Elephone verspricht Windows 10-Smartphone auf Intel-Basis

22

Elephone-Windows-10

Der chinesische Hersteller Elephone sorgt aktuell aufgrund einer Randbemerkung in einer Presseaussendung auf der eigenen Homepage für Aufsehen. Neben der Ankündigung zweier Flaggschiff-Smartphones erwähnte man, dass die Kombination aus einem Intel-Chipsatz, Android 5.0 und Windows 10 zum ersten Mal in der Smartphone-Industrie angewendet werde.

Elephone plane in den kommenden Monaten zwei Varianten eines Flaggschiffs auf den Markt zu bringen, welche ein 5,5-Zoll 2K-Display, 3GB Arbeitsspeicher, einen Fingerabdrucksensor und eine 20 Megapixel Kamera von Sony bieten. Als Prozessor soll ein Intel-Chip zum Einsatz kommen.

Elephone-Windows-10

Dies ist zwar bei Android-Geräten keine Neuheit, die Erwähnung von Windows 10 macht das Ganze aber für uns wesentlich interessanter. Bisher gab es nämlich noch kein Gerät mit Windows Phone, welches von einem Intel-Prozessor betrieben wurde. Gerüchten zufolge soll sich dies mit Windows 10 ändern und die Ankündigung von Elephone ist nur ein weiteres Indiz dafür. Wie die Kombination aus Android und Windows 10 umgesetzt werden soll, verrät der Hersteller nicht. Die Ankündigung sollte man vor der tatsächlichen Umsetzung allerdings nicht zu ernst nehmen, da chinesische Hersteller oftmals voreilige Ansagen machen, die sie entweder nicht einhalten oder kurz darauf revidieren.


via Dr. Windows , WMPU | Quelle: ElephoneGizChina

0 0 votes
Article Rating

Über den Autor

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
22 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments