die App eines Drittanbieters, welche derzeit allerdings nur einen begrenzten Funktionsumfang bietet.

Telescope für Windows Phone Periscope Twitter

Startet man die Anwendung das erste Mal, erscheint die Aufforderung zur Anmeldung über den Twitter-Account. Anschließend wird der Nutzer zur Following- und Featured-Liste von Periscope weitergeleitet, wo man den Video-Streams seiner Twitter-Timeline folgen kann. Danach kann man bereits aktuelle Streams von zufällig ausgewählten Nutzern verfolgen. Selbst Inhalte zu streamen oder in irgendeiner Form mit diesen zu interagieren, ist aktuell nicht möglich. Der Entwickler verspricht aber, dass dies in den kommenden Updates nachgeliefert wird. Die Anwendung ist aktuell noch sehr instabil und stürzt beim Video-Playback des Öfteren augenscheinlich grundlos ab, weswegen der Entwickler noch einiges an Arbeit vor sich hat.

Wer Periscope von Twitter schon jetzt unbedingt unter Windows Phone ausprobieren will, der hat neben Telescope aktuell keine andere Wahl. Es ist allerdings sehr erfreulich zu sehen, dass Entwickler so schnell reagieren und Windows Phone nicht komplett ohne Unterstützung bleibt. Es scheint gegenwärtig sehr unwahrscheinlich, dass Twitter in nächster Zeit eine eigene App für Microsofts mobiles Betriebssystem veröffentlichen will – weshalb wir jede Drittanbieter-App begrüßen.

Video

Herunterladen (kostenlos) – ab Windows Phone 8.1

Telescope for Periscope -qrcodedownloadNEU_wp_cyan

Über den Autor

23 Jahre alt, Redakteur bei WindowsArea.de, Windows Insider MVP.

neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
PhJo2310
Mitglied
PhJo2310

Sozusagen wie Vine nur mir längeren Videos?
Noch mehr Unsinn juhi

BorisNation
Gast
BorisNation

Unterstützt Vine Livestreams?

Psycho Mantis
Mitglied
Psycho Mantis

Schon allein wegen dieser asozialen Haltung seitens Twitter würde ich das nicht nutzen. Ich bin eh in keinen sozialen Netzwerk registriert, daher isses mir Wumpe. Aber danke für den Bericht, sonst hätte ich das nicht mitbekommen, es bestätigt mich aber wieder in meiner ablehnenden Haltung.

hindustanboy
Mitglied
hindustanboy

+1

TylerDurden
Mitglied
TylerDurden

Word!

OliverBremen
Mitglied
OliverBremen

Kann man haben, muss man aber nicht.
Oder?

StolzerLumiaBesitzer
Mitglied
StolzerLumiaBesitzer

Finde ich auch