Microsoft stellt das Lumia 540 Dual SIM offiziell vor

46

Lumia-540_Dual-SIM_feat

Gestern deutete Microsoft mit einem kurzen Eintrag auf Lumia Conversations bereits an, dass uns heute ein weiteres günstiges Gerät erwartet. Heute stellte Redmond das Lumia 540 Dual SIM dann offiziell vor.

Das Lumia 540 Dual SIM bietet für 149 Dollar (vor Steuern) das aktuelle Lumia Denim, einen 1,2 GHz Qualcomm Snapdragon 200 Quad-Core Prozessor, ein Gigabyte Arbeitsspeicher und acht Gigabyte internen Speicher, der sich mit einer MicroSD-Karte erweitern lässt. Zusätzlich wird die Double-Tap to Wake Funktion unterstützt. Besondere Pluspunkte dürften zudem die 5 Megapixel Frontkamera, die 8 Megapixel Hauptkamera und das fünf Zoll große 720p-Display sein.
Auch für die Zukunft wird man mit dem Lumia 540 auf dem aktuellen Stand sein, da Microsoft plant, das Windows 10 Update für alle Lumias bereitzustellen.

Das Gerät ist nicht für den deutschen Markt vorgesehen und wird stattdessen ab Anfang Mai in den Farben Cyan, Orange, Weiß (jeweils glänzend) und Schwarz (matt) in weiten Teilen Asiens, Afrikas sowie in Italien erscheinen.

Überblick:

  • Display: 5,0 Zoll-720p-IPS (1280×720, 294 ppi)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 200 mit 1,2 GHz, Quad-Core
  • Speicher: 8GB interner Speicher, erweiterbar mittels microSD; 1 GB RAM
  • Kamera: 8 MP Rückseitenkamera, LED-Blitz, FWVGA-Videoaufnahme (848×480); 5 MP Frontkamera, Weitwinkel, FWVGA-Videoaufnahme (848×480)
  • Konnektivität: Dual-SIM, HSPA+, WLAN (b/g/n), Bluetooth 4.0, A-GPS mit GLONASS
  • Akku: 2200mAh, wechselbar
  • Größe: 144 mm x 73,7 x 9,4 mm
  • Gewicht: 152g
  • Farben: Cyan, Orange, Weiß (jeweils glänzend) und Schwarz (matt)
  • Sonstiges: Micro-SIM, keine dedizierte Kamerataste, wechselbare Hüllen

Bilder

Lumia-540_Dual-SIM_Skype

Lumia-540_Dual-SIM_cyan-orange

Videos


Quelle: Microsoft

0 0 vote
Article Rating

Über den Autor

Windows Phone begeisterter Student, Redakteur bei WindowsArea.de und Entwickler.

46 Comments
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Immortaldeluxe
5 Jahre her

Der Display ist aber Müll.

felixlumia920
5 Jahre her

Endlich mal wieder ein neues Low-End Gerät.
Auf genau das habe ich gewartet 😀

alexonrhodes
5 Jahre her

Schade im Low End sind sie schon bei x30, x32, x35, x40 aber es gibt noch nicht mal 1030, 1330 und 1530

EffEll
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Klar gibts ein 1330, heißt jetzt aber 640XL und vor W10 gibts nunmal kein High-End, ist auch besser so

STP
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Ergo gibt es kein 1330 sondern ein 640XL 😉

EffEll
Reply to  STP
5 Jahre her

Das XL ersetzt das 1320, hat nur ne andere Namensgebung bekommen, ja

alexonrhodes
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Welcher Nachteil ergibt sich denn ein High End Gerät kurz vor Windows 10 zu veröffentlichen ?

Desmo
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Die neuen Prozessoren, beispielsweise SD810, werden meinem Wissen nach, nicht von Win8.1 unterstützt

EffEll
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Ja, genau. Lediglich Snapdragon 200, 400, 800 und 801 wären möglich. Dazu max Full HD und 2GB RAM. Dann heulen alle nur wieder wegen der Hardware rum

alexonrhodes
Reply to  EffEll
5 Jahre her

Achso das war mir nicht bewusst – dann macht das natürlich Sinn.

EffEll
Reply to  alexonrhodes
5 Jahre her

Deswegen haben alle erschienenen Geräte immer und immer wieder die gleiche Hardware – noch 😉

Desmo
5 Jahre her

@WindowsArea könntet ihr mal das 535, 540 und das 640 gegenüber stellen?

Karlo
5 Jahre her

Bei irgendwas muss MS ja Marktführer sein und sei es die Anzahl der Modelle.
Glaube auch nicht das die Kunden in den Schwellen oder sonstwas Ländern unbedingt zig verschiedene, sich kaum unterscheidbare Modelle brauchen.
Aber bitte, wenn MS will, sollen sie machen, zum großen Erfolg wird auch das nicht beitragen, schätze ich.

beenthere
Reply to  Karlo
5 Jahre her

Ich denke aber sehr wohl das es für die Menschen dort sinnvoll ist dir Wahl zu haben 20-40$ pro Telefon mehr zu zahlen für die dualsim Variante oder eben nicht!

Ansonsten gibt es nur die. 4er, 5er, 6er, 7er, 8er, 9er, 10er, 13er und 15er Reihe. Also 9 Reihen bislang. Im der Reihe Ehren eben mit verschiedenen Abstufungen (z.B. Dual Sim oder LTE). Damit wird es dem Kunden überlassen Oh er bereit ist für das Feature Geld zu zahlen oder eben nicht. Ich weiß nicht was das du schlimm dran ist.

3x low end, 3x midrange, 3 Flaggschiff

elektromueller
Reply to  beenthere
5 Jahre her

So verwirrend ich die Produktstrategie von MS finde, so oft wird auch immer wieder vergessen, dass MS die von Nokia belieferten vielen großen Unternehmen weiterhin beliefern muss/will.
Nur in diesen Kontext machen Telefone dieser Art überhaupt Sinn. Günstige Massenware, die mit dem hausinternen Office korreliert.

Austi
Reply to  elektromueller
5 Jahre her

Hat jemand verstanden was er meint?

Soner
Reply to  Austi
5 Jahre her

Nein 😀

elektromueller
Reply to  Soner
5 Jahre her

Was war nicht zu verstehen?
😀

EffEll
Reply to  Karlo
5 Jahre her

Das werden sie kaum schaffen. Aktuell haben sie 12 Geräte. Schau dich mal bei Samsung und LG um

Zyklotrop
5 Jahre her

Ein wenig aufgewertetes 535….ob sich da die mehr Ausgabe lohnt ?? Oder gar eine „Neuauflage“ wegen des Display und seiner Probleme????

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Zyklotrop
5 Jahre her

Ich denke, das Lumia 535 kam bei Netzbetreibern und Usern nicht so gut an, deswegen die Neuauflage.

EffEll
Reply to  Albert Jelica
5 Jahre her

Die Device-Statistiken sagen aber was anderes

Zyklotrop
Reply to  Albert Jelica
5 Jahre her

Ich nutze das neben dem 930 als Zweitgerät und bin zufrieden……

PhJo2310
5 Jahre her

Scheiss low end, den müll braucht keiner und is eh immer dasselbe

Taeniatus
Reply to  PhJo2310
5 Jahre her

Zwingt dich auch keiner so was zu kaufen!
Es gibt Menschen, die es sich nicht leisten können oder wollen 500+x € für ein Telefon auszugeben.

BasTHi2001
Reply to  Taeniatus
5 Jahre her

Sehe ich genauso. Da Microsoft im Low End erfolgreich ist, produzieren sie da auch mehr Geräte.

Juice
5 Jahre her

Hat eigentlich noch irgendwer einen Überblick über die ganzen Modelle?

Albert Jelica
Webmaster
Reply to  Juice
5 Jahre her

Ja, schon iwie. Aber wird schwer.
530 tot
535 super low end
540 low end mit HD Display und besserer front und hauptcam. Plus mehr mAh akku
640 besserer Prozessor und selbe hauptcam, schlechtere frontcam
640 XL gleicher Prozessor, bessere cams

EffEll
Reply to  Juice
5 Jahre her

Ja, ich. Kann dir aus dem Gedächtnis alle aufzählen. Aktuell:
435, 530, 532, 535, 540, 630/35, 640/XL 730/35, 830, 930 – das war es…

BasTHi2001
Reply to  EffEll
5 Jahre her

430

macrip
5 Jahre her

Im ersten Moment dacht ich, sie hätten das 820 neu aufgelegt 🙂
…konnte ja keiner wissen, dass auch heute noch das Nokia-Design unverändert in neue Produktionen übernommen wird. Erspart kreative Denkleistung im Hause MS.

DragonCSL
DragonCSL
Reply to  macrip
5 Jahre her

Das 2,5 Jahre alte 820 hat aber wenigstens LTE.
Ich möchte damit nur sagen, dass LTE Standard sein sollte. Ich möchte es nicht mehr missen.

SpiDe1500
Reply to  DragonCSL
5 Jahre her

Die Dinger sind eher für Schwellenländer gedacht. Die haben da eh kein LTE. Das manche immer nur aus der eigenen Perspektive sehen…

Kein Benutzername
Reply to  SpiDe1500
5 Jahre her

Außerdem unterstützt es der Prozessor nicht

einMuzi
Reply to  DragonCSL
5 Jahre her

Ich kenn keinen, der LTE nutzt. Mein 920 hats zwar, aber warum sollte ich mehr für den Vertrag zahlen, nur um schnelleres mobiles Internet zu bekommen? Zudem unterstützt mein Provider gar kein LTE, und da wo ich wohne gibts das eh nicht.

EffEll
Reply to  einMuzi
5 Jahre her

Das kann man erst sagen wenn man es getestet hat. Es geht ja nicht um die Geschwindigkeit, sondern um die Netzabdeckung und da ist LTE unschlagbar

trveCharon
Reply to  einMuzi
5 Jahre her

Lustigerweise hab ich neulich gesehen dass mein Vertrag unter anderem mein Volumen auch als LTE bereitstellt. Freu mich dann auf mein neues Flaggschiff wenn es mal so weit sein darf 😉 andererseits könnt ich mir vorstellen dass 1GB dann doch etwas dürftig ist.

macrip
Reply to  trveCharon
5 Jahre her

1 gig reicht bei mir nicht mal ohne LTE-Option 😀

aouragh27
5 Jahre her

Braucht keiner

Beatmatz
5 Jahre her

So langsam wird das Design leicht öde, oder?

elektromueller
5 Jahre her

Endlich, ich habe gedacht das kommt garnicht mehr.
Jetzt warte ich noch auf das 340, 541 545, 381, 145, 643 und natürlich das 745. Alle in dual und single sim Variante.

Dada
Reply to  elektromueller
5 Jahre her

Der ist gut!

EffEll
5 Jahre her

Wäre ja problemlos aus Italien zu besorgen. Hört sich auf jeden Fall interessant an. Durch den schwachen Euro aber wiederum nicht, denn die 159€ vom 640 können dadurch nicht unterboten werden

Albert Jelica
Webmaster
5 Jahre her

Bei solcher Hardware kommt’s auch aufs Design an, denn Display, Kamera und Performance dürften ausreichen.
Wie alle Lumias ist auch dieses Ding dick, 9,4mm ist tiefer als das Surface Pro 3.

Edit: Für 150€ ohne Steuern kriegt man auch ein Lumia 640.

beenthere
Reply to  Albert Jelica
5 Jahre her

Und für 89€ inkl. Steuern und Versand die Single Sim Variante… Aber warten wir mal ab wie sich der Straßenpreis entwickelt. Ich finde es jedenfalls gut das MS die neuen Modelle jeweils als Single und Dual Sim anbietet.